Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Consors Bank) 20 Euro + 20 Euro Amazon Gutschein für ersten Sparplan
314° Abgelaufen

(Consors Bank) 20 Euro + 20 Euro Amazon Gutschein für ersten Sparplan

39
eingestellt am 25. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Als "Cyber Deal" gibt es bei Consors für den ersten Sparplan 20 Euro + 20 Euro Amazon Gutschein.
Es müssen monatlich mindestens 100 Euro bespart werden für mindestens 12 Moate am Stück um die 20 euro zu bekommen, den Amazon Gutschein gibt es ab dem 28.02.2020.
Der Sparplan muss bis zum 2.12 erstellt werden und spätestens am 15.01.2020 starten.

Zur Zeit bietet Consors 170 ETFs von Lyxor, DB x-Trackers und BNP Paribas ohne Ausgabeaufschlag an. Das Gute bei Consors ist, dass die Aktionen ziemlich lange gehen: Lyxor bis zum 31.12.20 und x-trackers biszum 31.12.22
Lyxor: consorsbank.de/con…pdf
db x-trackers: consorsbank.de/con…pdf

Bedingungen:

Aktionsablauf
Eröffnen Sie Ihren ersten Sparplan bei der Consorsbank im Aktionszeitraum 25. November bis 2. Dezember 2019 und sichern Sie sich zwei mögliche Prämien.

CYBER DEAL-Prämie:
20 Euro Amazon-Gutschein
Besparen Sie Ihren Sparplan mit einer Mindestsparrate von monatlich 100 Euro. Die Abbuchung der ersten Sparrate muss bis zum 15. Januar 2020 erfolgen. Wir stellen
Ihnen, nach erfolgreicher Prüfung, voraussichtlich ab dem 28. Februar 2020 den Gutschein in Ihrem OnlineArchiv zur Verfügung.

20 Euro Gutschrift
Sie erhalten zusätzlich eine 20 Euro Prämie, nachdem Sie Ihren Sparplan für volle 12 Monate ohne Unterbrechung nach Abschluss bespart haben. Die Gutschrift schreiben wir Ihnen, nach erfoglreicher Prüfung, auf Ihrem Consorsbank Verrechnungskonto gut. Eine Vergütung auf ein anderes Konto ist nicht möglich. Sollten Sie über mehrere Verrechnungskonten verfügen, erfolgt eine systemseitige Auswahl der vorhandenen Verrechnungskonten.

Berechtigte Teilnehmer
Jeder Privatkunde kann an der Aktion unter der Bedingung teilnehmen, dass in auf ihn lautenden und im Rahmen der laufenden Geschäftsbeziehung geführten Einzel- oder Gemeinschaftsdepots bei der Consorsbank bis zum Zeitpunkt der Eröffnung
des Aktionssparplans noch kein Sparplan abgeschlossen wurde.

Jeder Privatkunde kann einmalig von der Aktion profitieren. Bei Anmeldung eines Gemeinschaftskontos werden bereits beide Teilnehmer für die Aktion registriert, eine zusätzliche Anmeldung mit einem Einzelkonto ist dann für keinen der beiden Teilnehmer mehr möglich.

Das Angebot gilt nicht für Kunden deren Konten/Depots von einem Finanzdienstleister (Geschäftsbereich DAB BNP Paribas) betreut werden.

Steuerlicher Hinweis:
Prämien sind einkommensteuerpflichtig. Geldprämien, die in unmittelbarem
Zusammenhang mit dem Kauf von Wertpapieren gezahlt werden, führen zu
einer Reduzierung der Anschaffungskosten. Die Consorsbank leistet keine
Beratung in steuerlichen Angelegenheiten, kontaktieren Sie hierzu bitte Ihren Steuerberater.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

39 Kommentare
MSCI World, wenn man ein breit diversifiziertes Portfolio haben möchte (1800 Unternehmen in Industrie- und Schwellenländern).

PS: Auch wenn einige Aktions ETFs für einige Zeit kostenlos besparbar sind, solltest du die regulär anfallenden Kaufgebühren nicht verschweigen. Bei einer Sparrate von 100€ ist die Postbank immer eine Empfehlung wert.

