989°
ABGELAUFEN
[Conrad] DJI Inspire 1 für 1199€ (Bestpreis)
[Conrad] DJI Inspire 1 für 1199€ (Bestpreis)
ElektronikConrad Angebote

[Conrad] DJI Inspire 1 für 1199€ (Bestpreis)

Preis:Preis:Preis:1.199€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es bei Conrad die DJI Inspire 1 für 1199€. Das ist der bisherige Bestpreis.

Der nächste Preis beträgt laut Geizhals 1649,90€.


Falls ihr lieber 2 Fernbedienungen hättet um Drohne und Kamera separat zu bedienen, hat Conrad ebenfalls ein sehr gutes Angebot, da das Bundle nur 100€ mehr kostet, also 1299€.
conrad.de/de/…tml

PVG hier beträgt 1691€
Eine Fernsteuerung alleine liegt sonst bei 477€

Einen Testbericht findet ihr HIER

Produktseite des Herstellers

Die Drohne kommt mit einer Zenmuse X3 Kamera.
Technische Daten dieser sind:

  • 1/2.3” Sensor
  • Aufnehmen mit 4096×2160 (25/30fps) oder 1920x1080 (60fps)
  • Fotos mit 12 MP
  • Geradliniges-Weitwinkelobjektiv mit 9 Elementen in 9 Gruppen
  • 20 mm Brennweite ohne Verzerrung und Fischaugen-Effekt
  • 360° Roatation
  • 3-Achsen Gimbal


Es besteht auch die Möglichkeit die Kamera zu tauschen um beispielsweise mit einer Zenmuse X5R 4K RAW Videos, oder mit einer Zenmuse XT Wärmebildaufnahmen zu erstellen.


Ein Video zu der Drohne gibt es HIER:



Und Videos mit Footage nach dem Grading:


Spektakuläre Luftaufnahmen mit dem DJI Inspire 1
  • Integriertes GPS erkennt jederzeit, wo Sie sich befinden und fliegt im Notfall dahin zurück
  • HDMI- und USB-Anschluss an Fernsteuerung, um kompatible Bildschirme oder Mobilgeräte anschließen zu können
  • Live-Anzeige der Akkuleistung, sodass Sie wissen, wann Sie umdrehen müssen
Mit dem Multikopter Inspire 1 von DJI nehmen Sie atemberaubende Fotos und Videos mit 360°-Rundumansicht aus der Luft auf. Dabei können Sie in Echtzeit verfolgen, was die Kamera gerade sieht, damit Sie immer das im Bild haben, was Sie möchten. Dank DJI Lightbridge Technologie werden Videos bis zu einer Entfernung von 2 Kilometer an Ihr Smartphone übertragen. Um das Fluggerät sicher transportieren zu können, lässt sich die Kamera und der Gimbal entfernen.

965096.jpg

Ultra-HD-Kamera
Die 12-MP-Kamera filmt die gewünschten Motive in gestochen scharfer Ultra-HD-Qualität und schießt Fotos mit extremer Klarheit. Dank Adobe DNG RAW-Unterstützung lassen sich Fotos im Nachhinein anpassen.

965096.jpg

Fernbedienung
Sie besitzt kardanische Drehregler und spezielle Tasten für Video- und Foto-Capture. Dank der einfachen Steuerung ist der Multikopter für jedermann geeignet. Mit nur einem Fingertipp startet es automatisch und mit einem Weiteren landet es wieder sicher auf dem Boden. (tas)



Kategorie: Quadrocopter • Frequenz: 2.4GHz • Antrieb: Elektromotor • Reichweite: 2000m • Betriebsdauer: 18 Minuten • Abmessungen (LxBxH): 438x451x301mm • Gewicht: 2.94kg • Besonderheiten: Kamera, GPS, Ultraschall, iOS kompatibel, Android kompatibel - Fluggeschwindigkeit von maximal 80km/h

Beste Kommentare

pete66vor 1 h, 53 m

Mann, hab schon typhoon h, phantom 4 und mavic. Inspire reizt mich …Mann, hab schon typhoon h, phantom 4 und mavic. Inspire reizt mich wirklich, aber kann nicht alle fliegen.


Kannst mir das olle Geraffel gerne schicken, dann entsorge ich dir alles fachgerecht. Versand kann ich eventuell übernehmen
Bearbeitet von: "mnl" 17. Feb

warum so ein riesen ding, wenn die mavic fast die selbe leistung bringt.

