717°
ABGELAUFEN
[Conrad] SSD von Sandisk 128GB für 42,45€
[Conrad] SSD von Sandisk 128GB für 42,45€
ElektronikConrad Angebote

[Conrad] SSD von Sandisk 128GB für 42,45€

Preis:Preis:Preis:42,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Wie sicher bekannt ist, gibt es bei Conrad einen 7,50€ Gutschein.

Dadurch, dass die Sandisk 128GB SSD gerade reduziert wurde, lässt sich dank des Gutscheins, ein super Preis von 42,45€ erziehlen.

Man muss allerdings mit Sofortüberweisung zahlen, damit man keine Versandkosten zahlen muss.

Gutscheincode: "TECH28GS75"

Idealo sagt: 49,90€ als Bestpreis.

128 GB Speicherkapazität
490 MB/s Lesegeschwindigkeit & 350 MB/s Schreibgeschwindigkeit

Interne SSD-Festplatte 6.35 cm (2.5 ") 128 GB SanDisk Solid State Drive SDSSDP-128G-G25 SATA III

38 Kommentare
Avatar

GelöschterUser276946

Preis Hot, SSD cold. Aber da es hier ja um die Ersparnis geht (was manche nicht raffen ) ein Hot von mir!

Wollte selbige grade eh Kaufen, also kam mir gelegen :>

Grüße & Danke

Mit Versand im Prinzip gleich teuer wie bei Amazon. Cold.

/Edit: sorry, sehe gerade mit Sofortüberweisung...
Dann doch lauwarm

Interne SSD-Festplatte

Sind die bei Conrad ernsthaft so doof eine SSD als "Festplatte" zu bezeichnen? oO

Wäre ein Gutes Geschenk für meine Tante um ihr altes Notebook auf zu frischen. Wobei ihr wohl sogar 64 GB reichen würden

highwind

Interne SSD-Festplatte Sind die bei Conrad ernsthaft so doof eine SSD als "Festplatte" zu bezeichnen? oO


Skandal! Am besten gleich beschweren! Oder besser: Conrad boykottieren

highwind

Interne SSD-Festplatte Sind die bei Conrad ernsthaft so doof eine SSD als "Festplatte" zu bezeichnen? oO


Geht das schon wieder los?

Also ich muss sagen mein PC hat durch genau diese Platte ordentlich an gefühlter Geschwindigkeit zugelegt. (Phenom X840, 4GB Ram)

Verfasser

Ich denke, dass man den Unterschied von dieser SSD gegen eine Samsung SSD nicht spüren kann. Habe selber noch eine alte Corsair SATAII drin.
Bin mit der noch voll zufrieden... Damals 220 Euro für 120 GB bezahlt

highwind

Interne SSD-Festplatte Sind die bei Conrad ernsthaft so doof eine SSD als "Festplatte" zu bezeichnen? oO



....verklagen wegen übler Nachrede... oder so.... X)

Meine aus der letzten Aktion kam nie an, vielleicht ein gutes Omen?

Wie schnell die Preise nach unten purzeln. oO

DeltaX

Skandal! Am besten gleich beschweren! Oder besser: Conrad boykottieren


Ja!

LetsPlayChannel

Geht das schon wieder los?


Was genau?

Kann keine Möglichkeit entdecken den Gutscheincode beim Bestellvorgang einzugeben. So ne Sch...

Verfasser

lumpy79

Kann keine Möglichkeit entdecken den Gutscheincode beim Bestellvorgang einzugeben. So ne Sch...


Wenn du in den Warenkorb gehst, dann ist unten ein Feld "Gutschein- / Vorteilscode einlösen"

Dort gibstdu den Gutscheincode: "TECH28GS75" ein und dann wird der richtige preis angezeigt.

Hat eben gerade noch bei mir funktioniert.

uh.... ein SSD-Deal

Taugt die jetzt was oder nicht ? Einfach als Standardnutzer, Windows da druff und ggf. die Spiele, die man regelmäßig spielt, nicht der ganze Bestand?

Mal ne andere Frage: Wenn man das Ding online bestellt aber in der Filiale abholt: Gilt dann trotzdem das Widerrufsrecht wie man es von Online-Käufen kennt ? Vor so 'ner Situation stand ich bisher nie glaube ich

Moderator

HOT

Bin ich doof, bei mir kommt immer 44,49 raus, was bei 51,99 - 7,50 ja auch logisch ist.... aber wie kommt der TE auf 42,45 ?

