Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Conrad Hamburg Altona schließt - Ausverkauf
237° Abgelaufen

Conrad Hamburg Altona schließt - Ausverkauf

38
eingestellt am 3. JulVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Conrad Filiale in der Nähe des Bahnhof Altona (Hahnenkamp 1) wird am 13. Juli schließen. Derzeit gibt es große Rabatte.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Und dafür haben die das Bismarckbad zu gemacht ..... Schande
Wird wohl nichtmehr lange dauern und der ganze Conrad wird schließen
Hat so leider wenig bis gar keine Aussagekraft. Ein paar Beispiele wären nett...
38 Kommentare
Hat so leider wenig bis gar keine Aussagekraft. Ein paar Beispiele wären nett...
Ladenhüter bei denen es nicht mehr lohnt sie in eine andere Filiale zu schaffen. Aber vielleicht findet ja der eine oder andere noch etwas. Die Bauteile-Abteilung ist schon eine ganze Weile dicht, dort gibt es nichts mehr abzustauben.
Leider kein Deal..
Da werde ich gleich mal vorbeischauen
Irgendwelche "Wünsche" aka Preischecks?
War schon zweimal da. Die Deals sind so ... naja. Ein bis zwei Sachen gab es teilweise sehr günstig (65 Zoll 4K von LG für 550€, 920€ PVG). Der Rest sind wirklich Ladenhüter und trotz Rabatt meist deutlich über den PVG im Internet. (Aus dem Kopf GTX 2060 für 350€).

Theoretisch gibt es auf Ausstellungsstücke nochmal 30% aber nur wenn es keines der Produkte noch in OVP gibt.
Smart Home und PC sowie Konsolen Zubehör war letzte Woche noch vollständig ausgenommen.
Wird wohl nichtmehr lange dauern und der ganze Conrad wird schließen
RoteRose03.07.2019 11:53

Wird wohl nichtmehr lange dauern und der ganze Conrad wird schließen


Erzähl uns mehr....!
yatzgo03.07.2019 11:39

Da werde ich gleich mal vorbeischauen Irgendwelche "Wünsche" aka …Da werde ich gleich mal vorbeischauen Irgendwelche "Wünsche" aka Preischecks?


Da gibts 0,0 zu kaufen
RoteRose03.07.2019 11:53

Wird wohl nichtmehr lange dauern und der ganze Conrad wird schließen



latrine03.07.2019 11:58

Erzähl uns mehr....!


Ist doch schon vor über 6 Monaten durch die Presse gegangen, dass das Geschäft am 31.07.2019 offiziell geschlossen wird.
Und dafür haben die das Bismarckbad zu gemacht ..... Schande
Rakghoul03.07.2019 12:08

Und dafür haben die das Bismarckbad zu gemacht ..... Schande


Ja die Wi...
Die guten 90/2000er Jahre mit Conrad in der Hamburger Strasse... da war der Laden eigentlich immer voll.
Avatar
GelöschterUser1165341
latrine03.07.2019 11:58

Erzähl uns mehr....!



Conrad hat doch erst im letzten Jahr die Filialen in Saarbrücken(2017), Brauschweig, Berlin-Steglitz und Raisdorf geschlossen... jetzt dann Altona.. bleiben noch 20..
Conrad sollte vor 1-2 Jahren verkauft werden, das ist aber geplatzt. Über die Gründe kann man spekulieren. Eventuell hat sich kein Käufer für die Firma gefunden. Die Zukunftsaussichten sind ja nicht gerade rosig.
Schade, die Beratung war fast immer sehr gut.
RoteRose03.07.2019 11:53

Wird wohl nichtmehr lange dauern und der ganze Conrad wird schließen


In Köln schon seit Jahren dicht gemacht. Traurig
alexmight03.07.2019 12:48

Conrad sollte vor 1-2 Jahren verkauft werden, das ist aber geplatzt. Über …Conrad sollte vor 1-2 Jahren verkauft werden, das ist aber geplatzt. Über die Gründe kann man spekulieren. Eventuell hat sich kein Käufer für die Firma gefunden. Die Zukunftsaussichten sind ja nicht gerade rosig.