Guckt euch unbedingt auch die laufenden Kosten des jeweiligen Fonds an und vergleicht.
Bearbeitet von: "Simon" 25. Nov 2019
Simon25.11.2019 09:02

MSCI World, wenn man ein breit diversifiziertes Portfolio haben möchte …MSCI World, wenn man ein breit diversifiziertes Portfolio haben möchte (1800 Unternehmen in Industrie- und Schwellenländern). PS: Auch wenn einige Aktions ETFs für einige Zeit kostenlos besparbar sind, solltest du die regulär anfallenden Kaufgebühren nicht verschweigen. Bei einer Sparrate von 100€ ist die Postbank immer eine Empfehlung wert.Guckt euch unbedingt auch die laufenden Kosten des jeweiligen Fonds an und vergleicht.



Die xtrackers ETFs (z.B.A1XB5U) sind bis Ende 2022 kostenfrei zu besparen. Bei der Postbank kosten diese pro Ausführung 0,90 Euro. Ich finde 3 Jahre jetzt nicht so eine kurze Zeit.
justetf.com/de/…Q92


Als Alternative würde ich eher Trade Republic empfehlen, dort sind die Ishares ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar.
Bearbeitet von: "rudeboy82" 25. Nov 2019
Consors ist für Aktien Sparpläne sehr gut.

Die Auswahl an Aktien die für Sparpläne zugelassen sind, ist wesentlich größer im Vergleich zu comdirect.
Muss man hierfür zwingend eine Ahnung von der Materie haben oder gibt es Empfehlungen von Consors?
Würde gerne einen Sparplan anlegen der einfach nebenbei läuft, aber nicht auf Risiko, sondern um einfach ein bisschen Geld zur Seite bekommen.
Habe dort schon ein Tagesgeldkonto, das würde sich bestimmt gut ergänzen..
BigS25.11.2019 09:34

Muss man hierfür zwingend eine Ahnung von der Materie haben oder gibt es …Muss man hierfür zwingend eine Ahnung von der Materie haben oder gibt es Empfehlungen von Consors?Würde gerne einen Sparplan anlegen der einfach nebenbei läuft, aber nicht auf Risiko, sondern um einfach ein bisschen Geld zur Seite bekommen.Habe dort schon ein Tagesgeldkonto, das würde sich bestimmt gut ergänzen..



Ich würde schon wissen wollen, in was ich mein Geld investiere. Es hängt auch von einigen Faktoren ab: Anlagezeitraum, monatliche Summe, etc. Wenn man sich aber einmal etwas eingelesen hat und einen Sparplan aufgestellt hat, muss man nicht mehr viel Zeit investieren.
Guter Anfängerthread:
wertpapier-forum.de/top…en/

Edit: Nicht auf Risiko ist ein Sparplan auf Aktienfonds natürlich nicht. Das Risiko wird durch breite Diversifikation nur verringert.
Bearbeitet von: "rudeboy82" 25. Nov 2019
Was kostet denn nun die nötige Sparplanausführung 100,- bei den ausgabeaufschlagfreien ETF insgesamt? Solche Informationen gehören in die Beschreibung.
keiko25.11.2019 09:48

Was kostet denn nun die nötige Sparplanausführung 100,- bei den a …Was kostet denn nun die nötige Sparplanausführung 100,- bei den ausgabeaufschlagfreien ETF insgesamt? Solche Informationen gehören in die Beschreibung.



? Bei den Aktions ETFs natürlich nichts.
Bearbeitet von: "rudeboy82" 25. Nov 2019
rudeboy8225.11.2019 09:52

? Bei den Aktions ETFs natürlich nichts.


Der Verkauf kostet natürlich. Wobei diese Kosten über die Gesamtlaufzeit kaum ins Gewicht fallen.
Simon25.11.2019 10:13

Der Verkauf kostet natürlich. Wobei diese Kosten über die Gesamtlaufzeit k …Der Verkauf kostet natürlich. Wobei diese Kosten über die Gesamtlaufzeit kaum ins Gewicht fallen.



Da hast du natürlich recht, er hat aber nach der Ausführung gefragt. Bei den Sparplänen geht es ja primär um langfristige Investments und man kann seine Anteile auch auf ein beliebiges anderes Depot übertragen wenn man möchte.
Wenn man dem Finanzwesir Glauben schenkt, dann ist es eigentlich egal bei welchem Broker man investiert, da sich alle ETFs (MSCI World) nahezu identisch über eine Laufzeit von >10 Jahren entwickeln. Auch die laufenden Kosten für die ETFs sind nahezu identisch. Dann kann man natürlich auch einen Aktions ETF ohne Kaufaufschlag wählen.

Aber wie gesagt: Die Kosten für den Kauf und Verkauf fallen kaum ins Gewicht über eine Laufzeit von 10 Jahren.

