Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Congstar Prepaid Tarife mit LTE 25 Option für zzgl. 1€ im Telekom-Netz: z.B. Allnet- & SMS-Flat + 3GB LTE für 9€ / 4 Wochen
2964° Abgelaufen

Congstar Prepaid Tarife mit LTE 25 Option für zzgl. 1€ im Telekom-Netz: z.B. Allnet- & SMS-Flat + 3GB LTE für 9€ / 4 Wochen

Redaktion 370
Redaktion
aktualisiert 27. Aug 2019 (eingestellt 15. Aug 2019)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Held22 hat vorhin darauf hingewiesen, dass ihr die Prepaid Tarife jetzt mit LTE25 Option bestellen könnt Auf los gehts los, los!

41099-X2lXm.jpg
Hallo alle zusammen!

Nachdem zuletzt bekannt wurde, dass die Postpaid Tarife von Congstar für zzgl. 1€ nun auch LTE (25 Mbit/s) bekommen, ziehen Ende August endlich die Prepaid Tarife nach

Congstar hat dazu heute um 15 Uhr eine Pressemitteilung herausgegeben, in der die LTE-Option für die Prepaid Tarife bestätigt wurde.

„Ab Ende August 2019 können auch congstar Prepaid-Kunden mit dem congstar Prepaid wie ich will Tarif im LTE-Netz der Telekom surfen. Für 1 Euro zusätzlich kann dann die LTE 25 Option mit max. 25 Mbit/s aktivert werden. Sie ist alle vier Wochen flexibel hinzu- und abbuchbar."

Durch die neue LTE 25 Option ergeben sich für die die einzelnen Konstellationen des Congstar Wie Ich Will Prepaid Tarifs folgende Preise:

  • 100 Freieinheiten (2€) +
    • 1GB LTE Datenvolumen (25 Mbit/s) = 2€ + 6€ = 8€ / 4 Wochen
    • 5GB LTE Datenvolumen (25 Mbit/s) = 2€ + 16€ = 18€ / 4 Wochen

      Aktion bis 29.10. (3GB für 4€ statt 8€ bzw. 3GB LTE für 5€ statt 9€):

      3GB LTE
      Datenvolumen (25 Mbit/s) = 2€ + 5€ = 7€ / 4 Wochen


  • Allnet- & SMS-Flat (4) +
    • 1GB LTE Datenvolumen (25 Mbit/s) = 4€ + 6€ = 10€ / 4 Wochen
    • 5GB LTE Datenvolumen (25 Mbit/s) = 4€ + 16€ = 20€ / 4 Wochen

      Aktion bis 29.10. (3GB für 4€ statt 8€ bzw. 3GB LTE für 5€ statt 9€):

    • 3GB LTE Datenvolumen (25 Mbit/s) = 4€ + 5€ = 9€ / 4 Wochen

Hier gehts zum Congstar Wie Ich Will Tarif. Für die Bereitstellung fallen übrigens nochmal 9,99€ an. Dafür habt ihr aber 10€ Startguthaben.

1420604.jpg
Aktion für Neukunden
Falls ihr bis Ende des Jahres (31.12.19) Neukunde bei Congstar werdet, gibts auch noch 5€ Start- und 5€ Zusatzguthaben.

Die neue LTE 25 Option gilt übrigens nicht nur für Neukunden des Wie Ich Will Tarifs, sondern auch für Bestandskunden der 1. Tarifgeneration.
Zusätzliche Info
Laut Auskunft von congstar auch in Zukunft ohne VoLTE und WLAN Call.
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Hinweis: der reduzierte Betrag für den 3GB-Tarif gilt nur für diesen Zeitraum (bis 29.10). Danach wird der übliche Betrag fällig. Also nicht dauerhaft günstig
Edit: wahrscheinlich habe ich den Text bloß missverstanden und der Tarif ist über das Aktionsdatum hinaus gültig, dann ist es tatsächlich ein tolles Angebot.
Edit2: meine ursprüngliche Interpretation scheint doch zu stimmen. Der Tarif wird nach dem 29.10 wieder teurer für alle. Danke
0achkatzl für die Klarstellung!
Bearbeitet von: "blubbla23" 15. Aug 2019
GelöschterUser112426515.08.2019 18:52

Was ist so wichtig an voLTE? Alle schreien danach....


