246°
ABGELAUFEN
[Conrad.de] Black & Decker EPC12CA 12 Volt Akku-Bohrschrauber für 27,74 €
Beliebteste Kommentare

Würde keinen NiCd Akkuschrauber mehr kaufen, aber auch nur meine Meinung !

25 Kommentare

langsam kann man von Conrad-Spam reden oder?

foodtsidkuh

langsam kann man von Conrad-Spam reden oder?



gebe dir recht,nur bei dem preis finde ich es gerechtfertigt einen extra deal aufzumachen

Würde keinen NiCd Akkuschrauber mehr kaufen, aber auch nur meine Meinung !

foodtsidkuh

langsam kann man von Conrad-Spam reden oder?



ach noch was, jemand der noch nie einen Deal gemeldet hat sollte die Finger GANZ still halten.

kostet jetzt aber 40 Euro

daniel2311

kostet jetzt aber 40 Euro




abzüglich Gutscheincode: VIPVORTEIL

Verrückt, habe ich wohl gerade überlesen;)

foodtsidkuh

langsam kann man von Conrad-Spam reden oder?

foodtsidkuh

[Oh, ich wusste nicht, dass man hier nur kommentieren darf wenn man Deals erstellt hat.Danke für den Hinweis.




Schade, leider kein Li-On Akku :-P

Ja ich denke auch, 11nm für 28 Euro ist jetzt kein Grund einen alten NiCd Schrauber zu kaufen. Die ersten Monate läuft er, aber dann lässt der Akku einfach nach.

Ist jetzt auch nicht der Hit und natürlich 10 Euro teurer aber ......
amazon.de/Ber…-39

Das ist kein Deal sondern antiquierter Elektroschrott!

Silverdigger

Das ist kein Deal sondern antiquierter Elektroschrott!



Wehe du bist kein Bauarbeiter der 12 Stunden am Tag auf einen akkuschrauber angewiesen ist!

Immer dieses mydealz Gelaber von wegen Schrott. Seht das doch mal in einem preislichen Nutzen und da 99% der Käufer damit eh nur ihren bigtower aufschrauben oder mal ein Billy Regal aufbauen web KEIN "antiquierter elektroschrott"

Aber macht nur weiter nutelladosen mit euren makitas, dewalts und nilwaukees auf...

Hab mir mal vor etwa 3 Jahren einen NiCD Akkuschrauber bei Aldi gekauft. Vielleicht keine Laufleistung von insgesamt 2 Stunden, jetzt aufgeladen dreht er sich nur noch 2-3 Minuten. Weiß jetzt nicht, wie Lion Akkuschrauber im Vergleich sind, ich persönlich würde mir aber keinen NiCD Akkuschrauber mehr kaufen.

Silverdigger

Das ist kein Deal sondern antiquierter Elektroschrott!



ICH HAB AUCH NOCH ELEKTROSCHROTT UND BIN DAMIT GLÜCKLICH U. ZUFRIEDEN

hab einen Vorgänger den cd12c typ2 Baujahr 2007 der Akku auch.
Hab ihn im Mai aufgeladen weil da gabs mal kurz was zu Schrauben und jetzt extra mal raus geholt da ist noch soviel Saft drauf das man das Futter nicht festhalten kann.
Und die 600 Umdrehungen reichen locker für einen heimwerkenden Mieter
Farbe ,Kleister aufrühren und ein paar Schrauben geht alles

Hab auch nen grünen Bosch der locker das dreifaches gekostet hat und auch schneller dreht.( schmeiß damit mein rc Car an) aber wenn der drei Monate mal gelegen hat ,weil ich will nicht immer Malern , ist der Akku auch alle.
Also:

ICH BEHALTE MEINEN SCHROTT


Silverdigger

Das ist kein Deal sondern antiquierter Elektroschrott!



Selbst für dir Sachen reicht so ein Teil nicht. Und sowas kann man auch locker per Hand selbst schrauben.

Max. Drehmoment 11 Nm , da dreh ich mit den zehen(oder Zähne, könnt ihr euch aussuchen^^) ne schraube stärker ein

aber die teile sind wirklich nur geldverschwendung, ein miese leistung und der akku ist in ein paar monaten futsch.

COLD !

Hab mir den Elektroschrott mal bestellt..
-Warum(?):
>Für "richtige" Sachen hätte ich schomma den makita mxt 8414d parat..
Für manche andere Dinge isses mir aber manchmal a) irgendwie zu schade,
b) ein Overkill und c) irgendwo ist die Angst immer da, dass der Gerät ausm Keller mal geklaut werden kann. Der "Elektroschrott" hier passt daher ganz hervorragend für die meisten nicht allzu anspruchsvollen Einsätze.

Zur "bääähh, iss ja ohne Li-Ion"-Problematik:
-Da hilft man sich einfach mal selbst.
Den Makita hab ich auch schon auf Lifepo4 umgebaut (wird dann entspr. mit nem RC-Ladegerät aufgeladen). Zahnbürste auch
Hier wirds nicht anders sein.

Übrigens: den Maki hab ich damals neu für ca. 80€ ohne Zubehör bekommen (vermutlich weil die Akkus ausm Koffer nach 2-3J eh schon kaputt waren)

Ohne den (bevorstehenden) Umbau hätt ich mir das Ding aber wohl nicht gekauft. <

foodtsidkuh

langsam kann man von Conrad-Spam reden oder?



seh ich nicht so. wer sagt man ist erst vollwertiges mitglied der community wenn man deals postet. ich finde deinen angriff nicht gerechtfertigt.

Preis ist sicherlich voll in Ordnung nur so einen Bohrer braucht man oder eben nicht und wenn ich ihn brauche dann sollte er doch auf aufgeladen sein! Keine Lust den nach 6 Monaten aus dem Keller zu holen und das Ding ist leer und muss erstmal 2 Std geladen werden.
Und wirklich bohren kann man mit dem Ding dann auch nicht. Also wieso nicht gleich einen anständigen, kleinen und handlichen Akkuschrauber kaufen z.B. macht man mit dem amazon.de/Bos…0O6
nichts falsch und mit dem Winkel- und Exzenteraufsatz Set fährt man auch super! Hat mir schon paar mal einigen Stress erspart, wie z.b. unter dem Bett mal ne Schraube neu anbringen wo so ein Bohrer aus dem Deal mal gar nicht weiter geholfen hätte weil er zu unhandlich und zu groß ist.
Und wenn man in eine anständige Wand bohren will taugt der Deal auch nichts also warum ein Gerät für zwei unterschiedliche Anwendungsgebiete kaufen wovon keins perfekt beherrscht wird?! In diesem Fall tendiere ich lieber zu zwei unterschiedlichen Geräten, eins zum schrauben und eins zum bohren. Fahre seit Jahren sehr erfolgreich damit

zenmeister

Fahre seit Jahren sehr erfolgreich damit



Ich fahre nicht mit zwei Akkuschraubern, sondern mit einem Auto.

*scnr*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text