Kauf (z.B. mit 1,5% Provision):
100€ x 1,5% x 12 Monate x 10 Jahre = 180€

Verkauf:
Meist zwischen 9,90€ und 49,90€
Bearbeitet von: "Simon" 25. Nov 2019
rudeboy8225.11.2019 09:30

Die xtrackers ETFs (z.B.A1XB5U) sind bis Ende 2022 kostenfrei zu …Die xtrackers ETFs (z.B.A1XB5U) sind bis Ende 2022 kostenfrei zu besparen. Bei der Postbank kosten diese pro Ausführung 0,90 Euro. Ich finde 3 Jahre jetzt nicht so eine kurze Zeit.https://www.justetf.com/de/etf-sparplan-vergleich/msci-world-etf.html?isin=IE00BJ0KDQ92Als Alternative würde ich eher Trade Republic empfehlen, dort sind die Ishares ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar.


Zu trade republic:

Seit dem ccc Vortrag über n26 sicherheitslücken hab ich eher kein Vertrauen in fintech startups und deren it-sicherheit. Da warte ich lieber 2-3 ccc kongresse ab bevor ich denen auch nur einen euro anvertraue .



Wie sieht es eigentlich bei einem kompletten oder teilweisen datenverlust aus. Ist man dann irgendwie abgesichert?
Bearbeitet von: "marceste" 25. Nov 2019
Simon25.11.2019 10:39

Wenn man dem Finanzwesir Glauben schenkt, dann ist es eigentlich egal bei …Wenn man dem Finanzwesir Glauben schenkt, dann ist es eigentlich egal bei welchem Broker man investiert, da sich alle ETFs (MSCI World) nahezu identisch über eine Laufzeit von >10 Jahren entwickeln. Auch die laufenden Kosten für die ETFs sind nahezu identisch. Dann kann man natürlich auch einen Aktions ETF ohne Kaufaufschlag wählen. Aber wie gesagt: Die Kosten für den Kauf und Verkauf fallen kaum ins Gewicht über eine Laufzeit von 10 Jahren. Kauf (z.B. mit 1,5% Provision):100€ x 1,5% x 12 Monate x 10 Jahre = 180€Verkauf:Meist zwischen 9,90€ und 49,90€


Zins und Zinseszins auf 180,- haben oder nicht haben.
Die Aktion ist für die Leute cool, die vor haben bei Consorsbank länger zu bleibem.
Für Leute, die nur da sind um Prämie(Depotübertrag + Neukundenboni) abzuräumen, ist die Aktion leider nichts, da man ja 12 Monate besparen muss.
Neukunde ist man hier aber schon nach 6 Monate.
marceste25.11.2019 11:05

Seit dem ccc Vortrag über n26 sicherheitslücken hab ich eher kein V …Seit dem ccc Vortrag über n26 sicherheitslücken hab ich eher kein Vertrauen in fintech startups und deren it-sicherheit. Da warte ich lieber 2-3 ccc kongresse ab bevor ich denen auch nur einen euro anvertraue .[Video] Wie sieht es eigentlich bei einem kompletten oder teilweisen datenverlust aus. Ist man dann irgendwie abgesichert?


Die Consorsbank gehört zur BNP Paribas und ist ganz sicher kein Fintech.
totga25.11.2019 19:16

Die Consorsbank gehört zur BNP Paribas und ist ganz sicher kein Fintech.


Bezogen auf den Kommentar über trade republic nicht zu consors.

Bin selber Kunde von consors.
ja das angebot ist mir auch zu low hier...
Früher haben die einem noch die 13te Sparrate a150€ geschenkt...
Knauser!
rudeboy8225.11.2019 10:32

Da hast du natürlich recht, er hat aber nach der Ausführung gefragt. Bei d …Da hast du natürlich recht, er hat aber nach der Ausführung gefragt. Bei den Sparplänen geht es ja primär um langfristige Investments und man kann seine Anteile auch auf ein beliebiges anderes Depot übertragen wenn man möchte.


Übertragen geht aber nur für ganze Anteile, nicht Bruchstücke. Durch den Sparplan ist man immer bei x,276 oder so. Was passiert mit den Bruchstücken?
BizzyOutlaw25.11.2019 20:15

ja das angebot ist mir auch zu low hier...


Kombinierbar mit anderen Aktionen?
DocWeb25.11.2019 22:42

Übertragen geht aber nur für ganze Anteile, nicht Bruchstücke. Durch den Sp …Übertragen geht aber nur für ganze Anteile, nicht Bruchstücke. Durch den Sparplan ist man immer bei x,276 oder so. Was passiert mit den Bruchstücken?



