Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Convertible Dell Inspiron 13 7373 (13.3", Multi-Touch IPS, FHD, 60Hz, i7-8550U, 8GB RAM, 256GB SSD, USB-C mit DP, 2x USB 3.0, Tastaturbel.)
416° Abgelaufen

Convertible Dell Inspiron 13 7373 (13.3", Multi-Touch IPS, FHD, 60Hz, i7-8550U, 8GB RAM, 256GB SSD, USB-C mit DP, 2x USB 3.0, Tastaturbel.)

799€998,99€-20%Office-Partner Angebote
4
eingestellt am 27. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Weiter geht es mit den Dell-Angeboten bei Office Partner. Heute erwartet uns dort das Convertible Dell Inspiron 13 7373-0859 für 799€ statt regulär 998,99€. Der Preis ergibt sich durch den Gutscheincode DMWI73.

Für die Variante mit i7-Prozessor dürfte das ein neuer Bestwert sein, die i5-Version gab es allerdings bereits für 622,90€.

Ein Testbericht findet sich leider nur in der CHIP, dort schneidet der 13-Zöller mit 76,5 von 100 Punkten gut ab. Lob gibt es für die "ausgezeichnete Performance" und "gute Ergonomie", Kritik für das spiegelnde Display und die "nur durchschnittliche Akkulaufzeit".

Eine Übersicht einiger ausländischer Reviews liefert Notebookcheck:

1425670-eqjUE.jpg

  • Display 13.3", 1920x1080, 166dpi, 60Hz, Multi-Touch, glare, IPS
  • CPU Intel Core i7-8550U, 4x 1.80GHz
  • RAM 8GB DDR4 (8GB verlötet, nicht erweiterbar)
  • SSD 256GB
  • Grafik Intel UHD Graphics 620 (IGP), HDMI 2.0
  • Anschlüsse 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2, 2x USB-A 3.0
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 3 Zellen, 38Wh)
  • Gewicht 1.45kg
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Besonderheiten Convertible, Unterstützung für Windows Hello
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad
  • Webcam 0.9 Megapixel, IR
  • Cardreader SD-Card
  • Herstellergarantie ein Jahr

1425670-A5WKF.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Der Lüfter läuft beim Inspiron 7373 eigentlich immer und wird schon bei minimalster Last nervig laut. Ob i5 oder i7 macht seit dem es beim i5 auch Multi-Threading gibt, meiner Meinung nach, keinen Unterschied mehr. Eher gleich auf 16GB RAM setzen, da der verlötet ist und nicht erweitert werden kann. Wobei 8GB für die meisten Tätigkeiten des Standard-Users ausreichend sein sollten.
Bearbeitet von: "Kripk3" 27. Aug
4 Kommentare
Der Lüfter läuft beim Inspiron 7373 eigentlich immer und wird schon bei minimalster Last nervig laut. Ob i5 oder i7 macht seit dem es beim i5 auch Multi-Threading gibt, meiner Meinung nach, keinen Unterschied mehr. Eher gleich auf 16GB RAM setzen, da der verlötet ist und nicht erweitert werden kann. Wobei 8GB für die meisten Tätigkeiten des Standard-Users ausreichend sein sollten.
Bearbeitet von: "Kripk3" 27. Aug
Nutze genau dieses Gerät schon seit Monaten und ich kann es empfehlen. Bei mir läuft der Lüfter bei alltäglichen Aufgaben kaum und wenn, dann auch in ruhiger Umgebung erträglich leise. Ich liebe die Convertibles, da man beim normalen Gebrauch den Bildschirm weit nach hinten klappen kann. Die Verarbeitung ist bei diesem Gerät sehr gut. Auch genieße ich 2 USB-A Anschlüsse mit 3.0. Die Tastatur ist allerdings etwas kleiner, daher der Abstand zwischen den Tasten aber auch etwas größer. Für mich perfekt!
8GB RAM reichen in meinen Augen für 99% aller Aufgaben, die man mit diesem Notebook erledigt, dicke aus.
der Convertible hat aber keinen Stift oder? Hat da jemande eine Idee oder einen guten Tipp?
Das HP Probook X360 440 G1 soll ganz gut sein. Es hat eine Wartungsklappe und einen sehr hellen Bildschirm (nur bei Modellen mit 4G/LTE), den Stift muss man extra kaufen.
Dann gibt es noch das Thinkpad L390 Yoga, dies soll sehr leise sein, der Bildschirm ist leider nicht ganz so hell wie beim HP. Einen Stift hat man dabei, diesen kann man im Gehäuse verstauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text