War nur ein Gerücht, die Firma sollte nie verkauft werden. Es wurde nur in Betracht bezogen. Bitte keine Lügen verbreiten
yatzgo03.07.2019 11:39

Da werde ich gleich mal vorbeischauen Irgendwelche "Wünsche" aka …Da werde ich gleich mal vorbeischauen Irgendwelche "Wünsche" aka Preischecks?


Sony, Panasonic oder LG LED Fernseher mit 50-55 Zoll wäre super nett! Viel Glück
Und vermutlich immernoch teurer als die Konkurrenz.
maxii03.07.2019 12:38

Die guten 90/2000er Jahre mit Conrad in der Hamburger Strasse... da war …Die guten 90/2000er Jahre mit Conrad in der Hamburger Strasse... da war der Laden eigentlich immer voll.


Da gab es auch noch Baaderle, Lück und HW-Elektronik.
Schnaeppchen_2103.07.2019 13:18

War nur ein Gerücht, die Firma sollte nie verkauft werden. Es wurde nur in …War nur ein Gerücht, die Firma sollte nie verkauft werden. Es wurde nur in Betracht bezogen. Bitte keine Lügen verbreiten


Nope. welt.de/wir…tml
alexmight03.07.2019 13:24

Nope. …Nope. https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/article166099168/Der-oberpfaelzer-Elektronikhaendler-soll-verkauft-werden.html



Für die Familie Conrad sind das gute, zumindest hinreichende Gründe, sich nach Verstärkung beziehungsweise Anlehnung umzusehen. Das Frankfurter Bankhaus Metzler soll, nach BILANZ-Informationen, den Auftrag verfolgen, einen Käufer für das Traditionshaus zu finden. Eine Sprecherin von Conrad Electronic teilte mit, dass man dazu „nichts zu sagen“ habe.


Wo genau steht jetzt der eindeutige Hinweis, dass ein sogenannter Deal geplatzt wäre?
Wenn trotz Einschaltung einer Finanzfirma kein Käufer gefunden wird, dann kann man das Platzen nennen. Oder Gerücht. Oder jeder, wie er es interpretiert.
oder aussichtslos...
War vorhin da, die Angebote kann man durch die Bank vergessen, größtenteils Ladenhüter, außerdem ist alles schon ziemlich gerupft. Z.B. bei den Fernsehern gab es kein einziges Ausstellungsstück mehr und die Verpackten kosten größtenteils den ganz regulären Ladenpreis, meist deutlich oberhalb vom Preisvergleich, z.B. LG OLED55C8LLA Für €1399.
Avatar
GelöschterUser1165341
Schnaeppchen_2103.07.2019 13:29

Wo genau steht jetzt der eindeutige Hinweis, dass ein sogenannter Deal …Wo genau steht jetzt der eindeutige Hinweis, dass ein sogenannter Deal geplatzt wäre?


Wo genau finde ich jetzt dein: "War nur ein Gerücht, die Firma sollte nie verkauft werden" - Glashaus,Steine ..du weißt
Räumungsverkauf läuft schon seit 2 Wochen, nur noch Ramsch zum Vollpreis vorhanden...
Sind zufällig auch Homematic Sachen da und runtergesetzt?
StPaulix03.07.2019 13:22

Da gab es auch noch Baaderle, Lück und HW-Elektronik.


Balü gab es ja auch noch...

HW ist zu recht gestorben, so unfreundlich wie die immer waren...

Ansonsten ist um der altonaer Conrad nicht wirklich schade, der Wandsbeker ist gefühlt 4mal so groß und vor allem kann man da parken.
RoteRose03.07.2019 11:53

Wird wohl nichtmehr lange dauern und der ganze Conrad wird schließen


Quatsch, die Conrad Gruppe hat einen Umsatz von über 1 Mrd. Euro und macht weiterhin genügend Gewinn. Das Einzige, was in den letzten Jahren passiert, ist eigentlich nur, dass sie ihre Ladengeschäfte nach und nach schließen. Ist zwar schade, aber die haben das gleiche Problem wie 90% der Händler. Sobald sie mal eine Aktion haben, zieht Amazon nach und die Kunden bestellen dann lieber bei Amazon statt bei Conrad.
War heute dort und da gab es schon ein paar Kleinigkeiten, die günstig waren(z.B. GTX1050 2GB für 90€), aber leider gar nichts für mich..
ACHTUNG ihr müsst echt im Laden Preise vergleichen. Die haben bei uns als sie den Laden zugemacht haben Mondpreise an die Waren geschrieben
prlgb03.07.2019 19:42

dass sie ihre Ladengeschäfte nach und nach schließen. Ist zwar schade,


Nachmieter ist ein Sportgeschäft. Da ist die Marge wohl besser. Frag sich nur wie lange noch. Mal abwarten wie es 10-15 Jahren in unseren Einkaufszentren aussieht.
StPaulix03.07.2019 23:08

