323°
ABGELAUFEN
Cooler Master Elite 430 (ATX, Seitenfenster, beleuchteter Frontlüfter in grün) @ ZackZack

Cooler Master Elite 430 (ATX, Seitenfenster, beleuchteter Frontlüfter in grün) @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Cooler Master Elite 430 (ATX, Seitenfenster, beleuchteter Frontlüfter in grün) @ ZackZack

AvatarGelöschterUser24790

Preis:Preis:Preis:29,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibts heute ein günstiges Einsteigergehäuse, Vergleichspreise starten erst bei 42,46€ (Drivecity), so dass die Ersparnis gute 30% beträgt. Das Gehäuse hat einen grün beleuchteten 120mm-Lüfter in der Front und ein Seitenfenster.

Wichtige technische Daten:

Format: ATX
Abmessungen (BxHxT): 190 mm x 424 mm x 490 mm
Netzteilmontage: unten
Einbauschächte: 3x 5,25 Zoll (extern), 3x 3,5 Zoll (extern), 5x 3,5 Zoll (intern)
Gehäuselüfter: 1x 120mm vorhanden (zusätzlich einbaubar 1x 140mm, 5x 120mm)
max. Steckkartenlänge 315 mm
max. CPU-Kühler-Höhe: 165mm
Frontanschlüsse: 2x USB, 2x 3,5mm Klinkenbuchse
Besonderheiten: werkzeuglose Laufwerksmontage, Window Kit

Preisvergleich: geizhals.at/de/…tml

Test bei tweak-PC: tweakpc.de/har…php

Herstellerseite: coolermaster.de/pro…636

Letztes mal wahlweise mit rotem oder grünen Lüfter für sogar nur 28,94€ - mydealz.de/dea…756

10 Kommentare
Avatar

GelöschterUser24790

Bild in groß:
[Fehlendes Bild]
Innenraum:
[Fehlendes Bild]

Habe den Vorgänger kann ich nur empfehlen

Seitenfenster, beleuchteter Lüfter = nur für den computer im autoscooter kassenhäuschen auf der kirmes geeignet = autocold

Spaß, hört sich gut an

Hab das Ding mit blauem Lüfter, der erstaunlicherweise sogar ziemlich gut und leise arbeitet. Insgesammt ein gutes Gehäuse, jedoch gibt es leider kein wirkliches Kabelmanagement. Man sollte die Kabel am besten hinten langlaufen lassen, wenn man es halbwegs ordentlich mag.

Für den Preis ein gutes, schlichtes Gehäuse. Also HOT

Ich lege beim gehäuse lieber etwas drauf und habe usb 3
Oder kann man usb 3 eh billig und

problemlos "aufrüsten"?

Hatte das Gehäuse vor 4 Jahren (mit rotem Frontlüfter) geholt, lief alles einwandfrei, nur hab ich mir die Gewinde der Mainboardhalterung am Gehäuse irgendwie vergriesgenödelt und die Plexiglasscheibe war innen an den Schrauben nach Jahren irgendwann teils angeknackst, aber hat sich trotz vielen Transports ziemlich gut gehalten; wurde jetzt aber ersetzt.

Avatar

GelöschterUser24790

Rolly

Ich lege beim gehäuse lieber etwas drauf und habe usb 3Oder kann man usb 3 eh billig und problemlos "aufrüsten"?


Wenn du es an der Front haben möchtest, kannst du ein passendes Panel verbauen wenn du es brauchst: geizhals.de/bit…tml

Am Ende bleibt ein Gehäuse aber vor allem auch Geschmackssache. Die günstigstes Gehäuse mit USB 3.0 wären sonst das AeroCool V3X Advance oder auch das Sharkoon VS3-V die es für einen Gesamtpreis ab 25€ bereits gibt. Musst halt schauen was dir optisch gefällt und was du unterbringen möchtest.

Wäre denn das AeroCool V3X Advance bzw. Sharkoon VS3-V vergleichbar mit diesem "Sonderangebot", das eigtl. teurer ist als knappe 30EUR?

Avatar

GelöschterUser24790

Rolly

Wäre denn das AeroCool V3X Advance bzw. Sharkoon VS3-V vergleichbar mit diesem "Sonderangebot", das eigtl. teurer ist als knappe 30EUR?


Das kann man pauschal schwer beantworten und kommt auf die eigenen Anforderungen an. Das diese beide keine Seitenfenster haben, ist grundsätzlich eine Geschmacksfrage, das Platzangebot ist jeweils recht ähnlich. Das V3X hat aber z.B. keinen 3,5-Zoll-Schacht vorne den man für Cardreader, Lüftersteuerung oder Frontanschlüsse ggf. gebrauchen könnte. Für mich persönlich ist bei den beiden nur ein Nachteil vorhanden. Der Lüfterplatz im Heck ist mit 80mm bzw. 92mm recht klein und ist daher nicht optimal für eine leise aber recht "leistungsstarke" Kühlung. Die Netzteilmontage ist zudem bei beiden oben und beim Elite 430 unten, dadurch wird ggf. warme Luft auch durchs Netzteil geleitet.

Für ein einfaches System tun es aber alle 3 und ob man die aufgeführten Punkte als wichtig und beachtlich ansieht, kann nur jeder für sich selbst entscheiden.

Klasse! Sehr nett von dir. Ich werde das Elite 430 bestellen. Die Frontanschlüsse (Cardreader, USB3) nachrüsten. Kostet ja nicht viel.

Vielen Dank für deine Mühe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text