Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Congstar LTE Homeflat 200 GB - 24 Monate Laufzeit
376°

Congstar LTE Homeflat 200 GB - 24 Monate Laufzeit

980,08€1.330€-26%congstar Angebote
57
eingestellt am 7. OktBearbeitet von:"Herdamitverdammt"
  • Funktioniert in einem Umkreis um euren angegebenen PLZ-Bereich (bei mir ca. 100 km)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • 200 GB LTE Datenvolumen pro Monat
  • Telekom-Netz
  • SIM Karte innerhalb 3 Werktage da

Der ideale Deal für alle, die aktuell kein DSL haben oder nur unzureichende Verbindungsgeschwindigkeiten einbekommen.

Die aktuell laufende Aktion gibt 10 € Rabatt auf den monatlichen Preis und durch Verwendung des Gutscheins GH200HS110 erhält man zusätzlich 24 mal Rabatt i.H.v. 4,58 €.

(Einmaliger Bereitstellungspreis 10 € + 24 Monate * 40,42 € = 980,08 €)
Anstatt ursprünglich: 10 € + 24 Monate * 55 € = 1.330 €)

Oder 100 GB (pro Monat) für 26,25 € monatlich mit Gutschein GH100SPOT90
(Einmaliger Bereitstellungspreis 10 € + 24 Monate * 26,25 € = 640 €)(danke an User @axelchen01 )


Der Homespot kann laut Vertragsbedingungen nur in einem bestimmten Gebiet genutzt werden. Ich habe bereits einen Congstar Homespot und kann euch aus Erfahrung sagen, dass der Umkreis recht großzügig bemessen ist.
Ich verwende den Vertrag über ein altes Handy mit einer WLAN-Hotspot Funktion. Sämtliche Heimgeräte (Konsolen, PC und Firesticks) sind darüber online.
Der Vorteil ist, dass ich diesen Hotspot mitnehmen kann und surfe mit der SIM Karte in meinem Zweithandy in einem Umkreis von ~ 100 km bequem. Der Umkreis ist für den normalen Pendel- und Arbeitsalltag also vollkommen ausreichend.
Wenn jemand bereits ein Dual-SIM Smartphone hat, kann er das natürlich auch verwenden. Sobald ihr den Umkreis verlasst ist die Verbindung schlagartig weg und erst beim Wiedereintritt wieder da. Es erfolgt keine Benachrichtigung. Also einfach probieren.

P.S. Wer nur kurzfristig einen Homespot benötigt z.B. wegen einem Umzug, kann auch einen Tarif ohne Laufzeit abschließen. Dann erhöht sich die Anschlussgebühr um 20 und der monatliche Grundpreis um 5 €.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich sehe hier irgendwie keinen Deal drin
200GB? Für welchen Menschen soll das reichen? Oma Hildegard? Onkel Michel?
anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...
PriceGuy07.10.2019 13:53

Hot wenn Telekom aber Congstar ist Schrott


Das musst du mir erklären. Congstar als 100% Tochter der Telekom benutzt das Telekom Netz. Was ist daran schlecht?
57 Kommentare
Ich sehe hier irgendwie keinen Deal drin
Hot wenn Telekom aber Congstar ist Schrott
200GB? Für welchen Menschen soll das reichen? Oma Hildegard? Onkel Michel?
PriceGuy07.10.2019 13:53

Hot wenn Telekom aber Congstar ist Schrott


Das musst du mir erklären. Congstar als 100% Tochter der Telekom benutzt das Telekom Netz. Was ist daran schlecht?
PriceGuy07.10.2019 13:53

Hot wenn Telekom aber Congstar ist Schrott


Congstar ist Telekom. Ist deren billig Marke und mittlerweile nicht mal mehr ein eigenes Unternehmen

Finde die 100GB aber trotzdem interessanter, weil die dauerhaft nur 30 kosten.
100 GB gibt es mit Gutsc
axelchen0107.10.2019 13:56

Congstar ist Telekom. Ist deren billig Marke und mittlerweile nicht mal …Congstar ist Telekom. Ist deren billig Marke und mittlerweile nicht mal mehr ein eigenes UnternehmenFinde die 100GB aber trotzdem interessanter, weil die dauerhaft nur 30 kosten.


100 GB gibt es mit Gutschein GH100SPOT90 für 26,25 € monatlich!
Danke dir. Ich ergänze es oben.
anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...
Mike-07.10.2019 13:57

anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...


Telekom ist in ländlichen Gegenden besser ausgebaut. Bei mir gibts kein Freenet Funk, da kein Empfang.
Avatar
GelöschterUser940760
Mike-07.10.2019 13:57

anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...


Mache ich auch. Hab aber schon gelesen das es Leute gibt, denen wurder der Vertrag gekündigt wegen zu hohem Datenaufkommen.
Bearbeitet von: "GelöschterUser940760" 7. Okt
Ideal für Leute, die ihren Urlaub im Umkreis von 100km machen
Mike-07.10.2019 13:57

anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...