So weit ich weiß können in dem Fall bei Consors die Bruchstücke kostenfrei verkauft werden, aber besser nochmal nachfragen.
DocWeb25.11.2019 22:42

Kombinierbar mit anderen Aktionen?



Ja
Ich warte lieber auf eine Neuundenaktion.
Mh, ich habe seit 2015 drei etf Sparpläne da am laufen. Dieses Jahr hatte ich nix übrig, zum sparen. Nächstes Jahr aber wieder. 2 etf world usw. ,einmal den DAX. Momentan bin ich bei plus minus null. Ich habe auch solche Aktionen mitgenommen, 20 € Gutschriften, dann ne Zeitlang keine Gebühren beim Kauf. Noch einen etf Sparplan nur wegen 40 € ? Wenn ich überhaupt berechtigt bin, nein. Stattdessen ziehe ich mit meinem Depot zur DKB, wo ich seit 1,5 Jahren mein Girokonto habe. Trotzdem die Frage. Ich warte berechtigt wenn ich einen neuen Sparplan abschließe oder einen von den drei wo ich dieses Jahr nix eingezahlt habe, wieder bediene ?zwei sind beendet, einer pausiert.
Moisili_Matzi26.11.2019 16:38

Mh, ich habe seit 2015 drei etf Sparpläne da am laufen. Dieses Jahr hatte …Mh, ich habe seit 2015 drei etf Sparpläne da am laufen. Dieses Jahr hatte ich nix übrig, zum sparen. Nächstes Jahr aber wieder. 2 etf world usw. ,einmal den DAX. Momentan bin ich bei plus minus null. Ich habe auch solche Aktionen mitgenommen, 20 € Gutschriften, dann ne Zeitlang keine Gebühren beim Kauf. Noch einen etf Sparplan nur wegen 40 € ? Wenn ich überhaupt berechtigt bin, nein. Stattdessen ziehe ich mit meinem Depot zur DKB, wo ich seit 1,5 Jahren mein Girokonto habe. Trotzdem die Frage. Ich warte berechtigt wenn ich einen neuen Sparplan abschließe oder einen von den drei wo ich dieses Jahr nix eingezahlt habe, wieder bediene ?zwei sind beendet, einer pausiert.



Wenn du schonmal einen Sparplan bei der Conors hattest, bist du nicht berechtigt.
Wie hast du es denn geschafft mit MSCI World und Dax seit 2015 +- 0 zu sein?
Bearbeitet von: "rudeboy82" 26. Nov 2019
rudeboy8226.11.2019 16:50

Wenn du schonmal einen Sparplan bei der Conors hattest, bist du nicht …Wenn du schonmal einen Sparplan bei der Conors hattest, bist du nicht berechtigt.Wie hast du es denn geschafft mit MSCI World und Dax seit 2015 +- 0 zu sein?


Keine Ahnung. Ich hatte zwischenzeitlich den Überblick verloren. Habe mir Mal die Mühe gemacht alle Einzahlungen seit 2015 auszudrucken. 5300 € noch was habe ich insgesamt 2015-18 eingezahlt, dieses Jahr nix. 5300 noch was ist mein Guthaben. Habe einmal den msci world, einmal den msci world Swap, mit Schwellenländern. Der ersterer steht irgendwas mit 17, der zweite mit 12% im Plus. Dax mit 3% in den miesen. Schaue nicht täglich. Angeblich stehe ich mit allen 3etf 700 € im Plus. Lese ich das irgendwie falsch ?
In der APP oder in deinem Account auf der Homepage kannst du doch genau sehen, wieviel Gewinn/Verlust du gemacht hast. Direkt in der Kontoübersicht siehst du wieviel %/Euro du im + oder - bist.
Das stimmt. Gleich wenn man auf die Titelseite geht, da steht was von +700 €, nur kommt das nicht hin. Oder ich mache irgendwas falsch. Habe mir extra exakt notiert was ich investiert habe. Im ersten Jahr habe ich 1020 € investiert, im Jahresdepotauszug standen 1008 €, im zweiten Jahr insgesamt 2307 ,50 € ( seit 2015)eingezahlt, Depotauszug stand 2485 €, 2017 habe ich 5080 ,95 € eingezahlt (seit 2015 ),gesamtkurswert 4319 €, 2018 habe ich insgesamt 5380 ,95 eingezahlt (seit 2015 ) gesamtkurswert 4214, 67 €. Dieses Jahr nix mehr , irgendwas mit 5400 €. Nächstes Jahr geht's wieder los. + 15,56 % insgesamt. Msci world Swap steht bei +23 % msci world ohne Schwellenländern bei + 15 %
Bearbeitet von: "Moisili_Matzi" 26. Nov 2019
Mal mitgenommen. Danke!
Kann ich theoretisch den Sparplan mit 100 besparen bis ich den Amazongutschein bekomme im Feb und dann für die restlichen Monate die Rate wieder runter stellen um die 20 Euro nach einem Jahr zu bekommen? Für die 20 Euro gilt ja die Mindestsparrate von 100 Euro nicht oder?
teuerbillig26.11.2019 10:35

