195°
ABGELAUFEN
Conceptronic 8-Kanal-IP-Überwachungs Kit

Conceptronic 8-Kanal-IP-Überwachungs Kit

ElektronikIBOOD Angebote

Conceptronic 8-Kanal-IP-Überwachungs Kit

Preis:Preis:Preis:205,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Für die meisten MyDealzer wohl uninteressant. Für die wenigen die selber mal ein bisschen NSA spielen wollen, ein nettes Überwachungskamera Angebot auf Ibood.
Ich persönlich vermisse hier noch Nachtsicht und ein kleiner Abwehrraketenturm wäre auch noch nett gewesen. Aber man kann ja nicht alles haben...
Vergleichspreise von dem Ding fangen alle so bei 370€ an

Conceptronic 8-Kanal-IP-Überwachungs Kit
Das Conceptronic 8-Kanal-IP Monitoring Kit bietet eine ideale Möglichkeit, ein großes Haus oder ein großes Geschäftsfeld zu überwachen, wenn die Überwachung auf einem professionellen Niveau erforderlich ist. Mit vier HD-Kameras mit besserer Qualität auf allen Seiten des Gebäudes, werden die Zugangspunkte sicher zu jeder Zeit des Tages oder in der Nacht überwacht. Die PoE-Fähigkeit (Power over Ethernet) bietet eine einfache, kostengünstige Installation mit nur einem Kabel zur Stromversorgung und zum Datentransfer. Dank der durchdachten Software können die Aufnahmen von den Kameras einfach von jedem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone aus angesehen werden. Die eingebaute Infrarot-LED unterstützende Nachtüberwachung ist in einer Entfernung bis zu 15 Metern möglich und bietet kristallklare Bilder zu jeder Zeit und unter allen Umständen. Die qualitativ hochwertigen Kameras bieten auch die Aufnahme und Wiedergabe im Vollbild mit hoher Auflösung und sind für fast alle Wetterbedingungen ausgelegt. Speichert eure Daten einfach und effizient mit einem hohen Verdichtungsverhältnis und einem SATA HDD-Laufwerk für die Datenerfassung mit bis zu 4TB. Sicherheit geht alle an!

Marke: Conceptronic
Typ: C8CHIPSKIT
Garantie: 2 Jahre


Vier 2-Megapixel (1600 x 1200) HD-Kameras, 24V Power-over-Ethernet (PoE)
NVR enthält vier RJ45-Ports (extra Kameras erfordern ein Ethernet-Switch - nicht im Lieferumfang enthalten!)
Unterstützung für Touchscreen

Die Software unterstützt bis zu 8-Kanal-Kameras wenn zusätzliche Kameras hinzugefügt werden, falls erforderlich
Ein 3,5" Laufwerkskäfig unterstützt bis zu 4 TB Speicherkapazität
Integrierte Infrarot-LEDs für Nachtsicht bis zu 15 m
Einfache Plug & Play-Installation
Temperaturbereich (0 ° C bis 45 ° C)
H.264 Kompression für effiziente Datenübertragung und Speicherung
Integrierter USB-Anschluss für Datensicherung, Firmware-Upgrade und Maus
Schutzklasse IP66 Unterstützt VGA, HDMI-Ausgang
Unterstützt Remote Viewing auf dem iPhone / Android über das Internet


Systemspezifikationen:
Bildsensor: 1 / 3.2 "CMOS Sensor Aptina 2MP
Objektiv: 3.6mm / 6mm
Anzahl der IR-LEDs: 18


Konnektivität:
USB: USB 2.0
LAN-Anschlüsse: 1 x 10 / 100Mbps
Festplattentyp / Anschluss: SATA


Eigenschaften:
Konfiguration über Web-Browser
Externes Netzteil
Video-Eingang: 4-Kanal PoE + 4CH LAN
Videoausgang: VGA, HDMI
Mausunterstützung
Audio-Ausgang: 2 Cinch-Ausgang
Unterstützte Protokolle: DDNS, PPPoE, UPnP, SMTP


Bilder pro Sekunde: 15fps / Kanal
Auflösung: VGA: 1024x768 / 1280x1024 / 1920x1080
HDMI: 1280x720 / 1920x1080
Unterstützte Videoformate: H.264
Betriebsleistung: DC 12V
Fernbedienung: IR (Infrarot)
Aufzeichnungsauflösung: 1600 x 1200, 640 x 400
Aufnahmebildrate: 15 fps bei allen Auflösungen
Aufzeichnungsmodus Bewegung / Alarm / eingestellt Festplattenunterstützung: bis zu 4 TB
Nachtbetrachtungsabstand : bis zu 15m
Blende: F1.8
IR-Cut: mechanischem IR-Cut filiter
Mindestbeleuchtung (nur Video): 0 Lux (IR an)


Minimale Systemanforderungen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8


Abmessungen: 295 x 167,4 x 32,2 (NVR)
Gewicht: 850 Gramm

20 Kommentare

"Ich persönlich vermisse hier noch Nachtsicht" ...also ohne Nachtsicht geht gar nichts.



