Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Contorion] Makita Schwingschleifer BO4566
293° Abgelaufen

[Contorion] Makita Schwingschleifer BO4566

51,12€60,48€-15% Kostenlos KostenlosContorion Angebote
32
eingestellt am 12. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich bin gespannt wie schnell dieser Artikel gemydealzt wird am Ostermorgen.


Beschreibung

Der Makita Pentaschleifer BO4566 ist durch seine Schleifplattenform, seine Handlichkeit, sein Gewicht und die hohe Schwingzahl universell einsetzbar.

Eigenschaften:

Sehr handlicher und leichter Faust-Schwingschleifer

Gehäusegestaltung ermöglicht verschiedene Greifvarianten

Gummierte Handgriffflächen

Vibrationsarmer Betrieb

Staubabsaugung durch die Grundplatte

Ideal zum Arbeiten mit einer Hand

Lieferumfang:

Staubfangbox 135246-0

EAN/GTIN: 00088381081771

Technische Daten

Gewicht 1,1 kg
Leistungsaufnahme 200 W
Schleiffläche 100 x 164 mm
Schwingungen 14.000 U/min
Papiergröße 102 x 166 mm
Vibrationsemission 6,50 m / s²
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
25749494-okR39.jpg
25749494-Utn2Y.jpg
Das Gerät als Akku Version bitte💪
32 Kommentare
Das Gerät als Akku Version bitte💪
froehlich112.04.2020 09:51

Das Gerät als Akku Version bitte💪


Warte schon ewig auf den dbo180 im Angebot... Vergebens...Preis stabil bei über 80€
25749494-okR39.jpg
25749494-Utn2Y.jpg
Taugt bestimmt von 12 bis Mittags.
Hot, danke für den Deal hab ich mal mitgenommen.
froehlich112.04.2020 09:56

[Bild] [Bild]


Wo genau wohnst Du? Müsste ich aus Gründen mal wissen
froehlich112.04.2020 09:56

[Bild] [Bild]


Was ist denn das für ein Gerät mit dem Haken?
CrabDylan12.04.2020 10:01

Was ist denn das für ein Gerät mit dem Haken?


Eine Akku-Lampe.
Und er hat die neue Akku-Poliermaschine
suche einen kleinen schleifer für die ecken/kleinere flächen von verspachtelten rigips decken/wänden. für die großen flächen habe ich einen giraffenschleifer.

taugt der pentaschleifer dafür oder hat jemand einen tipp für eine günstige alternative? danke euch!
ShopTheDeal12.04.2020 10:06

Und er hat die neue Akku-Poliermaschine


Die ist wirklich was Feines.
riddleman12.04.2020 09:58

Wo genau wohnst Du? Müsste ich aus Gründen mal wissen


Magst Arbeiten kommen, als kleine Firma ist Hilfe immer willkommen. Aber ohne Scherz, für unser Anwendungsgebiet sind die Akkugeräte sehr hilfreich und machen den Arbeitsablauf flüssiger und so das Endprodukt hochwertiger. Ob es jetzt Makita oder Bosch Blau oder Dewalt oder wie auch immer, sei jedem überlassen. 👌
Ist das geeignet um eine verpachtelte Rigips Decke zu schleifen?
Ich benötige es für ca. 40m2.
Kann man damit Treppenstufen abschleifen? Falls nicht, was bräuchte ich dann dafür? Und frohe Ostern an alle!
glug12.04.2020 10:33

Ist das geeignet um eine verpachtelte Rigips Decke zu schleifen?Ich …Ist das geeignet um eine verpachtelte Rigips Decke zu schleifen?Ich benötige es für ca. 40m2.


Zur Not sollte das gehen. Du wirst ja nur die Fugen schleifen. Der Profi macht das mit ner Giraffe.
glug12.04.2020 10:33

Ist das geeignet um eine verpachtelte Rigips Decke zu schleifen?Ich …Ist das geeignet um eine verpachtelte Rigips Decke zu schleifen?Ich benötige es für ca. 40m2.


Geht ist aber mühselig. Ist kein Gerät für den Trockenbau Würde mir lieber im Baumarkt eine Giraffe bzw Langhalsschleifer ausleihen. Wenn aber nur die Fugen verspachtelt sind und nicht die ganze Decke dann geht's wohl auch damit.

Ich habe Fugen in kleinen Räumen bereits mit einem Exzenterschleifer geschliffen und es ging. Würde aber nicht weniger als 120 Körnung verwenden. Eher 180 oder 240 sonst wird's zu grob
Bei Amazon steht : Makita BO4566 Schwingschleifer 197 x 100 mm
Beim Link hier : Schleiffläche 100 x 164 mm

Versteh ich nicht
rainer4u12.04.2020 11:20

Bei Amazon steht : Makita BO4566 Schwingschleifer 197 x 100 mmBeim Link …Bei Amazon steht : Makita BO4566 Schwingschleifer 197 x 100 mmBeim Link hier : Schleiffläche 100 x 164 mmVersteh ich nicht



vielleicht wird die Oberseite hinzuaddiert?
25750834-QuOf9.jpg
Macht so einer Sinn wenn ich schon einen Fein Multimaster FMM 250Q mit 115 Durchmesser Schleifteller habe?
Bin nur Hobby Handwerker
25751093-jG9KG.jpg
Oder für etwas mehr Geld einen besser mit einstellbarer Hubzahl.?
Ok, hat auch andere Bauform
nuggistar12.04.2020 10:45

Kann man damit Treppenstufen abschleifen? Falls nicht, was bräuchte ich …Kann man damit Treppenstufen abschleifen? Falls nicht, was bräuchte ich dann dafür? Und frohe Ostern an alle!



