Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Cooler Master Cosmos C700P Black Edition (127l, modular, bis E-ATX, 3x 140mm-Lüfter, 5.25", 4x 3.5", 4x 2.5", USB-C, Glasfenster, RGB)
302° Abgelaufen

Cooler Master Cosmos C700P Black Edition (127l, modular, bis E-ATX, 3x 140mm-Lüfter, 5.25", 4x 3.5", 4x 2.5", USB-C, Glasfenster, RGB)

244,90€297,90€-18% Kostenlos Kostenloscomputeruniverse Angebote
Redakteur/in12
Redakteur/in
302° Abgelaufen
Cooler Master Cosmos C700P Black Edition (127l, modular, bis E-ATX, 3x 140mm-Lüfter, 5.25", 4x 3.5", 4x 2.5", USB-C, Glasfenster, RGB)
eingestellt am 18. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Manch einer kauft für diesen Preis zwar eine komplette Spielekonsole, aber wer auch sonst bereits vierstellige Summen in seinen Monsterrechner investiert hat, stört sich vermutlich auch nicht mehr an den 244,90€ für das Gehäuse Cooler Master Cosmos C700P Black Edition. Ja, das ist teuer, aber computeruniverse liegt damit noch immer deutlich unter dem nächsten Händler mit 297,90€.

Das 127 Liter-Monstrum bietet nicht nur extrem viel Platz für ausladende Radiatoren oder Lüfter, sondern ist modular aufgebaut. Soll heißen, ihr könnt das Innenleben komplett herausnehmen und je nach euren Wünschen wieder (verdreht) einsetzen. Ob man das im Alltag regelmäßig braucht, sei mal dahingestellt, aber natürlich ist ein solches Layout nicht ganz günstig und erklärt zum Teil auch den hohen Preis. Der Rest geht dann wohl auf die Materialwahl zurück, denn sowohl Aluminium als auch beidseitige Glasfenster gibt es nun mal nicht für lau. Damit alles schickt blinkt, ist zudem ein RGB-Controller verbaut.

Wie schlägt sich das Gehäuse im Praxistest? Nun, weniger spektakulär als man vielleicht erwarten würde. Gamer's Nexus gesteht ihm zwar zu, mit seiner modularen Bauweise eine spezielle Nische abzudecken. Wenn es allerdings um reine Temperatur- oder Lautstärkemessungen geht, schneiden diverse günstigere Konkurrenten sogar besser ab. Überlegt euch also vorher, ob das C700P die richtige Wahl für euch ist.

Hier noch das passende Video mit detaillierten Eindrücken:




  • Extern 1x 5.25"
  • Intern 4x 2.5"/3.5", 4x 2.5"
  • Front I/O 1x USB-C 3.1, 4x USB-A 3.0, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer
  • PCI-Steckplätze 8
  • Lüfter (vorne) 2x 140mm, 1200rpm oder 3x 140mm (optional)
  • Lüfter (hinten) 1x 140mm, 1200rpm
  • Lüfter (oben) 3x 140mm (optional)
  • Lüfter (sonstige) 2x 140mm (optional)
  • Radiatorgrößen 120/140/240/280/360/420mm vorne, 120/140/240/280/360/420mm oben, 120/140/240mm unten
  • Mainboard bis E-ATX (279mm breit)
  • Unterstützte Mainboards Mini-ITX (6.7"x6.7")/µATX (9.6"x9.6")/ATX (12"x9.6")/E-ATX (12"x10.7")
  • Netzteil ATX (max. 336mm tief)
  • Netzteilposition unten
  • CPU-Kühler max. 198mm Höhe
  • Grafikkarten max. 320mm (490mm ohne HDD-Käfig)
  • Farbe silber/schwarz, innen schwarz
  • Beleuchtung integrierte LED-Steuerung, integrierte RGB-LED-Beleuchtung
  • Abmessungen (BxHxT) 306x651x639mm
  • Volumen 127.29l
  • Gewicht 21.60kg
  • Gehäusetyp Big-Tower
  • Besonderheiten Aluminiumgehäuse, Fronttür, Kabelmanagement, Staubfilter, Tragegriff, integrierte Lüftersteuerung, Sichtfenster aus Glas, Mainboardschlitten, Mainboard kann verdreht eingebaut werden (Anschlüsse hinten)

1638502.jpg
1638502.jpg
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Ganz schöner Klotz das Teil
Wieviel gold wurde verarbeitet
Sehr gut!!!solide robuste Teil....
Wie gewohnt beim coolermaster
Hot von mir
Gibt besseres, für weniger Geld, meiner Meinung nach...
Hatte mal den vor vor vor Gänger oder so. Die Tragegriffe fand ich immer extrem praktisch. Auch extrem massiv gewesen das Teil.
Reicht der für Fifa 21?

Frage für einen Freund.
2011 flair
Das ist also der geistige Nachfolger von meinem uralten RC1000, nicht beeindruckend.
tonymontana118.08.2020 14:55

Reicht der für Fifa 21?Frage für einen Freund.



Die Frage ist reicht Fifa 21 für dat ding.
Du weisst schon, dass es sich hier um ein leeres Gehäuse handelt ?
Aber was für eins.
Hab so'n Ding da stehen, da habe ich echt was für mein Geld bekommen.
Super wertiges Case, massive Verarbeitung (21Kg schwer....). Hab es mir letztes Jahr als Nachfolger für mein altes RC1000 Cosmos Case geholt.
Wie ist die Grafik
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text