Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Conrad Hannover] Apple HomePod White für 249,00€
611° Abgelaufen

[Conrad Hannover] Apple HomePod White für 249,00€

249€298,99€-17%Conrad Angebote
24
eingestellt am 11. AugVerfügbar: BundesweitBearbeitet von:"UrKroko"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo!

Ich habe diese Woche die HomePods in Weiß für 249€ entdeckt. Ich selbst hab leider schon zwei Anthrazite, sonst hätte ich zugeschlagen. Aktuell sind lt. Bestand noch 5 verfügbar.
Die kostenlose Kundenkarte für 3 Jahre Garantie nicht vergessen.

Als VGP habe ich den Preis von Idealo von Büromarkt Böttcher rangezogen, da der erste Preis nur in Verbindung mit einer Finanzierung gilt und das mit Sicherheit nicht jeder möchte

Mit dem Gutschein „SSVFinale19„ erhaltet ihr noch bis heute Abend 15€ Rabatt und kommt damit auf einen Preis von 234€! Danke an @prinzipienreiter für den Hinweis
Evtl. finden sich noch andere gültige Gutscheine im Netz (5,55 Newsletter, immer mal wieder 7,50 oder 10€.

Edit: schnell sein! Der Filialbestand scheint abverkauft und ich denke und der Preis wird morgen angepasst. So lange der Preis online noch aktiv ist, kann man noch zur Filialabholung bestellen.
1418765.jpg
Zusätzliche Info
Conrad AngeboteConrad Gutscheine

Gruppen

24 Kommentare
Top!
Wie würdest du denn den Homepod im Vergleich zu Sonos setzen? Überlege gerade mir ein Sonos System
Anzuschaffen, beam und play 1 am
Tv und symfonisk als nachttischlampe. Siri ist naemlich meist im Vergleich zu Alexa echt nicht die hellste Kerze auf der Torte
Diego_Kacic11.08.2019 08:57

Wie würdest du denn den Homepod im Vergleich zu Sonos setzen? Überlege g …Wie würdest du denn den Homepod im Vergleich zu Sonos setzen? Überlege gerade mir ein Sonos SystemAnzuschaffen, beam und play 1 amTv und symfonisk als nachttischlampe. Siri ist naemlich meist im Vergleich zu Alexa echt nicht die hellste Kerze auf der Torte



Kein HomeKit = kein System. HomePod macht viel mehr als “Musik spielen”
Zum Klang: Der Bass wird sehr intensiv ausformuliert, je nach Lautstärke mit einer Art Loudness angepasst. Das bedeutet: Bei geringeren Pegeln wird der Bass sehr intensiv, bei höheren lässt das Bass nach bzw. skaliert nicht linear in der Lautstärke mit. Bei Sonos ist das ähnlich. Der Klang ist dabei insgesamt eigentlich sehr ausgewogen und fein aufgelöst.
Was mich persönlich sehr stört, ist die relativ begrenzte Pegelfestigkeit. In einer etwas höheren Lautstärke lenkt der Tieftöner leider hörbar zu stark aus und es scheppert ein wenig - insbesondere „harte“ Bassschläge sind richtig schlecht und scheppernd. Ich denke, für meine Ansprüche ist der HomePod etwas unterdimensioniert. Dennoch, für Homekit läuft das Teil bestens. Mit dem Homepod macht Siri spass!
Diego_Kacic11.08.2019 08:57

Wie würdest du denn den Homepod im Vergleich zu Sonos setzen? Überlege g …Wie würdest du denn den Homepod im Vergleich zu Sonos setzen? Überlege gerade mir ein Sonos SystemAnzuschaffen, beam und play 1 amTv und symfonisk als nachttischlampe. Siri ist naemlich meist im Vergleich zu Alexa echt nicht die hellste Kerze auf der Torte


War letztens im mediamarkt und habe Yamaha musiccast 20, sonos one und HomePod ausführlich verglichen. Natürlich alles im großen offenen Raum von Mediamarkt.
Der musiccast 20 hat eine schöne breite Palette, aber wenig tiefgang und im allgemeinen sehr wenig Volumen..
Der sonos one minimal voluminöser und etwas besseren Tiefgang, dafür nicht ganz so detailreich.
Am besten hat mir wirklich der HomePod gefallen, selbst im sehr offenen Raum war er für seine Größe einfach unglaublich voluminös, sehr satter bass dazu.
Wenn du dir aber eine Reihe an sonos Geräten holst, wird das gesamtpaket sicher auch überzeugen. Bleibst du nur bei den kleineren Lautsprechern würde ich definitiv zum HomePod greifen als Apple User.
Was kann er ?
Perfekt. Dann hab ich endlich mal wieder Verwendung für Conrad-Gutscheine von Payback. Neben Adidas meine Standard-Prämie
Meiner Meinung nach klingt der HomePod zwar besser als ein Sonos One aber bei der Pegelfestigkeit ist ganz klar Sonos im Vorteil. Der HomePod überschlägt sich im Bass wenn er lauter soll und bei zu hohen Pegel komprimiert der. Der Sonos macht bis kurz vor Ende gut mit und erst im letzten Zehntel recht große Verzerrungen
Mit Gutschein SSVFinale19 für 234,00 €
Homematicfan11.08.2019 10:32

Meiner Meinung nach klingt der HomePod zwar besser als ein Sonos One aber …Meiner Meinung nach klingt der HomePod zwar besser als ein Sonos One aber bei der Pegelfestigkeit ist ganz klar Sonos im Vorteil. Der HomePod überschlägt sich im Bass wenn er lauter soll und bei zu hohen Pegel komprimiert der. Der Sonos macht bis kurz vor Ende gut mit und erst im letzten Zehntel recht große Verzerrungen


