608°
ABGELAUFEN
[Conrad] 3x Osram LED E27 (9W, 806lm, 80Ra, 2700K = warmweiß, 200°, EEK: A+) für 9,99€ versandkostenfrei
[Conrad] 3x Osram LED E27 (9W, 806lm, 80Ra, 2700K = warmweiß, 200°, EEK: A+) für 9,99€ versandkostenfrei

[Conrad] 3x Osram LED E27 (9W, 806lm, 80Ra, 2700K = warmweiß, 200°, EEK: A+) für 9,99€ versandkostenfrei

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei Conrad erhaltet ihr heute 3 Osram LEDs mit E27 und 806lm für 9,99€ versandkostenfrei.


PVG [Idealo]: 14,85€ (auch Conrad-Gruppe)


Wer 3 Packungen kauft, kann noch den 5,55€-Newsletter-Gutschein einsetzen und zahlt nur 24,42€ für 9 LEDs.


Energieverbrauch: 9 kWh/1000h
Kategorie: LED (einfarbig)
Dimmbar: Nein
Ausführung: matt
Lebensdauer circa: 10000 h
Lichtstrom pro Lichtquelle: 806 lm
Energiespar-Potenzial: hoch
Inhalt: 3 St.
Durchmesser: 60 mm
Entspr. Leistung: 60 W
Anlaufzeit um 60% Lichtstrom zu erreichen (s): 0.50 s
Ra: 80 Ra
Bemessungs-Lichtstrom: 806 lm
Lichtfarbe (Kelvin):2700 K
Leuchtfarbe: Warmweiß
Leistung: 9 W
Leuchtmittel-Bauform: Glühlampenform
Gewicht: 56.0 g
Schaltungen: 100000
Länge: 110 mm
Bemessungs-Lebensdauer: 10.000 h
Energieeffizienzklasse: A+
Bemessungs-Leistung: 9 W
Abstrahlwinkel: 200 °
Sockel: E27

Beste Kommentare

Genau gib es zu, du wurdest entlarvt und ein anderer ist der große, aufklärende Detektiv. Muuuhahahaha

Verfasser Deal-Jäger

J_R


Das ist doch ein Offline-Angebot. Da ist nicht inkludiert: Fahrtzeit + Fahrtkosten + Verfügbarkeit (Bauhaus ist nicht überall).
33 Kommentare

VSK?

5% qipu

Verfasser Deal-Jäger

J_R


Bitte schau nochmal nach - lange ausverkauft.

J_R


Lange ist relativ...

Der Hinweis war aber nicht direkt offensichtlich.

Verfasser Deal-Jäger

J_R


Ich verstehe deine Posts nicht. Du führst zwei Angebote an, die beide abgelaufen sind. Schon ein Weilchen (s. Kommentare).

Super...Genau darauf habe ich gewartet.

J_R



Das stimmt nicht ganz.

Der erste von mir genannte Deal ist vorbei, das hast du recht.

Allerdings gilt das Bauhaus-Angebot zum gleichen Preis von 9,99 € bis zum 27.02.2016 (siehe Seite 18):

media.bahag.com/ass…pdf

Verfasser Deal-Jäger

J_R


Das ist doch ein Offline-Angebot. Da ist nicht inkludiert: Fahrtzeit + Fahrtkosten + Verfügbarkeit (Bauhaus ist nicht überall).

J_R



Gib doch einfach mal zu, dass du was übersehen hast.

Abgesehen davon, wird es deinem Deal, so wie es ausschaut, nicht schaden...


Genau gib es zu, du wurdest entlarvt und ein anderer ist der große, aufklärende Detektiv. Muuuhahahaha

Wegwerfmailadresse "10minutemail" hat nicht funktioniert. "Byom.de" funktioniert aber!! Trotzdem ein hot für den niedrigen Gesamtpreis bei 3 Packungen!:)

wann gibt's endlich mal günstige GU10 mit ordentlich Lumen... Hat jemand einen günstigen Tipp?

mischdafopper

wann gibt's endlich mal günstige GU10 mit ordentlich Lumen... Hat jemand einen günstigen Tipp?


Wieviel ist "ordentlich" für dich?