Soviel zur Nachtsicht (bis ca. 15m, laut Hersteller)


Dann sind bei dem Deal 4 Kameras dabei, anstelle von nur Zwei bei den Preisvergleichen.

Sonst finde ich nicht viel über die Anlage, aber Preis scheint Top zu sein.

Guter Deal, für mich eine Nummer oversized. Aber verlockend.

Temperaturbereich (0 ° C bis 45 ° C). Muss ich die Kameras im Winter 'reinholen'?



Kameras müssten wetterfest gem. IP66 sein. Somit staubfest und Schutz gegen Strahlwasser. Im Winter dann mit warmen Fleece umhüllen oder ne Schnellmontage zum "reinholen". Dann am besten in Griffhöhe montieren.

15fps?


für das typische Aktenzeichen xy fweling



Wo liegt dann der Sinn, wenn man die Kameras im Winter reinholen muss?

Können die Kameras bei niedrigen Temperaturen Schaden nehmen, oder funktionieren diese nur zu der Zeit nicht sauber?

Hat das Ding Motion Detection? Kameras per Netzwerkkabel anschließen, ist auch nicht erste Wahl, davon mal abgesehen, dass die älteren Modelle wegen des CMOS Sensors nicht allzudolle Bilder bei 15 FPS abliefern sollte.

optimal um den verhassten nachbarn zu schikanieren

15 FPS kann man vergessen, da hatte selbst meine 25€ Überwachungskamera 25 FPS und die Bilder waren in HD auch nicht sehr toll. Dazu kommt die Vernetzung mittels Netzwerkkabel, wo dann die ganze Bohrerei und Verlegerei losgeht und dann hat man nach all der Arbeit noch nicht mal ein gescheites Video.


Also für den Preis kann man wenigstens eine Bildrate von min. 25 FPS erwarten, die Zeiten von 15 FPS sind shcon lange vorbei und wenn ich die im Winter reinholen muss, dann hat für mich die ganze Anlage keinen Sinn mehr, das ist doch ein totaler Reinfall!


Dann lieber 100 - 200€ drauf und sich ein gescheites Set mit Wlan und guten Kameras gönnen!



Was könntest du da empfehlen?
Auch gerne mit LAN-Kabel, da ich gerade noch am ziehen von Kabeln bin.

Suche schon länger, finde aber nichts passendes, da ich mich auch nicht so auskenne.

Danke!

ich würde wlan kameras nicht trauen...

Aber der Vergleichspreis ist auch hinkend.

In den meisten Paketen sind 2 Kameras daei.

Hier sind es vier.

Und die liegen dann bei knapp 400 euro.

Der Preis für eine zusätzliche Kamera liegt bei (amazon.de) ca.125 euro.

Also eigentlich würde der Vergleichspreis wirklich bei 650 euro liegen.



Dann hab ich lieber 2 Kameras die mit Full HD und mit 30 FPS aufnehmen, auch verwertbare Videos machen, wie 4 Kameras die nicht besser aufnehmen wie eine alte Webcam mit 15FPS. Dazu scheinen die auch nicht Wintertauglich zu sein und die ganze Kabelzieherei ist auch nicht jedermanns sache.



Zur Sicherheit von Wlan Kameras hat es sich wie mit eurem Heimnetzwerk, wer das unverschlüsselt und mit Passwörtern wie 1234 versieht der brauch sich da nicht wundern. Eine gut verschlüsselte Kamera ist da nicht so leicht beizukommen.


Also ich würde keine Kabelkamera kaufen die nur mit 15FPS Standbilder produziert, das kann man im Beweisfall vergessen!

Ist doch Unfug. 15 FPS reichen doch vollkommen aus oder wolltest du einen Actionfilm drehen??


youtu.be/VmQ…Oks

Kann jemand ein Kabelloses System, mit Aufzeichnungsfunktion und verbindung an einen Rechner empfehlen?


Danke




Vielen Dank, hast du davon selbst etwas in Benutzung?


Na hier sind ja wieder Profis unterwegs.

Super Empfehlung mit Wlan, deswegen akzeptiert keine Versicherung Wlan Kameras, egal wie verschlüsselt.

In China kann sich jeder Affe nen Wlan-Jammer ab 20 USD kaufen und die ganzen tollen Kameras zeigen nur noch "Termitenkrieg".

Wenn Kameras zur Sicherheit, dann kommt man um Kabelziehen nicht herum.

Alles andere ist Kindergarten für Möchtegernabsicherer...

Ich war einer von den Dummen die bestellt haben .
Leider waren nur 2 Kameras im Set , jetzt Plage ich mich mit Ibood rum .
Die ignorieren einen einfach .Telefonisch noch per E-Mail klappt's.
Vielleicht ein Anwalt ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text