Congstar "Wie ich will" Postpaid - mit 30€ Startguhaben und 24€ Cashback über Shoop
305°Abgelaufen

Congstar "Wie ich will" Postpaid - mit 30€ Startguhaben und 24€ Cashback über Shoop

45
eingestellt am 12. Sep 2016heiß seit 12. Sep 2016
Vorweg: Die Zielgruppe hier besteht aus:

- Rufnummerparker
- Dual-Sim-Handy Nutzer mit Firmen- & privater Sim
- Wenigtelefonierer ohne/mit wenig Internetnutzung

Alle anderen können hier aufhören zu lesen und direkt in den Kommentaren flamen, dass kein LTE dabei ist oder man bei o2 mehr fürs Geld bekommt.

Da ich durch meine Firmen-Sim eine All-Net-Flat samt Internet (LTE) im Vodafone Netz habe, brauchte ich noch einen Anbieter für meine private Nummer mit der ich erreichbar bleiben wollte, aber auch mal (selten) telefonieren möchte. Zudem waren mir Telekom-Netz, Postpaid sowie monatliche Kündbarkeit wichtig.

Hier die wichtigsten Fakten zum Tarif:
- Congstar wie ich will
- 0€ Grundgebühr
- 0€ Mindestumsatz
- 10€ einmaliger Bereitstellungspreis bei 24-Monatsvertrag, 30€ für monatliche Kündbarkeit
- 9cent/min in alle Netze
- 0,99€ / Tagesflat (200mb)
- Telekom Netz (ohne LTE, bevor einer fragt...)
- Postpaid

Aktuell gibt es:
- 24€ über Shoop (Deallink)
- 30€ Startguthaben
- 25€ bei Rufnummermitnahme

Je nach Einsatz lassen sich bis zu 44€ Gewinn erzielen bzw. sparen* (effektiv - bei Nutzung der Karte). In meinem Fall zahle ich 30€ (monatl. kündbar), bekomme 24€ über Shoop und 30€ Startguthaben, die mir ca. 9-12 Monate reichen werden.

*Rechnung: 24€ (Shoop) + 30€ (Startguthaben) - 10€ (Bereitstellung) = 44€ Gewinn/Sparpotential
Falls jemand auf Reingewinn aus ist: Dieser beträgt 14€, macht aber imo zuviel Arbeit für die paar Kröten.

Edit: Danke an Gently, der angemerkt hat, dass monatlich kündbar sinnlos ist, da die Rufnummer jederzeit aus dem Vertrag rausgenommen werden kann. Der Vertrag läuft dann mit neuer Nummer weiter. Somit kann immer als 24 Monatsvertrag abgeschlossen werden (für 10€).

45 Kommentare

Monatlich kündbar ist hier mega unnötig, da man die Nummer jederzeit auch während der Vertragslaufzeit wegportieren kann und man den Tarif auf 0€ im Monat schalten kann....

Verfasser

JohnDoe93vor 2 m

Monatlich kündbar ist hier mega unnötig, da man die Nummer jederzeit auch während der Vertragslaufzeit wegportieren kann und man den Tarif auf 0€ im Monat schalten kann....



Aus dem congstar FAQ:
Wissenwertes zur Rufnummermitnahme: Dein momentaner Anbieter ist gesetzlich verpflichtet deine alte Nummer ab 120 Tage vor und 30 Tage nach Beendigung deines Handyvertrages auf deinen Wunsch zu übertragen.

dynavor 1 m

Aus dem congstar FAQ:Wissenwertes zur Rufnummermitnahme: Dein momentaner Anbieter ist gesetzlich verpflichtet deine alte Nummer ab 120 Tage vor und 30 Tage nach Beendigung deines Handyvertrages auf deinen Wunsch zu übertragen.



...was mit der Möglicheit der vorzeitigen Rufnummnernmitnahme exakt nichts zu tun hat. JohnDoe93 hat vollkommen recht.

Psn möglich?

Verfasser

Gentlyvor 3 m

...was mit der Möglicheit der vorzeitigen Rufnummnernmitnahme exakt nichts zu tun hat. JohnDoe93 hat vollkommen recht.