Sind die jetzt besser als die von Müller, von denen es Ende letzten Jahres dauernd Dealz bei Conrad gab?
Da gab es aber 4 für 10€

epm

Sind die jetzt besser als die von Müller, von denen es Ende letzten Jahres dauernd Dealz bei Conrad gab? Da gab es aber 4 für 10€


Genau DAS habe ich mich auch gefragt. Von den Werten her sehr ähnlich.
Kann mir jemand den Unterschied nennen?

epm

Sind die jetzt besser als die von Müller, von denen es Ende letzten Jahres dauernd Dealz bei Conrad gab? Da gab es aber 4 für 10€



Die Tage hatte ein User hier in einem Thread, den ich leider nicht in die Bookmarks gesetzt habe, geschrieben, dass die Osram LEDs die geringste Abweichung zwischen angegebenem und tatsächlichen Stromverbrauch hatten. Der User hat sich mal die Mühe gemacht, die LEDs in seinem Haus durchzumessen.
Wer den Link kennt, bitte ergänzen.

mischdafopper

wann gibt's endlich mal günstige GU10 mit ordentlich Lumen... Hat jemand einen günstigen Tipp?


... an die 600 Lumen, wie zum Beispiel die Osram LED SUPERSTAR PAR16 85 36° 8W 827 GU10, die sind mir aber zu teuer. Hab schon diverse aus China bestellt. Das steht zwar meist 9 oder 12W dabei, aber das ist ja meist Schwindel, oder die Effizienz ist grottenschlecht. (Hab noch nie nachgemessen)

@ ninja

Die Angaben zum Verbrauch sind ziemlich genau, außer vielleicht bei irendwelchem China-Müll. Nur die Messgeräte sind überfordert. Mein gutes Conrad-Dings zeigt auch 60% zu viel an
mydealz.de/dea…433

s33

@ ninja Die Angaben zum Verbrauch sind ziemlich genau, außer vielleicht bei irendwelchem China-Müll. Nur die Messgeräte sind überfordert. Mein gutes Conrad-Dings zeigt auch 60% zu viel an http://www.mydealz.de/deals/philips-master-ledcandle-4er-pack-11-bei-media-markt-674433



Wie misst man am besten den Stromverbrauch einer LED? Nutzt ihr dazu eine separate Fassung?

Also die Amazon-Rezensionen sind ja nicht gerade berauschend... (zu dunkel, laut, halten nicht lagen...)
Habt ihr Erfahrungen mit den Teilen?

amazon.de/OSR…493

s33

@ ninja Die Angaben zum Verbrauch sind ziemlich genau, außer vielleicht bei irendwelchem China-Müll. Nur die Messgeräte sind überfordert. Mein gutes Conrad-Dings zeigt auch 60% zu viel an http://www.mydealz.de/deals/philips-master-ledcandle-4er-pack-11-bei-media-markt-674433



Achso. Vielen Dank für den Hinweis. Dann kann ich ja beruhigt mit meinem Pool an vorhandenen Philips und Müller LEDs weitermachen.

J_R


Die Erklärung ist einfach: 11000 Kommentare

Aber J_R hatte eigentlich doch recht, bloss den falschen Link:
Bei IBÄHH gibts die auch schon ne Weile von ELV ->‌ LINK

Also eigentlich kein Deal
Hab trotzdem mal HOT gedrückt, weil ich Xeswinoss Deals mag

Achso zur LED Lampe:
Osram hat scheinbar grosse Quali Schwankungen, z.Z. halten die nichtmal ein paar Monate, siehe auch Amazon Bewertungen und die verschicken anscheinend was gerade da ist, hatte vor 3 Wochen bei Amazon 3x 2er Packs 10W gekauft (6,99) und im Karton waren 2x2 8,5W Made in China und 2x 10W Made in Germany, sehen auch optisch untersch. aus.
Bis jetzt leuchten alle noch gleich hell (gemessen), die China-Dinger sogar für mich angenehmer von Farbe und Abstrahlwinkel, ob das was zu bedeuten hat

Verfasser Deal-Jäger

benzfan


Dafuq! Danke für den Link - nice. Das wusste ich echt nicht.

