54°
ABGELAUFEN
[comtech] Yamaha YAS203 Soundbar schwarz für 299€

[comtech] Yamaha YAS203 Soundbar schwarz für 299€

Entertainment

[comtech] Yamaha YAS203 Soundbar schwarz für 299€

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade über Newsletter reinbekommen.
Heute ab 12:00 Uhr VSK-Frei
ANGEBOT gilt nur bis 18:00 Uhr.
Der nächste Preis liegt bei 378,90 € laut idealo.de bei www.nullprozentshop.de.
Also 79,90€ gespart.
4 Sterne bei 4 Bewertungen lt. Amazon.

Durch die Entwicklung neuer Technologien und Algorithmen konnte ein virtueller 7-Kanal-Surround Sound mit lediglich zwei Frontlautsprechern erzielt werden. Sie ermöglicht höchste Klarheit und Direktheit. Das Klangbild wird breiter, höher und gewinnt mehr Tiefe, gleichzeitig wird die Ortbarkeit des Schalls verbessert.

In der Soundbar befinden sich ein Digitalverstärker und zwei 5,5 cm Lautsprecherkoni mit großen Magneten, um so höchste Klangklarheit zu erreichen. Dank des strukturierten Aufbaus kann die Kapazität des Lautsprechergehäuses voll ausgenutzt und ein großes Volumen an Klang erzeugt werden. Advanced Bass Extension Processing liefert einen für die Größe überraschenden Bass.

Der mitgelieferte 16 cm Subwoofer verfügt über einen großen Magneten und eine Front-Firing Konfiguration. Yamaha´s Advanced YST II Technologie und der lineare Port ermöglichen die Erzielung eines tiefen und glatten Bass. Der Subwoofer kann sowohl für kraftvolle Filmeffekte als auch für klangvolle Musik genutzt werden.

Clear Voice hebt das Level von Dialogen an und verbessert zugleich die Klangqualität dieser. Filme, TV-Shows, Sportsendungskommentare und Nachrichten werden hörbar verbessert.

Dank UniVolume-Technolgie wird die Lautstärke von TV- und Werbeprogrammen gleich gehalten. UniVolume kann man manuell ein- und ausschalten.

Die YAS-203 ist mit einer kostenlosen Steuerungs-App (HT Controller) für iOS und Android kompatibel. Die benutzerfreundliche Oberläche verwendet Symbole, für eine leichte Bedienung vom Smartphone oder Tablet einer Vielzahl von Möglichkeiten inklusive Einstellung der Sourround Programme oder der Klangqualität.

Genießen Sie kabellos Musik von Ihrem Smartphone oder Tablet mit dem exzellenten Surround Sound der YAS-203. Durch die Unterstützung des aptX-Audiocodecs ist die Qualität via Bluetooth besser als je zuvor: Sie hören Musik in der selben Qualität wie bei der Übertragung per Kabel, sowohl mit komprimierten als auch unkomprimierten Quellen. Dank des Bluetooth-Standby-Modus schaltet sich die YAS-203 zudem ganz komfortabel selbstständig ein und aus.

Da die YAS-203 direkt vor dem TV-Gerät platziert werden kann, könnte es passieren, dass der Fernbedienungssensor des TV`s verdeckt wird und damit eine Bedienung unmöglich macht. Daher wurde auf der Rückseite der YAS-203 ein Infrarot-Sender installiert, der das von der Fernbedienung gesendete Signal an den Fernseher weitergibt.

Die YAS-203 kann “lernen” die Signale von der TV-Fernbedienung zu erkennen. Ein- und Ausschalten, sowie die Lautstärkenregulierung kann dann über nur eine Fernbedienung gesteuert werden.

Das stilvolle Design zeigt sich besonders in den sanft geschwungenen Linien der Gehäusefront. Die Oberseite verfügt über texturierte wie hochglänzende Partien, die durch ihren Kontrast die linken und rechten Gehäuseteile hervorheben. So umgibt eine Aura von Eleganz und Qualität Ihren Fernseher.

Der Wireless Subwoofer braucht nicht mit der Soundbar verbunden werden. Einstellung und Platzierung des Subwoofers verläuft schnell und einfach.
Schmales, flaches Lautsprechergehäuse eignet sich perfekt für die Aufstellung vor dem Fernseher

Mit einer Höhe von nur 79 mm lässt sich die Soundbar vor dem TV-Gerät positionieren. Durch ein zusätzliches Stativ kann sie auch über dem Standfuß des Fernsehers aufgestellt werden.

Ist Ihr TV-Gerät an der Wand befestigt, können Sie die Soundbar einfach unter Ihrem TV-Gerät montieren.

Wer noch den Newsletter davor abonniert bekommt einen 5€ Gutschein und somit sagenhafte 294,-€ für dieses Teil.

2 Kommentare

samsungs soundbar ist um die häfte billiger. Ist das so viel besser?

Redaktion

HOT!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text