241°
Cooler Master B-Serie 600W Netzteil solide Leistung zum kleinem Preis

Cooler Master B-Serie 600W Netzteil solide Leistung zum kleinem Preis

ElektronikZackZack Angebote

Cooler Master B-Serie 600W Netzteil solide Leistung zum kleinem Preis

Preis:Preis:Preis:44,94€
Zum DealZum DealZum Deal
So wer noch ein günstiges Netzteil braucht und auf jeden Cent achtet, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Vergleichspreis Geizhals 59,54 € Mind
geizhals.de/coo…tml

*Leistung: 552W auf der 12 V Leitung,
*Leiser 120mm HDB Lüfter
*ErP 2013 Lot6 & alle neuen CE Energieeinsparverordnungen
*Vollschutz (OCP/OVP/SCP/OPP) mit eingebauten Übertemperaturschutz (OTP)

eu.coolermaster.com/de/…r2/

Das Netzteil ist aktuell eines der wenigen Netzteile die bereits der neuen Ökodesign Richtlinie 2009-125-EG / Nr. 617/2013 entsprechen(erweiterte CE & ErP Lot 6 Regelung)
Die B-Serie ist aber auch bereits zertifiziert, Überprüfung an Handelsmustern steht noch aus.

ecopsu.eu/net…rie

das 600 Watt Model->‌ ecopsu.eu/1cm002

Um einigen vorzugreifen, nein 80 plus kann man damit nicht vergleichen, z. B. da es dort kein Nachtest gibt.
Da gab es schon einige Skandale deswegen, dementsprechend vorsichtig sollte man mit dem 80+ Logo umgehen.

hier ein weiterführender Link zum Artikel von Kollegen Pfab aus der CB Redaktion.
->‌ computerbase.de/201…te/


Bei uns hat 80+ in der EU auch an sich wenig Relevanz, weil dort der überwiegende Großteil bei 115V und 60Hz geprüft wird und wir hier aber ein 230V 50Hz Stromnetz haben.
80+ deckt aber viele andere Punkte der EU-Richtlinie nicht ab und wird sowieso nicht von der EU/D und der zuständige Institutionen akzeptiert.

So persönliche Meinung:

Ich kenne das NT auch selbst, hatte es an der Netzteil Teststationen, Schutzschaltungen sind vorhanden und die Qualität ist auch OK, man darf natürlich kein Vergleich mit 200€ Netzteilen anstellen, aber für diesen Preis ist das schon ein durchaus solides Gerät.

Etwas überdimensioniert für denn Office PC aber für einen günstigen Gaming PC oder ein älteres leistungshungrigeres System, durchaus Interessant.

Bin hier durch Zufall wegen Vipers Delta Netzteil Deal gelandet und angemeldet

mydealz.de/dea…855

und wollte eigentlich da nur passiv Feedback geben, aber wenn man schon über einen brauchbaren deal stolpert.

Ich hoffe das ist okay :-)

Bei fragen oder Verbesserungsvorschlägen zu diesem oder anderen Netzteilen, oder auch zum Deal schreibt mich ruhig an.

Der Deal wurde nach besten wissen und gewissen erstellt.


Viele Grüße
Thomas

28 Kommentare

37_b553ff94e553ab6f7d3532e69bba9c11_1409

und noch ein Bild von der Hersteller eite

Danke, super, wenn man, wie Du, den Deal gleich noch mit einer objektiven Einschätzung des Gegenstands verbinden kann!

Proesterchen

Danke, super, wenn man, wie Du, den Deal gleich noch mit einer objektiven Einschätzung des Gegenstands verbinden kann!



ich bemühe mich, wenn man schon so bekloppt ist sich mit dem Thema Netzteilen auseinandersetzt X-D kann man as auch einbringen, wenn die Zeit das ermöglicht

VG

Für die Mühe ein HOT von mir
Preis / Leistung scheint auch okay zu sein

Hot alleine schon für die Beschreibung!

