[Conrad] Raspberry Pi® 2 Model B 1 GB für 36,99 EURO bei Zahlung mit Sofortüberweisung
213°Abgelaufen

[Conrad] Raspberry Pi® 2 Model B 1 GB für 36,99 EURO bei Zahlung mit Sofortüberweisung

45
eingestellt am 9. Feb 2015heiß seit 9. Feb 2015
Jetzt bei Conrad:

Raspberry Pi® 2 Model B 1 GB

Neue Version 2 mit ARM Cortex A7 Quad-Core-Prozessor (4x 800 MHz)
Universell einsetzbar: Mini-PC, Server, Steuerungseinheit
Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafik bereits integriert
Schnell vernetzt über RJ45 LAN-Anschluss
USB- und HDMI-Anschlüsse
Vielseitig erweiterbar

Um auf den Preis von 36,99 Euro zu kommen müsst Ihr einen 5 Euro Gutschein einsetzen. TECH7GTS gültig bis 11.02.2015
Versandkostenfrei bei Zahlung mit Sofortüberweisung, sonst fallen 5,95 Euro Versandkosten an.

Qipu nicht vergessen oder Payback.

Beste Kommentare

Sofortüberweisung, pfui. Cold.

Es ist mir unbegreiflich, wie man nicht etwas gegen Sofortüberweisung haben kann.

Man gibt seine Kontozugriffsdaten an ein fremdes Unternehmen weiter. Hallo?! Die haben damit Zugriff auf alle Umsätze, die vom Konto getätigt wurden. Die geben sogar offen zu, dass diese ausgewertet und gespeichert werden, obwohl das NICHTS mit der eigentlichen Transaktion zu tun hat.
Es ist schon ein Wahnsinn, wie leichtsinnig hier manche mit ihren Daten umgehen.

Zudem: Wenn man bei PayPal einfach seine Kontodaten hinterlegt, statt einer Kreditkarte, sind im Falle eines Hackers "nur" die Kontodaten bekannt. Aber wenn mal Daten bei "Sofortüberweisung" wegkommen, hat derjenige gleich alle Kontoumsätze, was ich ein bisschen kritischer finde.

tib

Sofortüberweisung, pfui. Cold.

klausi1

Sofortüberweisung ist ice cold



Denke nicht, dass hier jemand in einem Atombunker wohnt um darin umziehen zu können.
45 Kommentare

Hab mich jetzt nicht ausführlich über das neue Modell informiert, aber alleine diese Tabelle zeigt recht gut, worauf beim neuen Modell wert gelegt wurde.

Wer Interesse an einer NAS-Lösung hat, greift besser weiterhin auf einen BananaPi zurück (Gigabit-Ethernet + SATA-Anschluss).
Insgesamt jedoch mMn ein guter Preis für die Verbesserungen die er mit sich bringt.

Für mich kein deal! Wurde von anderen mydealz mitgliedern schon öfters sogar auf der startseite erwähnt und die idee stammt nicht vom TE!
Daher cold, weil geklaut und doppelt.

Dazu kein Preisvergleich und keine 10% Ersparnis.

Sofortüberweisung, pfui. Cold.

Sofortüberweisung ist ice cold

tib

Sofortüberweisung, pfui. Cold.


klausi1

Sofortüberweisung ist ice cold


Ihr solltet in einem Atombunker umziehen!

Ich versteh die ganze sofortüberweisungskritiker nicht.
Bis jetzt in mehreren Jahren Einsatz kein einziges unlösbares Problem aufgetreten.
Als die Seite einmal nach bestätigen der mTAN abgestürzt ist, klappte alles trotzdem einwandfrei.

Ist durch die individuelle spezielle TAN Abfrage (wie bei der Bank) für jede Überweisung sogar sicherer als Paypal.

Wer davor Angst hat sollte wirklich nur im Laden vor Ort kaufen gegen Barzahlung. (wobei man ja auch dort bei. weg dahin überfallen werden könnte).

Suche seit Tagen nach einem guten Angebot!

Danke!