heute zugeschlagen, 3 x 3 Stück mit Gutschein und Qipu. bis jetzt wurde noch nichts revidiert. Topp

benzfan

... Achso zur LED Lampe: ...hatte vor 3 Wochen bei Amazon 3x 2er Packs 10W gekauft (6,99) und im Karton waren 2x2 8,5W Made in China und 2x 10W Made in Germany, sehen auch optisch untersch. aus. Bis jetzt leuchten alle noch gleich hell (gemessen), die China-Dinger sogar für mich angenehmer von Farbe und Abstrahlwinkel, ob das was zu bedeuten hat


Interessant wäre ja zu wissen, ob alle die gleiche Lumenzahl haben?

Wenn aber mal made in China und mal in Germany ist, dann kann es natürlich auch sein, dass ein myDealzer retouniert hat und bisschen was (ausversehen natürlich) vertauscht hat.

Bezüglich deinem Empfinden: Gerade bei Beleuchtungen ist es sehr subjektiv.

YnoT_s

Wenn aber mal made in China und mal in Germany ist, dann kann es natürlich auch sein, dass ein myDealzer retouniert hat und bisschen was (ausversehen natürlich) vertauscht hat.


Muhaha, made my day :D.

mischdafopper

wann gibt's endlich mal günstige GU10 mit ordentlich Lumen... Hat jemand einen günstigen Tipp?


Also die GU10 von IKEA sind gar nicht schlecht und nicht zu teuer. Da weiß man auf jeden Fall was man bekommt. Allerdings nur 200 und 400 Lumen. Aber in einem 4er Spot reichen die.

spomspam

Wie misst man am besten den Stromverbrauch einer LED? Nutzt ihr dazu eine separate Fassung?



Da wir alle dumm, fett und faul sind, vertrauen wir in andachtsvoller Demut auf fastvoice, unserem autodidaktischen LED-Halbgott in Weiß
"LED-Lampen brauchen mehr Watt als draufsteht!“
http://fastvoice.net/2014/10/13/die-10-zaehesten-maerchen-und-mythen-ueber-lampen-und-leuchten/

YnoT_s

Interessant wäre ja zu wissen, ob alle die gleiche Lumenzahl haben? Wenn aber mal made in China und mal in Germany ist, dann kann es natürlich auch sein, dass ein myDealzer retouniert hat und bisschen was (ausversehen natürlich) vertauscht hat. Bezüglich deinem Empfinden: Gerade bei Beleuchtungen ist es sehr subjektiv.



Jo hatte doch geschrieben, Helligkeit ist gleich (+/- 5Lux) nach 10min einschwingen gemessen, Die Chinadinger sind sogar ab 180° heller, also besserer Abstrahlwinkel aber nur ca. 15Lux bei 1,5m Abstand.
Auffälliger ist, dass die 8,5W China LED etwas weisser/kälter scheint also mir gefällt die echt ein bissel besser wie die 10W Germania Lampe

YnoT_s

Interessant wäre ja zu wissen, ob alle die gleiche Lumenzahl haben? Wenn aber mal made in China und mal in Germany ist, dann kann es natürlich auch sein, dass ein myDealzer retouniert hat und bisschen was (ausversehen natürlich) vertauscht hat. Bezüglich deinem Empfinden: Gerade bei Beleuchtungen ist es sehr subjektiv.


Meinte eher was auf dem Leuchtmittel steht und zwar Lumen, nicht Lux. Lux bezieht sich immer auf die Fläche. (Könnte man natürlich jetzt mit deinem Abstrahlwinkel und der Höhe zurückrechnen, würde aber gerne wissen was auf der Lampe steht)
"besserer Abstrahlwinkel" ist ja abhängg vom Einsatz(zweck)...
Und das mit der Farbe ist ja wie gesagt sehr stark vom persönlichen Empfinden abhängig. Wie oft habe ich schon gehört, dass jemand das neutralweiß nicht mag.
Aber als Faustregel, um der Allgemeinheit zu gefallen: Bei warmweiß lieber etwas dunkler (weniger Lux... so um die 500) und bei neutralweiß etwas mehr (müssten so um die 1000-2000 sein)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text