Schafft das Netzteil 45A auf der 12V Leitung?

Oder nur bis 80% belastbar?

Schön beschrieben, kann man vermutlich glücklich werden mit dem NT, wenn die eigenen Ansprüche passen.

ktxjg

Schafft das Netzteil 45A auf der 12V Leitung? Oder nur bis 80% belastbar?



ich hab es nur kurz getestet *hust* etwas damit herum gespielt und da schreibe ich kein review zu ich muss mal schauen ob ich noch die Daten finde, aber das NT hat 46A @12V die Schutzschaltungen greifen etwas darüber.

Falls ich die Infos finde gebe ich die Bescheid

VG


ktxjg

Schafft das Netzteil 45A auf der 12V Leitung? Oder nur bis 80% belastbar?


Würde ich nicht riskieren, lieber auf ein Multi-Rail zurückgreifen

ktxjg

Schafft das Netzteil 45A auf der 12V Leitung? Oder nur bis 80% belastbar?



ich mag multi rail aber relevant ist nicht Mulit Rail / Single Rail sondern ordentliche Schutzschaltungen mit vernünftigen auslöse punkten.

Das beste Mullti rail nützt dir nichts wenn die Auslöse punkte zu hoch sind und es sich beinahe wie single rail verhält usw.... oder die rail Verteilung schlicht FacePalm ist. so wie etwa bei dem Delta NT oben.

aber ganz böse kann es ausgehen Single + kaum Schutzschaltungen ;-) da hast du recht.

hier einer der besten Artikel zu dem Thema

http://www.overclock.net/t/944707/why-single-rail-is-not-better-than-multi-rail

VG


Wenn diese neue "B-Serie" nicht zu der V oder VS Serie qualitativ gehört, sollte man vielleicht nen Bogen um diese NT machen bis man weiß was die wirklich können und was für Bauteile verbaut sind.

Coolermaster ist nämlich auch in den unteren Regionen der nicht empfehlenswerten NTs vertreten.
tomshardware.co.uk/for…tml

Merc

Wenn diese neue "B-Serie" nicht zu der V oder VS Serie qualitativ gehört, sollte man vielleicht nen Bogen um diese NT machen bis man weiß was die wirklich können und was für Bauteile verbaut sind. Coolermaster ist nämlich auch in den unteren Regionen der nicht empfehlenswerten NTs vertreten. http://www.tomshardware.co.uk/forum/id-2547993/psu-tier-list.html





ich kenne die V & VS Serie beides Top, die B Serie wird von CWT gefertigt, ist trotzdem für denn Preis ein brauchbares Netzteil und deutlich besser verarbeitet als CWT geräte von anderen Marken CM hat da gute QA

Wie gesagt ich kenne die von der Chroma Teststation, die können schon das was drauf steht.

ECOPSU testet auch mit teuren Messequipment ( Chroma & Co) , das 500W Watt Modell wurde ja von Hendrick von CB auch an der Teststation getestet.

ktxjg

Schafft das Netzteil 45A auf der 12V Leitung? Oder nur bis 80% belastbar?


Ich mein, stell sich einer vor 45A auf einer Schiene, damit kann man als Metaller schweißen, klingt jedenfalls vorerst ungesund.

oxCore

Ich mein, stell sich einer vor 45A auf einer Schiene, damit kann man als Metaller schweißen, klingt jedenfalls vorerst ungesund.



ich hab hier zwei NT einmal mit 133A@12V Leitung und einmal mit 125A " wir müssen alle störben" panisch im Kreis lauf

Richtig schweißen kann ich hier mit einem Inter-Tech Möchtegern 500W sein, ist aber überlabeltes 250-300W, das hat kein Schutz gegen Kurzschlüsse damit kannst du Kabelschmelze spielen

deshalb Leistung sagt nichts viel aus wictig sind die schutzschaltungen die Verbaut sind

natürlich kann man wenn man will auch bei denn fetten Netzteilen da einen kurzschluss provozieren, einfach langen dünnen draht nehmen und schon (=hoher widerstand NT denkt last) gehts ab.

oxCore

Ich mein, stell sich einer vor 45A auf einer Schiene, damit kann man als Metaller schweißen, klingt jedenfalls vorerst ungesund.