104 Kommentare

Bin mal gespannt wer sich hier noch so meldet wenn die Inspire ankommen und der Akku tot ist.
Gerade bei DJI angerufen - die sagten ich soll mich an Conrad wenden, dort anderufen die sagten einzeln tauschen geht nicht wenn alles zurücksenden und schicken dann neues Paket zu - werden wohl alle Akkus tot / defekt sein wenn die seit mitte 2015 lagern.

Falls jemand einen Weg findet das DJI einen sofortigen Austausch macht bei DoA (Dead on Arrival) würde ich und mit Sicherheit auch andere drüber freuen.
Bearbeitet von: "kleinerprinz" 20. Feb

Ich soll nur den Akku an Conrad senden zum Austausch

Ich habe es nun so gemacht, einen einzelnen Akku bei Conrad bestellt wenn der geht wird dieser behalten und sende den defekten dann zurück und Widerrufe die Bestellung und erhalte das Geld zurück.

kleinerprinzvor 2 h, 34 m

Ich habe es nun so gemacht, einen einzelnen Akku bei Conrad bestellt wenn …Ich habe es nun so gemacht, einen einzelnen Akku bei Conrad bestellt wenn der geht wird dieser behalten und sende den defekten dann zurück und Widerrufe die Bestellung und erhalte das Geld zurück.


Ist das mit Conrad so abgesprochen? Falls nein würde ich dir davon abraten, da (zumindest ist es bei den Akkus meiner Phantom 3 so) die Akkus eine Seriennummer haben und ich mir gut vorstellen kann, dass Conrad die auch überprüft...

wiicopternet17. Februar

​warum überhaupt so ein Ding, wenn ein Eigenbau mehr kann und auch gü …​warum überhaupt so ein Ding, wenn ein Eigenbau mehr kann und auch günstiger bei Ersatzteilen ist?



Was mich so an einem Eigenbau stört ist die Videoübertragung, ich habe einen Quadcopter mit GoPro+Gimbal und eine 5.8GHZ analoge Videoübertragung, die aufgenommenen Videos sind toll, aber das Live Videobild ist derart schlecht, dass ich teilweise nicht erkenne was ich gerade aufnehme. Daher sehe ich die DJI Light Bridge schon als absolut konkurenzslos an, oder gibt es eine alternative Videoübertragung die ich übersehen habe?`

​und was hindert dich daran eine günstige Alternative digitale (mindestens gleichwertige) Übertragung zu verwenden?

es gibt einige. z.b. bei hobbyking oder auch hier ein Selbstbauprojekt.


hobbyking.com/de_…tml
Bearbeitet von: "wiicopternet" 20. Feb

Wenn doch nur so ein Deal mit dem P4 Pro bei Conrad kommen würde...

Timmiteinemmvor 4 h, 40 m

Ist das mit Conrad so abgesprochen? Falls nein würde ich dir davon …Ist das mit Conrad so abgesprochen? Falls nein würde ich dir davon abraten, da (zumindest ist es bei den Akkus meiner Phantom 3 so) die Akkus eine Seriennummer haben und ich mir gut vorstellen kann, dass Conrad die auch überprüft...



Das werde ich sehen sobald der Akku da ist ansonsten geht der eben wieder zurück und ich sende den einfach per Einschreiben DJI zu und hoffe das Sie dann diesen austauschen. Laufe nun weder Conrad noch DJI hinterher, dann geht der ganze Kram zurück innerhalb 14 Tagen und hole mir die Mavic.

wiicopternetvor 13 h, 52 m

​und was hindert dich daran eine günstige Alternative digitale (mindestens …​und was hindert dich daran eine günstige Alternative digitale (mindestens gleichwertige) Übertragung zu verwenden? es gibt einige. z.b. bei hobbyking oder auch hier ein Selbstbauprojekt. https://hobbyking.com/de_de/fpv-aerial-video-telemetry-1/fpv-1/video-tx-rx/digital-hd.html Die Reichweite ist bei den Connex System leider eine Katastrophe (aufgrund der 25mW Sendeleistung) Ich habe Videos gesehen bei denen die Verbindung schon nach knapp 200m spontan abbricht. Was meinst du genau mit selbstbau Projekt? Ich kenne nur ein Projekt mit RasperyPi + Wlan Stick, etwas kompliziert und sehr aufwendig (ich weiß nicht ob ich das zum Laufen bekomme) aber es sieht vielversprechend aus.




das stimmt nicht. außerdem sind es bei Digitalfunk nicht 25 mw. das gilt für analog.​ habe das selbst schon mehrfach verbaut und sehe keinen Nachteil zur LB. Man muss es natürlich richtig machen. falsch machen kann man bei Funk genug.

wiicopternetvor 1 h, 25 m

das stimmt nicht. außerdem sind es bei Digitalfunk nicht 25 mw. das gilt …das stimmt nicht. außerdem sind es bei Digitalfunk nicht 25 mw. das gilt für analog.​ habe das selbst schon mehrfach verbaut und sehe keinen Nachteil zur LB. Man muss es natürlich richtig machen. falsch machen kann man bei Funk genug.



