628°
ABGELAUFEN
[Conrad] Raspberry Pi Modell B+ für 19,50€ + 5fach Paybackpunkte

[Conrad] Raspberry Pi Modell B+ für 19,50€ + 5fach Paybackpunkte

ElektronikConrad Angebote

[Conrad] Raspberry Pi Modell B+ für 19,50€ + 5fach Paybackpunkte

Preis:Preis:Preis:19,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Conrad - wieder erlaubt - verkauft derzeit den Raspberry Pi Modell B+ für 24,99€. Mit einem kleinen Füllartikel - ich hab ne Schraube genommen (s. 1. Kommentar) - und dem Newsletter-Gutschein reduziert sich der Gesamtbetrag auf 19,50€.

Ggf. eine Wegwerfemail für den Newslettergutschein nutzen (z.B. www.10minutemail.net)

PVG [Idealo]: 24,98€

Die Versandkosten entfallen bei Filialanlieferung oder per Sofortüberweisung (bzw. neuerdings wohl auch bei Bankeinzug).

Payback nicht vergessen -> gibt derzeit 5fache Punkte = Effektivendpreis: 18,52€.


Im übrigen ist auch der B+ in der Lage, FHD-Material mit DTS-Tonspur ruckelfrei wiederzugeben.


Gehäuse: ohne
Stromaufnahme: 600 mA
Prozessor: ARM 1176JZF-S Prozessor 700 MHz, 64 KB Cache
Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
Grafik: Broadcom VideoCore IV Grafik (Shared RAM), HDMI
Sound: HDMI (digital), 3,5 mm Klinke (analog)
Schnittstellen: 1x HDMI, 4x USB 2.0, 1x LAN, 1x 3,5 mm Klinke/Composite, 1x Micro USB für Stromversorgung, 1x 40-pin 2.54 mm (100 mil) expansion header: 2x20 strip, 1x MicroSD Slot
LAN: 10/100 MBit LAN onboard
Betriebssystem: ohne Betriebssystem
Abmessungen (B x H x T): 56 x 85 x 17 mm

Beliebteste Kommentare

den neuen zu dem Preis wäre fein

85 Kommentare

den neuen zu dem Preis wäre fein

Das ging ja schnell. Kaum wieder erlaubt, nutzt Xeswinoss das gleich aus

sinxxpe

Das ging ja schnell. Kaum wieder erlaubt, nutzt Xeswinoss das gleich aus :D



Hehe - ich hatte David per Kommentar gefragt X) Er hat mir geantwortet - und gesehen hatte ich es schon vorher

Gab's Stress mit Conrad?

leistungsmäßig gesehen derselbe wie der B - nur mit anderer ausstattung (usb anschlüsse), oder?

Das Bild ist doch vom Pi 2 ?!

Kommentar

annau

leistungsmäßig gesehen derselbe wie der B - nur mit anderer ausstattung (usb anschlüsse), oder?



Mehr speicher (der erste b hatte noch 256mb) und mehr gpio pin's)

annau

leistungsmäßig gesehen derselbe wie der B - nur mit anderer ausstattung (usb anschlüsse), oder?



ich meine ganz praxisnah im betrieb, zB als mediaplayer

Gebt lieber die paar Euro mehr für den 2er aus, wenn ihr einen Raspi als Mediaplayer einsetzen wollt!

frank99

Gebt lieber die paar Euro mehr für den 2er aus, wenn ihr einen Raspi als Mediaplayer einsetzen wollt!



Die paar Euro? Es sind ~15€ - das ist fast das Doppelte.

frank99

Gebt lieber die paar Euro mehr für den 2er aus, wenn ihr einen Raspi als Mediaplayer einsetzen wollt!



Ja und? Was nützt es einen Mediaplayer zu haben der nur recht träge zu bedienen ist und bei FullHD Material recht schnell an seine Grenze kommt? Und ja ich habe meinen alten Einser massiv übertaktet, hilft nicht viel. Das führte dazu das ich den irgendwann gar nicht mehr genutzt hatte.
Das dürfte vielen ähnlich gegangen sein. Also lieber gleich deutlich mehr ausgeben, als hinterher das Ding irgendwo verstauben zu lassen. Lieber 35€ für eine gute Lösung ausgeben, als 20€ für ein Teil was dann nicht genutzt werden wird.

frank99

Gebt lieber die paar Euro mehr für den 2er aus, wenn ihr einen Raspi als Mediaplayer einsetzen wollt!



mein einer (typ b) hat videos ruckelfrei wiedergegeben. frage mich, was der neue schneller kann

annau

leistungsmäßig gesehen derselbe wie der B - nur mit anderer ausstattung (usb anschlüsse), oder?


Nein, der alte B hatte auch schon 512 MB, lediglich die Spannungswandler wurden geändert und die GPIO-Pin-Anzahl erhöt. Außerdem sind die Anschlüsse praktischer angeordnet.

annau

[ mein einer (typ b) hat videos ruckelfrei wiedergegeben. frage mich, was der neue schneller kann



Ich habe nicht schon wieder Lust auf diese Diskussion. Nur weil du selber scheinbar kein Material mit höheren Datenraten hast, oder Ruckler schlicht nicht bemerkst.

Mein Rat an potentielle Neukäufer/Anfänger bleibt bestehen!
Als Mediaplayer nehmt einen 2er. Für sonstige Anwendungsgebiete reicht der alte einser.

Naja, wenn man den Preis fürs Zubehör mit einrechnet, relativiert sich das wieder. Ich würde auch zum RPi2 greifen, bzw. habe ich bereits.

Moderator

Preis gut aber Leistung? Ich vergebe trotzdem ein Hot

.

annau

[ mein einer (typ b) hat videos ruckelfrei wiedergegeben. frage mich, was der neue schneller kann



aha, klar, das kann man auch bei jedem ipad air oder galaxy s5 sagen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text