Murmel1

http://www.cnet.de/88144879/raspberry-pi-2-probleme-bei-xenon-leuchten-aufgetaucht/

du sollst den pi auch nicht Fotografieren sondern in die Ecke stellen und laufen lassen

xenongate ich komme

Murmel1

http://www.cnet.de/88144879/raspberry-pi-2-probleme-bei-xenon-leuchten-aufgetaucht/


Wo tauchen denn im Normalhaushalt Xenon-Lampen oder Laser auf?
Beim Auto vielleicht aber sonst...also, wenn man das Ding ohne Abdeckung zur Steuerung des Garangentores verwendet könnte es probleme geben
Avatar

GelöschterUser178172

reishasser

Ich versteh die ganze sofortüberweisungskritiker nicht.Bis jetzt in mehreren Jahren Einsatz kein einziges unlösbares Problem aufgetreten.Als die Seite einmal nach bestätigen der mTAN abgestürzt ist, klappte alles trotzdem einwandfrei.Ist durch die individuelle spezielle TAN Abfrage (wie bei der Bank) für jede Überweisung sogar sicherer als Paypal. Wer davor Angst hat sollte wirklich nur im Laden vor Ort kaufen gegen Barzahlung. (wobei man ja auch dort bei. weg dahin überfallen werden könnte).



Du sagst es!

Ich würde mir dann doch eher sorgen machen, dass eine Datenbank gehackt wird, wo Kreditkartendaten hinterlegt sind.

Und btw. ein einfacher Überweisungsträger mit Name und Kontoverbindung reicht aus, um eine "Fake-Überweisung" durchzuführen. (10k Datensätze gibt es für 15€ auf dubiosen Foren zu kaufen)

Da liegen die wahren Probleme!

reishasser

Ich versteh die ganze sofortüberweisungskritiker nicht. Bis jetzt in mehreren Jahren Einsatz kein einziges unlösbares Problem aufgetreten. Als die Seite einmal nach bestätigen der mTAN abgestürzt ist, klappte alles trotzdem einwandfrei. Ist durch die individuelle spezielle TAN Abfrage (wie bei der Bank) für jede Überweisung sogar sicherer als Paypal. Wer davor Angst hat sollte wirklich nur im Laden vor Ort kaufen gegen Barzahlung. (wobei man ja auch dort bei. weg dahin überfallen werden könnte).


es ist schlichtweg von deiner bank nicht gestattet deine tan an andere personen weiterzu geben. Ebenso deine zugangsdaten! Im schadensfall hast du sehr schlechte karten.
Dazu speichert und wertet sü ALLE deine zahlungsvorgänge aus! Was mit den daten passiert, das steht in den sternen.

tib

Sofortüberweisung, pfui. Cold.

klausi1

Sofortüberweisung ist ice cold



Denke nicht, dass hier jemand in einem Atombunker wohnt um darin umziehen zu können.

Unglaublich wie leichtgläubig / dumm hier einige User sind.

Sofortüberweisung bekommt volle Kontrolle über euer Konto und damit Zugriff auf alle von euch getätigten Umsätze und kann im Fehlerfall das ganze Geld + Dispo an ein anderes beliebiges Konto überweisen. Eine Überweisung kann nicht rückgängig gemacht werden, außer ihr schafft es sie noch zu stoppen bevor sie durch ist. Die einzige mögliche Lösung ist ein explizites Konto nur für Sofortüberweisung.

Paypal mit Einzug ist viel sicherer und bei einem fehlerhaften Einzug habt ihr einige Wochen Zeit das Geld zurückbuchen zu lassen.

reishasser

Ich versteh die ganze sofortüberweisungskritiker nicht. Bis jetzt in mehreren Jahren Einsatz kein einziges unlösbares Problem aufgetreten. Als die Seite einmal nach bestätigen der mTAN abgestürzt ist, klappte alles trotzdem einwandfrei. Ist durch die individuelle spezielle TAN Abfrage (wie bei der Bank) für jede Überweisung sogar sicherer als Paypal. Wer davor Angst hat sollte wirklich nur im Laden vor Ort kaufen gegen Barzahlung. (wobei man ja auch dort bei. weg dahin überfallen werden könnte).



Es kann aber kein Schadensfall einteeten. Die mTAN die ich bekomme ist für ein bestimmten Betrag vorgesehen, was soll dabei für ein Schaden entstehen?

Anders ist es nicht möglich solch einen Service anzubieten.

Ich mach mir viel eher sorgen um die Leute die brav ihre EC Karte unterschreiben nur weil die Bank das sagt.
Das ist ein Risiko, wenn man mal die Karte verliert und zu spät bemerkt.
Erschrecken ist auch das einige wenige Läden die fehlende Unterschrift ignorieren.