DealerX

Bin ich doof, bei mir kommt immer 44,49 raus, was bei 51,99 - 7,50 ja auch logisch ist.... aber wie kommt der TE auf 42,45 ?

Filialpreis höher als onlinepreis

Alright, gekauft Noice, *freu* *freu*

Eddark

Preis Hot, SSD cold. Aber da es hier ja um die Ersparnis geht (was manche nicht raffen ) ein Hot von mir!





Reicht der Mehrheit.

Avatar

GelöschterUser92362

Für nen altes Lappy oder nen alten PC zum aufrüsten ist die SSD doch recht ok denke ich.
Da müssen es ja nicht unbedingt 500 mb/s und Sata III sein

selbst die langsamste SSD ist beim Lesen um einiges schneller als eine HDD - Hot

Verfasser

WildPotato

selbst die langsamste SSD ist beim Lesen um einiges schneller als eine HDD - Hot


sehe ich genauso... für den Preis bekommt man einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs gerade bei älteren Rechnern.

Heute gibt's ja die transcend 340 auch für denselben Preis bei Conrad. Welche ist denn empfehlenswerter? Ich weiß die Schreibrate ist bei der Sandisk höher angegeben, aber das muss ja nicht alles heißen. Wäre dankbar über nen Tip!

WildPotato

selbst die langsamste SSD ist beim Lesen um einiges schneller als eine HDD - Hot



Die IOPS der Platte sind unterirdisch. Meiner Meinung nach hat die Crucial M500 bzw. MX100 für 50€ ( wenn man sie für den Preis denn bekommt ), ein besseres P/L.

Leider ist solch ein Deal dann aber auch schon seltener.
, trotzdem - ich würd warten!

mich persönlich hätte mehr der vergleich der leistungsaufnahme im idle/unter last zwischen der transe und der sdata interessiert (will die ssd in ein netbook transplantieren)...

People

Heute gibt's ja die transcend 340 auch für denselben Preis bei Conrad. Welche ist denn empfehlenswerter? Ich weiß die Schreibrate ist bei der Sandisk höher angegeben, aber das muss ja nicht alles heißen. Wäre dankbar über nen Tip!


Ganz klar die Transcend 340, da deutlich performanter. Und wenn du es dir leisten kannst, die Crucial MX100.

highwind

Interne SSD-Festplatte Sind die bei Conrad ernsthaft so doof eine SSD als "Festplatte" zu bezeichnen? oO



Genaugenommen ist ne SSD ja sogar fester als ne Festplatte X)

DealerX

Taugt die jetzt was oder nicht ? Einfach als Standardnutzer, Windows da druff und ggf. die Spiele, die man regelmäßig spielt, nicht der ganze Bestand? Mal ne andere Frage: Wenn man das Ding online bestellt aber in der Filiale abholt: Gilt dann trotzdem das Widerrufsrecht wie man es von Online-Käufen kennt ? Vor so 'ner Situation stand ich bisher nie glaube ich


Rein rechtlich nicht, es sei denn, du läßt dir bestätigen, dass der Kauf nach den Fernabsatzgesetz lief.

Falsch! Warum soll da nicht das Widerrufsrecht gelten?? Der Kauf erfolgt online und wird online abgeschlossen, da ist die Art des Versand unerheblich. Was anderes wäre es, wenn er dann erst vor Ort kauft. Hier gilt eindeutig das WIderrufsrecht.

Was alle gegen SanDisk haben? Ist jetzt der weltweit 3. größte SSD-Hersteller nach Samsung und Intel. Noch vor Crucial. So schlecht können die also nicht sein.

Kema

Ich denke, dass man den Unterschied von dieser SSD gegen eine Samsung SSD nicht spüren kann. Habe selber noch eine alte Corsair SATAII drin. Bin mit der noch voll zufrieden... Damals 220 Euro für 120 GB bezahlt



Ich hatte sie jetzt schon fast alle, Samsung 830er, Corsair GT, Crusial m4 & aktuell eine Sandisk Ultra Plus und ich habe keinen Unterschied gemerkt außer bei den Banchmark Werten.

