CONRAD Interne SSD 6.35 cm (2.5 ") 64 GB SanDisk Solid State Drive Retail SDSSDP-064G-G25 SATA III mit Newsletter Gutschein für 29,44€
650°Abgelaufen

CONRAD Interne SSD 6.35 cm (2.5 ") 64 GB SanDisk Solid State Drive Retail SDSSDP-064G-G25 SATA III mit Newsletter Gutschein für 29,44€

46
eingestellt am 8. Jul 2015heiß seit 8. Jul 2015
Aktuell kostet die genannte SSD 35€ bei Conrad, Online wie in den Filialen.
Mit dem 5,55€ Newsletter Gutschein (25MBW) kriegt man den für 29,44€ bei Filialabholung oder beim bezahlen mit Sofortüberweisung Versandkostenfrei nach Hause.

PVG ist 35€@Amazon.

Beste Kommentare

Ich liebe dieses "warten" Argument bei Technik... Wenn man lange genug wartet wird es auch das iPhone 6 aufm Wertstoffhof kostenlos zu finden geben..... Eine SSD mit 64gb reicht aus, um sie in einen Tower PC zu packen, um dort Windows und einige Office Programme zu betreiben. Oder um einen alten Arbeitslaptop aufzupimpen, den man mit aufn Campingplatz nimmt, wo einem das MacBook zu schade für ist.

Ihr müsst dringend aufhören, dieses Schrottmodell einer SSD zu empfehlen. Nur 1k IOPS schreibend, jede SSHD ist schneller! Gescheite SSDs heutzutage kommen auf mindestens 50k. Als Systemfestplatte ist das vollkommen ungeeignet.

46 Kommentare

Online aber nicht, da 5,95 VSK.
Und offline gibts kein Newslettergutschein (wobei ich nicht weiß, ob der offline eingelöst werden kann, dann ist aber die Beschreibung falsch).

Nur mit der Einlösung des Newsletter-Gutschein entsteht kein Deal.

Verfasser

Waschi

Online aber nicht, da 5,95 VSK. Und offline gibst kein Newslettergutschein.


Weitere Details hinzugefügt.

Man muss Online bestellen und in der Filiale abholen oder mit Sofortüberweisung zahlen dann VSKfrei nach Hause.

Oder warten bis es fürn 10er mehr die doppelte Menge an Volumen gibt wa ?

Tharis

Oder warten bis es fürn 10er mehr die doppelte Menge an Volumen gibt wa ?



64 gb bringt nicht viel..

Tharis

Oder warten bis es fürn 10er mehr die doppelte Menge an Volumen gibt wa ?


Na, und was habe ich geschrieben ?

Ich liebe dieses "warten" Argument bei Technik... Wenn man lange genug wartet wird es auch das iPhone 6 aufm Wertstoffhof kostenlos zu finden geben..... Eine SSD mit 64gb reicht aus, um sie in einen Tower PC zu packen, um dort Windows und einige Office Programme zu betreiben. Oder um einen alten Arbeitslaptop aufzupimpen, den man mit aufn Campingplatz nimmt, wo einem das MacBook zu schade für ist.

Und ich hab mich schon gefreut, dass die 120/128er in ne neue interessante Preisregion gerutscht sind

Tharis

Oder warten bis es fürn 10er mehr die doppelte Menge an Volumen gibt wa ?


System & Software auf meinem PC belegen nur 30GB einer 64er-SSD, theoreitsch wäre noch genügend Platz für einige Dokumente übrig. Für einen neuen PC würde ich nichts unter 250GB kaufen, dafür sind die Dinger einfach zu günstig geworden. Die 64GB sind aber perfekt, um ein altes Note- oder Netbook noch einige Jahre als flottes Zweitgerät nutzen zu können. Auch für einen billigen HTPC könnte man sie als günstige, stromsparende und lautlose Systemplatte verwenden.

Naja, ohne NL kein wirklicher Deal

Das Teil läuft in meinem 200€ htpc. Klar mehr ist auf die gb gerechnet günstiger aber warum sollte ich einem rechner der sich alles vom netz holt und nur das os drauf hat 250gb zur Verfügung stellen?

Lohnt sich auf jeden Fall , ich hab sie fur etwas mehr gekauft.

Hatte bis vor kurzem auch noch eine 64GB-Systemplatte drin, das funktioniert auf jeden Fall.

Trockenbirne

Hatte bis vor kurzem auch noch eine 64GB-Systemplatte drin, das funktioniert auf jeden Fall.



Windows 8.1 oder 3.11?

Als reine Systemplatte durchaus attraktiv.

mickl089

Windows 8.1 oder 3.11?


Man muss ja nicht den ganzen Schnodder von Windows mit installieren. "Automatische Installation" ist in Microsoft Produkten tödlich. Bei den Funktionen seit Windows 7 und 8.1 frag ich mich eh schon, warum es noch Windows Server Betriebssysteme gibt X) - ok ein wenig übertrieben, aber Microsoft liefert deutlich zu viel Server/Online Unterstützungen, mehr als 80% der Anwender brauchen die meisten Tools nie.

Als reine Systempartition reichen für Win7/8/10 locker auch nur 32GB!

wie siehts bei dem teil mit der geschwindigkeit aus?

Hat jemand einen Tipp für einen extrem günstigen USB-SATA Adapter (inkl. Spannungsversorgung) ?

Ihr müsst dringend aufhören, dieses Schrottmodell einer SSD zu empfehlen. Nur 1k IOPS schreibend, jede SSHD ist schneller! Gescheite SSDs heutzutage kommen auf mindestens 50k. Als Systemfestplatte ist das vollkommen ungeeignet.

