283°
ABGELAUFEN
[conrad.de] Intel® Pentium™ G3220 Prozessor Boxed - 41,60€ inkl. VSK

[conrad.de] Intel® Pentium™ G3220 Prozessor Boxed - 41,60€ inkl. VSK

ElektronikConrad Angebote

[conrad.de] Intel® Pentium™ G3220 Prozessor Boxed - 41,60€ inkl. VSK

Preis:Preis:Preis:41,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Durch den 10€-Gutschein "NIKOLAUS13" bekommt man bei conrad.de den beliebten G3220 in der boxed-Version zum absoluten Tiefpreis von 41,60€.

Dazu einfach den Artikel in den Warenkorb legen, den Gutschein eingeben und per Sofortüberweisung oder PayPal bezahlen. Die Versandkosten entfallen dann.

Man kann den Artikel auch in eine Conrad-Filiale liefern lassen, dann ist das mit den Versandkosten eh kein Thema.

Der Prozessor eignet sich sehr gut, um einen flotten Office-Rechner zu bauen - habe den selbst verbaut und bin sehr zufrieden!

20 Kommentare

Preisvergleich startet mit 51,07€ bei digitalo. Ist ne üppige Ersparnis, hot.

Der preis für den g3230 zeigt einen deutlich besseren deal...

indifan

DuealCore CPU, kein HT, kein VT-d.Mehr Details:http://ark.intel.com/products/77773/




wer braucht das schon?! im einsteiger pc? der hat genug leistung für das bisschen internet und videos.

genau mit dem Angebot hab ich vor ein paar stunden auch geliebaeugelt...
lohnt sichs upzugraden von nem g530?
braeucht dann ja auch n neues board und evtl ram mit höheren mhz...

kommt auf den einsatzzweck an.
der g3220 ist definitiv schneller.

zocke damit^^ hab momentan da noch ne 7870 drinn, aber der rest des systems ist halt der flaschenhals und möchte möglichst preiswert hochrüsten...

hot

Lolo

zocke damit^^ hab momentan da noch ne 7870 drinn, aber der rest des systems ist halt der flaschenhals und möchte möglichst preiswert hochrüsten...


Da musst du doch noch das Mainboard wechseln, wirklich günstig ist das dann doch nicht mehr.

Lolo

möchte möglichst preiswert hochrüsten...



Dann ja wohl eher ein i3 statt Pentium + MB.

Lolo

zocke damit^^ hab momentan da noch ne 7870 drinn, aber der rest des systems ist halt der flaschenhals und möchte möglichst preiswert hochrüsten...



die 7870 ist doch vollkommen ok. du kannst natürlich bei deinem sockel bleiben und einen i5 quad draufsetzen; fertig. must mal schauen, ob du auch einen ivy nehmen kannst.

Knaller! Super Chip! Leider ist man aktuell bei den Mainboard-Chipsätzen für ein passendes Sockel 1150 Board immer noch nicht ganz auf der sicheren Seite, auch ein C2-Stepping zu bekommen. Bei Asus kann man sich ja ein konkretes Board mit den entsprechenden Eigenschaften aussuchen. Leider ist das bei dem von mir bevorzugten ASRock B85M Pro4 nicht der Fall. Da ist es wohl bisher absolute Glücksache, ob mein eines aus der neuen Serie bekommt oder nicht.

Edit:

@professorspar:

Was ist den an genau 200 MHz mehr Prozessor-Takt bei 20% Aufpreis ein deutlich besserer Deal? Der Mehrtakt sind nicht mal ganz 7%, was sich nicht direkt in deutlich merkbarer Mehrleistung auswirkt.
Wenn man schon mehr Geld ausgeben möchte, dann lieber direkt eine SSD kaufen. Das bringt wirklich spürbare Mehrleistung! Von den 200 MHz mehr hat man in der Praxis nämlich so gut wie nix!

indifan

DuealCore CPU, kein HT, kein VT-d.Mehr Details:http://ark.intel.com/products/77773/



i5-4430, die günstigste CPU mit deinen Anforderungen gibts ab 157 inkl., merkste was ?

Mir ging es darum, das nichtmal rudimentaere Infos in diesem Deal standen.

indifan

DuealCore CPU, kein HT, kein VT-d.Mehr Details:http://ark.intel.com/products/77773/

Packt der viele Tabs mit Flash/Youtube und einem FullHD Video (auch zukünftiger Codec H265?) gleichzeitig auf 2. Monitor/TV und hat dann noch kleinere Reserven?
Oder sollte man dann zum i3 (Haswell, ~100€) greifen?

Und wie ist der Stromverbrauch im Vgl. zum kleinsten i3?

60_seconds_alone

Knaller! Super Chip! Leider ist man aktuell bei den Mainboard-Chipsätzen für ein passendes Sockel 1150 Board immer noch nicht ganz auf der sicheren Seite, auch ein C2-Stepping zu bekommen. Bei Asus kann man sich ja ein konkretes Board mit den entsprechenden Eigenschaften aussuchen. Leider ist das bei dem von mir bevorzugten ASRock B85M Pro4 nicht der Fall. Da ist es wohl bisher absolute Glücksache, ob mein eines aus der neuen Serie bekommt oder nicht.Edit:@professorspar:Was ist den an genau 200 MHz mehr Prozessor-Takt bei 20% Aufpreis ein deutlich besserer Deal? Der Mehrtakt sind nicht mal ganz 7%, was sich nicht direkt in deutlich merkbarer Mehrleistung auswirkt. ;)Wenn man schon mehr Geld ausgeben möchte, dann lieber direkt eine SSD kaufen. Das bringt wirklich spürbare Mehrleistung! Von den 200 MHz mehr hat man in der Praxis nämlich so gut wie nix!



Welcher Otto normal Nutzer bekommt was von der Leistung der SSD mit ? Außer vielleicht beim booten... lohnt sich doch nur wenn man viel mit Sony Vegas usw macht ...

ach scheiß Quote Funktion am Smartphone....

normand

Und wie ist der Stromverbrauch im Vgl. zum kleinsten i3?



Der G3220 beherrscht leider nicht den C7 Power State.
Das macht aber nur 2-3W Unterschied im Idle aus, siehe hier:
hardwareluxx.de/com…tml

Danke, aber hab mir eben doch den i3 geholt. Mit einigen Reserven hoffe ich dann in Zukunft auf Upgrades verschont zu bleiben...

normand

Danke, aber hab mir eben doch den i3 geholt. Mit einigen Reserven hoffe ich dann in Zukunft auf Upgrades verschont zu bleiben...



uff ewig?
In +5 Jahren braucht das dann aktuelle Betriebssystem mit den gängigen Explorern bestimmt schon mehr Leistung als Dir durch das momentane Upgrade zur Verfügung steht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text