437°
[Congstar] Monatlich 1 GB Datenvolumen (32 kbit/s) dauerhaft kostenlos im Tarif "Prepaid wie ich will" (D-Netz)
[Congstar] Monatlich 1 GB Datenvolumen (32 kbit/s) dauerhaft kostenlos im Tarif "Prepaid wie ich will" (D-Netz)
FreebiesCongstar Angebote

[Congstar] Monatlich 1 GB Datenvolumen (32 kbit/s) dauerhaft kostenlos im Tarif "Prepaid wie ich will" (D-Netz)

Liebe MyDealzer,

Congstar stellt sein Prepaid Tarifmodell um und ersetzt die Prepaid-Smart-Tarife S, M, L durch den Tarif "Prepaid wie ich will". In diesem telefoniert man nach wie vor für 9 ct/min (60/60) in alle deutschen Netze und sendet SMS zu 9ct/Stück. Die Preise der zubuchbaren Minuten-, SMS- und Datenpakete kann man der unten stehenden Preisübersicht entnehmen.

Ab jetzt schenkt Congstar in seinem 9 Cent Tarif "Prepaid wie ich will" mit der kostenlosen "Messaging Option" allen Kunden ohne Datenoption monatlich dauerhaft 1 GB Datenvolumen zu 32 kbit/s. Weitere Minuten-, SMS- und Datenpakete kann man nach Bedarf monatlich kostenpflichtig gem. unten stehender Tabelle dazubestellen.

Das Datenvolumen lässt sich aufgrund der gedrosselten Geschwindigkeit weniger zum Surfen verwenden, sondern ist für Messager wie Threema oder WhatsApp gedacht.
Der Dateiaustausch funktioniert ebenfalls, allerdings ist hier etwas Geduld gefragt (Versenden von Bildern und Audiobotschaften).
Der Tarif läuft im D-Netz und ersetzt die alten Prepaid-Smart-Tarife S, M und L.

Bestandskunden müssen im Mitgliederbereich bei Congstar ihren alten 9 ct Prepaid Tarif auf den "Prepaid wie ich will" Tarif umstellen, um die entsprechende "Messaging Option" zu erhalten.

Congstar berechnet Kunden ohne Datenoption keine Gebühren mehr für das Nutzen des Internets pro Megabyte. Man muss zunächst im Browser die Mobilseite datapass.de laden und dort die kostenlose "Messaging Option" auswählen.

Ich weise auf die Kommentare von Honk18 und googleearth hin:
Die Prepaidkarte kostet einmalig 9,99 €. Bei Bestellung über Quipu (http://www.qipu.de/cashback/congstar/) erhält man 10 € Cashback für die Prepaid Karte.

Die Messaging Option bietet nicht monatlich 1GB.

Stattdessen wird diese jede 30 Tage automatisch gekündigt und muss über datapass.de neu gebucht werden für weitere 30 Tage.

- Maximilian1245

Beste Kommentare

Was ist das denn für ein kompletter Blödsinn?
Mit dem Simyo Tarif "Flat Internet Free" oder Netzclub "Sponsored Surf-Basic" bekommt man 100 MB in Full-Speed, und danach eine Drosslung auf 32 kbit/s. Was macht da denn bitte dieses Congstar Angebot für einen Sinn?
Es ist zwar Telekom Netz anstatt O2&E-Plus, aber ganz ehrlich... bei 32 kbit/s ist das völlig irrelevant, dass schafft das O2/E-Plus Netz auch noch

Hätte gerne noch ein DFÜ Modem dazu.

Aber für nur whatsapper hot.

zwar sehr nischig: großartig für Remote-Geräte wie Tracker, Navis mit Blitzer/Stauinfo, Haus-/Gartenautomatisierung o.ä

edit: "Nach Überschreitung der Volumengrenze [dieses eine GB] fällt die Übertragungsgeschwindigkeit zudem auf 2 kBit/s" lol

warum sollte man den mist nehmen und nicht einfach netzclucb?

106 Kommentare

Verfasser

6142963-JqvXu

6142963-XpLbe

Hätte gerne noch ein DFÜ Modem dazu.

Aber für nur whatsapper hot.