Nachmieter ist ein Sportgeschäft. Da ist die Marge wohl besser. Frag sich …Nachmieter ist ein Sportgeschäft. Da ist die Marge wohl besser. Frag sich nur wie lange noch. Mal abwarten wie es 10-15 Jahren in unseren Einkaufszentren aussieht.


Wer kommt da rein? Decathlon oder wer?
alexmight03.07.2019 13:24

Nope. …Nope. https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/article166099168/Der-oberpfaelzer-Elektronikhaendler-soll-verkauft-werden.html


alexmight03.07.2019 13:38

Wenn trotz Einschaltung einer Finanzfirma kein Käufer gefunden wird, dann …Wenn trotz Einschaltung einer Finanzfirma kein Käufer gefunden wird, dann kann man das Platzen nennen. Oder Gerücht. Oder jeder, wie er es interpretiert.


GelöschterUser116534103.07.2019 14:32

Wo genau finde ich jetzt dein: "War nur ein Gerücht, die Firma sollte nie …Wo genau finde ich jetzt dein: "War nur ein Gerücht, die Firma sollte nie verkauft werden" - Glashaus,Steine ..du weißt


Google weiß alles(lol)



onetz.de/hir…tml
ellir04.07.2019 00:32

Wer kommt da rein? Decathlon oder wer?


Keine Ahnung.
Avatar
GelöschterUser1165341
Musso04.07.2019 07:53

Google weiß alles(lol) …Google weiß alles(lol) https://www.onetz.de/hirschau/wirtschaft/gesellschafterkreis-bleibt-vorerst-unveraendert-aktualisierung-klarstellung-von-conrad-d1762634.html


Hehe, aber lesen muß man die Links auch noch
"... Ohne die Verkaufs-Meldung der „Welt“ zu dementieren, hatte Unternehmenssprecherin Dellian am Mittwoch gegenüber unserer Zeitung betont: „Conrad überprüft regelmäßig seine Strategie u. a. auch hinsichtlich strategischer Partnerschaften, Zukäufen, Erweiterung des Gesellschafterkreises oder Börsenfähigkeit."

Aber gut. Conrad ist auch irgendwie so ein Übrigbleibsel der guten alten Zeit, wo man mit seinem Einkaufszettel hingetigert ist, um im Keller (bei uns in S) mit einem Riesenknäuel von Kunden für seine 3 Kondensatoren, 5 Widerstände und 1m Flachbandkabel anzustehen. Und wehe man hatte irgendwas nicht genauestens aufgeschrieben - dann wurde man von denen hinterem Tresen angebäfft und je nachdem ob man kundig zurückgebäfft hat oder nicht von den anderen Kunden mit Respekt oder eher mitleidig mit Verachtung betrachtet. Eine ganz eigene Welt! Die hatten damals gefühlt fast alles in ihrem Kleinteilemagazintürme vorrätig. Früher einziges 'Haus am Platz' für vieles, heute nur eines von vielen Möglichkeiten und man fragt sich, wer hier wirklich ein DJI Drohne, einen Lichtschalter oder 1USB Kabel zu eher stattlichen Preisen kauft.
Avatar
GelöschterUser1165341
prlgb03.07.2019 19:42

Quatsch, die Conrad Gruppe hat einen Umsatz von über 1 Mrd. Euro und macht …Quatsch, die Conrad Gruppe hat einen Umsatz von über 1 Mrd. Euro und macht weiterhin genügend Gewinn. Das Einzige, was in den letzten Jahren passiert, ist eigentlich nur, dass sie ihre Ladengeschäfte nach und nach schließen.


Naja, glaube nicht, daß die dauerhaft gegen die Amazons, Banggoods und Gearbests mithalten werden können. Einzig vielleicht als alles-aus-einer-Hand Lieferant für Firmen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text