1. besser Sprachqualität
2. besser verfügbarkeit
3 stromsparend
4 weniger strahlung
5 bessere handover
6 internet während telefonat
7. keine rufaufbauzeit
Ich kann übrigens empfehlen, die Prepaid Congstar Karte über den Payback Prämien Shop zu beziehen. Dort sind die dauerhaft zwischen 50% - 70% reduziert. Dort bekommt man zum Beispiel den Congstar "Wie ich will" Prepaid Tarif samt 10€ Startguthaben für 299 Punkte, also 2.99€ . Und damit kann man ebenfalls das erhöhte Datenvolumen aus dieser Aktion nutzen (habe ich bereits gemacht, und es funktioniert). Eignet sich perfekt als 2. Simkarte im Handy, wenn ihr eure Telefonnummer behalten wollt. So könnt ihr die Congstar Prepaid Karte nur für mobile Daten verwenden und bekommt damit ne extra Simkarte fürs Handy mit zur Zeit 3GB LTE für effektiv 1.50€ im Monat. (Im "Wie ich will Tarif einfach die 3GB / 4 Wochen Option wählen für 5€) Damit könnt ihr mit den 10€ Startguthaben 2 Monate je 3GB nutzen. Und wenn ihr sie als 2. Simkarte nur für das Datenvolumen nutzt, könnt ihr euch direkt mehrere Karten holen und immer wieder austauschen. Ist auf jeden Fall deutlich günstiger als jeder Datenvolumen "Snack" ...und da Prepaid auch ohne jede Kostenfalle.
22623852-QFRfa.jpg
Bearbeitet von: "DankBoy_Dopeness" 17. Aug 2019
2w215.08.2019 16:28

Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand v …Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand verbindlich sagen, dass dies hier mit dabei wäre?



carljiri115.08.2019 16:36

Nein aber ich hol mir direkt ne karte



Habe gerade beim Support nachgefragt. Ist beides wie erwartet nicht dabei und wird auch in Zukunft nicht angeboten.
Bearbeitet von: "Garcia" 15. Aug 2019
370 Kommentare
Es kann sein dass VoLTE glaub mit dazu kommt. Der klarmobil Telekom LTE mit LTE25 hat voLTE.
carljiri115.08.2019 16:21

Es kann sein dass VoLTE glaub mit dazu kommt. Der klarmobil Telekom LTE …Es kann sein dass VoLTE glaub mit dazu kommt. Der klarmobil Telekom LTE mit LTE25 hat voLTE.


Dass ist aber ein Zweijahresvertrag oder?
Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand verbindlich sagen, dass dies hier mit dabei wäre?
Hinweis: der reduzierte Betrag für den 3GB-Tarif gilt nur für diesen Zeitraum (bis 29.10). Danach wird der übliche Betrag fällig. Also nicht dauerhaft günstig
Edit: wahrscheinlich habe ich den Text bloß missverstanden und der Tarif ist über das Aktionsdatum hinaus gültig, dann ist es tatsächlich ein tolles Angebot.
Edit2: meine ursprüngliche Interpretation scheint doch zu stimmen. Der Tarif wird nach dem 29.10 wieder teurer für alle. Danke
0achkatzl für die Klarstellung!
Bearbeitet von: "blubbla23" 15. Aug 2019
2w215.08.2019 16:28

Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand v …Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand verbindlich sagen, dass dies hier mit dabei wäre?


Ich würde mich extrem wundern wenn es enthalten ist. Schließlich hat die Telekom erst kürzlich vermeldet, dass VoLTE bei ihren eigenen Prepaid Tarifen aufgrund von notwendigen Systemanpassungen keinesfalls vor 2020 kommt. Höchst unwahrscheinlich, dass sie es vorher für weitere Marken anbieten (können).
Bearbeitet von: "Garcia" 15. Aug 2019
2w215.08.2019 16:28

Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand v …Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand verbindlich sagen, dass dies hier mit dabei wäre?


Nein aber ich hol mir direkt ne karte
Garcia15.08.2019 16:24

Dass ist aber ein Zweijahresvertrag oder?


