364°
ABGELAUFEN
[Conrad.de] 9x LED Sygonix E27 13W 2700k 806 Lumen Warm-Weiß dimmbar EEK: A Spezialform - 21,91 Euro inkl. Versand (2,44 Euro pro Stück)

[Conrad.de] 9x LED Sygonix E27 13W 2700k 806 Lumen Warm-Weiß dimmbar EEK: A Spezialform - 21,91 Euro inkl. Versand (2,44 Euro pro Stück)

ElektronikConrad Angebote

[Conrad.de] 9x LED Sygonix E27 13W 2700k 806 Lumen Warm-Weiß dimmbar EEK: A Spezialform - 21,91 Euro inkl. Versand (2,44 Euro pro Stück)

Preis:Preis:Preis:21,91€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade gibt es bei Conrad.de eine sehr günstige LED mit E27-Fassung (13W = 60W). Diese kostet einzeln 2,99 Euro (Idealo: ab 13,35 exkl. Versand). Ich habe mir auf meine zweite Email-Adresse einen 5 Euro Gutschein (MBW 25 Euro) schicken lassen und dann anschließend 9x diese Lampe bestellt. Damit kommt ihr auf 26,91 Euro. Mithilfe des 5 Euro Gutscheins auf 21,91 Euro inkl. Versand. Allerdings mit Sofort-Überweisung.
Wenn ihr euch ein neues Konto bei Conrad.de anlegt, bekommt ihr sogar einen Neukundenbonus. Da könnt ihr dann für die erste Bestellung alle Zahlungsarten auswählen (Paypal, etc.) und bekommt kostenlosen Versand.

Für 2,44 Euro pro Stück ein echter Schnapper.

Bewertungen auf Conrad.de: 3 (einer spricht sogar von gleichmäßiger Lichtverteilung, trotz des Bodens; ein zweiter davon, dass die LED ca. 100W raushaut)

In Anlehnung an Bappsack (http://www.mydealz.de/deals/conrad-led-leuchtmittel-13-watt-e27-dimmbar-warmwei%C3%9F-2700k-806-lumen-komische-form-475523)

Beliebteste Kommentare

Arroganz +1

31 Kommentare

13 Watt led ?? Da ist 100 Watt schon Wenig

13W als Ersatz für eine 60W Glühbirne finde ich heftig.

Comment

cef

13 Watt led ?? Da ist 100 Watt schon Wenig



Wenig für was? Strom fressen? Korrekt. Falls du die Helligkeit meinst, solltest du nach den Lumen schauen -- oder einfach zur klassischen Halogen greifen, wenn dir dein Strom Zähler zu langsam tickt.

Lichtfarbe und Leistung sind klasse. Die Lampen lassen sich auch besser dimmen als z.B. die von Ikea zu 6,99 €. Die Ikea fangen irgendwann an zu flackern. Stelle auch kein Brummen oder dergleichen fest.

Ich habe die mal geöffnet (Torx 10). Interessanterweise leuchten die LED’s in Blau/Violett und erst durch den gelblichen Schirm wird daraus weißes Licht. Jemand ne Idee warum das so ist?

den deal gibt es doch schon lange hier - hast du ueberhaupt mal nachgeschaut vorher?

Danke für Deal, 9 Stück für 21,91 € durch Newslettergutschein und Versandfrei das geht.

nukem

Lichtfarbe und Leistung sind klasse. Die Lampen lassen sich auch besser dimmen als z.B. die von Ikea zu 6,99 €. Die Ikea fangen irgendwann an zu flackern. Stelle auch kein Brummen oder dergleichen fest. Ich habe die mal geöffnet (Torx 10). Interessanterweise leuchten die LED’s in Blau/Violett und erst durch den gelblichen Schirm wird daraus weißes Licht. Jemand ne Idee warum das so ist?



Bessere Effizienz. UV/Blau regt das Phosphor an, welches dann in allen Farben emittiert.

nukem

Lichtfarbe und Leistung sind klasse. Die Lampen lassen sich auch besser dimmen als z.B. die von Ikea zu 6,99 €. Die Ikea fangen irgendwann an zu flackern. Stelle auch kein Brummen oder dergleichen fest. Ich habe die mal geöffnet (Torx 10). Interessanterweise leuchten die LED’s in Blau/Violett und erst durch den gelblichen Schirm wird daraus weißes Licht. Jemand ne Idee warum das so ist?



806 Lumen bei 13W sind nicht mehr zeitgemäß. Bei der Leistungsaufnahme kann man warmweiß schon 1200 Lumen bekommen.

Ansonsten: Herzlichen Glückwunsch, Du hast das Prinzip weißer LED's gefunden. Es gibt nämlich keine weißen Emitter. Wikipedia kann hier fürs erste helfen...