Stick-Nutzung erlaubt?

zwar sehr nischig: großartig für Remote-Geräte wie Tracker, Navis mit Blitzer/Stauinfo, Haus-/Gartenautomatisierung o.ä

edit: "Nach Überschreitung der Volumengrenze [dieses eine GB] fällt die Übertragungsgeschwindigkeit zudem auf 2 kBit/s" lol

Was ist das denn für ein kompletter Blödsinn?
Mit dem Simyo Tarif "Flat Internet Free" oder Netzclub "Sponsored Surf-Basic" bekommt man 100 MB in Full-Speed, und danach eine Drosslung auf 32 kbit/s. Was macht da denn bitte dieses Congstar Angebot für einen Sinn?
Es ist zwar Telekom Netz anstatt O2&E-Plus, aber ganz ehrlich... bei 32 kbit/s ist das völlig irrelevant, dass schafft das O2/E-Plus Netz auch noch

64 kbits hätten es wohl werden dürfen

Freebie? Die SIM Karte kostet 9,99€, somit musst du für die 10€ Startguthaben ja erstmal in Vorkasse gehen.

Verfasser

Honk18

Freebie? Die SIM Karte kostet 9,99€, somit musst du für die 10€ Startguthaben ja erstmal in Vorkasse gehen.


Berechtigter Einwand! Natürlich handelt es sich nur um den Tarif als Freebie. Den Tarif erhält man, wenn man bereits Prepaid Kunde bei Congstar ist. Handy und Simkarte müssen separat beschafft werden und sind nicht Bestandteil des Angebots!

Ist das dann dauerhaft kostenlos?

Verfasser

FredFloete

Ist das dann dauerhaft kostenlos?


Ja, Congstar bietet dauerhaft monatlich 1 GB Datenvolumen zu 32kbit/s im Tarif "Prepaid wie ich will" kostenlos an.

Comment

Honk18

Freebie? Die SIM Karte kostet 9,99€, somit musst du für die 10€ Startguthaben ja erstmal in Vorkasse gehen.


Wer die Karte noch nicht hat kann sich 10 Euro cashback bei qipu für die Bestellung holen.
Aber ich finde die 32 kbit sowieso viel zu langsam.

Verfasser

Honk18

Freebie? Die SIM Karte kostet 9,99€, somit musst du für die 10€ Startguthaben ja erstmal in Vorkasse gehen.


Das nehme ich nach Verifizierung mit auf. Danke googleearth!

Da werden einen die Leute auf der Straße schon n bisschen anschauen, wenn das Smartphone auf einmal Einwahlgeräusche von sich gibt...
Also wenigstens 64 wären nett gewesen

und die Tagesflat zu 99Cent hat nach 30 Tagen die Karte leergemacht

warum sollte man den mist nehmen und nicht einfach netzclucb?

Was für ein Köder

BrendaK

Da werden einen die Leute auf der Straße schon n bisschen anschauen, wenn das Smartphone auf einmal Einwahlgeräusche von sich gibt... Also wenigstens 64 wären nett gewesen



Da musst du aber schon ein Beispielvideo anhängen. 50% Der Dealzer kennen das wsl gar nicht mehr

Mich wundert es wieso man 1 gig gewährt. Das ist unendlich viel für die 32kbit "speed". Wer nur whatsapped sollte auch mit den 100 MB von Netzclub klarkommen.
Bauernfängerei... aber gut für Livetracking Geräte sicher eine feine Sache wenn das funktioniert

als D Netz doch interessant wer mit O2 Probleme hat.

ultraviolettenacht

warum sollte man den mist nehmen und nicht einfach netzclucb?


werbung

Ob das für Whatsapp reicht, hab bei schnelleren Verbindung manchmal das Gefühl, dass er sich nicht im Server anmelden kann wenns nicht richtig flott ist...

Auch wenn es bei der miesen Geschwindigkeit wahrscheinlich unmöglich ist das gesamte Volumen aufzubrauchen.. Was passiert nach dem 1 GB?
Hat man dann kein Internet mehr oder wird das ganze nochmal gedrosselt?

so verkehrt finde ich das gar nicht. Im Dualsim ohne Daten, also zb 300Minuten und 100SMS für 6€, ohne Vertrag und gutes Netz. Oder kennt jemand für diese Anwendung was günstigeres mit min 300 Minuten?

EDIT: also den "Prepaid wie ich will" betrachtet ohne die Bauernfängerei 1GB Aktion

Gibt's irgendwelche Radiostreams oder -apps, die auch mit 32kbit/s noch laufen? Da hätte man dann 4000 Streamingminuten pro Monat, also 2 Stunden pro Tag.

