169°
ABGELAUFEN
(conrad.de) Soundbar renkforce TB230 Schwarz Bluetooth®, NFC - 36% Ersparnis

(conrad.de) Soundbar renkforce TB230 Schwarz Bluetooth®, NFC - 36% Ersparnis

TV & HiFiConrad Angebote

(conrad.de) Soundbar renkforce TB230 Schwarz Bluetooth®, NFC - 36% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:38,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1 mit Newsletter Gutschein 5,55€ für 38,45€. Der Versand ist wohl kostenlos. Das sind somit 36% Ermäßigung.
Danke für die Infos xjimbeamhoney.


Nur bis 24h Uhr ist die Soundbar von 59,99€ auf 44 um 26% runtergesetzt

Idealo Preis ist auch 59,99€
  • 50 W Ausgangsleistung (RMS)
  • Bluetooth und NFC für kabellose Musikwiedergabe von mobilen Geräten
  • Komfortable Steuerung mit Fernbedienung
Lieferumfang
  • Klinkenkabel (3,5 mm)
  • Cinch-Kabel
  • Netzkabel
  • Fernbedienung mit Knopfzelle CR2025
  • 2x Wandhalter
  • 2x Montageschraube
  • 2x Wanddübel
  • Bedienungsanleitung.

22 Kommentare

Taugt das was ?

Kann man das evtl an einem av integrieren?

Kommen noch Versandkosten hinzu, außer man hat eine Filiale vor Ort.

Als "Neukunde" (Email-Adresse) entfallen die Versandkosten.

dRucKer3vor 43 m

Taugt das was ?

​nur wenn du noch die TV Boxen nutzt, sonst nicht. Sound ist ok

deepervor 6 h, 18 m

Als "Neukunde" (Email-Adresse) entfallen die Versandkosten.



Habe mir die Soundbar gerade bestellt. Versandkosten wurden von Conrad übernommen. Newslettergutschein 5,55€ wurde auch noch abgezogen. Als Gesamtsumme kamen dann 38,45€ raus.

Hatte mir die Soundbar am 10.10. für meinen JTC 55 Zoll UHD TV gekauft. Mit dem Teil sind wir sehr zufrieden - die Bedienung ist einfach und sicher. Die Soundqualität ist allen bisherigen TV Lautsprechern deutlich überlegen - es hat sogar etwas von Bass. Gut funktioniert auch die Abschalt- und Einschaltautomatik. Wird kein Sound zugeführt geht der Lautsprecher nach ca. 60 Sekunden in Standby. Bekommt sie Sound dauert es ca. 15 Sekunden bis der Lautsprecherverstärker anspringt. Und der Stromverbrauch ist sehr niedrig - zwischen 0,3W Standby und 4,5W im Betrieb bei üblicher Lautstärke.

An meinem JTC konnte ich ihn perfekt an den Schraubungen der Standfüße befestigen - der Fernseher hängt an der Wand. Das einzige was ich im Fall JTC noch brauchte war einen billigen Digital Koax zu analog Audio Konverter aus China für unter 5€. Strom versorgt wird der über einen USB Anschluss vom Fernseher...

Ich nehme an, dass das Teil ohne Subwoofer nur bedingt Spaß macht.
Bin mal gespannt, ob sich meine uralte Ipodstation per Bluetooth-Adapter mit meinem Fernseher verträgt oder ob Bild und Ton verzögert sind.

Lord_eorlevor 13 h, 46 m

Kann man das evtl an einem av integrieren?

An av Receiver kann man eigentlich nur richtige Boxen anschließen. Die einzige Möglichkeit wäre den Kopfhörerausgang für die Soundbar zu nutzen. Abgesehen davon würde ich, wenn eh schon ein AV Receiver vorhanden ist und du auch genug Platz hast, lieber richtige Boxen kaufen. Da bekommst du für etwas mehr geld deutlich besseren Klang.
Bearbeitet von: "last-resort" 4. Nov 2016

last resortvor 1 h, 35 m

​An av Receiver kann man eigentlich nur richtige Boxen anschließen. Die einzige Möglichkeit wäre den Kopfhörerausgang für die Soundbar zu nutzen. Abgesehen davon würde ich, wenn eh schon ein AV Receiver vorhanden ist und du auch genug Platz hast, lieber richtige Boxen kaufen.



Genau, ist leider der Mainstream, deshalb wird der Markt überschwemmt mit solchen überteuerten schwarz lackierten Quäkschachteln, mit "Klang" hat das nicht entfernt was zu tun.

last resortvor 2 h, 41 m

​An av Receiver kann man eigentlich nur richtige Boxen anschließen. Die einzige Möglichkeit wäre den Kopfhörerausgang für die Soundbar zu nutzen. Abgesehen davon würde ich, wenn eh schon ein AV Receiver vorhanden ist und du auch genug Platz hast, lieber richtige Boxen kaufen.

​Die sache ist halt die das so eine flache soundbar eine nette Design Ergänzung bieten würde. Aber trotzdem danke für die Hilfe

hot

nutze auch noch - bzw schon immer - nur die lautsprecher meines tv. sollte ich mir diese soundbar zulegen? bin eigentlich zufrieden bzw. habe auch keine hohen ansprüche.

was bringt mir diese soundbar? verstehe ich den ton dann besser oder wozu brauch ich sowas?
und wie schließe ich die an diesen hier an?
conrad.de/de/…tml

tschakkkiiiiivor 1 h, 15 m

nutze auch noch - bzw schon immer - nur die lautsprecher meines tv. sollte ich mir diese soundbar zulegen? bin eigentlich zufrieden bzw. habe auch keine hohen ansprüche.was bringt mir diese soundbar? verstehe ich den ton dann besser oder wozu brauch ich sowas?und wie schließe ich die an diesen hier an?https://www.conrad.de/de/samsung-ue46es5700-led-tv-374069.html



Bei den großen super dünnen TFT LED im unteren Preissegment ist der Ton der eingebauten Lautsprecher meist auch sehr dünn. Mein LG Plasma hatte dagegen recht gute Lautsprecher. Der JTC reicht für Nachrichten. Aber alles was mit Geräuschen im Hintergrund bzw. Musik bis hin zu Filmen macht mit dem Telefonhörersound nicht wirklich Spaß. In dem Fall ist die Soundbar schon eine nette Alternative zwischen internen Quäkern und dem Kabel zu großen Anlage mit großen Lautsprechersystem.

Abgelaufen ??

Soundbar vor einer Stunde angekommen.
Angeschlossen - Sound selbst in der Standardeinstellung (Liefereinstellung) um Welten besser als bei den im Blaupunkt- TV (47") eingebauten Lautsprechern.

Verfasser

deeper5. November

Soundbar vor einer Stunde angekommen.Angeschlossen - Sound selbst in der Standardeinstellung (Liefereinstellung) um Welten besser als bei den im Blaupunkt- TV (47") eingebauten Lautsprechern.


cool, freut mich für dich!

Schaltet bei noch jemandem das Ding automatisch aus obwohl Ton spielt?

tschakkkiiiiivor 6 m

Schaltet bei noch jemandem das Ding automatisch aus obwohl Ton spielt?


Nur wenn ich den Ton ziemlich leise stelle, also wirklich leise, dann schaltet es nach 2-3 min. ab.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text