Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Convertible Medion Akoya E2293 (11.6", Full HD Touch, Celeron N4100, 4GB RAM, 64GB eMMC, M.2-Schnittstelle, HDMI, USB-C, Windows 10 Home)
355° Abgelaufen

Convertible Medion Akoya E2293 (11.6", Full HD Touch, Celeron N4100, 4GB RAM, 64GB eMMC, M.2-Schnittstelle, HDMI, USB-C, Windows 10 Home)

222€249€-11%Media Markt Angebote
23
eingestellt am 19. Jan
So, alle Spieler, Videobearbeiter und Power-Excel-User müssen jetzt ganz stark sein, denn das folgende Gerät eignet sich wirklich primär für rudimentäre Office- und Surf-Einsätze. Media Markt verkauft ab 20 Uhr das Medion Akoya E2293 für 222€ versandkostenfrei. Für diese Konfiguration zahlt man sonst 249€.

Kommen wir erst einmal zum Positiven: Das Gerät ist mit 11,6" extrem portabel und bietet trotz des kleinen Bildschirms eines zeitgemäße Full HD-Auflösung. Der Celeron N4100 ist zwar kein Kraftpaket, übertrifft aber zumindest die sonst oftmals in dieser Klasse verbauten Atom-Prozessoren. Zusammen mit 4GB RAM reicht die Leistung auch für Windows 10 Home aus, obgleich hier und da ein wenig "Bedenkzeit" einkalkuliert werden muss.

Das bringt uns auch direkt zum primären Minuspunkt: Es ist leider keine echte SSD, sondern nur ein 64GB kleiner Flash-Speicher (eMMC) verbaut. Allerdings verfügt der Medion über einen M.2-Schacht, den ihr dank der Wartungsklappe selbst mit einer entsprechenden Karte nachrüsten könnt. Spätestens damit sollte die Alltagsperformance dann wirklich vollkommen in Ordnung gehen, sofern ihr nicht gerade Lightroom oder Crysis starten wollt.

Ein kleiner Test zum Nachfolger (mit etwas schnellerem N5000) findet sich auf der mir bis dato unbekannten Seite Windows Love. Die Eindrücke lesen sich für ein Convertible dieses Preisbereichs durchaus positiv, die Akkulaufzeit von 4 bis 8 Stunden (je nach Belastung) finde ich sogar recht ordentlich.

Insgesamt scheint man hier nicht wirklich viel falsch zu machen, wenn man ein kleines Arbeitsgerät sucht.

  • Display: 11.6", 1920x1080, 190dpi, Multi-Touch, glare
  • CPU: Intel Celeron N4100, 4x 1.10GHz
  • RAM: 4GB DDR4
  • Flash: 64GB Flash (eMMC)
  • Grafik: Intel UHD Graphics 600 (IGP), 1x Mini HDMI
  • Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0
  • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Intel 9462), Bluetooth 5.0
  • Akku: Li-Polymer, 8.5h Laufzeit
  • Gewicht: 1.13kg
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Besonderheiten: Convertible
  • Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (Rubber-Dome), Touchpad
  • Webcam: 0.3 Megapixel
  • Cardreader: microSD
  • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)

1319402.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
"So, alle Spieler, Videobearbeiter und Power-Excel-User müssen jetzt ganz stark sein, ..."

... oder woanders spielen.

Mecker in 3, 2, 1 ...
Bearbeitet von: "Birnensalat" 19. Jan
Birnensalat19.01.2019 19:31

"So, alle Spieler, Videobearbeiter und Power-Excel-User müssen jetzt ganz …"So, alle Spieler, Videobearbeiter und Power-Excel-User müssen jetzt ganz stark sein, ..."... oder woanders spielen. Mecker in 3, 2, 1 ...


mimimi
Der oder einen gebrauchten yoga s1?
Hab hier nen gebrauchten Lenovo convertible mit dem n2940. Wenn ich mir die Benchmarks so ansehe, dann ist der 3,5 Jahre neuerer CPU hier gerade mal nen drittel flotter, das überzeugt mich nicht (im lenovo konnte man ne 2,5 SATA SSD einbauen).

Preis hier ist ganz gut, dennoch ganz gut für neugerät.
Super Preis!
Bei dem E2293 sollte man aber auf jeden Fall das Bios Update von Medion aufspielen, um nicht in den Sleep-Tod zu kommen.
In wie weit ist denn der Nachfolger empfehlenswerter?