Ansonsten fällt mir absolut nichts ein, was mit der 100MB Fullspeedflat von Netzclub nicht mindestens genausogut oder besser abgedeckt ist. Zudem kostet Netzclub in der Anschaffung nichts, braucht nie irgendeine Aufladung und wird auch nach Jahren umsatzloser Zeit nicht abgeschaltet.

Und bis zu 32kbit/s bekommt man beim bedingungslos kostenlosen Netzclub ja auch nach Drosselung noch, sodaß sich selbst die Eingangsfrage auf eventuell unterschiedliche Drosselbrauchbarkeit der unterschiedlichen Netzbetreiber einschränkt.

maxfaction1

Auch wenn es bei der miesen Geschwindigkeit wahrscheinlich unmöglich ist das gesamte Volumen aufzubrauchen.. Was passiert nach dem 1 GB? Hat man dann kein Internet mehr oder wird das ganze nochmal gedrosselt?




ja, bestimmt auf 1kb/s

echt, wie kommt man darauf so nen schwachsinn als freebie zu posten xD

[quote=ultraviolettenachtja, bestimmt auf 1kb/s[/quote]

nein 2kb/s^^

Sicher dass anderes auch funktioniert?

Die Option erlaubt die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands ausschließlich für Textnachrichten (keine Dateien wie z.B. Fotos, Videos usw.) über Messaging-Dienste.

Wo gibt es denn auf der Congstar Seite die Infos zu dieser Messaging Option. Habe es schon mehrmals im Netz gelesen, aber auf der Homepage finde ich das nirgends in den Optionen.

Funktioniert mit Qipu? Gratis Internet immer hot!

32kbit/s, so ein Bullshit. Moderne Smartphones interpretieren das als "kein Netz vorhanden", damit geht nicht mal WhatsApp, geschweige denn was anderes.

Deals, die die Welt nicht braucht ...

Wie viele Anbieter drosseln nach dem normalen Datenvolumen doch auch auf 32/64kbit/s und können Whatsapp dann auch weiter nutzen. Also sollte es doch prinzipiell gehen.

eplus.de/Wha…rif

Erinnert mich stark an diesen Tarif, der zwar 10 € im jahr kostet, aber wenigsten 56 kbit/s bietet.

Mit so einer Geschwindigkeit nur lauwarm da Netzclub mit HSDPA die bessere Variante ist. Bei 1Gb mit 7,2MBit, dann gibt's ein HOT von mir. @Congstar : Mach mal 1Gb mit LTE, dann brennt's hier wie verrückt...

Netzclub nutzt das o2 Netz, da ist immer alles günstiger.

Wenn ihr schon andere Anbieter zum Vergleich heranzieht dann bitte im selben Netz.

hab dank mangelndem LTE bei Congstar meist ohnehin Edge - vorher beim Telekomvertrag immer LTE.

Insofern würde sichs für mich lohnen, statt der 10 Euro / Monat Pseudo--Highspeed die gleiche langsame Geschwindigkeit kostenlos zu nutzen.

Aber irgendwie kann ich den Messaging-Tarif zumindest beim Wechsel nicht auswählen..

Falls noch jemand wie ich gerne wissen würde wie lange man dauerhaft bei 32Kb/s herunterladen muss um 1GB zu verbrauchen:

1GB/(4KB/s) = 2.9 Tage

32 kBit/s? Soll das ein Witz sein, das ist (mindestestens) die Geschwindigkeit, welche nach Erreichen des Limits bei allen Anbietern zur Verfügung steht, dann mit unbegrenztem Volumen.

Der Deal ist ein schlechter Scherz und daher cold.

Mehr als 1GB will man bei der Geschwindigkeit doch auch gar nicht verbrauchen.

Was ein Müll. Willkommen in Neuland.

Das ist dann aber nicht im ausland nutzbar, oder? oO

ultraviolettenacht

warum sollte man den mist nehmen und nicht einfach netzclucb?


Auch wenn der deal nen Witz ist, die Werbung als Gegenargument für Netzclub ist unangebracht. Nutze Netzclub seit Jahren und bekomme wenns hoch kommt mal 1! Werbe SMS pro Monat. Das einzige was störend ist,ist das O2 Netz....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text