Jetzt steh' ich grad vollkommen auf dem Schlauch. Wenn ich meine Rufnummer mitnehmen möchte, der Vertrag aber noch 20 Monate läuft, dann kann ich trotz der 120-tages-Frist die Rufnummer bereits portieren lassen? Dann ist diese Frist im Grunde ja völlig hinfällig, oder?

stoney19vor 5 m

Psn möglich?



Würde mich auch interessieren, ob Mehrwertdienste möglich sind.

Verfasser

Wenn jemand was dazu findet oder aus Erfahrung weiss, dann nehm ichs mit auf.

Für ausführliche Erklärungen empfehle ich google.
Es wird unterschieden zwischen regulärer Mitnahme zum vertragsende ( da gelten die obigen Fristen ), und der sofortigen, die jederzeit möglich ist. Aber: Bei der sofortigen läuft der Vertrag mit all seinen Kosten weiter, bekommt aber eine neue rufnummer zugewiesen. Nur genau das ist bei einem Tarif mit 0 € Grundgebühr natürlich scheißegal, weshalb ein Wie ich will flex tatsächlich recht sinnbefreit ist, sofern man nicht angst hat, dass der länger laufende, nicht genutzte (und damit auch niemals negativ auffallende) Vertrag bei der Schufa oder sonstwo schlecht rüber kommt.

Verfasser

Gentlyvor 8 m

Für ausführliche Erklärungen empfehle ich google.Es wird unterschieden zwischen regulärer Mitnahme zum vertragsende ( da gelten die obigen Fristen ), und der sofortigen, die jederzeit möglich ist. Aber: Bei der sofortigen läuft der Vertrag mit all seinen Kosten weiter, bekommt aber eine neue rufnummer zugewiesen. Nur genau das ist bei einem Tarif mit 0 € Grundgebühr natürlich scheißegal, weshalb ein Wie ich will flex tatsächlich recht sinnbefreit ist, sofern man nicht angst hat, dass der länger laufende, nicht genutzte (und damit auch niemals negativ auffallende) Vertrag bei der Schufa oder sonstwo schlecht rüber kommt.



Danke für die gute Erklärung! Ich pass es an.

Leider zu spät gesehen, habe meine Nummer über Prepaid geparkt und durch KWK
10€ zusätliches Guthaben. Das hier wäre besser gewesen, war mir halt unsicher wegen der portierung in
einem bzw zwei Jahren zu anderem Anbieter. Da die vorzeitige Portierung wohl jederzeit möglich ist
und ich alle Optionen auf 0 gesetzt hätte wäre ich hier mit mehr Gewinn herraus gekommen.

So hab jetzt meinen Widerruf drausen, dann nehm ich auch lieber den Laufzeitvertrag

Hat man die 0-Monate Gebühr noch, wenn man erst einen Prepaid abschließt?

Wenn man schnell wieder wechseln möchte, kann man die Gebühr, die Congstar für Rufnummernmitnahme nimmt von Startguthaben bezahlen?

PSN?

"Zielgruppe..."... "Alle anderen können hier aufhören zu lesen..." Mehrwertdienste, wie PSN??

Kein LTE bei Congstar. Warum Telekom, warum?

Psn?

Zwei Anmerkungen von mir:
1) Meist ist trotzdem LTE aktiv, auch wenn es keinen vertraglichen Anspruch gibt.
2) Was mir persönlich sehr gut gefällt ist, dass es ein komplett kostenloser Vertrag ist, der aktiviert bleibt, auch bei Nicht-Nutzung. Für Gering-Telefonierer perfekt.

Verfasser

Hab zwar noch ne PS3 der ersten Generation, die staubt aber nur vor sich hin. Ergo hab ich davon 0 Plan. Falls es einer rausfindet, dann ergänz ich es hier gerne.

Shoop hat bei mir vor 2 Wochen in der Kombi warum auch immer nicht funktioniert!