Für alle die noch keinen Abbekommen haben ist der Preis doch okay Bei Amazon sind diese noch etwas unrealistisch hoch! Kann jedem nur empfehlen gleich ein anständiges Zubehör zu kaufen! Vor allem Netzteil und WLAN Adapter musste ich bei meinem alten Pi zwei mal tauschen bis ich wirklich zufrieden war. Statt dem oft gekauften 150MBit/s Adapter würde ich den empfehlen amazon.de/gp/…6RU spielt bei mir deutlich besser große MKVs wie Avatar 3D ab. Auch das springen in den Filmen geht nahe zu instant mit dem Adapter. Hat der Pi 2 nicht 900MHz Quad-Core? In der Beschreibung vom Deal steht 800MHz .

reishasser

Ich versteh die ganze sofortüberweisungskritiker nicht. Bis jetzt in mehreren Jahren Einsatz kein einziges unlösbares Problem aufgetreten. Als die Seite einmal nach bestätigen der mTAN abgestürzt ist, klappte alles trotzdem einwandfrei. Ist durch die individuelle spezielle TAN Abfrage (wie bei der Bank) für jede Überweisung sogar sicherer als Paypal. Wer davor Angst hat sollte wirklich nur im Laden vor Ort kaufen gegen Barzahlung. (wobei man ja auch dort bei. weg dahin überfallen werden könnte).


hast du meinen text gelesen?
Das ist doch schon der schaden den du hast. Also einer von vielen möglichen. Ist das oben beschriebene vorgehen von sü nicht nachteilig für dich? Ist es für dich nicht nachteilig, dass es nicht gestattet ist? Ist es nicht nachteilig, dass dir die bank jederzeit kündigen kann? Ist es nicht nachteilig, dass dir grobe fahrlässigkeit vorgeworfen werden wird, solltest du auch nur einmal (selbst unabhängig von sü) probleme haben, welche dein konto betreffen? Zb aufgrund eines betrugs?
Lies dich mal in die materie ein und du wirst es begreifen.

firing


Biste Veganer? oO X)....Schreibst wirres Zeug, such dir eine andere Bank.

tib

Sofortüberweisung, pfui. Cold.




Hihihi! Grandios! Habe es erst überlesen. Nach deinem Kommentar allerdings auch entdeckt. Haha.

Och Conrad, mach doch einfach mal kostenlosen Versand oder einen geringen Mindestbetrag für freien Versand, das ist für alle einfacher. Immer dieses Gefrickel mit den paar Artikeln aus dem Newsletter, die gerade versandkostenfrei sind. Dann wird es nicht gleich angezeigt und es steht noch da "zzgl. Versandkosten" usw. usw.

Es ist mir unbegreiflich, wie man nicht etwas gegen Sofortüberweisung haben kann.

Man gibt seine Kontozugriffsdaten an ein fremdes Unternehmen weiter. Hallo?! Die haben damit Zugriff auf alle Umsätze, die vom Konto getätigt wurden. Die geben sogar offen zu, dass diese ausgewertet und gespeichert werden, obwohl das NICHTS mit der eigentlichen Transaktion zu tun hat.
Es ist schon ein Wahnsinn, wie leichtsinnig hier manche mit ihren Daten umgehen.

Zudem: Wenn man bei PayPal einfach seine Kontodaten hinterlegt, statt einer Kreditkarte, sind im Falle eines Hackers "nur" die Kontodaten bekannt. Aber wenn mal Daten bei "Sofortüberweisung" wegkommen, hat derjenige gleich alle Kontoumsätze, was ich ein bisschen kritischer finde.

Um mal von diesem ganzen Sofortüberweisungswirrwarr wegzukommen..
Was haltet ihr vom Pi2?
Besser für ein Mediacenter geeignet ala XBMC/KODI?!

Suche eine Alternative zu meinem beim Samsung integrierten..

Natürlich müssen die Dienste ala Amazon Instant Video, Netflix etc auf dem Pi laufen können..

Danke!

Rashiel

Um mal von diesem ganzen Sofortüberweisungswirrwarr wegzukommen.. Was haltet ihr vom Pi2? Besser für ein Mediacenter geeignet ala XBMC/KODI?! Suche eine Alternative zu meinem beim Samsung integrierten.. Natürlich müssen die Dienste ala Amazon Instant Video, Netflix etc auf dem Pi laufen können.. Danke!

definitiv besser! Glaube gibt die ganzen Apps gibt es auch mittlerweile für KODI.Selbst die 1ste Version des Pi war schon top vom Preis! Musst nur zusehen, dass du anständiges Zubehör kaufst da wird man aber nochmal gut und gerne 30€ los womit man sich als "Leihe" dann langsam die Frage stellen sollte ob man sich nicht lieber den deutlich stärkeren FireTV holt amazon.de/gp/…M6U natürlich ist eine NAS vorausgesetzt da die paar GB auf dem FireTV nicht ausreichen um Daten abzulegen! Ansonsten einfach mal auf XDA schauen Da gibt es Beschreibungen wie man eine externe Festplatte am Fire TV permanente Anschließen kann. Schon hat man für 99€ wohl den Leistungsstärkungen Kodi Media Player! Das Aufspielen von XBMC auf den Fire TV ist auch ein leichtes Spiel mit dem FireADB Tool. Zwei Klicks und schon ist es fertig, ohne zu Rooten und ähnlichem.