Naja, 45A @ 12V kann man wohl kaum mit 45A @ 380V vergleichen

ParanoiderAndroid

Naja, 45A @ 12V kann man wohl kaum mit 45A @ 380V vergleichen



hihi erinnert mich jetzt an
youtube.com/wat…Vzg

Vollkommen sinnfreies Netzteil...

Ein normaler User/Gamer, der auf P/L achtet, braucht niemals auch nur annähernd 600W... i5/i7/Xeon und seine maximal 300€ teure Grafikkarte sind mit 350-400W mehr als gut bedient

Und ein Poweruser/Enthusiast, der mit nem Multi-GPU System die Leistung bräuchte steckt sich bestimmt keinen 80+ Billig Dingen in seine teure Kiste

Vor allem die Beschreibung:
Das Netzteil ist aktuell eines der wenigen Netzteile die bereits der neuen Ökodesign Richtlinie 2009-125-EG entsprechen(erweiterte CE & ErP Lot 6 Regelung)
Willkommen im Jahr 2015, sie haben die letzten 6 Jahre verschlafen!

Typisches Netzteil für Leute die keine Ahnung haben und meinen, dass "viel Watt" auch "viel Gut" bedeutet...

highwind

Ein normaler User/Gamer, der auf P/L achtet, braucht niemals auch nur annähernd 600W... i5/i7/Xeon und seine maximal 300€ teure Grafikkarte sind mit 350-400W mehr als gut bedient



deshalb hab ich auch in der Beschreibung geschrieben

Etwas überdimensioniert für denn Office PC aber für einen günstigen Gaming PC oder ein älteres leistungshungrigeres System, durchaus Interessant.





highwind

Und ein Poweruser/Enthusiast, der mit nem Multi-GPU System die Leistung bräuchte steckt sich bestimmt keinen 80+ Billig Dingen in seine teure Kiste



Netzteil bringt keine FPS somit wird es nicht beachtet, sie würden sich wundern womit die leute ihre 700€ Graka und 500€ CPU betrieben wollen

highwind

Vor allem die Beschreibung: Das Netzteil ist aktuell eines der wenigen Netzteile die bereits der neuen Ökodesign Richtlinie 2009-125-EG entsprechen(erweiterte CE & ErP Lot 6 Regelung) Willkommen im Jahr 2015, sie haben die letzten 6 Jahre verschlafen!



und sie haben anscheinend die letzten 12 Monate verschlafen, die Erweiterung und Verschärfung ist erst 1.7.2014 in kraft getreten. bevor man also etwas postet, sollte man sich lieber vorher informieren, das ist jetzt ziemlich nach hinten losgegangen.

Übrigens wird das erst jetzt aufgrund der Verschärfung kontrolliert.



Typisches Netzteil für Leute die keine Ahnung haben und meinen, dass "viel Watt" auch "viel Gut" bedeutet.



korrekt aber das NT ist relativ günstig, ich würde zwar auch ein 400W Netzteil mit über 90% bevorzugen, aber das leben ist kein Wunschkonzert selsbt ein HX350 kostet mehr.

jetzt habe ich meine eine Anfänger Frage, läuft ein NT wie jetzt dieser mit 600 Watt permanent mit 600 Watt oder passt er sich den Komponenten an. Z.B. wenn ich in meinem PC Hardware eingebaut habe die gesamt 300 Watt braucht, dann wird dieses NT auch auf 300 Watt laufen oder?

Die aufgenommene Leistung hängt, unter Berücksichtigung des Wirkungsgrades, von der entnommenen Leistung ab.

Bei einem Wirkungsgrad von 80%, wären es dann bei 300Watt Last, 375W aufgenommene Leistung...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text