Kenne mich nicht so sonderlich gut aus mit Ton/Sound. Was bedeutet pegelfestigkeit? Verliert der HomePod bei sagen wir 80-100% Lautstärke dann stark an Qualität? An Pegel? An Lautstärke? Wäre dankbar für Erklärung, weil ich den HomePod im Laden glaube nur bis 70-80% aufgedreht habe und mir eigentlich jetzt einen kaufen wollte.
prinzipienreiter11.08.2019 11:40

Mit Gutschein SSVFinale19 für 234,00 €


Danke! Nehme es mit in die Beschreibung auf
misstrauischer.dealer11.08.2019 12:40

Kenne mich nicht so sonderlich gut aus mit Ton/Sound. Was bedeutet …Kenne mich nicht so sonderlich gut aus mit Ton/Sound. Was bedeutet pegelfestigkeit? Verliert der HomePod bei sagen wir 80-100% Lautstärke dann stark an Qualität? An Pegel? An Lautstärke? Wäre dankbar für Erklärung, weil ich den HomePod im Laden glaube nur bis 70-80% aufgedreht habe und mir eigentlich jetzt einen kaufen wollte.


Ab ca. 50%-60% Lautstärke setzt er den Bass im Frequenzverlauf fest, er wird dann nicht mehr stärker.
Der Vorteil ist das er die Frequenzen quasi Aktiv anpasst und sich so schon bei geringen Lautstärken sehr sehr gut anhört. Und da wir bzw die meisten ehrlich gesagt zu 99% , <50% Lautstärke hören ist das perfekt.
In der Preisklasse <270€ wird es schon schwer einen besser klingenden Lautsprecher zu finden. Durch die automatische Raumvermessung in Echtzeit holt er wirklich das Optimum aus jeder Position heraus. Es gibt kaum andere Lautsprecher die sowas beherrschen. Auch in dieser Größe wirst du keinen zweiten Lautsprecher finden der so tief spielen kann. Der Frequenzverlauf ist schon sehr gut und wird je nach Lautstärke angepasst. Für mich ist es der perfekte Lautsprecher.....

Bearbeitet von: "norot" 11. Aug
319€ wenn ich auf den link klicke
norot11.08.2019 15:58

Ab ca. 50%-60% Lautstärke setzt er den Bass im Frequenzverlauf fest, er …Ab ca. 50%-60% Lautstärke setzt er den Bass im Frequenzverlauf fest, er wird dann nicht mehr stärker.Der Vorteil ist das er die Frequenzen quasi Aktiv anpasst und sich so schon bei geringen Lautstärken sehr sehr gut anhört. Und da wir bzw die meisten ehrlich gesagt zu 99% , <50% Lautstärke hören ist das perfekt.In der Preisklasse <270€ wird es schon schwer einen besser klingenden Lautsprecher zu finden. Durch die automatische Raumvermessung in Echtzeit holt er wirklich das Optimum aus jeder Position heraus. Es gibt kaum andere Lautsprecher die sowas beherrschen. Auch in dieser Größe wirst du keinen zweiten Lautsprecher finden der so tief spielen kann. Der Frequenzverlauf ist schon sehr gut und wird je nach Lautstärke angepasst. Für mich ist es der perfekte Lautsprecher.....


Kann man das irgendwo nachlesen? Würde mich da auch gerne etwas schlauer machen.. Danke dir auf jeden Fall!
Schnappdeal11.08.2019 18:26

319€ wenn ich auf den link klicke


Wähle mal die Filiale Hannover aus!
22567636-u2J80.jpg
Du hast recht leider nur Filiale
misstrauischer.dealer11.08.2019 18:34

Kann man das irgendwo nachlesen? Würde mich da auch gerne etwas schlauer …Kann man das irgendwo nachlesen? Würde mich da auch gerne etwas schlauer machen.. Danke dir auf jeden Fall!


Hier mal grob beschrieben mit einigen Messungen, man muss auch beachten das es sich um einen omnidirektionalen Lautsprecher handelt, bei uns steht er mitten im Raum und legt quasi einen Klangteppich in den Raum. Nicht so gerichtet wie bei anderen Lautsprechern.
reddit.com/r/a…2hk
Bearbeitet von: "norot" 11. Aug
UM4D11.08.2019 19:15

[Bild]



Online Bestellbar, aber nur Lokal abholbar oder nicht?
Ja, nur in der Filiale Hannover abholbar!
Payback versuchen ;-)

Mit Geburtstagsgutschein und Geschenkkarte bestellt - Danke!
norot11.08.2019 20:35

Hier mal grob beschrieben mit einigen Messungen, man muss auch beachten …Hier mal grob beschrieben mit einigen Messungen, man muss auch beachten das es sich um einen omnidirektionalen Lautsprecher handelt, bei uns steht er mitten im Raum und legt quasi einen Klangteppich in den Raum. Nicht so gerichtet wie bei anderen Lautsprechern.https://www.reddit.com/r/audiophile/comments/7wwtqy/comment/du5j2hk


Gott, gerade einmal alles durchgearbeitet. So interessant wie viel da noch hinter steckt. Wirklich bewiesen ob Apple gute und richtige real time Anpassung an den Raum macht steht noch zum Beweis. Muss man wohl mehr oder weniger auf die subjektiven Meinungen hören und gucken ob überzeugt wurde und letztendlich für sich selbst schauen.
Alles leer
RonNoko12.08.2019 10:33

Alles leer


Die sind doch online noch in die Filiale bestellbar?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text