Jap
gibt es Infos dazu ob die Congstar-Reseller (Penny, jamobil) nachziehen?
blubbla2315.08.2019 16:31

Hinweis: der reduzierte Betrag für den 3GB-Tarif gilt nur für diesen Z …Hinweis: der reduzierte Betrag für den 3GB-Tarif gilt nur für diesen Zeitraum (bis 29.10). Danach wird der übliche Betrag fällig. Also nicht dauerhaft günstig



Aktion:
Für congstar Prepaid wie ich will gilt vom 31.07. bis 29.10.2019: Kunden, die die „Surf Flat Option 3 GB“ buchen, zahlen für erfolgreiche erstmalige Buchungen und erfolgreiche automatische Verlängerungen 4€ statt 8€/4 Wochen. Ab 30.10.2019 gelten wieder die regulären Konditionen (8 €/4 Wochen).

Für mich heißt es, dass es für Leute, die es bis zum 29.10. abschließen und danach immer automatisch verlängern lassen, es dauerhaft so günstig bleibt.
Ich bin leider vor 3 Wochen erst von Congstar zu WinSim gewechselt.... wegen LTE. Nun ist die Frage, ob ich wieder zurückwechseln sollte Aber VoLTE und VoWIFI sind weiterhin Argumente für das O2-Netz. Wenn das bei Congstar auch noch inkl. wäre....
2w215.08.2019 16:28

Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand v …Volte und Wi-Fi calling wäre für mich extrem wichtig. Kann jemand verbindlich sagen, dass dies hier mit dabei wäre?



carljiri115.08.2019 16:36

Nein aber ich hol mir direkt ne karte



Habe gerade beim Support nachgefragt. Ist beides wie erwartet nicht dabei und wird auch in Zukunft nicht angeboten.
Bearbeitet von: "Garcia" 15. Aug 2019
Das hat aber echt lange gedauert... die Telekom ist langsam
ThomAK15.08.2019 16:47

Das hat aber echt lange gedauert... die Telekom ist langsam


Das ist doch nichts Neues
Kann ich hier günstig meine Nummer parken?
Super Sache. Zeit wird's.

Wahrscheinlich wird ein ähnliches Angebot dann auch demnächst für Penny und Ja! Mobil folgen. Beide Angebote laufen ebenfalls auf der Congstar-Prepaidplattform. Da wären dann die Preise auch noch etwas besser als bei Congstar.

Ein Manko finde ich aber die Preise für "SpeedOn": 1GB zusätzliches Datenvolumen schlägt gleich mal mit 9,9x Euro zu Buche. Da wäre eine Preissenkung wünschenswert.

Aber naja, wir sind hier ja nicht bei "wünsch-dir-was".
Garcia15.08.2019 16:44

Habe gerade beim Support nachgefragt. Ist beides wie erwartet nicht dabei …Habe gerade beim Support nachgefragt. Ist beides wie erwartet nicht dabei und wird auch in Zukunft nicht angeboten.


Bis vor ner woche haben sie auch geleugnet, dass es lte für prepaid gibt.
carljiri115.08.2019 16:48

Bis vor ner woche haben sie auch geleugnet, dass es lte für prepaid gibt.


Ich hab explizit auf die heutige Meldung verwiesen und gefragt, ob es dann ab Ende August möglich ist. Dies wurde verneint.
Bearbeitet von: "Garcia" 15. Aug 2019
Also bekomme ich Allnet-Flat Tel+SMS und 3GB LTE für dauerhaft 9 Euro, wenn ich nix ändere?
wie sieht’s mit Rufnummermitnahme aus? Bekommt man die 25€ erstattet?
ja
carljiri115.08.2019 16:48

Bis vor ner woche haben sie auch geleugnet, dass es lte für prepaid gibt.


Eben. Die können nur sagen, was die an Infos bekommen und so etwas wie VoLTE/VoWiFi ist langfristig sicher in Planung, aber einen Tag x steht eben noch nicht fest, so heißt die Aussage automatisch: Es wird nie kommen oder ist momentan nicht geplant. Auch, um eventuell weitere Nachfragen abzublocken.. Ich denke, spätestens ein halbes Jahr bevor das 3G-Netz abgeschaltet wird, geht auch überall VoLTE und VoWiFi. Denn sonst ist das 2G-Netz nämlich sehr schnell überlastet... Zumindest bei Hotapots, denn 2G ist echt alt. Und wenn dann noch HD-Voice bei 2G genutzt werden soll... Noch weniger Platz für User. Und GSM-Qualität ist echt grausam. Heute habe ich fast nur noch HD-Voice oder manchmal HD-Voice Plus.
meteomanu15.08.2019 17:01

wie sieht’s mit Rufnummermitnahme aus? Bekommt man die 25€ erstattet?