Ist der oder dieser eigentlich mit nen Pen nutzbar?
Naja ... Gibt andere, gleichwertige und gleichteure Transformers. Cube Mix Plus, Teclast F5, F6, F6 Pro ... Da muss es kein Medion sein. Angebot nur ok ...
Linux scheint wohl nur mit großem Aufwand zu laufen zu bekommen zu sein. Zumindest der Stand von vor 9 Monaten. Schade, sonst hätte ich es interessant gefunden.
Hot für die gute Beschreibung.
c_AMPvor 7 h, 47 m

Naja ... Gibt andere, gleichwertige und gleichteure Transformers. Cube Mix …Naja ... Gibt andere, gleichwertige und gleichteure Transformers. Cube Mix Plus, Teclast F5, F6, F6 Pro ... Da muss es kein Medion sein. Angebot nur ok ...


Der Vergleich ist aber auch ein wenig unfair, denn wenn an deinem China-Gerät irgendwas dran ist, stehst du vermutlich recht alleine da.
An sich wer mal nen lowcost convertible haben wollte ok, aber nicht meckern wenns nächste Windows Upgrade nicht drauf läuft...
donpedro20.01.2019 07:58

An sich wer mal nen lowcost convertible haben wollte ok, aber nicht …An sich wer mal nen lowcost convertible haben wollte ok, aber nicht meckern wenns nächste Windows Upgrade nicht drauf läuft...


Die Logik musst du mir erklären. Wieso sollte da ein offizielles Windows-Update nicht drauf laufen? :/
Barneyvor 57 m

Die Logik musst du mir erklären. Wieso sollte da ein offizielles …Die Logik musst du mir erklären. Wieso sollte da ein offizielles Windows-Update nicht drauf laufen?


Wie so oft, werden neue Treiber von Medion nicht mehr geschrieben und alte können manchmal nicht ins neue Upgrade übernommen werden. Ist eigentlich mit sehr vielen Medion Modellen passiert, da lief noch eine Anfangsversion und bei 1709 war Schluß. Mit Bastelei kann man esvielleicht noch auf die eine oder andere Version mehr bringen.
Gibt es überhaupt solche Low-Coster wo man ohne großen heck-meck Linux installieren kann? Hab ein Cube i7 book und da hast keine Chance.
K_Heinz20.01.2019 12:06

Gibt es überhaupt solche Low-Coster wo man ohne großen heck-meck Linux i …Gibt es überhaupt solche Low-Coster wo man ohne großen heck-meck Linux installieren kann? Hab ein Cube i7 book und da hast keine Chance.


Guck mal den techtablet Kanal auf Youtube an, der hat meistens bzw fast immer ein Linux Unterpunkt dabei. Ich denke das Lapbook Se sollte zb mit Linux gut funktionieren
K_Heinz20.01.2019 12:06

Gibt es überhaupt solche Low-Coster wo man ohne großen heck-meck Linux i …Gibt es überhaupt solche Low-Coster wo man ohne großen heck-meck Linux installieren kann? Hab ein Cube i7 book und da hast keine Chance.


Was ist Linux. Was kann man damit machen?
Mit Android geht das ned oder?
hundsboogvor 6 h, 30 m

Guck mal den techtablet Kanal auf Youtube an, der hat meistens bzw fast …Guck mal den techtablet Kanal auf Youtube an, der hat meistens bzw fast immer ein Linux Unterpunkt dabei. Ich denke das Lapbook Se sollte zb mit Linux gut funktionieren


Danke, check ich mal
13,3 zoll, ips und 8h akku. Net schlecht
Bearbeitet von: "K_Heinz" 20. Jan
beim superbowldeal mal mitgenommen. wenn cashback durchgeht ist man bei knapp 180€ und ist damit ultramobil. wer von euch hatt das teil denn nun wirklich am laufen ?
mr_tiger04.02.2019 12:26

beim superbowldeal mal mitgenommen. wenn cashback durchgeht ist man bei …beim superbowldeal mal mitgenommen. wenn cashback durchgeht ist man bei knapp 180€ und ist damit ultramobil. wer von euch hatt das teil denn nun wirklich am laufen ?


Ich
JohnBond878vor 54 m

Ich


denke mal hab schon alles gefunden was ich brauche. firmware update gemacht ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text