237°
ABGELAUFEN
Consorsbank: 3% Zinsen aufs Tagesgeld (bei Depotübertrag, Neu- und Bestandskunden) + Qipu

Consorsbank: 3% Zinsen aufs Tagesgeld (bei Depotübertrag, Neu- und Bestandskunden) + Qipu

Dies & DasConsorsbank Angebote

Consorsbank: 3% Zinsen aufs Tagesgeld (bei Depotübertrag, Neu- und Bestandskunden) + Qipu

Vorab: lange nicht so hot wie Klosticker- oder Kondomdealz...



Trotzdem:

Wer durch die vielen, mithilfe von mydealz gesparten Euros zu etwas Tagesgeld gekommen ist, hat wieder die Chance 3% p.a. für einen Betrag bis zu 20.000€ erhalten (für maximal ein Jahr).



Wer den Betrag voll ausschöpft, kommt immerhin auf 600€ Zinsen - in Zeiten von Null- bis Negativzins keine allzu schlechte Sache.



Die Aktion gilt auch für bereits bestehende Kunden - es müssen Wertpapiere von einem anderen Depot übertragen werden (mindestens 6000€ Depotübertrag) und das Depot bei der Fremdbank muss geschlossen werden. Soll das alte Depot "am Leben" bleiben, gibt es 2% p.a. (Meine Meinung: einfach schließen und bei Bedarf neu eröffnen). Der Haken daran: wer keine Wertpapiere zum Übertrag hat, müsste erst welche erwerben. Etwas Aufwand, aber 600€ fürs Formular ausfüllen und verschicken ergibt einen guten Stundenlohn.



Konto- und Depotführung ist kostenlos.



Die vollständigen Bedinungen gibts auf der verlinkten Seite.



Neukunden können über Qipu noch 30€ mitnehmen, über das KwK-Programm gibt es zur Zeit Sachprämien.



Ansonsten gilt für die Consorsbank, bei der ich schon länger Kunde bin: guter Service, das Traden ist dafür eher teuer.





Im Kundenwerbe-Shop gibt es auch Gutscheine von Media Markt, Zalando, Sportscheck und Eventim im Wert von jeweils 70 Euro, d.h. für die meisten dürfte das attraktiver sein.

- Horst Schlaemmer

23 Kommentare

gab es schon. leider nicht neu.

Gibts seit Ewigkeiten...

Ironic54

Gibts seit Ewigkeiten...


Ja, die Aktion gab es schon öfters, allerdings hätte ich es trotz regelmäßiger Mydealz Lektüre diesmal fast verpeilt...
Daher habe ich den Deal nochmals gepostet

wer keine Wertpapiere zum Übertrag hat, müsste erst welche erwerben



Und dann kommt der GREXIT.
Ich rate ab.

ALC1000Expert

Und dann kommt der GREXIT. Ich rate ab.



No risk, no fun. Es müssen ja keine Aktien übertragen werden, Geldmarkt-ETFs oder "gute" Anleihen bringen zwar keine Rendite aber für den Zweck taugen sie.

wer keine Wertpapiere zum Übertrag hat, müsste erst welche erwerben


Kauf doch Puts oder andere Short-Positionen

wer keine Wertpapiere zum Übertrag hat, müsste erst welche erwerben



Und was schlägst du als Alternative vor? Euros auf Tagesgeld?
Da kaufe ich doch lieber Sachwerte, z.B. Aktien (Unternehmensanteile!) außerhalb der Euro-Zone. Hat mich jedenfalls vor laufenden Abwertung seit letztem Jahr bewahrt.

Vorsicht bei Neukunden, diese Angabe fehlt hier:
6.000 Euro Depotvolumen wird für mindestens 12 Monate gehalten ==> Aauch nicht Neu, ist schon länger so.

>Etwas Aufwand, aber 600€ fürs Formular ausfüllen und verschicken ergibt einen guten Stundenlohn.

Man bekommt nicht 600 EUR für den Aufwand sondern nur ca. 400EUR, da man die Zinsen abziehen muss, die man auf seinem gegenwärtigen Tagesgeldkonto bekommt, welche gegenwärtig stabil bei 1% liegen (z.B. bei Renaultbank, wo ich bin)

Trotz der aufkommenden kritischen Stimmen: wer gerade Bedarf hat und die Rahmenbedingungen erfüllt, kann hier ein gutes Geschäft machen. Immer schön objektiv bleiben...

consors ist doch absolut seriös und die bedingungen sind einfach zu erfüllen -> top!
muss gleich mal prüfen, wielange meine konditionen noch gelten, denke aber noch bis jahresende. zumal man da beliebig oft mitmachen kann, kein neukunden-fangangebot wie bei allen anderen.

Hallo,

Ich möchte mein Sparbuch auflösen um ein (Tagesgeld?) Konto damit zu füllen und dort auch monatlich noch einen Betrag einzuzahlen um mir ein Polster anzusparen. Jedoch hab ich kaum eine Ahnung was dafür am besten geeignet wäre.

Der Deal gut dafür oder gibt es bessere Alternativen?

Dan0207

Hallo, Ich möchte mein Sparbuch auflösen um ein (Tagesgeld?) Konto damit zu füllen und dort auch monatlich noch einen Betrag einzuzahlen um mir ein Polster anzusparen. Jedoch hab ich kaum eine Ahnung was dafür am besten geeignet wäre. Der Deal gut dafür oder gibt es bessere Alternativen?



1 1/2 Stunden sind vergangen und es hat sich noch KEIN Vermögensberarter gemeldet?
Seltenheitswert X)

Dan0207

Der Deal gut dafür oder gibt es bessere Alternativen?



Die 3% gibt es nur, wenn Wertpapiere aus einem anderen Depot übertragen werden.

Habe ne Frage an die Kenner hier. Bin Kunde bei der Consors. Wollte letztes Jahr kündigen, habe jedoch die Neukundenkonditionen eingeräumt bekommen. Muss es bald wieder tun. Kann ich bei denen die Aktien erwerben und damit die 3% einstreichen?
THX

Nochmal für Dumme: Brauch ich Aktien/EFTs... im Wert von 6000€ bevor ich diese Aktion überhaupt nutzen kann?

Kili

Nochmal für Dumme: Brauch ich Aktien/EFTs... im Wert von 6000€ bevor ich diese Aktion überhaupt nutzen kann?


Ja, brauchst Du.. Grundvoraussetzung ist ein Depot (wo diese Aktien/ETFs/etc.) drin sind und das Du dann zur consorsbank überträgst.

Consors: seit neuem 10,00 Euro pro Trade. So holen die sich die Zinsen wieder rein ... aber für ein paar Aktien + Tageszinsen bei hohem Bargeldbestand ok

cookiesniffer

Consors: seit neuem 10,00 Euro pro Trade.



Der Preis pro Trade liegt da schon seit Jahren(!) bei mindestens 9,95 Euro.

Wo gibts mehr als 1,25 ohne depotübergang? (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text