Ja, Rufnummernmitnahme bringt 25€ Bonus

hessenbub15.08.2019 16:59

Also bekomme ich Allnet-Flat Tel+SMS und 3GB LTE für dauerhaft 9 Euro, …Also bekomme ich Allnet-Flat Tel+SMS und 3GB LTE für dauerhaft 9 Euro, wenn ich nix ändere?



krokoleser15.08.2019 16:38

Aktion:Für congstar Prepaid wie ich will gilt vom 31.07. bis 29.10.2019: …Aktion:Für congstar Prepaid wie ich will gilt vom 31.07. bis 29.10.2019: Kunden, die die „Surf Flat Option 3 GB“ buchen, zahlen für erfolgreiche erstmalige Buchungen und erfolgreiche automatische Verlängerungen 4€ statt 8€/4 Wochen. Ab 30.10.2019 gelten wieder die regulären Konditionen (8 €/4 Wochen).Für mich heißt es, dass es für Leute, die es bis zum 29.10. abschließen und danach immer automatisch verlängern lassen, es dauerhaft so günstig bleibt.Ich bin leider vor 3 Wochen erst von Congstar zu WinSim gewechselt.... wegen LTE. Nun ist die Frage, ob ich wieder zurückwechseln sollte Aber VoLTE und VoWIFI sind weiterhin Argumente für das O2-Netz. Wenn das bei Congstar auch noch inkl. wäre....


Ich glaube fast nicht daran, dass der reduzierte Preis für die 3GB LTE dauerhaft bleiben wird, sondern dass das nur während des Aktionszeitraums so sein wird. Aber so ganz klar formuliert ist das nicht
hessenbub15.08.2019 16:59

Also bekomme ich Allnet-Flat Tel+SMS und 3GB LTE für dauerhaft 9 Euro, …Also bekomme ich Allnet-Flat Tel+SMS und 3GB LTE für dauerhaft 9 Euro, wenn ich nix ändere?


Könnte sein das es nur bis Ende Oktober günstig ist. Zumindest ist das Angebot befristet.
Lidl macht 2GB zu 7,99 Euro und 4GB zu 12,99.
Muss ich mir mal überlegen.
Ist das LTE Netz der Telekom deutlich besser? Telefonieren finde ich bei VF ok.
Dede9315.08.2019 17:03

Eben. Die können nur sagen, was die an Infos bekommen und so etwas wie …Eben. Die können nur sagen, was die an Infos bekommen und so etwas wie VoLTE/VoWiFi ist langfristig sicher in Planung, aber einen Tag x steht eben noch nicht fest, so heißt die Aussage automatisch: Es wird nie kommen oder ist momentan nicht geplant. Auch, um eventuell weitere Nachfragen abzublocken.. Ich denke, spätestens ein halbes Jahr bevor das 3G-Netz abgeschaltet wird, geht auch überall VoLTE und VoWiFi. Denn sonst ist das 2G-Netz nämlich sehr schnell überlastet... Zumindest bei Hotapots, denn 2G ist echt alt. Und wenn dann noch HD-Voice bei 2G genutzt werden soll... Noch weniger Platz für User. Und GSM-Qualität ist echt grausam. Heute habe ich fast nur noch HD-Voice oder manchmal HD-Voice Plus.


Es geht um das hier und jetzt. Konkret um die Änderung, die ab Ende August in Kraft tritt.

Was in einem Jahr oder sonst wann kommt ist für den jetzigen Zeitpunkt uninteressant.
dani.chii15.08.2019 16:48

Das ist doch nichts Neues


Bis zum 01.01. 2020 ist ja noch Zeit...
Es wird sich aber bis dahin sicherlich noch einiges zum Thema LTE verändern
hessenbub15.08.2019 17:11

Lidl macht 2GB zu 7,99 Euro und 4GB zu 12,99.Muss ich mir mal …Lidl macht 2GB zu 7,99 Euro und 4GB zu 12,99.Muss ich mir mal überlegen.Ist das LTE Netz der Telekom deutlich besser? Telefonieren finde ich bei VF ok.