Wenn da richtig Material abgeschliffen werden muss, wird das eine sehr lange und anstrengende Arbeit.
Ich würde eher auf Exzenter für die Flächen und Delta(schwing)schleifer für die Ecken setzen.
rainer4u12.04.2020 11:43

[Bild] Oder für etwas mehr Geld einen besser mit einstellbarer …[Bild] Oder für etwas mehr Geld einen besser mit einstellbarer Hubzahl.?Ok, hat auch andere Bauform


Grundsätzlich kommt es natürlich drauf an, was für Flächen Du wie oft schleifst und mit welchem Anspruch das geschieht. Eine einstellbare Rotationsgeschwindigkeit macht nur dann Sinn, wenn man z.B. einen Lack lackiert hat und den anschleifen will ohne ihn durchzuschleifen. Wenn man eh mit 80er Körnung auf irgendwelchem sägerauhen Holz rumeiert, ist das vollkommen egal.
Was die Form angeht: Ich schleife fast ausschließlich größere Flächen, die keinen erhöhten Rand haben. Da empfinde ich einen (runten) Exzenterschleifer als optimal. Wenn ich mit einem Schwingschleifer oft quer arbeite, bietet die gerade Kante des Papiers mehr Angriffsfläche um kaputt zu reißen. Dafür komme ich mit dem Exzenterschleifer nicht in Ecken und muss manuell oder mit Dreieckschleifer nacharbeiten.
Für jeden Zweck gibt es den entsprechenden Schleifer.

Wer einen einigermaßen günstigen aber sehr empfehlenwerten Exzenterschleifer sucht, sollte sich mal nach einem Bosch Exzenterschleifer PEX 400 umsehen. Der wird oft empfohlen, z.B. im Woodworkerforum. Habe den selber und kann ihn an Herz legen. Hat aber natülich mit dem Schwingschleifer hier nichts gemein :-)
Bearbeitet von: "bahn" 12. Apr
froehlich112.04.2020 09:56

[Bild] [Bild]


Wie ist denn die Akkupoliermaschine?
Das_Kruemelmonster12.04.2020 12:33

Wenn da richtig Material abgeschliffen werden muss, wird das eine sehr …Wenn da richtig Material abgeschliffen werden muss, wird das eine sehr lange und anstrengende Arbeit.Ich würde eher auf Exzenter für die Flächen und Delta(schwing)schleifer für die Ecken setzen.


Dank dir
bahn12.04.2020 12:33

Grundsätzlich kommt es natürlich drauf an, was für Flächen Du wie oft sch …Grundsätzlich kommt es natürlich drauf an, was für Flächen Du wie oft schleifst und mit welchem Anspruch das geschieht. Eine einstellbare Rotationsgeschwindigkeit macht nur dann Sinn, wenn man z.B. einen Lack lackiert hat und den anschleifen will ohne ihn durchzuschleifen. Wenn man eh mit 80er Körnung auf irgendwelchem sägerauhen Holz rumeiert, ist das vollkommen egal.Was die Form angeht: Ich schleife fast ausschließlich größere Flächen, die keinen erhöhten Rand haben. Da empfinde ich einen (runten) Exzenterschleifer als optimal. Wenn ich mit einem Schwingschleifer oft quer arbeite, bietet die gerade Kante des Papiers mehr Angriffsfläche um kaputt zu reißen. Dafür komme ich mit dem Exzenterschleifer nicht in Ecken und muss manuell oder mit Dreieckschleifer nacharbeiten.Für jeden Zweck gibt es den entsprechenden Schleifer.Wer einen einigermaßen günstigen aber sehr empfehlenwerten Exzenterschleifer sucht, sollte sich mal nach einem Bosch Exzenterschleifer PEX 400 umsehen. Der wird oft empfohlen, z.B. im Woodworkerforum. Habe den selber und kann ihn an Herz legen. Hat aber natülich mit dem Schwingschleifer hier nichts gemein :-)


Danke für deine Info
Dann bleib ich bei meinem Fein Multimaster mit 115 Schleifteller. Brauche den nur sehr selten....
Bearbeitet von: "rainer4u" 12. Apr
bei Büroshop-24 Gibt es über Idealo den makita BO4565 für 55,80€ mit NL-Gutschein sogar versandkostenfrei
Hat jemand schon passendes Schleifpapier dafür gefunden? Das dieses kein gäniges Maß ist, sehe ich ja erst jetzt. Gäniges Maß sind 93X185
Wieder verfügbar @team
Habt ihr mal paar Links zu Schleifpapier für das Gerät??
Müsste ja 164x100 sein, oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text