330°
[Conrad] Raspberry Pi® 3 Model B 1 GB ohne Betriebssystem
[Conrad] Raspberry Pi® 3 Model B 1 GB ohne Betriebssystem
ElektronikConrad Angebote

[Conrad] Raspberry Pi® 3 Model B 1 GB ohne Betriebssystem

Preis:Preis:Preis:38,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Nachdem der Deal von Xeswinoss von gestern beendet ist...

Conrad hat heute den Raspberry Pi® 3 Model B 1 GB ohne Betriebssystem im Tagesangebot.

Die Diskussion mit Pollin etc. hatten wir ja gestern schon, nachzulesen im Post von Xeswinoss.

Setzt einen Newsletter Gutschein ein um auf den Preis zu kommen. Solltet ihr noch mehr bei Conrad bestellen (>100€) könnt ihr einen 12,50€ Gutschein einsetzen. (siehe Deal von ronronron)

PVG sind 44,60€.

Highlights & Details

Raspberry Pi® 3 mit ARM Cortex A8 64-Bit Prozessor (4x 1.2 GHz)
Universell einsetzbar: Mini-PC, Server, Steuerungseinheit
WiFi b/g/n und Bluetooth Low Energy 4.1 onBoard
Unterstützt Windows 10 IoT
Vielseitig erweiterbar

Beschreibung
Der Raspberry Pi® 3 ist die leistungsstarke Weiterentwicklung des extrem erfolgreichen Rechensystems in Kreditkartengröße. Die dritte Generation des Raspberrys wurde mit einem rechenstarken ARM Cortex-A7 Quad-Core-Prozessor mit 4x 1.2 GHz ausgestattet. Durch dieses Upgrade liefert Ihnen der Pi® 3 in bestimmten Anwendungen deutlich mehr Leistung. Für eine schnelle und einfache Vernetzung befinden sich erstmals WiFi und Bluetooth Low Energy onBoard. Das Layout und die Anschlüsse des Raspberry Pi® 3 sind identisch zum Raspberry Pi® 2 Model B und Raspberry Pi® B+.

Vier USB 2.0 Anschlüsse, ein LAN-Anschluss und HDMI™-Ausgang bieten Ihnen die Möglichkeit Ihren Raspberry Pi® 3 einfach zu betreiben und schnell zu verbinden.

Die absolute Vielseitigkeit zeichnen den Raspberry Pi® 3 desweiteren aus. Setzen Sie ihn als Mini-PC in Ihrem Wohnzimmer ein und geben Sie Videos in Full HD über den HDMI™-Ausgang wieder oder verbinden Sie ihn mit weiteren Platinen über den GPI0-Port um Steuerungen zu realisieren.

Anstelle einer Festplatte bootet und speichert der Raspberry Pi® 3 Daten über eine microSD-Karte welche über den microSD-Kartenslot auf der Unterseite der Platine aufgenommen wird. Die Stromversorgung erfolgt einfach über den Micro-USB-Anschluss.

Der neue Raspberry Pi® 3 im Vergleich zu Raspberry Pi® 2 Model B
- ARM Cortex A8 Quad-Core-Prozessor 4x 1.2 GHz (Raspberry Pi® 2 - ARM Cortex A7 4x 900 MHz)
- BCM43143 WiFi onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein WiFi)
- Bluetooth Low Energy (BLE) onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein Bluetooth)
Ausführung

Broadcom BCM2837 ARM Cortex A8 (Cortex A53) 64-Bit Prozessor 4x 1.2 GHz
Dual Core VideoCore IV Multimedia Co-Prozessor mit OpenGL ES 2.0, OpenVG, 1080p30 H.264 high-profile decoder
1 GB LPDDR2 Arbeitsspeicher
Unterstützt ARM GNU/Linux-Distributionen und Windows 10 IoT
BCM43143 WiFi b/g/n
Bluetooth Low Energy 4.1 (BLE)
Video Ausgänge: HDMI™
Audio Ausgänge: 3.5 mm Jack, HDMI™
Onboard microSD Speicherkartenslot
10/100 Ethernet RJ45 onBoard
Speichermöglichkeit über microSD Speicherkartenslot
4x USB 2.0
Micro-USB-Anschluss für Stromversorgung unterstützt bis zu 2.4 A

Technische Daten

Anzahl USB 2.0 4 x

Prozessor ARM Cortex‑A8 (4x 1.2 GHz)

Kategorie Raspberry Pi® 3 Model B

Arbeitsspeicher 1 GB

Unterstützte Speicherkarten microSD

Breite 85 mm

Anzahl HDMI™ 1 x

Höhe 17 mm

Anzahl LAN 1 x

Betriebssystem (Version) ohne Betriebssystem

Mainboard-Steckplätze
GPI0‑Port
DSI‑Display
CSI‑Kamera

Schnittstellen
Audio, stereo (3.5 mm Klinke)
Cinch (Video)
HDMI™
LAN (10/100 MBit/s)
USB 2.0

Grafikkarte
Dual Core VideoCore IV

Tiefe
56 mm

Beste Kommentare

Hab schon 3 Himbeeren hier rumfliegen, aber irgendetwas sagt mir, dass ich den neuen kaufen soll... verdammte sucht ...(fierce)

53 Kommentare

Alles vom Banana abgekupfert.