Von der Kapazität deutlich ja. Von einigen ländlichen gebieten ja. VF ist ein langweiliges netz
Langweiliges Netz ?!
Garcia15.08.2019 17:13

Es geht um das hier und jetzt. Konkret um die Änderung, die ab Ende August …Es geht um das hier und jetzt. Konkret um die Änderung, die ab Ende August in Kraft tritt.Was in einem Jahr oder sonst wann kommt ist für den jetzigen Zeitpunkt uninteressant.


Finde ich nicht uninteressant bei den Prepaidtarifen, da diese meist, im Gegensatz zu Postpaidtarifen geupdated werden, sodass bei der dann nächsten Abrechnung auch VoLTE freigeschaltet wird (sobald angeboten). Und wenn man jetzt weiß, innerhalb der nächsten 6 Monate kommt VoLTE oder so, dann kann man ja schon hinwechseln und profitiert dann davon. Wenn allerdings erst in 1-2 Jahren, dann lohnt es evtl. woanders noch einen Langzeitvertrag zu machen oder so.
Aber das sehe ich so, du kannst das gerne anders sehen.
Bearbeitet von: "Dede93" 15. Aug 2019
hessenbub15.08.2019 17:18

Langweiliges Netz ?!


Nur lte band 20 überall und sparausbau lte band 1. kaum Kapazität. Sie bieten kein hybrid dsl an, weil sonst das netz zusammenbrechen würde.
Machen immer giga werbung und haben gefühlte 50 standorte im bundesgebiet die es in der theorie könnten.
Wenn telekom den unlimited run eröffnet (hoffentlich im september) dann kanns für vf eng werden.
Telekom baut großflächig band 3 (1800 mhz) mit 30 Mhz kapazität aus und ergänzt dies um 20 mhz lte band 1 mitte nächstes jahr.

Vf so: 10 mhz band 20 und 5 mhz band 1
Kann man CongstarSIMs eigentlich nicht mit weniger als 15€ aufladen?
carljiri115.08.2019 17:23

Nur lte band 20 überall und sparausbau lte band 1. kaum Kapazität. Sie b …Nur lte band 20 überall und sparausbau lte band 1. kaum Kapazität. Sie bieten kein hybrid dsl an, weil sonst das netz zusammenbrechen würde. Machen immer giga werbung und haben gefühlte 50 standorte im bundesgebiet die es in der theorie könnten. Wenn telekom den unlimited run eröffnet (hoffentlich im september) dann kanns für vf eng werden. Telekom baut großflächig band 3 (1800 mhz) mit 30 Mhz kapazität aus und ergänzt dies um 20 mhz lte band 1 mitte nächstes jahr. Vf so: 10 mhz band 20 und 5 mhz band 1


Hier genau die selbe Situation, alle Masten von Vodafone sind Band 20.
Langsam hab ich das Gefühl, dass selbst o2 besser ausgebaut ist, da nur so viele Leute in einer Zelle sitzen, dass die Geschwindigkeit wieder die selbe ist wie bei Vodafone.
Telekom hier 150Mbit über LTE, Vodafone 10Mbit, o2 20Mbit tagsüber und 80-100Mbit in der Nacht.
carljiri115.08.2019 17:23

Nur lte band 20 überall und sparausbau lte band 1. kaum Kapazität. Sie b …Nur lte band 20 überall und sparausbau lte band 1. kaum Kapazität. Sie bieten kein hybrid dsl an, weil sonst das netz zusammenbrechen würde. Machen immer giga werbung und haben gefühlte 50 standorte im bundesgebiet die es in der theorie könnten. Wenn telekom den unlimited run eröffnet (hoffentlich im september) dann kanns für vf eng werden. Telekom baut großflächig band 3 (1800 mhz) mit 30 Mhz kapazität aus und ergänzt dies um 20 mhz lte band 1 mitte nächstes jahr. Vf so: 10 mhz band 20 und 5 mhz band 1


Wäre nett wenn du kurz näher auf die Bänder eingehen würdest, was warum besser ist.
samluxx15.08.2019 17:36

Wäre nett wenn du kurz näher auf die Bänder eingehen würdest, was warum bes …Wäre nett wenn du kurz näher auf die Bänder eingehen würdest, was warum besser ist.