Okay!

Oder würde quasi auch der RPi1 oder RPi1B ausreichen?!

Achso, würde alles via Wlan laufen!

Rashiel

Um mal von diesem ganzen Sofortüberweisungswirrwarr wegzukommen.. Was haltet ihr vom Pi2? Besser für ein Mediacenter geeignet ala XBMC/KODI?! Natürlich müssen die Dienste ala Amazon Instant Video, Netflix etc auf dem Pi laufen können.. Danke!



Also ich möchte auch einen haben, da KODI (insbesondere die Menüs) deutlich besser laufen sollten. Das hält mich im Moment noch davon ab schöne Skins zu verwenden. Habe meinen Pi 1 B aktuell auf 1 GHz hochgetaktet, womit das Basic Skin ganz okay läuft, andere jedoch nicht. Habe allerdings auch noch Hyperion/Ambilight über den RPi laufen.

Gibt eine Menge Plugins für KODI. Benutze eines für Amazon Instant Video, das seinen Zweck erfüllt. Bedient sich am besten per Yatze vom Smartphone (browsen und Film auswählen). Netflix habe ich auch schon mal gesehen, aber habe hier kein Abo und deshalb noch nichts getestet.

Gruß, natter



Hallo natter,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Also wäre grundsätzlich der Pi2 zu empfehlen, weil du ja schon sagst der Pi1B läuft nur "ganz okay"(wie zeigt sich das? Ruckeln?).

Und weiß jemand wie das Ganze im Zusammenspiel mit einer Stereoanlage(AVR) läuft?
Einfach per HDMI dran, oder muss man da was beachten?

Einzig was mich stört ist, dass wohl der/die LAN/USB-Anschluss geteilt werden?!
Wobei das ja beim Wlan wieder nicht ins Gewicht fällt?

Rashiel

Hallo natter, vielen Dank für die Rückmeldung. Also wäre grundsätzlich der Pi2 zu empfehlen, weil du ja schon sagst der Pi1B läuft nur "ganz okay"(wie zeigt sich das? Ruckeln?). Und weiß jemand wie das Ganze im Zusammenspiel mit einer Stereoanlage(AVR) läuft? Einfach per HDMI dran, oder muss man da was beachten? Einzig was mich stört ist, dass wohl der/die LAN/USB-Anschluss geteilt werden?! Wobei das ja beim Wlan wieder nicht ins Gewicht fällt?


Defintiv den Pi2 hab vor dem FireTV den Pi als XBMC laufen gehabt es war Okay! Aber keine extrem Flüssige Menü Führung etc. Teilweise ist man da auch sehr eingeschrankt welche Themes man benutzten kann weil die meisten viel Leistung beanspruche. Über WLN lief bei mir alles 1A mit dem Wlan Adpater den ich schon auf der ersten Seite gepostet habe.

Danke und eine allerletzte Frage noch.

Spielt der Pi2 auch 3D ab!?

Rashiel

Um mal von diesem ganzen Sofortüberweisungswirrwarr wegzukommen.. Was haltet ihr vom Pi2? Besser für ein Mediacenter geeignet ala XBMC/KODI?! Suche eine Alternative zu meinem beim Samsung integrierten.. Natürlich müssen die Dienste ala Amazon Instant Video, Netflix etc auf dem Pi laufen können.. Danke!



Bevor du dich zu sehr freust, Netflix läuft aktuell nicht auf dem Pi! Weder auf dem alten, noch auf dem neuen. Problem ist die ARM-Architektur, Netflix nutzt Silverlight als DRM, dafür gibt es zwar ein Plugin für XBMC / KODI, aber das läuft nur unter x86/x64. Ich warte auch noch auf was neues, weil ich deswegen noch mein WDTV weiterbetreiben muss, aber derzeit geht da leider nichts natives, soweit ich weiss. Höchstens mit einem weiteren Rechner im Netzwerk, der dann über den Playon Mediaserver Netflix weiterstreamt, die Software kostet aber auch nochmal 60$ oder so, das sehe ich dann auch nicht ein. Wobei ich nicht mal weiss, ob das so aktuell noch läuft, seit Netflix seine API geschlossen hat.

