Conrad Notebooks
157°Abgelaufen

Conrad Notebooks

7
eingestellt am 16. Nov 2010heiß seit 16. Nov 2010
Conrad verkauft wieder Restbestände an Ausstellungsstücken und Retouren.

7 Kommentare

VORSICHT!
Conrad prüft nur oberflächlich, ob die Retoureware in Ordnung ist oder nicht. Ich habe zwei gekauft, eins davon defekt und eins mit vielen Kratzern. Nie wieder! Sauladen, und das Geld kriegt man erst nach Wochen zurück. Warenwert: ca. 800 Euro!Ich musste zig Briefe schreiben. Grrr, erspart Euch den Ärger!


Bei Notebooks würde ich auch zudem aufpassen, weil der vorherige Käufer das Notebook installiert hat und man zB bei Acer Notebooks bei der Erstinstallation aufgefordert wird Recovery Images zu erstellen. Das geschieht automatisch. Dh der Zweitkäufer kommt nicht mal hierzu, das Recovery Images automatisch erstellt werden. Blöd, wenn man den Notebook irgendwann neu installieren muss ohne Recovery CD´s. (Ja, Freaks können Recovery CD´s auch selber erstellen, aber nicht alle sind Freaks).

zu teuer sind sie auch.. wenn 200 eur gutschein aus kabel deutschland aktion akzeptiert wird könnte man den kauf überlegen.. sonst würde ich auch nicht vorschlagen

schaut mal in die anderen Kategorien. sind ein paar coole Sachen dabei

hab echt nicht gutes gefunden
ganz normale Ladepreise

Warum ist das denn HOT? Conrad ist der allerletzte SCHEISSSSSSSSSSS
So ein Drecksladen. Völlig überteuert und nur Ramschware.

Mit B-Ware-LCD's hab ich bei denen bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Diese waren alle samt neuwertig.

Meine Erfahrungen bisher mit dem Conrad B-Ware Shop:
1x 23" LG LCD-TV gekauft (119€) -> Top Ware, nur fehlte die Fernbedienung. Kostenlose Hotline angerufen, innerhalb von 1.5 Wochen hatte ich eine nagelneue Fernbedienung, direkt von LG bekommen

1x 23" LG LCD-TV gekauft (109€) -> Äusserlich top, Zubehör komplett, nur leider war es ein 27" Gerät, das leider auch defekt war. Rücksendung problemlos, Erstattung dauerte 3 Wochen, die Hotline war aber immer super nett, gut zu erreichen und kompetent

1x Samsung HDD-DVD-Rekorder (130€) -> Äusserlich top, allerdings ein Systemfehler beim Aufnehmen auf HDD. Aufgeschraubt, die 160GB Festplatte sprang einfach nicht an. Klickte nur. Nun hab ich eine kleine 2.5" Platte drin, und das Ding läuft super.


Fazit: conrad prüft die Dinger entweder garnicht, oder nur sporadisch, oder nur auf die Grundfunktionen (lässt sich anschalten?). Wenn ein Gerät wg. FAG zurückkommt, gehts meist sofort wieder in den Handel. Allerdings stimmen die Preise meist (siehe oben) und der Support ist auch in Ordnung, kostenlose und kompetente Hotline!

Meine Meinung.....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text