290°
Continental ContiSportContact 3 245/45 R17 99Y XL FR ML MO 144,95€ inkl. Fracht @reifensuche.com
Continental ContiSportContact 3 245/45 R17 99Y XL FR ML MO 144,95€ inkl. Fracht @reifensuche.com
Home & LivingReifenSuche Angebote

Continental ContiSportContact 3 245/45 R17 99Y XL FR ML MO 144,95€ inkl. Fracht @reifensuche.com

Preis:Preis:Preis:144,95€
Zum DealZum DealZum Deal
größerer Preisrutsch (eig. extrem) im Quartal 3/13 - kleinerer im Jahres-Mittelwert (aber weit mehr als die 10%)

Test:
adac.de/inf…spx

Fahrzeugtyp: PKW
Reifentyp: Sommerreifen
Kraftstoffeffizienz: E
Nasshaftung: B
Externes Rollgeräusch: 73dB

Beste Kommentare

fidelio77

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Immer Winterreifen, auch im Sommer.



Und allein dadurch identifizierst du dich als Depp X).

fidelio77

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Habt ihr keine Kontakte? Ich kaufe meine 235/45/R18 von Continental (genau 12 Monate alt) für insgesamt 260€ von Europcar. Immer Winterreifen, auch im Sommer. Fahre sie dann komplett ab und dann wieder 200-300€ auf den Tisch und ein paar Saisons Ruhe.



So dumm muss man erstmal sein, du hast echt 0 Ahnung was der unterschied zwischen winter und sommerreifen ist oder?

Tschernobyl

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€



Und wozu schreibst du es dann hier rein ?
Ich bekomme auch MB und Opelteile 48% günstiger ... aber muss ich damit gleich angeben o.O ?

wer reifen gebraucht kauft dem ist nicht zu helfen ....

79 Kommentare

Verfasser

wenn wir gerade beim Thema sind:
welche Automarke bevorzugt ihr?
wie alt ist es?
Kilometerlaufleistung?
wie wichtig sind euch Markenreifen?

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Habt ihr keine Kontakte? Ich kaufe meine 235/45/R18 von Continental (genau 12 Monate alt) für insgesamt 260€ von Europcar. Immer Winterreifen, auch im Sommer. Fahre sie dann komplett ab und dann wieder 200-300€ auf den Tisch und ein paar Saisons Ruhe.

Ähm was ist denn Normalpreis bei den Schlappen, ich kaufe immer Goodyear und habe nie mehr bezahlt. GY hat übrigens immer in den Test besser abgeschnitten als diese Dinger da. Selbige Größe übrigens!

Verfasser

165+/200+

Verfasser

p.s. welcher test / welches reifenmodell von goodyear / welche dimension

fidelio77

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Immer Winterreifen, auch im Sommer.



Und allein dadurch identifizierst du dich als Depp X).

welche Automarke bevorzugt ihr?

Audi A3 2.0 TDI

wie alt ist es?

9,5 Jahre

Kilometerlaufleistung?

aktuell 171.500 km

wie wichtig sind euch Markenreifen?

Sehr wichtig, als ich den Wagen gekauft habe, waren koreanische Billigreifen drauf mit neuwertigem Profil, der Wechsel zu ContiSportContact war deutlich spürbar, allerdings muss es nicht immer eine "Premiummarke" sein, auch Uniroyal oder Fulda stellen gute Reifen her. Schlechte Erfahrungen habe ich bisher mit Nankang, Kumho, Barum und Falken gemacht.

Man sollte vllt. noch hinzufügen, dass dieser Reifen nicht der ist, der immer in den Tests genutzt wird, da (angegeben durch das Kürzel MO) es sich um einen Mercedes Werksreifen handelt. Diese haben idR eine härtere Gummimischung, um den Verschleiß und den Verbrauch zu senken. Leider gehen damit andere Fahreigenschaften einher und meist auch ein etwas höheres Abrollgeräusch.

fidelio77

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Habt ihr keine Kontakte? Ich kaufe meine 235/45/R18 von Continental (genau 12 Monate alt) für insgesamt 260€ von Europcar. Immer Winterreifen, auch im Sommer. Fahre sie dann komplett ab und dann wieder 200-300€ auf den Tisch und ein paar Saisons Ruhe.



So dumm muss man erstmal sein, du hast echt 0 Ahnung was der unterschied zwischen winter und sommerreifen ist oder?

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€

Markenreifen sind seeehr wichtig ... hatte damals auf meinem Astra Turbo mal solche Nagnungblingblang im Winter gefahren .. weil ich keine anderen mehr gefunden hatte ...
Gott waren die rutschig, instabil und wackelig ...
Nie wieder!