Wenn Freenet Funk in einem vernünftigen Netz funken würde...
Mike-07.10.2019 13:57

anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...


Ich hab es auch, weil es quasi ja nur 2€ "Standgebühr" pro Monat kostet, wenn man es nicht benutzt. Habs einfach mal ins Tablet geschmissen. Aber ganz offen gesagt, selbst wenn ich Netz habe, sind die erreichbaren Datenraten einfach nur traurig und das an verschiedensten Orten in FFM getestet. Wobei ich dazu sagen muss, dass VF nicht viel besser ist, was die Geschwindigkeit angeht. Aber es ist etwas stabiler.

Kein Netz aber, kommt an das Telekom Netz ran. Ich hasse eigentlich so Platzhirsche und ehemalige Monopolisten, aber man muss es einfach zugeben. Das Datennetz der Telekom ist um Klassen besser und schneller als alle anderen Netze.

Mein Funk ist toll und günstig. Nur was bringt mir eine echte Flatrate mit einer Datenrate von 1,5 Mbit als wirklichen Nutzen? Bei den normalen Schwankungen die man einfach hat im Mobilnetz, gibt das einfach zu oft Timeouts, weil kein Puffer nach unten da ist. Nervt mega.
200GB im Monat... ja ne is klar... Wenn ich so in meine Fritzbox schaue verbrauche ich schon fast 200GB an einem Tag...
SönmezReis07.10.2019 13:55

200GB? Für welchen Menschen soll das reichen? Oma Hildegard? Onkel Michel?


Die haben echt mal behauptet "50GB verbraucht ein Haushalt im Monat"
200 gb reichen nicht mal 1Monate bei moderaten Benutzung.

Bei Zeiten von Streamingdienste
Bearbeitet von: "Verdammi" 7. Okt
Vermutlich kein "Roaming" möglich, oder?
mattes100007.10.2019 14:25

Vermutlich kein "Roaming" möglich, oder?


Nein, da dieser Tarife "eigentlich" nur zu Hause genutzt werden sollen.
Mike-07.10.2019 13:57

anstatt das man einfach Freenet Funk verwendet...



Der freenet FUNK Tarif ist dafür NICHT gedacht, daher werden ja Kunden gekündigt, die in diesen Tarif eben eine
"Alternative" für diese HotSpot Tarife sehen. Freenet FUNK ist ein Smartphone Tarif und soll kein DSL Anschluss
in privaten Eigenheimen ersetzen. Wenn man das "unterm Radar" macht, sprich nicht jeden Tag 200GB streamt (wie hier von einigen angesprochen) sollte das kein Problem sein, aber auf einem Smartphone schafft man diese Menge einfach nicht pro Tag.
NIXkaufenISechtesSPAREN07.10.2019 14:29

Der freenet FUNK Tarif ist dafür NICHT gedacht, daher werden ja Kunden …Der freenet FUNK Tarif ist dafür NICHT gedacht, daher werden ja Kunden gekündigt, die in diesen Tarif eben eine"Alternative" für diese HotSpot Tarife sehen. Freenet FUNK ist ein Smartphone Tarif und soll kein DSL Anschlussin privaten Eigenheimen ersetzen. Wenn man das "unterm Radar" macht, sprich nicht jeden Tag 200GB streamt (wie hier von einigen angesprochen) sollte das kein Problem sein, aber auf einem Smartphone schafft man diese Menge einfach nicht pro Tag.

Ich nutze den als zweite line in einer hybriden Umgebung, Funktioniert einwandfrei und es läuft auch handyübliches (ich weiß Definition) Volumen darüber. Und wer mit einem normalen Job und Hobbies kommt auf 200gb am Tag? Das ist selbst mit 12 Stunden uhd Streaming nicht machbar...
SönmezReis07.10.2019 13:55

200GB? Für welchen Menschen soll das reichen? Oma Hildegard? Onkel Michel?


Ist ja nicht jeder unterwegs auf Mydirtyhobby.
Um Mydeals abzuchecken sollte es auf jeden Fall reichen, vorausgesetzt es kommen nicht so viele Preisfehler wie diesen Monat zustande.
Hat free net Funk eine Mindestvertragslaufzeit?

Da mein Hausanschluss noch belegt ist, brauche ich noch eine kurzfristige Alternative.

Congstar gibt es an meiner Adresse nicht, erst in der Nachbarstraße wieder
Bearbeitet von: "DarkLord" 7. Okt
DarkLord07.10.2019 14:51

Hat free net Funk eine Mindestvertragslaufzeit?