Na ja soweit ich das sehe sendet das Connex System nur mit 25mW, 100mW wären mit der entsprechenden FCC zertifizierung (wie LB sie hat) erlaubt, aber dies wird derzeit nicht angeboten.
Ich habe absolut kein Video gefunden, bei dem das Connex System auch nur 1/10 der Reichweite von LB hat. Könntest du deine Erfahrungen mit uns teilen, welche Reichweiten du sicher, ohne Funkabbrüche erreicht hast?

kleinerprinzvor 16 h, 54 m

Das werde ich sehen sobald der Akku da ist ansonsten geht der eben wieder …Das werde ich sehen sobald der Akku da ist ansonsten geht der eben wieder zurück und ich sende den einfach per Einschreiben DJI zu und hoffe das Sie dann diesen austauschen. Laufe nun weder Conrad noch DJI hinterher, dann geht der ganze Kram zurück innerhalb 14 Tagen und hole mir die Mavic.

Habe heute den Akku nochmal ans Ladegerät gehängt und jetzt lädt er.

Meine Inspire 1 als Version mit 2 Fernbedienungen ist angekommen.
Ein Siegel der inneren Verpackung ist bereits beschädigt also Verpackung schonmal geöffnet. Werds ungeöffnet zurückschicken.
Wie siehts bei Euch aus?

Duderinovor 10 h, 38 m

Meine Inspire 1 als Version mit 2 Fernbedienungen ist angekommen. Ein …Meine Inspire 1 als Version mit 2 Fernbedienungen ist angekommen. Ein Siegel der inneren Verpackung ist bereits beschädigt also Verpackung schonmal geöffnet. Werds ungeöffnet zurückschicken.Wie siehts bei Euch aus?

​Vielleicht haben Sie ja nur den Akku geprüft.

Duderinovor 17 h, 56 m

Meine Inspire 1 als Version mit 2 Fernbedienungen ist angekommen. Ein …Meine Inspire 1 als Version mit 2 Fernbedienungen ist angekommen. Ein Siegel der inneren Verpackung ist bereits beschädigt also Verpackung schonmal geöffnet. Werds ungeöffnet zurückschicken.Wie siehts bei Euch aus?

​ist das nicht etwas anstellerei?

bei uns war der akku auch leer. haben den nach conrad geschickt. nun warten wir auf ersatz. wir haben bei ebay Kleinanzeigen aber 3 ersatz (gebraucht) akkus bestellt.

man kann, wenn man ein gescheites modellflugladegerät auch häufig so einen etwas zu tief entladenen Akku retten. empfehlen kann ich die hier: michael-heck.net/ind…CJd

kan mir einer sagen wie man in den flugmodus kommt? das teil will nicht abheben.

AurorA85vor 1 h, 52 m

kan mir einer sagen wie man in den flugmodus kommt? das teil will nicht …kan mir einer sagen wie man in den flugmodus kommt? das teil will nicht abheben.

​sei mir nicht böse, aber so wird das nichts und das Geld fliegt bald davon... ich empfehle dir die Anleitung zu lesen und zu verstehen.

wiicopternetvor 5 h, 30 m

​sei mir nicht böse, aber so wird das nichts und das Geld fliegt bald da …​sei mir nicht böse, aber so wird das nichts und das Geld fliegt bald davon... ich empfehle dir die Anleitung zu lesen und zu verstehen.

​quatsch kein scheiss. hilf mir lieber.

Nichts für ungut, hast Du ne Ahnung, was es heisst, wenn ne DJI Drohne schonmal oben war, also registriert?

wiicopternet22. Februar

​ist das nicht etwas anstellerei?



Ja, könnte sein, aber Akku ist platt.

pete6622. Februar

​Vielleicht haben Sie ja nur den Akku geprüft.



AurorA85vor 7 h, 12 m

​quatsch kein scheiss. hilf mir lieber.

​csg

Hab von Conrad einen neuen Akku erhalten. Jetzt passt alles

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text