Verfasser

baksuzvor 6 m

Shoop hat bei mir vor 2 Wochen in der Kombi warum auch immer nicht funktioniert!


Hatte es bereits bei der letzten 30€ Startguthabenaktion geholt und musste eine Nachbuchungsanfrage stellen. Inzwischen ist es aber getracked worden.

Weiß jemand was nach den 24 Monaten passiert? Bräuchte für Oma ne Karte die nichts kostet aber auch nicht bei Nichtnutzung abgeschaltet wird (so gerade eben wieder geschehen mit Ihrer Prepaid). :-/

Lunatic21vor 19 m

Weiß jemand was nach den 24 Monaten passiert?...


Vertrag bleibt - zumindest b.a.w. - bestehen und verlängert sich jeweils automatisch.

Ramsesvor 8 m

Vertrag bleibt - zumindest b.a.w. - bestehen und verlängert sich jeweils automatisch.



Also bei Verlängerung auch weiter kostenlos...? Zumindest bis sie merken das sich dieses Geschäftsmodell nicht lohnt.

Code "gutmag725" bringt noch 25 Euro Gesprächsguthaben. Wie sich das auf shoop auswirkt, weiß ich nicht. Aber wer das Geld sowieso vertelefonieren will...

Noch für PSN nutzbar?

Habe einige Fragen, sorry schonmal, aber ich finde den Deal-Text etwas verwirrend:

Ich hab ein Dual-SIM Handy und wollte mir die Prepaid-Wie ich Will von congstar holen und für 2 Euro im Monat 100 Freminuten buchen. Da habe ich ja auch nur kosten von 2 Euro im Monat, sonst nix oder? Ist dieses Postpaid Angebot günstiger? Irgendwie blicke ich nicht so recht durch..

Außerdem läuft mein derzeitiger Vertrag noch bis Ende des Monats. Kann ich trotzdem jetzt schon diesen Vertrag abschließen, Rufnummermitnahme beantragen wodruch der neue Vertrag von congstar erst ab 1.10 läuft? Habe meine Rufnummer noch nie mitgenommen, daher keine Ahnung wie sich das auf den neuen Vertrag auswirkt.

Danke schonmal, und nochmal sorry. Ich weiß dass da oben zumindest meine erste Frage beantwortet wird, aber ich blicke es nicht

Verfasser

laden92vor 1 h, 17 m

Habe einige Fragen, sorry schonmal, aber ich finde den Deal-Text etwas verwirrend:Ich hab ein Dual-SIM Handy und wollte mir die Prepaid-Wie ich Will von congstar holen und für 2 Euro im Monat 100 Freminuten buchen. Da habe ich ja auch nur kosten von 2 Euro im Monat, sonst nix oder? Ist dieses Postpaid Angebot günstiger? Irgendwie blicke ich nicht so recht durch..Außerdem läuft mein derzeitiger Vertrag noch bis Ende des Monats. Kann ich trotzdem jetzt schon diesen Vertrag abschließen, Rufnummermitnahme beantragen wodruch der neue Vertrag von congstar erst ab 1.10 läuft? Habe meine Rufnummer noch nie mitgenommen, daher keine Ahnung wie sich das auf den neuen Vertrag auswirkt.Danke schonmal, und nochmal sorry. Ich weiß dass da oben zumindest meine erste Frage beantwortet wird, aber ich blicke es nicht


Prepaid und Postpaid nimmt sich preislich nicht viel bis nix. Lediglich die tagesflat mit 200mb gibts nur bei postpaid.

Du kannst idR frei wählen ob die Nummer sofort portiert werden soll (alter Vertrag läuft mit neuer Nummer weiter) oder zum Vertragsende. Dann startet auch erst der neue bei congstar.

1. Doppelt: mydealz.de/dea…579

2. Shoop geht nicht

Surgemanvor 32 m

2. Shoop geht nicht


Weshalb nicht?

Seppelfredvor 6 m

Weshalb nicht?