Super Preis ! Danke !

interessanter zu wissen wäre doch ob win 10 draufpaast

Tharis

Oder warten bis es fürn 10er mehr die doppelte Menge an Volumen gibt wa ?


komme auch mit 60GB klar.
trotzdem würde ich für 10€ mehr zum doppelten Speicher greifen.

wozu sollte man sich nun nich 64gb kaufen. Ersparnis ist zudem nicht so viel. Meiner Meinung nach cold

Cey123

Ihr müsst dringend aufhören, dieses Schrottmodell einer SSD zu empfehlen. Nur 1k IOPS schreibend, jede SSHD ist schneller! Gescheite SSDs heutzutage kommen auf mindestens 50k. Als Systemfestplatte ist das vollkommen ungeeignet.


Gerademal 30€ mehr und amazon liefert einem den doppelten Speicher und 80x mal mehr IOPS laut heise.de/pre…=de

->Hab mit cold gevoted

Manche quatschen wirklich einen Stuss, benutze einfache 64gb SSD s für diverse OSes wie Win7, Linux Mint, Ubuntu. WindoofXP seit XX ohne Probleme fast täglich :O)

So_ein_Quatsch

Manche quatschen wirklich einen Stuss, benutze einfache 64gb SSD s für diverse OSes wie Win7, Linux Mint, Ubuntu. WindoofXP seit XX ohne Probleme fast täglich :O)


Es sollte bei der Entscheidung weniger um die aktuelle als um die zukünftige Situation gehen. Vor ein paar Jahren war Crysis mit seinen 16GB "unglaublich groß" und inzwischen kommt GTA V mit 60GB daher... Die Entwicklung gilt leider nicht nur für Spiele

Habe grade nen Thinclient gekauft und da kommt die Platte echt perfekt.
Manche brauchen halt nur 64Gb, ist doch legitim.

Dickes HOT, danke!

Habe ebenfalls die 64er als Systemplatte für Win8.1 plus Office und einige andere Programme -> noch gut über 10GB frei. Genügt also vollkommen.

Verfasser

Ich kann die Kommentare bezüglich der 60GB nicht nachvollziehen.
Die Platte ist dazu da um Office PCs für Kleingeld flotter zu machen.

Für Gamer und andere Intensiv Nutzer sind auch 120GB zuwenig.
Ich habe Aktuell eine 250GB SSD drin und die geringe Kapazität nervt mich seit GTA 5.

Für "nur" 30€ mehr, also mehr als das doppelte als den Deal Preis gibts den doppelten Speicher, LOL!
Hauptsache widersprechen.

Der Preis ist ja passabel aber das Ding ist im 24/7 Modus 0,00 zu gebrauchen, ist mind. alle 24h abgerauscht im HTPC. SanDiskUltraPlus läuft hingegen wunderbar...

jork612

Der Preis ist ja passabel aber das Ding ist im 24/7 Modus 0,00 zu gebrauchen, ist mind. alle 24h abgerauscht im HTPC. SanDiskUltraPlus läuft hingegen wunderbar...


Hm.. normal ist das definitiv nicht. Habe bei meiner (Modell aus diesem Deal) seit über 2 Jahren absolut 0 Probleme mit Abstürzen oder sonstigem.

Habe die SSD schon einige Zeit im Einsatz. Als Systemplatte hatte die nach meiner Erinnerung aber auch manchmal Denkpausen eingelegt, sodass ich sie mittels Adapter/Modul als Zweitplatte im Laptop statt dem CD-Laufwerk nutze:

Model : SanDisk SDSSDP064G Power On Hours : 5213 Std. Power On Count : 1440 mal Host Reads : 934 GB Host Writes : 1203 GB Temperature : Unbekannt Health Status : Gut (87 %)





Für schreibintensive Einsatzgebiete nicht zu empfehlen. Schon 13% bei knapp über 1TB Schreibvolumen. Klar halten die sicher auch bei 0% noch eine Weile, wenn die FW nicht auf "read-only" schaltet, aber zumindest im Hinterkopf behalten

tendenziell sind die Topgeschwindigkeiten nur mit den Topmodellen zu erreichen, eigentlich ist eine normale 2,5" HD mit 320GB sinnvoller als so ein Miniding

Gute Größe für XP - aber Geld/GB sehr teuer!

benutze eine 64er Platte für Win7 und Ubuntu, für ein System reicht es locker, Programme und Daten dann auf eine andere Platte, als Hybrid Lösung durchaus geeignet

----------------------------------------------------------------------------
(1) SanDisk SDSSDP064G
----------------------------------------------------------------------------
Model : SanDisk SDSSDP064G
Disk Size : 64,0 GB (8,4/64,0/64,0/64,0)
Power On Hours : 8733 Std.
Power On Count : 2292 mal
Host Reads : 2426 GB
Host Writes : 4526 GB
Health Status : Gut (95 %)


Passt.

Trockenbirne

Hatte bis vor kurzem auch noch eine 64GB-Systemplatte drin, das funktioniert auf jeden Fall.



7

geizhals.de/?cm…352
Für 60% mehr Euronen
gibts
100% mehr Speicherplatz
fast 90% mehr MB/s
über 300% mehr IOPS 4K schreiben

Aus dem schon genannten Thread:
computerbase.de/for…862

Überlege nun doch..

E: Bei mir kommt keine Gutschein-Mail an, auch keine Bestätigungsmail..?

E2: dauert ewig, aber nun da.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text