Ich freue mich gar nicht
Ist ja halt eher auch "Spielerei", weil mein Samsung TV das eigentlich alles könnte, aber die Bedienung ist miserabel und ich kann so von Haus aus keine Addons installieren(wie bspw. den Pi).

Ich möchte:
- XBMC/KODI
- Amazon Instant Video
- Netflix
- Alle Audio/Video-Formate
- Wenig/keinen Stromverbrauch

Ich weiß, hohe Ansprüche, aber vielleicht gibt es ja etwas, was meinen Ansprüchen gerecht wird(dachte hier am ehesten an den Pi2)

Rashiel

Danke und eine allerletzte Frage noch. Spielt der Pi2 auch 3D ab!?


Selbst der Pi1 spielt 15-20GB große 3D MKVs ab! Zumindest meiner, hatte ihn hochgetaktet auf 1000MHz.

firing


Völliger quatsch den du da von dir gibst. Das "wirre zeug" ist fakt und kann von jedem der ein bisschen googlen kann, nachgelesen werden...
Aber dir ist echt nicht zu helfen....da mach ich mir nicht die mühe.

reishasser

Ich versteh die ganze sofortüberweisungskritiker nicht. Bis jetzt in mehreren Jahren Einsatz kein einziges unlösbares Problem aufgetreten. Als die Seite einmal nach bestätigen der mTAN abgestürzt ist, klappte alles trotzdem einwandfrei. Ist durch die individuelle spezielle TAN Abfrage (wie bei der Bank) für jede Überweisung sogar sicherer als Paypal. Wer davor Angst hat sollte wirklich nur im Laden vor Ort kaufen gegen Barzahlung. (wobei man ja auch dort bei. weg dahin überfallen werden könnte).


Nein ist nicht nachteilig für mich, jeder Händler/Bank wertet meine Umsätze/Kauftätigkeiten und im Beispiel von Amazon sogar mein surfverhalten auf deren Seite aus.

Ich sag ja wer davor Angst hat, lokal Einkaufen (dort werden die Kunden auch ausgewertet nur nicht jeder einzelnd).
Wieso sollte meine Bank mir kündigen, damit würden sie mich und vor allem mein Kapital verlieren.
Wenn ich Probleme mit meinem Konto kriegen sollte, dann lässt sich das beheben in einem Gespräch mit meinem Bankberater.
Fakt ist ohne meine mTAN kann keinerlei Änderung am Konto durchgeführt werden. Da für jede Änderung eine mTAN eingegeben werden muss.

Mehr als passives lesen kann also nicht passieren.

Bei Paypal, wenn dort das PW geknackt wird, kann ein Bösewicht munter damit einkaufen gehen, bis du das bemerkst und stoppen kannst sind richtige Probleme aufgetreten (Falls Lastschrift aktiv).



Ich wollte hier Infos zu der Gerät und nicht über Bankensicherheit. Ist wirklich zwar auch interessant, aber hier fehl am Platz!

justsleep

Ansonsten einfach mal auf XDA schauen Da gibt es Beschreibungen wie man eine externe Festplatte am Fire TV permanente Anschließen kann.



Aber das geht doch nur mit einem gerooteten Fire TV, oder? Und das Auto-Update sorgt doch brav dafür das der Fire TV immer die neueste FW hat und damit aktuell nicht rootbar ist, oder habe ich etwas verpasst?

justsleep

Ansonsten einfach mal auf XDA schauen Da gibt es Beschreibungen wie man eine externe Festplatte am Fire TV permanente Anschließen kann.


Naja viel hat man ja nicht zu verlieren falls ein Update kommt D: die Platte klemmt ja dran und würde dann XBMC etc drauf machen! Aber eine perfekte Lösung gibt es noch nicht!

justsleep



@justsleep:

Vielleicht raffe ich es nicht oder bin zu doof. Villeicht kannst du mein Verständnis kurz validieren/falsifizieren:

Ich habe ein ungerooteten Fire TV mit aktueller Firmware (dank auto-update).
Ich habe per Sideload XBMC installiert. Streaming über DLNA funktioniert soweit alles gut, nur würde ich gerne eine Festplatte direkt anschließen. Da Streaming von HD über WLAN lässt manchmal doch zu wünschen übrig.

Nach meinem Verständnis kann ich das nicht, da
a) mounten von USB Datenträgern nur mit gerooteten Fire TVs möglich ist
=> Annahme korrekt?
b) ich meinen Fire TV nicht rooten kann weil er sich auf die aktuelle Firmware geupdate hat
=> Annahme korrekt?

Damit funktioniert dein Vorschlag für mich und alle die in einer ähnlichen Situation sind nicht.
=> Annahme korrekt?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text