414°
ABGELAUFEN
[Conrad.de] Motorola Moto G 4G LTE Schwarz
41 Kommentare

Immer noch ein top smartphone!

bin auch sehr zufrieden mit dem Handy. Leider habe ich damals die Version ohne LTE gekauft, das ärgert mich immer noch.

Der Dealpreis ist gut.

leider nur 8 GB Nur beschränkt als Navi

Das Moto G 2. Gen gibts dann auch dort für ca. 160€. Lohnt sich das nicht eher, wenn man auf LTE verzichten kann?

arm4n

leider nur 8 GB Nur beschränkt als Navi


- erweiterbar durch microSD um bis zu 32 GB

arm4n

leider nur 8 GB Nur beschränkt als Navi


Ja, aber die Karten kann man normalerweise nicht in die MicroSD verschieben.

arm4n

leider nur 8 GB Nur beschränkt als Navi



Man kann normalerweise die ganze app auf die sd karte schieben.
Bei Navigon funktioniert das ganze Problemlos, ich weiß jetzt nicht wie Sygic etc tickt, aber bisher hatte ich nie damit Probleme die Apps von der SD Karte zu starten.

arm4n

leider nur 8 GB Nur beschränkt als Navi



Bei welcher App wäre das? Mir ist ad hoc keine bekannt, bei der das nicht ginge.

arm4n

[quote=andy711]Ja, aber die Karten kann man normalerweise nicht in die MicroSD verschieben.



In den nächsten Tagen/Wochen wird für das Handy das Update auf Android 5.0 ausgeliefert werden und diese Probleme mit dem Verschieben auf Speicherkarten (teilweise) lösen soweit ich mich erinnere.

Andere Frage: Hat jemand Infos, ob es vom Moto G in Zukunft eine Version mit LTE UND Dual-Sim geben soll ? Das wäre echt ein Traum !

Hab auch das Handy, TOP Gerät. Akku hält bei mir locker 4 Tage (WLAN und GPS dauerhaft aus).

also bei navigon select sind die Karten auf der sd karte

malaka12

Das Moto G 2. Gen gibts dann auch dort für ca. 160€. Lohnt sich das nicht eher, wenn man auf LTE verzichten kann?



Wenn man kein Dual-SIM braucht, bevorzugte ich die ältere LTE Version, da sie mit 4,5 Zoll einfach handlicher ist.

Wer einmal LTE hat der will nichts anderes mehr! So geht es mir zumindest.

malaka12

Das Moto G 2. Gen gibts dann auch dort für ca. 160€. Lohnt sich das nicht eher, wenn man auf LTE verzichten kann?


... und dadurch auch höhere Pixeldichte bietet. Wie war das mit Custom-ROMs: Für das neue G soll es doch noch keine geben, oder?

3G/LTE wäre geil

Heißt das, es gibt das moto g nicht als dual sim?
Dann waren die Infos die ich dazu gefunden habe wohl Verwechslungen mit Version2.
Ansonsten würde ich mir das hier auch in betracht ziehen.

arm4n

leider nur 8 GB Nur beschränkt als Navi


Au Contraire. Dies wird über das Menü APP auf SD verschieben, nicht klappen, wenn die Karten schon mit installiert sind, und so die APP zu groß z. Verschieben ist. Mir gelingt es, ohne root, jedenfalls nicht große Apps >1GB auf die SD-Karte zu verschieben. Bei Navi-Apps aber braucht man die App selbst nicht zu verschieben. Einfach den Nutzer-Daten-Ordner auf die SD kopieren und dann vom int. Speicher löschen. Navigon z.B. erkennt die Speicherkarte und sucht parallel auch dort nach Karten und es geht prima. Probiert es aus

Hinweis: Der Gutschein-Code wurde bereits eingelöst.

Fartan

Hab auch das Handy, TOP Gerät. Akku hält bei mir locker 4 Tage (WLAN und GPS dauerhaft aus).


Also c.a. 100h Nutzungsdauer.
Ja ne is klar...

Ist die kamera wirklich so schlecht. Habe noch ein Xperia pro und die Cam ist eigentlich ganz ok.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text