Übersehe ich was oder klappt das nur wenn man den Artikel im Laden abholen würde mit dem Preis?
Versandkosten?

Kommentar

Mataanus

Alles vom Banana abgekupfert.



Umgekehrt.

Verfasser

Keiler

Übersehe ich was oder klappt das nur wenn man den Artikel im Laden abholen würde mit dem Preis? Versandkosten?


Abholung oder SOFORTÜBERWEISUNG

Hab schon 3 Himbeeren hier rumfliegen, aber irgendetwas sagt mir, dass ich den neuen kaufen soll... verdammte sucht ...(fierce)

Hot und danke!
Gleich mal einen bestellt, nun muss ich nur (mal wieder) den alten loswerden...

Nun auch mal zugeschlagen

Was macht man damit?

Passt das Gehäuse vom Pi 2 auch für diesen?

Ja, aber die LEDs wurden neu positioniert

Anscheinend geht da aber noch nicht viel außer Raspbian. Da kann man auch gleich noch ein bisschen warten. Als Mediaplayer ist der Mehrwert gegenüber dem 2er eh vernachlässigbar

Verfasser

Joniboni

Anscheinend geht da aber noch nicht viel außer Raspbian. Da kann man auch gleich noch ein bisschen warten. Als Mediaplayer ist der Mehrwert gegenüber dem 2er eh vernachlässigbar


Der neue Raspberry Pi® 3 im Vergleich zu Raspberry Pi® 2 Model B
- ARM Cortex A8 Quad-Core-Prozessor 4x 1.2 GHz (Raspberry Pi® 2 - ARM Cortex A7 4x 900 MHz)
- BCM43143 WiFi onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein WiFi)
- Bluetooth Low Energy (BLE) onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein Bluetooth)

Aktrry

Was macht man damit?


Zum Beispiel googlen wie man das ding verwendet...

Auch bekannt als Overheatberry Pi 3

jamesblond

Der neue Raspberry Pi® 3 im Vergleich zu Raspberry Pi® 2 Model B - ARM Cortex A8 Quad-Core-Prozessor 4x 1.2 GHz (Raspberry Pi® 2 - ARM Cortex A7 4x 900 MHz) - BCM43143 WiFi onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein WiFi) - Bluetooth Low Energy (BLE) onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein Bluetooth)


Ich bin mir schon im klaren darüber, dass das Teil einen stärkeren Prozessor mit neuen Features hat, aber was bringt das letztlich? Als Mediacenter läuft der 2er schon absolut flüssig. Der Sprung von 1 auf 2 war spürbarer als von 2 auf 3. Kann man auch so nachlesen. WiFi ist zum streamen von HD-Inhalten kaum geeignet und Bluetooth ist eher was für den Controller von Retro-Pi.

Ich komme nicht unter 44€?

Verfasser

ruaid0r

Ich komme nicht unter 44€?


hast du einen newsletter gutschein (10minutemail) eingesetzt?

Ohne Betriebssystem? Das ist ja Nepp! Cold!

egghat

Ohne Betriebssystem? Das ist ja Nepp! Cold!



Ja - sehr schwach! Ich hoffe nur, man kann seine alte Raspbian Lizenz bei dem neuen Modell weiter nutzen...

Ich habe mit einem zusammen Bestellt, der die ELV-Card hat und einen 10€ Gutscheincode genutzt. Effektiv ca. 33€ pro Stück (Abnahme 2Stk.)

Was fürn Netzteil habt ihr genommen?

bedankt

timo0

Was fürn Netzteil habt ihr genommen?


Ich habe bei Pollin bestellt und habe ein 3A-Netzteil genommen -- 2,5A sind notwendig. Mir ist aufgefallen, dass manche Netzteile mit 4,2A angegeben sind, dann haben die aber 2 Ports und liefern max. 2,1A pro Port -- da also aufpassen!

Moin .....

timo0

Was fürn Netzteil habt ihr genommen?

Bei Reichelt gibt es für 11,-€ `Raspi-Netzteile`.....
..... die haben 5,1 Volt
und da (<5,0 Volt) ist die Beere ja recht zimperlich

timo0

Was fürn Netzteil habt ihr genommen?



