226°
Connect Schnupperabo - 4 Hefte für jeweils 15ct

Connect Schnupperabo - 4 Hefte für jeweils 15ct

Home & LivingKioskPresse Angebote

Connect Schnupperabo - 4 Hefte für jeweils 15ct

Preis:Preis:Preis:0,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim stöbern fast drüber gestolpert ...

Schnupperabo der Connect (insgesamt 4 Ausgaben).

3 Monatsabo abschließen, 4 Monate die Connect erhalten, Versandkostenfrei.
Als Prämie gibt's vom Verlag einen Verrechnungsscheck über 18,- EUR.

Verlagstext im Zitat:
"Hiermit bestelle ich die Zeitschrift Connect zum Preis von 18,60 € (3 Ausgaben) für drei Monate.
Die Bargeld-Prämie von 18,00 € wird 8 Wochen nach dem ersten Bankeinzug per Verrechnungsscheck automatisch per Post zugestellt.
Sie erhalten Ihre Wunschzeitschrift zusätzlich einen Monat kostenlos!"

Kündigen nicht vergessen!
Unter Liefervereinbarung steht:
"Das Abonnement verlängert sich um ein weiteres Jahrzum regulären Verlagspreis, sofern es nicht unter Einhaltung einer Frist von 6 Wochenvor Ablauf des jeweiligen Bezugszeitraums schriftlich gegenüber der Lieferfirma gekündigt wird."

Kündigungsschreiben z.Bsp. über Aboalarm erstellen:
aboalarm.de/kue…tml

Vermittler: KioskPresse

13 Kommentare

Klingt sehr interessant!

Na mal probieren

Die Zeitschrift ist ziemlicher Müll und auf dem Niveau einer "Handy Bild Zeitung", das Altpapier würde ich mir nicht einmal geschenkt schicken lassen,

elknipso

Die Zeitschrift ist ziemlicher Müll und auf dem Niveau einer "Handy Bild Zeitung", das Altpapier würde ich mir nicht einmal geschenkt schicken lassen,


War ja klar das so ein Kommentar (wie bei eigentlich jeder Zeitschrift) kommt. Wirklich sachlich ist deine Aussage aber nicht...

in der bestllbestägigung(per mail) steht aber nix mehr von dem 4.gratis heft bei bankeinzug

Was auch komisch war: per bankeinzug 1heft gratis heißt es
aber mann kann nur per bankeinzug bezahlen xD hätte sie den zusatz ja auch gleich weglassen können^^
opder 1 heft für 18,60€ bezahlen und bei bankeinzug 3 hefte gratis schreiben können ^^

elknipso

Die Zeitschrift ist ziemlicher Müll und auf dem Niveau einer "Handy Bild Zeitung", das Altpapier würde ich mir nicht einmal geschenkt schicken lassen,



Und welche Fachzeitschrift mit dem Thema Handys bzw. Smartphones macht es in D den besser? Und warum?

Mal meine Daten für 60 Cent verkauft. Danke

elknipso

Die Zeitschrift ist ziemlicher Müll und auf dem Niveau einer "Handy Bild Zeitung", das Altpapier würde ich mir nicht einmal geschenkt schicken lassen,



Sieh es als kleine Warnung. Kann sich natürlich jeder selbst ein Bild von der Zeitschrift machen.

Ist es denn so schwer in der Beschreibung oder im Titel den Vermittler anzugeben?

Ich muss meine Bankdaten hinterlegen um möglicherweise in 2 Monaten ein Verrechnungs Scheck über Summe X zu bekommen , ein Probe / MIni Abo beim Verlag ist günstiger auch ohne Scheck.
Bei Connect kann man nach dem Probeabo jederzeit kündigen, bei Kiosk muss ich aufpassen - sonst bin ich 1 Jahr gebunden
Dieser Anbieter kommt aus Frankfurt hat ein Ranking von 5 - also mittelmässig , Danke für den Deal aber Cold

kimo

Ist es denn so schwer in der Beschreibung oder im Titel den Vermittler anzugeben?


Nö. Ist nicht so schwer. Hab's angepasst.
Frage dazu: warum ist das so wichtig? Konnte über Kioskpresse (eig.) nichts negatives im Netz finden.

demSauronSeinBruder

Frage dazu: warum ist das so wichtig? Konnte über Kioskpresse (eig.) nichts negatives im Netz finden.



a) "eig.": das heißt die Forenbeiträge zu Abofallen hast du gefunden?
b) ist hier schlicht Standard, dass angegeben wird worauf man verlinkt.

kimo

a)... & b)...


Danke dir.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text