Wurde mehrfach gemeldet, dass es abgelehnt wird, finde es aber gerade nicht, sorry,

Verfasser

Surgemanvor 2 m

Wurde mehrfach gemeldet, dass es abgelehnt wird, finde es aber gerade nicht, sorry,


Bei mir steht als als getracked - habe aber auch keinen weiteren Fremdgutschein verwendet.

HardwareFreakvor 12 h, 43 m

[...] 2) Was mir persönlich sehr gut gefällt ist, dass es ein komplett kostenloser Vertrag ist, der aktiviert bleibt, auch bei Nicht-Nutzung. Für Gering-Telefonierer perfekt.


Sicher? Ich hatte 15 Monate nicht aufgeladen und erhielt eine Info, dass die Karte bei Nichtaufladung innerhalb von 3 Monaten deaktiviert wird.

Mit KWK sind es 30€, kombination geht allerdings nicht, auch shoop kann nicht kombiniert werden.
Also entweder nimmt man 24€ shoop cashback oder 25€ durch "gutmag725" oder 30€ durch KWK.
Wenn man den Gutschein eingibt verschwindet nämlich der Vorteil Freunschaftwerbung und shoop
wird nur getrackt wen man üer deren Link bestellt. Für KWK muss man aber über den E-Mail Link
von KWK gehen. Wer dann denkt 24€ shoop cashback und 25€ durch "gutmag725" würde gehen
der wird selbst bei erfolgreichem Tracking später noch die ablehnung von shoop erhalten.

Ach bevor ich es Vergesse die 25€ Rufnummermitnahme werden am Schluss NICHT mit angezeigt!!
Man bekommt die natürlich trotzdem. In der Auftragsannahme stehen Sie dann drinne.

Meldervor 4 h, 21 m

Sicher? Ich hatte 15 Monate nicht aufgeladen und erhielt eine Info, dass die Karte bei Nichtaufladung innerhalb von 3 Monaten deaktiviert wird.



Sicher, dass Du einen POSTPAID Vertrag hast? Die werden nicht gekündigt. Bei Prepaidkarten bekommst Du nach 15 Monaten Nichtnutzung diese Mail...

Cold..weil kein LTE und im O2 Netz bekomme ich bessere Tarife. Außerdem nur für Dual SIM Nutzer geeignet.....



Sorry, aber der musste einfach sein, bei dieser Steilvorlage...
Bearbeitet von: "obiwan" 13. Sep 2016

Kann man den Code aus diesem Deal noch zusätzlich eingeben oder gibt´s dann kein Shoop? Finde sonst diesen Deal um einiges besser weil mir 24€ "in bar" mehr wert sind als 25€ PSN Guthaben.

3 Karten pro Person?
Bearbeitet von: "Aliasss" 13. Sep 2016

Verfasser

Aliasssvor 36 m

Kann man den Code aus diesem Deal noch zusätzlich eingeben oder gibt´s dann kein Shoop? Finde sonst diesen Deal um einiges besser weil mir 24€ "in bar" mehr wert sind als 25€ PSN Guthaben.3 Karten pro Person?


Scheint nur eins von beidem zu gehen..wieviel Karten pro Person erlaubt sind kann ich dir leider nicht sagen.

Aliasssvor 49 m

Kann man den Code aus diesem Deal noch zusätzlich eingeben oder gibt´s dann kein Shoop? Finde sonst diesen Deal um einiges besser weil mir 24€ "in bar" mehr wert sind als 25€ PSN Guthaben.3 Karten pro Person?



Du kannst bei congstar bis zu 3 Verträge abschließen (= 3 "Karten), steht dann allerdings auch alles bei Dir in der Schufa.
Hierbei muss ja PostIdent gemacht werden, also muss man auch echte Daten angeben. Da geht nichts mit auf Hamster anmelden o.ä.
Und nein, kombinieren kannst Du nicht (siehe anderer Post), die Aktionen kegeln sich gegenseitig aus dem Warenkorb.

Nur bist du ab der zweiten kein Neukunde mehr, was bedeutet, dass du sämtliche neukundenbezogene Goodies für die weiteren Karten wirst knicken können, behaupte ich
Bearbeitet von: "Ramses" 14. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text