43°
ABGELAUFEN
[CONRAD] Rauchwarnmelder 3er Set für 15,99 Euro.

[CONRAD] Rauchwarnmelder 3er Set für 15,99 Euro.

Home & LivingConrad Angebote

[CONRAD] Rauchwarnmelder 3er Set für 15,99 Euro.

Preis:Preis:Preis:15,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Conrad gibt es momentan das Rauchwarnmelder 3er-Spar-Set anstatt für 22,99 € für 15,99 €. Die Lieferung ist bis zum bis 31.10.15, 24:00 Uhr versandkostenfrei.
Es liegen bisher 19 Kundenbewertungen vor, mit 4,6 von 5 Sternen.

Beschreibung:
Diese hochwertigen fotoelektrischen Rauchwarnmelder warnen Sie zuverlässig und deutlich hörbar vor lebensgefährlicher Rauchentwicklung. Da für den optimalen Schutz jeder Raum mit einem eigenen Melder gesichert werden sollte, haben wir für Sie dieses 3er-Sparset zum unglaublichen Superpreis zusammengestellt.

Technische Daten:
Betriebsspannung: 9 V/DC (je 1x 9 V Block-Batterie)
Schalldruck: 85 dB/3 m
Inhalt: 1 Set
Höhe: 35 mm
Stromversorgung: batteriebetrieben
Kategorie: Rauchwarnmelder
Durchmesser : 108 mm
Zertifizerung: EN14604

16 Kommentare

Nur noch mit 10 Jahresbatterie und Q-Label, alles andere ist Quatsch...

Gibt es die Teile nicht regelmäßig für 5,- im lokalen Baumarkt??

Fenvas

Nur noch mit 10 Jahresbatterie und Q-Label, alles andere ist Quatsch...



Hast du ein konkretes Beispiel?

Fenvas

http://www.hekatron.de/produkte/rauchwarnmelder/rauchwarnmelder-genius-h.html


Hast du jetzt auch noch einen guten Preis dazu?

Dealtastisch

No Deal... Hier: http://de.allyouneed.com/de/rauchwarnmelder-3er-set-batteriebetrieben/p764691809 Mit Code: BILLIGER3EURO nur 12,99€


Ist schon ein Deal, nämlich der gleiche. Jedoch mit dem Gutschein-Code bei Allyouneed ein wesentlich besserer Preis !

Was ist, wenn die Batterie schon nach 8 Jahren schlapp macht, was dann?

Fenvas

Nur noch mit 10 Jahresbatterie und Q-Label, alles andere ist Quatsch...


Fenvas

Nur noch mit 10 Jahresbatterie und Q-Label, alles andere ist Quatsch...


Das mit den 10 Jahren ist eine Milchmädchenrechnung.
Wenn man wirklich 10 Jahre seine Ruhe hätte, aber man sollte ab und zu doch an den Rauchmelder ran.
Siehe hier
Ein Auszug:

Wie reinigt man den Rauchmelder? Auch Rauchmelder stauben ein. Die optische Sensorik des Melders kann allerdings keinen Rauch oder Brände wahrnehmen, wenn sie von einer dicken Staubschicht bedeckt ist. Entstauben Sie die Lufteinlässe und die Optik daher mindestens einmal pro Monat mit einem Reinigungstuch.


Dann vielleicht doch ab und zu die Batterie wechseln und gleich noch den Rauchmelder entsprechend reinigen. Oder auch mal den Rauchmelder ersetzten.

Vielleicht mal nicht an der Batterie sparen ;-)

3,75€ bei Hornbach

Hallo Leute,
Der VDS seiner unermesslichen Weisheit letztes Jahr beschlossen sein Siegel nur noch auf Rauchmelder zu drucken, die eine fest verbaute Batterie und eine Laufzeit von mindestens zehn Jahren haben.
Die bisherigen Rauchmelder mit zwei Jahres Batterie können gleich konstruiert sein und auch sonst die gleichen Qualitätsmerkmale haben - da sie aber nur zwei Jahre laufen bekommen Sie keine VDS Siegel mehr.

Deshalb werden wir billigen Rauchmelder, und um solche scheint es sich wohl zu handeln, heute nur noch vom TÜV geprüft oder bei anderen Testinstituten, wie zum Beispiel Kriwan zertifiziert.

FENWAS deshalb unrecht, wenn er alle Produkte über einen Kamm schert.
So können zum Beispiel batteriebetriebene,vernetzte Rauchmelder in der Regel kein Zertifikat mehr bekommen, dass sie bauartbedingt beim Funken zu viel Strom verbrauchen und die Batterie deshalb schneller aufgebraucht ist. Deswegen müssen diese Rauchmelder nicht schlechter aber auch nicht besser sein als andere die ein VDS Siegel tragen.

Bei sicherheitsrelevanten Produkten würde ich aber niemals auf das billigste setzen. Schon aus ökologischen Gesichtspunkten heraus bieten sich zehn Jahresmelder an. Man spart nicht nur fünf Jahre Batteriewechsel sondern verhindert auch eine Menge Sondermüll. Ich kenne viele in meiner Bekanntschaft die ihre scheinbar billigen Rauchmelder gegen zehn Jahresmelder getauscht haben, weil die Teile meistens zur Unzeit angefangen haben zu piepen um den fälligen Batteriewechsel anzuzeigen.

Preis: zur Zeit scheint der Preis nicht gut zu sein. Das wird sich in den nächsten Monaten aber ändern. Rauchmelder die in seriösen Quellen in China produziert werden, werden sich um circa 20-30 % im Preis erhöhen. Das liegt am Dollar und an den "gierigen" Arbeitern in China.

smarx1

3,75€ bei Hornbach


Es ist leider nicht der gleiche Rauchmelder. Sonst könnten wir auch die Preise von Sinalco Cola mit Coca Cola vergleichen, oder Nutoka mit Nutella und . . . . .
Damit einen neuen Deal reinstellen wäre OK.

smarx1

3,75€ bei Hornbach




Ach so -- habe mein ganzes Haus mit den Hornbach Rauchmeldern verwanzt, und hätte jetzt von der Optik her darauf gewettet, dass die identisch mit den Conrad Teilen sind

Hallo,
Hornbach hat bei uns noch immer die alten Teile von smartwares. Die haben noch das VDS Siegel weil vor einem Jahr produziert. Wer keinen Hornbachs in der Nähe hat bekommt den gleichen Melder auch etwas teurer bei toom

Danke. Kam rechtzeitig!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text