Leichtige LTE Bänder:
1 2100 mhz (meist für 3g genutzt, zunehmend lte)
3 1800 mhz lte , teils gsm bei o2)
7 2600 mhz lte
8 900 mhz gsm, telekom lte
20 800 mhz lte
28 700 mhz lte

niedrige frequenzen erlauben hohe abdeckung und indoorversorgung, höhere meist Kapazität und geschwindigkeit

jedrr betreiber besitz unterschidlich viel von jeder.
vf besitzt sehr viel, nutzt aber abseits von berlin,hamburg,düsseldorf und münchen diese frequenzen oft wenig bis gar nicht. Baut nur 800 mhz (band 20) aus. Bekommt man mit wenig standorte viel lte in den bildschirm. Da es aber keine Kapazität besitzt, ist das schnell voll und überlastet
carljiri115.08.2019 17:40

Leichtige LTE Bänder:1 2100 mhz (meist für 3g genutzt, zunehmend lte)3 1 …Leichtige LTE Bänder:1 2100 mhz (meist für 3g genutzt, zunehmend lte)3 1800 mhz lte , teils gsm bei o2)7 2600 mhz lte8 900 mhz gsm, telekom lte20 800 mhz lte28 700 mhz lteniedrige frequenzen erlauben hohe abdeckung und indoorversorgung, höhere meist Kapazität und geschwindigkeitjedrr betreiber besitz unterschidlich viel von jeder.vf besitzt sehr viel, nutzt aber abseits von berlin,hamburg,düsseldorf und münchen diese frequenzen oft wenig bis gar nicht. Baut nur 800 mhz (band 20) aus. Bekommt man mit wenig standorte viel lte in den bildschirm. Da es aber keine Kapazität besitzt, ist das schnell voll und überlastet


Wow. Also kann man aktuell wirklich nur ins D1/Telekom Netz gehen? Bin noch im D2 Netz ohne LTE und o2 kommt auf Grund von ländlicher Benutzung nicht wirklich in Frage.
vanHagen15.08.2019 18:19

Wow. Also kann man aktuell wirklich nur ins D1/Telekom Netz gehen? Bin …Wow. Also kann man aktuell wirklich nur ins D1/Telekom Netz gehen? Bin noch im D2 Netz ohne LTE und o2 kommt auf Grund von ländlicher Benutzung nicht wirklich in Frage.


Du kannst dir ja auch ne lidl connect mit vf lte holen und mal congstar netz testen
dani.chii15.08.2019 17:04

Ja, Rufnummernmitnahme bringt 25€ BonusIch glaube fast nicht daran, dass d …Ja, Rufnummernmitnahme bringt 25€ BonusIch glaube fast nicht daran, dass der reduzierte Preis für die 3GB LTE dauerhaft bleiben wird, sondern dass das nur während des Aktionszeitraums so sein wird. Aber so ganz klar formuliert ist das nicht


Sollte vielleicht nochmal oben erwähnt werden. Bin ja fast schwach geworden aber das da ist Bauernfängerei ;-)
In der Regel sucht man ja längerfristig einen ordentlichen Prepaidtarif und nicht nur für 2,5 Monate
Garcia15.08.2019 16:34

Ich würde mich extrem wundern wenn es enthalten ist. Schließlich hat die T …Ich würde mich extrem wundern wenn es enthalten ist. Schließlich hat die Telekom erst kürzlich vermeldet, dass VoLTE bei ihren eigenen Prepaid Tarifen aufgrund von notwendigen Systemanpassungen keinesfalls vor 2020 kommt. Höchst unwahrscheinlich, dass sie es vorher für weitere Marken anbieten (können).


"Systemanpassungen"

Das ist wahrscheinlich nur 1-Klick.
Aber die wollen halt ihre 2 Jahres Verträge teuer verkaufen.
Und für Bestandskunden wieder nichts. Gibt's eine Möglichkeit die bestehende Nummer von congstar in einen neuen Vertrag zu wechseln mit corporate Tarif der ja quasi nur für Neukunden gilt?

Oder muss ich die bestehende Nummer zum neuen Anbieter mit nehmen und dann irgendwann wieder zu congstar um als Neukunden zu gelten?
Bearbeitet von: "H4rib0" 15. Aug 2019
H4rib015.08.2019 18:36

Und für Bestandskunden wieder nichts. Gibt's eine Möglichkeit die b …Und für Bestandskunden wieder nichts. Gibt's eine Möglichkeit die bestehende Nummer von congstar in einen neuen Vertrag zu wechseln mit corporate Tarif der ja quasi nur für Neukunden gilt?


Wo anders hin portieren und dann Neuvertrag mit Rufnummernmitnahme abschließen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text