280°
ABGELAUFEN
Congstar-Vertrag ohne Grundgebühr, 40€ Guthaben - 10€ Bereitstellungspreis

Congstar-Vertrag ohne Grundgebühr, 40€ Guthaben - 10€ Bereitstellungspreis

Handys & TabletsCongstar Angebote

Congstar-Vertrag ohne Grundgebühr, 40€ Guthaben - 10€ Bereitstellungspreis

Der Gutschein war schon mal von @speedify7 eingestellt, hat sich jetzt aber durch die Aktion von Congstar noch mal verbessert: Jetzt gibts 20€ Guthaben plus 20€ durch den Gutschein, also 40 Euro Startguthaben, plus 25€ für die Rufnummernmitnahme, aber Bereitstellungspreis einmalig 10,00 €.

Trotzdem der beste Postpaid-Tarif ohne Grundgebühr und für super-wenig-Telefonierer und das Reservehandy meiner Meinung nach die beste Option, da keine Prepaid-Karte ständig aufgeladen werden muss um nicht zu verfallen.

Gutscheincode: PPB62C20

47 Kommentare

Mindestvertragslaufzeit
24 Monate Laufzeit

Mehr Sparen. Bereitstellungspreis einmalig 10,00 €.




Ich empfehle statt des Gutscheins Congstar über Qipu zu bestellen ohne Gutschein. Dort bekommt man 20€ statt 40€ Guthaben, wovon 9,95€ für den Anschlusspreis draufgehen und immernoch 10€ übrig bleiben. Allerdings bekommt man noch 20€ von Qipu und macht somit 20€ Gewinn für einen kostenlosen "Vertrag". In die Schufa trägt sich Congstar meiner Erfahrung nach nicht ein.

für super-wenig-Telefonierer und das Reservehandy meiner Meinung nach die beste Option, da keine Prepaid-Karte ständig aufgeladen werden muss um nicht zu verfallen.



Na ja, dafür gibt's Netzclub, da verfällt nichts

satosato

Na ja, dafür gibt's Netzclub, da verfällt nichts


Das Blubberblasen-Netz ist in ländlichen Regionen teilweise absolut unbrauchbar und die ständigen Dramen, ob Netzclub mal wieder das monatliche Verlängern vergißt oder spontan die Karte deaktiviert, möchte ich mir besonders bei einem Notfallhandy nicht antun. Insofern war dieser Spruch reichlich unüberlegt.

Über das Freunde werben Programm gibt es momentan 50% mehr Prämie. Das sind insgesamt 45€ für den wie ich will Tarif.

1620054congpr.PNG

So hat man dann nacher bis zu 90€ Guthaben auf dem Konto. (20€ Startguthaben + 45€ Prämie + 25€ Wechselbonus)

Für ein Dualsim Smartphone gar nicht mal so schlecht. Fast kostenlos jeden Monat 300min. zum telefonieren.

satosato

Na ja, dafür gibt's Netzclub, da verfällt nichts

Kommt das denn häufiger vor?

Meine Bedenken in Bezug auf Netzclub hatten sich bislang eher auf Datensammelei/Datenverwertung gerichtet.

Congstar = Telekom. Adieu!

Kommentar

schnappfuchs

Über das Freunde werben Programm gibt es momentan 50% mehr Prämie. Das sind insgesamt 45€ für den wie ich will Tarif.So hat man dann nacher bis zu 90€ Guthaben auf dem Konto. (20€ Startguthaben + 45€ Prämie + 25€ Wechselbonus)Für ein Dualsim Smartphone gar nicht mal so schlecht. Fast kostenlos jeden Monat 300min. zum telefonieren.



Selbst geworben oder wie jetzt? Was muss der geworbene bestellen, um in den Genuss der Werberprämie zu kommen ?

Vuvenodia

Congstar = Telekom. Adieu!



Warum? D1 hat mE das beste Netz.

satosato

Na ja, dafür gibt's Netzclub, da verfällt nichts

Bin schon lange bei Netzclub. Das kam genau ein mal vor. Da hatte ich auf eine meiner Karten kein kostenloses Internet mehr für ca. 30 Stunden. Das dann verbrauchte Guthaben wurde mir aber automatisch zurückgebucht.

satosato

Na ja, dafür gibt's Netzclub, da verfällt nichts



Ich bin auch seit vielen Jahren Netzclub-Nutzer und habe es noch nie erlebt.

satosato

Na ja, dafür gibt's Netzclub, da verfällt nichts

Das war vor wenigen Monaten bei der Umstellung des "Abrechnungszeitraums" auf monatlich. Habe bei telefon-treff gelesen, dass das noch ein paar andere getroffen hat.

Kann man den Gutschein auch nutzen, wenn man geworben wurde?
Würde mich in dem Fall auch gerne werben lassen!



Nein das geht nicht. Es kann dich auch einer aus deiner Familie werben.

Wenn du dir jetzt hier noch ein Werber suchts will der bestimmt auch was vom Kuchen abhaben. Also besser selber machen
Einfach auf der Freunde werben Seite anmelden und wenn der Gutschein da ist kann man den komplett auf das neue Konto anwenden. Um zu werben muss man Congstar Kunde sein. Das ist man aber auch schon mit z.b. einer Prepaidkarte.

Dadurch das der Bereitstellungspreis nur 10€ beträgt, der Vertrag sogar kostenlos geführt werden kann, könnte man natürlich sogar das ganze öfters machen und einige Male 45€ für seinen Vertrag abstauben, den man dann auch nutzen möchte



Vuvenodia

Congstar = Telekom. Adieu!





Wird als ehemaliger Staatsbetrieb auch am meisten geschmiert...

Merk

Weiß jemand wie lange der Gutschein noch gültig ist?

psn möglich?

Super, vorhin bestellt. Vielen Dank an den Deal-Verfasser!

hat sich erledigt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text