Ne, per Klick in der App sofort zum nächsten tag zu kündigen.
Avatar
GelöschterUser940760
DarkLord07.10.2019 14:51

Hat free net Funk eine Mindestvertragslaufzeit?Da mein Hausanschluss noch …Hat free net Funk eine Mindestvertragslaufzeit?Da mein Hausanschluss noch belegt ist, brauche ich noch eine kurzfristige Alternative.Congstar gibt es an meiner Adresse nicht, erst in der Nachbarstraße wieder


Ja, 24 Stunden.
Reicht auf keinen Fall, wenn genügend Küchenrolle im Haus ist...
Verdammi07.10.2019 14:16

200 gb reichen nicht mal 1Monate bei moderaten Benutzung.Bei Zeiten von …200 gb reichen nicht mal 1Monate bei moderaten Benutzung.Bei Zeiten von Streamingdienste


Sind ca. 7 GByte am Tag. Damit kann man locker jeden Tag 3-4 Stunden streamen. Eigentlich genug, wenn man auch andere Hobbies außer Fernsehen hat. Und jetzt konterst du mit "Steam-Updates ! Backup-Syncs ! Katzenbilder !".
Avatar
GelöschterUser940760
maxtive07.10.2019 15:05

Sind ca. 7 GByte am Tag. Damit kann man locker jeden Tag 3-4 Stunden …Sind ca. 7 GByte am Tag. Damit kann man locker jeden Tag 3-4 Stunden streamen. Eigentlich genug, wenn man auch andere Hobbies außer Fernsehen hat. Und jetzt konterst du mit "Steam-Updates ! Backup-Syncs ! Katzenbilder !".


Single Haushalt. Familie mit 3 Kindern ?
Ich verstehe die Aufregung "nur 200GB" nicht....ich habe mal gerade nachgeschaut unter Windows 10. Mein Verbrauch in den letzten 30 Tagen war 230GB, das als Student mit höherem Medienkonsum. Ich streame jeden Tag live Youtube mehrere Stunden, höre Musik usw....

Von daher sind 200GB alles andere als wenig. Ich behaupte mal, jeder der einen geregelten Arbeitsalltag hat, und kein 4K streamt, würde mit 200GB auskommen.
Was genau ist jetzt die Ersparnis durch den Gutschein, @Herdamitverdammt ? 40,42 Euro statt 55 Euro gemäß Dealbeschreibung sind ja irgendwie doch nicht 10 Euro.
Durch Corperate benefits könnt ihr nochmal 11€ pro Monat sparen
34€*24 + 10€ = 826€
Bearbeitet von: "crog" 7. Okt
chargersheen07.10.2019 14:48

Ist ja nicht jeder unterwegs auf Mydirtyhobby.Um Mydeals abzuchecken …Ist ja nicht jeder unterwegs auf Mydirtyhobby.Um Mydeals abzuchecken sollte es auf jeden Fall reichen, vorausgesetzt es kommen nicht so viele Preisfehler wie diesen Monat zustande.


Dude wtffff, ich finde es zwar mutig das du offen über deine Vorlieben sprichst, aber gerade CloudGaming verbrät bei mir den meisten Traffic.
Amko07.10.2019 14:15

Die haben echt mal behauptet "50GB verbraucht ein Haushalt im Monat" Die haben echt mal behauptet "50GB verbraucht ein Haushalt im Monat"


amina koyayim, 50gb ...wtf
Bei Netzclub gibt es übrigens jeden Monat 200 MB gratis. Und jetzt soll niemand auf diesen einen Buchstaben herumreiten.
SönmezReis07.10.2019 13:55

200GB? Für welchen Menschen soll das reichen? Oma Hildegard? Onkel Michel?


Opa Ralf kommt seit 20 Monaten mit
30GB aus. Brauche halt keine Porn.o
Seiten mehr..
crog07.10.2019 15:44

Durch Corperate benefits könnt ihr nochmal 11€ pro Monat sparen 34€*24 + …Durch Corperate benefits könnt ihr nochmal 11€ pro Monat sparen 34€*24 + 10€ = 826€


Ist das kombinierbar? Bezieht sich das auf 100 oder 200 GB?
Bearbeitet von: "Herdamitverdammt" 7. Okt
Avatar
GelöschterUser940760
RalfSimon07.10.2019 16:21

Opa Ralf kommt seit 20 Monaten mit 30GB aus. Brauche halt keine Porn.o …Opa Ralf kommt seit 20 Monaten mit 30GB aus. Brauche halt keine Porn.o Seiten mehr..


Der hat nur den Button noch nicht gefunden um die Quali auf HD zustellen.
Atomis07.10.2019 13:53

Ich sehe hier irgendwie keinen Deal drin



es gibt Gegenden, da gibt es kein dsl!
ok
oft, gibt es da noch nichtmal umts geschweige dennn lte!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 7. Okt
Eine Frage: Funkt der homespot bzw. die sim karte auch im 3g netz oder nur im lte Netz :/ ? Weil bei meinem Bruder gibts weder telekomm lte noch vodafone und o2 3g und lte netz. Eben nur telekom 3g.
Ich benutze congstar 100 seit einem Jahr. Gucke abends immer 1-2std netflix oder ähnliches. Komme auf etwa 80gb jeden Monat. Empfang ist super. Sehr gute Alternative wenn man kein dsl hat
Sehr geil!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text