Unterste Qualitätsgrenze ist Falken ... drüber Hankook und was sonst so kommt .. Continental ist ja eher premium !
Derzeit fahr ich nen SLK R170 FL 200K 13 Jahre alt und 160TKm schwer

4x Hankook Evos im Sommer (17 Zoll) und 4x Continental im Winter (16 Zoll)

Edit 1: Und wenn schon jemand Spaß macht, dann müsst ihr nen Opel KZ, mit Hackenkreuzschaltung und Doppelvergaser fahren

Edit 2: Winterreifen im Sommer ... Oh mein Gott ... Verbrauch und Sicherheit ist ihm wohl egal -.-

Verfasser

Tschernobyl

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€

falls tauschgeschäft in frage kommt | gs gg. reifen, hätte ich zukünftig interesse

p.s. die 87€ sind netto?

Tschernobyl

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€



ja 87€ netto und auch nur für Angestellte + Familie sry Cheff :-)

Verfasser

praktikum käme auch in frage ^^

Tschernobyl

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€



Und wozu schreibst du es dann hier rein ?
Ich bekomme auch MB und Opelteile 48% günstiger ... aber muss ich damit gleich angeben o.O ?

Hot - ich brauche neue Stützräder für meinen 3 Zylinder Fabia Combi. Damit bin ich der Held vor der Eisdiele

Reifen in genau der Dimension habe ich Grad gekauft - bei mir sinds Good Years geworden, zu einem deutlich besseren Kurs!

Tschernobyl

ja 87€ netto und auch nur für Angestellte + Familie sry Cheff :-)



Hab nicht angegeben, sondern wollte nur sagen das der Preis unterste Schublade ist.

Im Grunde genommen sind im Einkauf alle teile 50% billiger als es dann am Ende auf der Rechnung steht, und wenn man Opel Teile nicht bei Opel sondern direkt beim Hersteller einkauft wo sie dann Opel auch kauft sind 48% noch garnix das Beste sind die Bosch Lichtmaschinen musste mal gucken^^ Aber Opel macht eh bei vielen Sachen total scheiß, musst mal auf die Kartons achten wo der Originale Schrott herkommt da stehen hatten wir z.B. Anlasser aus Made in Germany Original GM Teile, so Nachbestellung war da guck ich Original Teile GM Anlasser Made in Poln.... War wohl die Produktion in Deutschland zu teuer geworden für Opel aber solche Sachen gibt es tonnenweise

Der ganze A-b-c Label Mist.
Jeder schreibt da was anderes hin, obwohl es immer das gleiche Model ist.
Wie soll man da nicht unsicher werden.

Auf meinem e36 bmw 3er kommen nur geile reifen ich schwör digga

Justin

Der ganze A-b-c Label Mist. Jeder schreibt da was anderes hin, obwohl es immer das gleiche Model ist. Wie soll man da nicht unsicher werden.



Wer nicht zu viel ausgeben will und trotzdem richtig gute Reifen will der sollte nur GT Radial Reifen kaufen diese sind mit Continental und Michelin gleichzustellen (sie sind aber nicht so weich wie Michelin), im Winter empfehle ich jedoch Continental Reifen da diese nur unbedeutend teurer sind.
Und bevor jetzt dummer Kommentare kommen, die die Ahnung haben und vorallem die Erfahrung wissen das ich damit Recht habe

Tschernobyl

ja 87€ netto und auch nur für Angestellte + Familie sry Cheff :-)



Und wenn wir zukünftig alle direkt beim Herstellet kaufen, können du, dein Chef und seine / deine Familie sich gegenseitig die Ohren volljammern, weil der Mittelstand ausstirbt. Leben und leben lassen. Aber das poste ich im falschen Forum.

Verfasser

yep

Tschernobyl

Hab nicht angegeben, sondern wollte nur sagen das der Preis unterste Schublade ist. Im Grunde genommen sind im Einkauf alle teile 50% billiger als es dann am Ende auf der Rechnung steht, und wenn man Opel Teile nicht bei Opel sondern direkt beim Hersteller einkauft wo sie dann Opel auch kauft sind 48% noch garnix das Beste sind die Bosch Lichtmaschinen musste mal gucken^^ Aber Opel macht eh bei vielen Sachen total scheiß, musst mal auf die Kartons achten wo der Originale Schrott herkommt da stehen hatten wir z.B. Anlasser aus Made in Germany Original GM Teile, so Nachbestellung war da guck ich Original Teile GM Anlasser Made in Poln.... War wohl die Produktion in Deutschland zu teuer geworden für Opel aber solche Sachen gibt es tonnenweise




Du kannst ja beim Großhändler nur als Händler Einkaufen :-) und der Jahresumsatz macht den Einkaufspreis :-)

so geh penn n8

fidelio77

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Habt ihr keine Kontakte? Ich kaufe meine 235/45/R18 von Continental (genau 12 Monate alt) für insgesamt 260€ von Europcar. Immer Winterreifen, auch im Sommer. Fahre sie dann komplett ab und dann wieder 200-300€ auf den Tisch und ein paar Saisons Ruhe.



