370°
ABGELAUFEN
[Conrad] ZyXEL NSA310S NAS-Server (1-Bay, SATA III, 1x GB Ethernet, 2x USB) für 33,90€

[Conrad] ZyXEL NSA310S NAS-Server (1-Bay, SATA III, 1x GB Ethernet, 2x USB) für 33,90€

ElektronikConrad Angebote

[Conrad] ZyXEL NSA310S NAS-Server (1-Bay, SATA III, 1x GB Ethernet, 2x USB) für 33,90€

Preis:Preis:Preis:33,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Conrad verkauft das Zyxel NSA310S für 42,29€. Durch den Gutschein "TECH40G555" - thx, demichve - und einen Füllartikel (da der Gutschein erst ab 45€ einlösbar ist - hab paar sinnvolle rausgesucht) erhaltet ihr es für ~33,90€.


PVG [Idealo]: 45,28€

Die Versandkosten entfallen bei Sofortüberweisung oder als Neukunde. Wer Sofortüberweisung vermeiden will: einfach Filiallieferung auswählen - dann müsst ihr nur auf den Füllartikel verzichten, da etwas teurer (44,99€ + Füllartikel - 11,10€ Gutschein).


Gab schon ein paar Threads dazu, ich hab diese mal verlinkt (dort wird recht intensiv auf alle Fragen eingegangen).


NAS
Anzahl Festplatteneinschübe 1 Bay
belegte Festplatteneinschübe 0 von 1
Gewicht ca. 760 g
LAN Anschluss 1x 10/100/1000 Mbit/s
Maße 58 x 190 x 130 mm
max. Festplattenkapazität gesamt 4 TB
max. Festplattenkapazität je Festplatte 4 TB
USB 2x USB 2.0

Prozessor
Marvel 88F6-LG92 [Ergänzung: 88F6702-A1] mit 1,0 Gigahertz

Arbeitsspeicher
Größe 256 MB
max. Erweiterung auf keine Erweiterung möglich

24 Kommentare

Da nun sicher gleich die Kritik am Original-OS laut wird: forum.doozan.com/lis…p?2 hat ein ARM-Debian dafür.

HOT!

Danke sehr Hot!

TEN

Da nun sicher gleich die Kritik am Original-OS laut wird: http://forum.doozan.com/list.php?2 hat ein ARM-Debian dafür.



bin mit dem original OS recht zufrieden, hast du Erfahrungen mit Debian darauf? Interessant finde ich ja schon. Hab zwar ne 325 aber die wird ja auch unterstützt

oh oh.. gleich kommt der ZyXEL Support wieder xD

Würdet Ihr sagen die ist gut zum Einstieg in das NAS System?

Und welche Festplatte würde passen?

Marina348

Würdet Ihr sagen die ist gut zum Einstieg in das NAS System? Und welche Festplatte würde passen?


Ja. Als HDD entweder ne richtige NAS-Festplatte - WD Red, Seagate NAS, Hitachi - oder eben ne WD Green. Backups regelmäßig machen (externe HDD). Für den Einstieg echt ganz gut.

Hinweis: Der Lüfter des NAS ist recht laut - im Schlafzimmer kannste das nicht hinstellen. Kannst natürlich auch einen anderenn verlöten.

2,5" HD rein und den lauten Lüfter kann man abklemmen. Als Mediaserver läuft der MiniDLNA by FFP.

65m6tjin.png

a3felix

2,5" HD rein und den lauten Lüfter kann man abklemmen. Als Mediaserver läuft der MiniDLNA.


Ich hab das Ding auch zuhause. Ist es echt unproblematisch, den Lüfter abzuklemmen? Als HDD hab ich ne Toshiba Nearline drin.

P.S.: Wie genau klemm ich den ab?

Läuft da ein Squeezebox-Server drauf?

Kommentar

a3felix

2,5" HD rein und den lauten Lüfter kann man abklemmen. Als Mediaserver läuft der MiniDLNA.



Würde mich auch interessieren:)

a3felix

2,5" HD rein und den lauten Lüfter kann man abklemmen. Als Mediaserver läuft der MiniDLNA.



Mit nen Seitenschneider

Kommentar

Marina348

Würdet Ihr sagen die ist gut zum Einstieg in das NAS System? Und welche Festplatte würde passen?



Danke

TEN

Da nun sicher gleich die Kritik am Original-OS laut wird: http://forum.doozan.com/list.php?2 hat ein ARM-Debian dafür.

Derzeit nur bodhi's Wheezy auf Pogoplugs, aber sehr stabil & IMHO von ihm persönlich im o.g. Forum gut supported.

Xeswinoss

... Ich hab das Ding auch zuhause. Ist es echt unproblematisch, den Lüfter abzuklemmen? Als HDD hab ich ne Toshiba Nearline drin.


Temps beobachten, solange die <80°C CPU u. <50°C HD, halte ich es für völlig unnütz mit dem lauten Lüfter . Bei mir rennt das Ding 16/7 ohne Lüfter seit einem Jahr.

Xeswinoss

... P.S.: Wie genau klemm ich den ab?


Der Lüfteranschluss ist doch nur gesteckt. Gehäuse aufmachen und schon siehst du den Stecker. Abmachen und Ruhe ist.

Gibt's hierfür auch eine Plattform übergreifende app wie bei WD MyCloud oder Dropbox?
iOS und android

Du kannst dir owncloud per pketmanager installieren

Kennt jemand eine gute Einsteiger Seite für dieses Gerät? Das wäre alles für mich totales Neuland würde bei dem Preis allerdings zu schlagen

Sagt mal ich möchte meine IP Cameras die im Netzwerk sind aufzeichnen. Kann ich das hiermit problemlos bewerkstelligen? Ab und zu auch als Media Player benutzen und von außerhalb auf das NAS zugreifen. Ist das alles möglich? Mir wurde für meine absichten den Synogoly ds 215 empfohlen der natürlich viel höherwertiger ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text