Arroganz +1

Ich habe mir 7 dieser lampen gekauft. Die bewertungen bei conrad scheinen MIR nicht echt zu sein. Die lichtfarbe ist keineswegs warmweiß. Es handelt sich ledigleich um eine handvoll micro leds auf die ein gelbes stück plastik geschraubt wurde... Die optik auf jeder einzelnen led ist eine art silikontropfen. Oft "einfach nur hingeschmiert" und nicht genau positioniert. Das ändert aber nicht viel an der farbe!
Abstrahlwinkel ist der form geschuldet mies. Das gehäuse ist wirklich sehr schwer, da nicht etwa aus aluminium, sondern aus eisen. Was ich aber nicht rausgefunden habe, ob die firma ne eigenmarke von conrad ist. Vielleicht hat da jemand gute infos?

firing

Ich habe mir 7 dieser lampen gekauft. Die bewertungen bei conrad scheinen MIR nicht echt zu sein. Die lichtfarbe ist keineswegs warmweiß. Es handelt sich ledigleich um eine handvoll micro leds auf die ein gelbes stück plastik geschraubt wurde... Die optik auf jeder einzelnen led ist eine art silikontropfen. Oft "einfach nur hingeschmiert" und nicht genau positioniert. Das ändert aber nicht viel an der farbe! Abstrahlwinkel ist der form geschuldet mies. Das gehäuse ist wirklich sehr schwer, da nicht etwa aus aluminium, sondern aus eisen. Was ich aber nicht rausgefunden habe, ob die firma ne eigenmarke von conrad ist. Vielleicht hat da jemand gute infos?


der Firmenname ist doch auf der LED-Lampe aufgedruckt! Nicht gesehen? Name beginnt mit "S.....

Google: Hersteller professioneller Haustechnik für das ganze Haus. Erstklassige Qualität, innovative Technik, einfache Bedienung sowie zeitloses ...

die 2,99 bei Conrad entsprechen der aktuellen UVP des Herstellers, ist wohl kürzlich herabgesetzt worden. Also kein Deal.

Hier der Link zur Herstellerseite: Der zuverlinkende Text

Wie auch schon in meinem eigenen Deal geschrieben:
Die Lampe ersetzt eine 60 Watt Glühlampe, nicht ein Watt mehr!
Die Lichtfarbe geht absolut in Ordnung und kann mit warmweiß bezeichnet werden.
Alles Andere wäre bei mir sofort wieder zurück gegangen.
Und die Dimmbarkeit ist absolut super. Da flackert und brummt nix.

wenn man diese seitliche Abstrahlcharakteristik braucht, dann topp. Wenn die auch noch gut dimmbar sind,dann ist der Verbrauch noch einigermaßen im Rahmen. Dimmbare brauchen ja immer etwas mehr. In einer Lampe,wo das Licht nach oben nicht raus kann und maximal etwas reflektiert wird genau das richtige. 320° Abstrahlung soll sie ja haben,aber das meiste geht zur Seite. Sehr viele LED leuchten hauptsächlich nach oben,da kann diese dann trotz 13 Watt im Endeffekt effizienter sein.

firing

Ich habe mir 7 dieser lampen gekauft. Die bewertungen bei conrad scheinen MIR nicht echt zu sein. Die lichtfarbe ist keineswegs warmweiß. Es handelt sich ledigleich um eine handvoll micro leds auf die ein gelbes stück plastik geschraubt wurde... Die optik auf jeder einzelnen led ist eine art silikontropfen. Oft "einfach nur hingeschmiert" und nicht genau positioniert. Das ändert aber nicht viel an der farbe! Abstrahlwinkel ist der form geschuldet mies. Das gehäuse ist wirklich sehr schwer, da nicht etwa aus aluminium, sondern aus eisen. Was ich aber nicht rausgefunden habe, ob die firma ne eigenmarke von conrad ist. Vielleicht hat da jemand gute infos?


ja klar, trotzdem weiß ich nicht ob sygonix eine eigenmarke von conrad ist... Das war halt meine frage, weil ich dazu nichts gefunden hab. Zudem verkaufen nur händler die zu conrad gehören diese marke...daher mein verdacht.

Hab mit im ersten Deal 7 bestellt und nun nochmal 9
So schlecht ist die Abstrahlcharakteristik nicht.
Mit einem Jung Standard Dimmer sind die Flackerfrei dimmbar.
LIchtfarbe ist nicht höher als 2700, also angenehme Rot/Gelb Töne.
Liegt ggf. eher bei 2650....geschätzt mal..

auf der Sygonix-Seite sind die unter LED-Leuchtmittel mit einer UVP von 2,99 Euro aufgelistet!
Dann wäre der Preis von Conrad ja ganz normal!

habe hier LEDs von osram, philips und eine von dieser hier angepriesenen Marke. Nachdem ich bereits nach wenigen Monaten den ersten Ausfall bei der Sygonix hatte und mich der Hersteller bei meinem Kontakt zwecks Austausch auf den Verkäufer vertröstet, werde ich von denen nichts mehr anschaffen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text