----

Wer will den verheizte, gebrauchte Reifen von ner Autovermietung die extrem beansprucht werden.

Und wenn du damit nur ein paar saisons fährst dann ist das ziemlich teuer.

Ich kaufe mir meisst neue Yokohama, oder Potenza das sind mitunter die besten und zahle pro stück um die 110 Euro.

Tschernobyl

Wer nicht zu viel ausgeben will und trotzdem richtig gute Reifen will der sollte nur GT Radial Reifen kaufen diese sind mit Continental und Michelin gleichzustellen (sie sind aber nicht so weich wie Michelin), im Winter empfehle ich jedoch Continental Reifen da diese nur unbedeutend teurer sind. Und bevor jetzt dummer Kommentare kommen, die die Ahnung haben und vorallem die Erfahrung wissen das ich damit Recht habe



geil: endlich mal leute, die echt ahnung haben!

conti sind absolute granaten, mit michelin gebe ich dir 100% recht (ist aber wirklich der einzige wermutstropfen bei denen -- zusammen mit dem hohen preis!!!).

aaaaber: geht nix über conti und michelin wenn s nass ist, aber die uniroyal und noch die goodyear im schnee sind da noch nen tacken besser, finde ich!
außerdem gibt s die als noch etwas günstiger als die conti...

passen leider nicht. Brauche hinten 255er 30 in 19". Aber ansonsten guter Deal.

lexingtonp

passen leide rnicht. Brauche hinten 255er 30 in 19". Aber ansonsten guter Deal.



Klingt nach BMW

lexingtonp

passen leide rnicht. Brauche hinten 255er 30 in 19". Aber ansonsten guter Deal.



Fast. CLK

Igoku

wenn wir gerade beim Thema sind:welche Automarke bevorzugt ihr? Trabbiwie alt ist es? viel zu altKilometerlaufleistung? 300.000wie wichtig sind euch Markenreifen?

hauptsache wat zum aufblasen

Sommerreifen fallen immer ende der Saison im Preis daher COLD

Tschernobyl

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€



anscheinend schon... s.o.!
PS: ich krieg flüge einer gewissen airline mit ca. 90% rabatt! muss ich damit gleich angeben??

Avatar

GelöschterUser57388

Ich brauche noch günstige 225er Winterschlappen :(!

Tschernobyl

Wer nicht zu viel ausgeben will und trotzdem richtig gute Reifen will der sollte nur GT Radial Reifen kaufen



Stimmt, die sind auf der Strasse ungefähr so gut, wie Muttis Küchenschneidebrett. Auch wenn hinter der einen oder anderen exotisch klingenden Marke vielleicht ein Markenhersteller steckt, so sind diese Reifen hauptsächlich für Schwellenländer gebaut, wo man mit der Pferdekutsche nur mit 15 km/h um die Kurve saust. Durchgängig alle Tests in den letzten Jahren haben diese "China-Kracher" als Müll tituliert...

bonaparte

Ähm was ist denn Normalpreis bei den Schlappen, ich kaufe immer Goodyear und habe nie mehr bezahlt. GY hat übrigens immer in den Test besser abgeschnitten als diese Dinger da. Selbige Größe übrigens!



Gab da 2007 so einen Film mit Oliver Pocher...


lexingtonp

passen leider nicht. Brauche hinten 255er 30 in 19". Aber ansonsten guter Deal.


Boa Alter! Hast du aber breite Schlappen. Bist du krass! 255er Pellen? 255/30/19 war bei meinem letzten auch die schmalste zulässige Bereifung ab Werk. Hätte sonst schmalere angekreuzt. Und? Es interessiert keine SAU! Denk mal drüber nach! Oli Pocher 2!!!!

Igoku

praktikum käme auch in frage ^^



Nein, praktikanten erhalten keine vergünstigte pkw-reifen...

lolzi

Edit 1: Und wenn schon jemand Spaß macht, dann müsst ihr nen Opel KZ, mit Hackenkreuzschaltung und Doppelvergaser fahren



Das war noch nie lustig... -_-

Tschernobyl

Der Reifen kostet übrigens im Einkauf nur 87€


SCHWACHSINN!!!!

Tschernobyl

Wer nicht zu viel ausgeben will und trotzdem richtig gute Reifen will der sollte nur GT Radial Reifen kaufen



Richtig!

fidelio77

Welcher Depp gibt so viel Geld für Reifen aus? Habt ihr keine Kontakte? Ich kaufe meine 235/45/R18 von Continental (genau 12 Monate alt) für insgesamt 260€ von Europcar. Immer Winterreifen, auch im Sommer. Fahre sie dann komplett ab und dann wieder 200-300€ auf den Tisch und ein paar Saisons Ruhe.



Könntest du mehr Details teilen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text