Selbst billige Netzteile liefern im Leerlauf meist >5,0V (siehe). Wichtig ist, dass sie unter Last nicht einbrechen. Die 2.5A sind wohl die Angabe unter Vollauslastung mit Peripherie. Je nach Einsatzart reichen deutlich weniger auch (meinen Raspberry 1 betreibe ich mit einem 0,7A NT seit ca .3 Jahre 24/7 ohne Probleme).

jamesblond

Der neue Raspberry Pi® 3 im Vergleich zu Raspberry Pi® 2 Model B - ARM Cortex A8 Quad-Core-Prozessor 4x 1.2 GHz (Raspberry Pi® 2 - ARM Cortex A7 4x 900 MHz) - BCM43143 WiFi onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein WiFi) - Bluetooth Low Energy (BLE) onBoard (Raspberry Pi® 2 - kein Bluetooth)

In meinem Netzwerk Streame ich über die onboard w lan Lösung ohne Probleme 15 gb große mkvs ... Distanz ca 10 m

Für mich gibt es keinen Grund meine 2er durch diesen hier zu ersetzen. Die 2er idlen vor sich her und sind sich am langweilen.

Ich persönlich finde den Pi Zero ja wesentlich interessanter.
Wird Zeit, dass mal größere Stückzahlen von dem Teil produziert werden.

Gbit LAN und USB 3.0 (vll auch HDMI 2.0 mit stärkerer GPU) wären sinnvoller gewesen als eingebautem WLAN und 64bit...

Hardcore4Life

In meinem Netzwerk Streame ich über die onboard w lan Lösung ohne Probleme 15 gb große mkvs ... Distanz ca 10 m


Dann kannst du dich glücklich schätzen. Der Raspi schafft in der Theorie maximal 43 Mbit/s. Was dann von der Brutto-Rate übrig bleibt, grenzt schon haarscharf an die Bitrate einer mkv dieser Größe. Bei mir funktioniert es noch nicht mal mit Mbit-Lan, ohne dass es Aussetzer gibt oder gepuffert werden muss. Das einzig zuverlässige in meinen Augen ein Gigabit-Netzwerk.

Der Preis ist ok aber der Umstieg von 2 auf 3 lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren!

Joniboni

Als Mediacenter läuft der 2er schon absolut flüssig.


Spiel mal mit Kodi einen Film ab und geh währenddessen in das Hauptmenü

jan000sch

2,5A sind notwendig



2.5A sind nicht notwendig, die braucht man nur wenn man über USB Geräte mit hohem Stormverbrauch (z.B. SATA-Festplatten) anschließt.

Joniboni

Als Mediacenter läuft der 2er schon absolut flüssig.



Auch das geht absolut flüssig... nehme an du bist zu unfähig Kodi vernünftig einzurichten. Gibt ne Einstellung, ob die FPS im Menü reduziert werden sollen oder nicht...

jan000sch

2,5A sind notwendig


2,5A sind die offizielle Angabe, sicherlich funktioniert es auch mit weniger, aber wenn man sich sowieso ein neues Netzteil kauft, dann wäre es dumm eines zu nehmen, das weniger Strom liefert, zumal der Preisunterschied gering ist.
Vielleicht hätte ich nicht "notwendig" schreiben sollen, sondern "empfohlen" ... sorry!

Mataanus

Alles vom Banana abgekupfert.


Schön wärs gewesen... Stattdessen setzt man immer noch auf lahmes fast Ethernet über USB und lässt sata ganz weg. Damit hätte man wohl auch den letzten Bananenkäufer überzeugen können.
Hätte man dann sogar noch auf neustes USB 3 gesetzt (wenigstens zur Stromversorgung, microUSB schafft oft nichtmal 1,8 A, was will man da mit nem 2,5A Netzteil?), wäre das Ding ein richtig guter Nachfolger geworden.
Aber so ist die 3. Generation nur etwas für Neukäufe und bietet kaum Vorteile gegenüber der Konkurrenz.

cunningdevil

nehme an du bist zu unfähig Kodi vernünftig einzurichten.


Danke für die Blumen

Kommentar

timo0

Was fürn Netzteil habt ihr genommen?



Laut c't Test liegt der Verbrauch unter Volllast bei 1A - wenn man nichts per USB anschliesst.

Mit Newsletter gutschein komme ich nur auf 44.40€

Nomadd92

Mit Newsletter gutschein komme ich nur auf 44.40€


5,55 Euro Newsletter-Gutschein
conrad.de/de/…tml

Bei Zahlung per Sofort-Überweisung oder Abholung in einer Filiale fallen keine Versandkosten an.
44,40-5,55=??,??

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text