249°
ABGELAUFEN
[conrad.de] Brennenstuhl Master/Slave-Steckdosenleiste 6fach Anthrazit Schutzkontakt mit Überspannungsschutz für 12,99€

[conrad.de] Brennenstuhl Master/Slave-Steckdosenleiste 6fach Anthrazit Schutzkontakt mit Überspannungsschutz für 12,99€

ElektronikConrad Angebote

[conrad.de] Brennenstuhl Master/Slave-Steckdosenleiste 6fach Anthrazit Schutzkontakt mit Überspannungsschutz für 12,99€

Preis:Preis:Preis:12,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich 25€

Versandkosten entfallen an der "Kasse"


Highlights & Details

Ableitstrom 15 kA
Kabellänge 3 m
Mit Kinderschutz
Beschreibung

Mit Master-Slave Funktion und Überspannungsschutz.
Schützt wertvolle Geräte vor Überspannungen mit einem max. Ableitstrom bis zu 15 kA. Mit dem Ein/Aus Schalter des Gerätes, welches in der Master-Steckdose eingesteckt ist, können alle Geräte in den Slave-Steckdosen automatisch mit ein- und ausgeschaltet werden. Hoher Komfort durch 1 Master- (550 W) und 5 Slave-Steckdosen (3500 W). Einstellbare Schaltschwelle (ca. 8 bis 80 W). Je eine Funktionskontroll-Leuchte für Überspannungsschutz und Slave-Steckdosen. Sicherheitsschalter beleuchtet, zweipolig ein-/ausschaltbar. Steckdosen mit Kinderschutz in praktischer 45°-Anordnung.

Ausstattung

2 poliger, beleuchteter Schalter.

18 Kommentare

Bitte Kommentare beachten...

Probleme mit der Schaltung sind bekannt...Große Qualitätsunterschiede... Einige sind zufrieden andere wiederum nicht.

Das Teil hat wohl hin und wieder Probleme die Slaves an-/abzuschalten. Aber für 13 € trotzdem hot.

dealVandalismus vom feinsten

...

Naruto

dealVandalismus vom feinsten



Nein, der Deal kann auch gerne gelöscht werden... Die Qualität ist nicht gut.

Ultrahot für die beschreibung!

Redaktion

Passt schon... für 12,99€ kann man das mal machen, gerade weil Master/Slave Schaltung vorhanden ist. Hab den Deal mal wiederhergestellt.

Bei mir hat die Leiste ein gutes Jahr funktioniert. Ich habe dann einfach das defekte Relais ausgelötet und ersetzt und nun funktioniert die Leiste seit über einem Jahr perfekt. Für den Preis kann man nicht viel falsch machen. Nur die Rechnung aufheben, falls das Teil innerhalb der Garantie kaputt geht und man nicht selber basteln will oder kann.

Hab genau diese zu Hause. Totaler Mist, das Relais bleibt ständig kleben, sprich die Slaves schalten nicht ab. Einmal kurz auf den Boden aufschlagen löst diese zwar, aber spätestens nach 3-4 Schaltvorgängen kleben diese wieder.

Wie macht sich die M/S Steckdosenleiste im Vegleich zu einer Funksteckdose im Hinblick auf den Verbrauch?

Center100

Bei mir hat die Leiste ein gutes Jahr funktioniert. Ich habe dann einfach das defekte Relais ausgelötet und ersetzt und nun funktioniert die Leiste seit über einem Jahr perfekt. Für den Preis kann man nicht viel falsch machen. Nur die Rechnung aufheben, falls das Teil innerhalb der Garantie kaputt geht und man nicht selber basteln will oder kann.



Könntest du uns die Bezeichnung für das Relais durchgeben? Dann kommt es direkt mit in den Warenkorb

am besten auch gleich noch nen Foto zum Problem

kellerix

Das Teil hat wohl hin und wieder Probleme die Slaves an-/abzuschalten. Aber für 13 € trotzdem hot.



Yep hat es. Habe es selber schon hier gehabt (diese Version und die Version mit noch 2 Dauerstrom-Dosen) und da hakt das Relais für die Master/Slave-Schaltung gerne mal. Wenn man dann seitlich gegen den oberen Teil schlägt, löst das Relais in der Regel aus und dann funktioniert es wieder mal für ein paar mal.

Für mich als "Nicht-Löter" und Schreibtischtäter eher keine Empfehlung. Da das Problem Brennenstuhl aber bekannt sein sollte (es gibt genügend Postings im Internet zu dem Problem), könnte es sein, dass sie das Relais zwischenzeitlich ersetzt haben und sie gut funktioniert.

Hab auch einmal das Modell am PC und die Version mit +2 Dauerstrom für TV Gedöns. Bisher keine Probleme. Läuft schon mehrere Jahre.

Ich hab die 1159490966 (Unterschied liegt bei der Masterdose da ist mehr Watt angegeben) zweimal im Einsatz.....die funktioniert ohne Probleme seit einem Jahr.

Twist

Ich hab die 1159490966 (Unterschied liegt bei der Masterdose da ist mehr Watt angegeben) zweimal im Einsatz.....die funktioniert ohne Probleme seit einem Jahr.



Die Leiste mit der genannten Artikelnr. hat auch 19500 A Überspannungsschutz. Die von Conrad "nur" 15k. Daher könnte ich mir gut vorstellen dass Conrad altes Material abverkauft. Die Artikelnr. von Conrad ist die 1159440916 und die findet man online bei Brennenstuhl nicht (mehr).

Meine ist entsorgt - wegen erhöhter Klickorgien an-aus und irgendwann dann unschöne Geräusche aus der Elektronik. Der Name scheint Programm zu sein - deshalb, kein Brennenstuhl mehr.

Brennenstuhl hat wohl die meisten 1 Sterne Bewertungen bei Amazon und unglaublich viel (gefährliche) Qualitätsschwsnkungen.
Gleichzeitig genießt Brennenstuhl den Ruf eines Markenhetstellers und durch die riesige Masse (5 Sterne) bleibt dies so.
Paradox

2 Watt Eigenverbrauch! Beim Lidl gabs mal mit 0,7 Watt Eigenverbrauch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text