Ich warte lieber auf eine Neuundenaktion.


Meinst du da kommt noch eine gute? Bin auch am überlegen noch zu warten. :/
jessica.kolipost28.11.2019 13:57

Kann ich theoretisch den Sparplan mit 100 besparen bis ich den …Kann ich theoretisch den Sparplan mit 100 besparen bis ich den Amazongutschein bekomme im Feb und dann für die restlichen Monate die Rate wieder runter stellen um die 20 Euro nach einem Jahr zu bekommen? Für die 20 Euro gilt ja die Mindestsparrate von 100 Euro nicht oder?


Du könntest einen Sparplan mit 25 Euro für 1 Jahr laufen lassen für die 20 Euro und einen Sparplan mit 100 auf Start 15.01 einrichten, den dann 2 Mal besparen bis der Amazon Gutschein Ende Februar kommt, und dann wieder rausnehmen.
keiko25.11.2019 09:48

Was kostet denn nun die nötige Sparplanausführung 100,- bei den a …Was kostet denn nun die nötige Sparplanausführung 100,- bei den ausgabeaufschlagfreien ETF insgesamt? Solche Informationen gehören in die Beschreibung.



nichts
Habe heute dort ein Deppt eröffnet und mich schon online legitimiert. Hat jemand Erfahrung, wie lange die zur Übersendung der Unterlagen brauchen? Würde das Angebot hier noch gerne mitnehmen
kakaomitkeks29.11.2019 21:01

Habe heute dort ein Deppt eröffnet und mich schon online legitimiert. Hat …Habe heute dort ein Deppt eröffnet und mich schon online legitimiert. Hat jemand Erfahrung, wie lange die zur Übersendung der Unterlagen brauchen? Würde das Angebot hier noch gerne mitnehmen


Dürfte sehr knapp werden. Die 20 Euro für den 1. Sparplan werden aber wohl weiterlaufen, nur der Amazon Gutschein nicht.
Kann mir jemand ETFs ohne irgendwelcher Gebühren für den Sparplan empfehlen? Sehe gerade dass auch etliche ETF's dennoch Verwaltungsgebühren haben.
scarab030.11.2019 12:34

Kann mir jemand ETFs ohne irgendwelcher Gebühren für den Sparplan e …Kann mir jemand ETFs ohne irgendwelcher Gebühren für den Sparplan empfehlen? Sehe gerade dass auch etliche ETF's dennoch Verwaltungsgebühren haben.



naja Verwaltungsgebühr haben fast alle, die fällt eigentlich nicht ins Gewicht... consorsbank.de/ev/…D-3 hier sind welche aufgelistet - wenn du Aktien breit gestreut willst, dann msci world (ca. 1650 verschiedene Aktien). Wenn du weniger Aktien willst, such die noch nen breit gestreuten Anleihen ETF, in den ein Teil deiner Sparrate geht.
Bearbeitet von: "swede" 30. Nov 2019
kann es sein ,dass es bei Consorbank keinen MSCI World ISIn
XC0009692739
gibt?

Wer kennt sich mi ETFs aus und würde ein paar Fragen beantworten?
tyrocoon02.12.2019 19:09

kann es sein ,dass es bei Consorbank keinen MSCI World …kann es sein ,dass es bei Consorbank keinen MSCI World ISInXC0009692739gibt?Wer kennt sich mi ETFs aus und würde ein paar Fragen beantworten?



Doch, es gibt sogar einige. Kostenlos besparbar sind zum Beispiel: A1XB5U, A1XEY2, DBX0KQ, LYX0AG
Suche Werber für Depoteröffnung. Bestes Angebot gewinnt...
Bearbeitet von: "Peter_das_Original" 17. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text