247°
ABGELAUFEN
[Conrad] Logitech G402 Hyperion Fury Gaming-Maus (8 Tasten, 4000 dpi) für 31,99€ + 5fach Payback

[Conrad] Logitech G402 Hyperion Fury Gaming-Maus (8 Tasten, 4000 dpi) für 31,99€ + 5fach Payback

ElektronikConrad Angebote

[Conrad] Logitech G402 Hyperion Fury Gaming-Maus (8 Tasten, 4000 dpi) für 31,99€ + 5fach Payback

Preis:Preis:Preis:31,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Conrad bietet die "Logitech Hyperion G402 Fury" für 39,99€ an. Durch den 20%-Gutschein "LOGITECH20" - thx @ "neorulez" - reduziert sich der Gesamtbetrag auf 31,99€. Durch die 5fachen Paybackpunkte - die sich auszahlen lassen - reduziert sich der Endbetrag effektiv auf 30,39€.

Die Versandkosten entfallen bei Filialanlieferung oder als Neukunde oder per Sofortüberweisung.

PVG [Idealo]: 39,99€


Die Amazon-Rezensionen sind ebenfalls im 1. Kommentar verlinkt - diese sind hervorragend. Die Tests findet ihr ebenfalls im 1. Kommentar.


Highlights & Details

Exklusive Fusion Engine für Abtastgeschwindigkeiten über 400 IPS (1 m/s)
Delta Zero™-Technologie für unübertroffene Präzision
8 voll programmierbare Tasten
240 – 4.000 dpi – im Spiel variierbar
Signalrate von 1 ms – über USB die schnellstmögliche
Perfekter Komfort


Ausstattung

Max. Beschleunigung: 20 G
Max. Geschwindigkeit: 10 m/s
USB-Datenformat: 16 Bit/Achse
USB-Signalrate: 1.000 Hz (1 ms)
Strapazierfähigkeit der Maustasten (links/rechts): 20 Millionen Klicks
Strapazierfähigkeit der Füße: 250 km.


Technische Details:

G402: optische 8-Tasten Maus mit Scrollrad • Auflösung 4000dpi, einstellbar per Taste bis auf 200dpi • Vorwärts- und Rückwärtstasten • Onboard-Speicher • Teflonfüße • Rechtshänder-Design • Herstellergarantie: zwei Jahre

18 Kommentare

Geile Maus!

Guter Preis.

Kann jemand etwas im Vergleich zur G500 sagen?

Ok, danke. Optisch sind diese neuen Mäuse ja leider etwas hässlich geworden.

Versandkosten fehlen?!

Edit: Wie ist der Vergleich zu einer MX518, welche ich seit 10 Jahren nutze? Merkt man den Unterschied in Shootern, aufgrund der höheren Dpi?

Guter Preis, gute Maus

Bacardi

Versandkosten fehlen?! Edit: Wie ist der Vergleich zu einer MX518, welche ich seit 10 Jahren nutze? Merkt man den Unterschied in Shootern, aufgrund der höheren Dpi?



auf wieviel dpi haste deine mx518 denn eingestellt? meine läuft auf 950dpi. Daher bringt es mir auch nichts ne neue mit mehr zu kaufen. wenn dir die maximalen 1800 dpi der mx 518 natürlich zu langsam sind, dann würde ich mir eine mit mehr dpi kaufen.

Verdrückt man sich da nicht leicht, wenn man am Daumen so viele Tasten hat?

FuXx

Ok, danke. Optisch sind diese neuen Mäuse ja leider etwas hässlich geworden.


Ohhh... danke. Du sprichst mir aus der Seele.

Ich warte auf eine würdige Nachfolgerin meiner G700. Aber wenn das optisch so weiter geht kann ich noch lange bis unendlich warten. :-(

Macht einen guten Eindruck, hier noch ein Test mit vielen Vergleichsbildern etc. (English) slashgear.com/log…74/

Auch gut:

Keine Lust nen neuen Deal aufzumachen, gibt eh schon genug Conrad/Logitech Deals:

Logitech G710+ für 79,20 EUR - Idealo nächster Preis: 99€

bin auch nach jahrelanger Mx518/510 nutzung auf die G402 umgestiegen - ENDLICH ein passabler ersatz

Bacardi

Versandkosten fehlen?! Edit: Wie ist der Vergleich zu einer MX518, welche ich seit 10 Jahren nutze? Merkt man den Unterschied in Shootern, aufgrund der höheren Dpi?



alles über 400 dpi ist irrelevant , das problem deiner 518 ist eher die polling rate von 125 hz , das ist extrem wenig , aktuelle gute mäuse haben 1000 hz und das spürst du sofort

TehObvious

auf wieviel dpi haste deine mx518 denn eingestellt? meine läuft auf 950dpi. Daher bringt es mir auch nichts ne neue mit mehr zu kaufen. wenn dir die maximalen 1800 dpi der mx 518 natürlich zu langsam sind, dann würde ich mir eine mit mehr dpi kaufen.



1800dpi hat die MX518 doch gar nicht? Mir war so als ob es nur max. 1600 dpi sind....
aber "träge" finde ich die Maus manchmal schon.
goakobi

alles über 400 dpi ist irrelevant , das problem deiner 518 ist eher die polling rate von 125 hz , das ist extrem wenig , aktuelle gute mäuse haben 1000 hz und das spürst du sofort



Danke für die Info

Maus wurde eben gekauft

TehObvious

auf wieviel dpi haste deine mx518 denn eingestellt? meine läuft auf 950dpi. Daher bringt es mir auch nichts ne neue mit mehr zu kaufen. wenn dir die maximalen 1800 dpi der mx 518 natürlich zu langsam sind, dann würde ich mir eine mit mehr dpi kaufen.

goakobi

alles über 400 dpi ist irrelevant , das problem deiner 518 ist eher die polling rate von 125 hz , das ist extrem wenig , aktuelle gute mäuse haben 1000 hz und das spürst du sofort



laut Datenblatt und Treiber hat sie 1800dpi, aber ist ja jetzt auch egal. Viel Spaß mit der neuen Maus

TehObvious

laut Datenblatt und Treiber hat sie 1800dpi, aber ist ja jetzt auch egal. Viel Spaß mit der neuen Maus



Jein. Es gab wohl zwei MX518 Modelle. Mx518 mit 1600 dpi aus dem Jahr 2005 und eine MX518 Refresh die später erschien und 1800 dpi besaß. Wusste ich aber bis eben auch nicht

TehObvious

laut Datenblatt und Treiber hat sie 1800dpi, aber ist ja jetzt auch egal. Viel Spaß mit der neuen Maus



oh, wusste ich bis eben auch nicht. Dann ist deine Maus ja wirklich 10 Jahre alt Ich finde da kann man es schon vertreten sich mal ne neue zu kaufen. Aber beeindruckend dass sie immer noch funktioniert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text