-98°
[Conrad Offline] Brita MAXTRA 3+1 Pack / Stückpreis 3,05€ bei Abholung

[Conrad Offline] Brita MAXTRA 3+1 Pack / Stückpreis 3,05€ bei Abholung

Dies & DasConrad Angebote

[Conrad Offline] Brita MAXTRA 3+1 Pack / Stückpreis 3,05€ bei Abholung

Preis:Preis:Preis:24,43€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Maxtra Filterkartuschen 3+1 sind gerade bei Conrad auf 14,99€ Filialpreis reduziert. (Onlinepreis 13,89€)

Wenn man 2 Packungen bestellt und den 5,55€ Newsletter-Gutschein anwendet, kommt man auf einen Stückpreis von 3,05€ bei Filialabholung.

2x 14,99€ = 29,98€ - 5,55€ (NL-Gutschein) = 24,43€ / 8 = 3,05€ Stückpreis

Zahlung per Paypal möglich.
Payback ebenfalls möglich.

8 Kommentare

Gelegentlich gibt es so einen Viererpack bei Mediamarkt für 10€, damit komme ich immer bis zur nächsten Aktion aus.

Kann mir mal jemand erklären für was man sowas braucht? außer für kalkhaltiges Wasser.
Ich habe weiches Wasser, ist also nicht kalkhaltig.

soheissichjetzt

Kann mir mal jemand erklären für was man sowas braucht? außer für kalkhaltiges Wasser. Ich habe weiches Wasser, ist also nicht kalkhaltig.


Für genau das, für (sehr) kalkhaltiges Wasser. Da kann das schon Sinn machen, einerseits kann damit den Geschmack von Kaffee und Tee verbessern, andererseits hat man nicht mehr das Problem mit schnell verkalkenden Geräten, also Wasserkochern, Kaffeemaschinen usw. Außerdem haben die meisten Kartuschen auch noch Aktivkohle drinnen, die auch z.B. Geschmacksstoffe und Chlor entfernen ... wenn es denn überhaupt noch irgendwo nötig ist, dass das Wasser gechlort wird. Und Schwermetalle aus dem Rohrleitungssystem wird auch entfernt ... das kann im Altbau mit alten Rohren wichtig sein, dass Wasser bis zum Hausanschluss muss nach Trinkwasserverordnung ohnehin sehr, sehr strenge Grenzwerte einhalten und ist daher im Regelfall völlig unbedenklich.

Allerdings muss man auch kritisch sehen, dass diese Filter ganz schnell verkeimen können ... und dann können sie schnell auch schaden. Sieht man schon dadran, dass selbst der Hersteller mind. monatlichen Wechsel und wöchentliches Auskochen der Filter empfielt/vorschreibt (und manche Kartuschen auch mit (Nano-)Silber-Partikeln versieht, um sie länger keimarm zu halten). Auch sollte man die Wechselintervalle schon deshalb nicht überstrapazieren, weil alle gebundenen (Schad-)Stoffe natürlich im Filter verbleiben und nach dessen völliger Sättigung wieder Ausbluten können, d.h. es werden nicht nur keine neuen Schadstoffe mehr entfernt, sondern gebundene können wieder ins gefilterte Wasser abgegeben werden (= Filter ist voll, nun kann es passieren, dass z.B. neu durchgespültes Calcium schon gebundenes Blei wieder freisetzt, weil Calcium besser gebunden werden kann ... dann konzentriert man sich im "gefilterten" Wasser seine Schadstoffe noch auf. Das kommt natürlich auf das verwendete Ionentauscherharz an, welche Ionen "bevorzugt" werden.)

Disclaimer: Das Geschriebene stellt meine Meinung und keine medizinische/juristische Beratung dar!

Naja, da würde ich einfach bei Amazon den 6er Pack bestellen...

Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dann kostet doch eine Kartuschen 2,77€.
2x13,89€ abzüglich 5,55€ Gutschein geteilt durch 8 = 2,77€

weinthomas

Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dann kostet doch eine Kartuschen 2,77€. 2x13,89€ abzüglich 5,55€ Gutschein geteilt durch 8 = 2,77€



Ja das ist der Onlinepreis auf den noch Versand hinzukommt. Bei der Filialabholung kostet die Packung 14,99€.

Kein Versand bei sofortüberweisung, daher 2,77€

Achso, ja jetzt ist es zu spät

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text