Lemi1818

Falsch! Warum soll da nicht das Widerrufsrecht gelten?? Der Kauf erfolgt online und wird online abgeschlossen, da ist die Art des Versand unerheblich. Was anderes wäre es, wenn er dann erst vor Ort kauft. Hier gilt eindeutig das WIderrufsrecht. Was alle gegen SanDisk haben? Ist jetzt der weltweit 3. größte SSD-Hersteller nach Samsung und Intel. Noch vor Crucial. So schlecht können die also nicht sein.



Die BILD-Zeitung hat in 'Schland auch die größte Auflage, was Tageszeitungen angeht. So schlecht kann das Blatt also nicht sein ...

Lemi1818

Falsch! Warum soll da nicht das Widerrufsrecht gelten?? Der Kauf erfolgt online und wird online abgeschlossen, da ist die Art des Versand unerheblich. Was anderes wäre es, wenn er dann erst vor Ort kauft. Hier gilt eindeutig das WIderrufsrecht. Was alle gegen SanDisk haben? Ist jetzt der weltweit 3. größte SSD-Hersteller nach Samsung und Intel. Noch vor Crucial. So schlecht können die also nicht sein.


Du magst recht haben...NUR was wenn die sich STUR stellen? Anwalt? Bei Conrad beim Zuhören schon erlebt, das die sich weigern, dies als "Online"-Kauf zu regeln (Kunde online bestellt, vor Ort abgeholt, dann innert 14 Tage retour vor Ort und siehe oben "Weigerung").

Lemi1818

Falsch! Warum soll da nicht das Widerrufsrecht gelten?? Der Kauf erfolgt online und wird online abgeschlossen, da ist die Art des Versand unerheblich. Was anderes wäre es, wenn er dann erst vor Ort kauft. Hier gilt eindeutig das WIderrufsrecht.


Das stimmt aber so nicht, da so nur eine Bestelleingangsbestätigung oder auch Bestellbestätigung bekommst, damit wird dir nur bestätigt, dass sie die Bestellung erhalten haben aber nicht, dass sie diese auch annehmen. Der Kaufvertrag wird im Regelfall immer erst per Versand der Wäre abgeschlossen, ausgenommen du bekommst eine Auftragsbestätigung in der die Annahme explizit erwähnt wird.

Online Bestellen/Kaufen heißt auch noch lange nicht, dass es zwingen nach dem Fernabsatzgesetz § haumichtod BGB erfolgt. Wenn die Ware z.B. in der Filiale vorrätig ist und du bestellst es online und holst es später ab ist es gut Möglich dass es nur als Reservierung angesehen wird, da kein Versand erfolgte.

Bei Conrad ist die Onlinebestellung mit Filialabholung … nach Fernabsatzgesetz, da die Ware an die Filiale versandt wird und es in den AGBs nicht ausgeschlossen wurde.

Lemi1818

Was alle gegen SanDisk haben? Ist jetzt der weltweit 3. größte SSD-Hersteller nach Samsung und Intel. Noch vor Crucial. So schlecht können die also nicht sein.


Masse muss nicht zwangsläufig Qualität bedeuten. Ich hatte die SSD selbst schon im Einsatz nach ca. 1,5 Jahren nach Kauf gab die 3. den Geist auf, die hielt wenigstens am längsten ca. 1 Jahr. Seit dem habe ich eine Samsung EVO drin von der erwarte ich schon eine längere Laufzeit.

DealerX

Mal ne andere Frage: Wenn man das Ding online bestellt aber in der Filiale abholt: Gilt dann trotzdem das Widerrufsrecht wie man es von Online-Käufen kennt ? Vor so 'ner Situation stand ich bisher nie glaube ich

coold1991

Das stimmt aber so nicht, da so nur eine Bestelleingangsbestätigung oder auch Bestellbestätigung bekommst, damit wird dir nur bestätigt, dass sie die Bestellung erhalten haben aber nicht, dass sie diese auch annehmen. Der Kaufvertrag wird im Regelfall immer erst per Versand der Wäre abgeschlossen, ausgenommen du bekommst eine Auftragsbestätigung in der die Annahme explizit erwähnt wird. Online Bestellen/Kaufen heißt auch noch lange nicht, dass es zwingen nach dem Fernabsatzgesetz § haumichtod BGB erfolgt. Wenn die Ware z.B. in der Filiale vorrätig ist und du bestellst es online und holst es später ab ist es gut Möglich dass es nur als Reservierung angesehen wird, da kein Versand erfolgte.





Steile Thesen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text