198°
ABGELAUFEN
Cooler Master Gehäuse Silent USB 3.0 "Silencio 550" (hochglanzschwarz) - ZackZack - 59,99€

Cooler Master Gehäuse Silent USB 3.0 "Silencio 550" (hochglanzschwarz) - ZackZack - 59,99€

ElektronikZackZack Angebote

Cooler Master Gehäuse Silent USB 3.0 "Silencio 550" (hochglanzschwarz) - ZackZack - 59,99€

Preis:Preis:Preis:59,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Cooler Master Gehäuse Silent USB 3.0 "Silencio 550" (hochglanzschwarz) - ZackZack - 59,99 €

Vergleichspreis: € 77,56 (inkl. VSK)

Leider nicht so günstig im Deal von Shania aber immerhin 17,57 € günstiger als Vergleichspreise.


Silent-tauglich und bereit für High-End Hardware – das ist Silencio 550. Dank mehrerer Dämm-Matten im Inneren schluckt das Silencio 550 nahezu alle Betriebsgeräusche der Komponenten. Klackernde Festplattenzugriffe und andere störende Lärmquellen dringen hier kaum noch ans Ohr. Das glänzende Frontpanel gibt diesem Gehäuse einen äußerst edlen Touch und macht das Case dank des minimalistischen Designs auch Wohnzimmer-tauglich. Super Speed USB 3.0 ist ebenso an Bord wie ein multifunktioneller SD Kartenleser und ein Hot Swap fähiger 3,5" X-dock, welcher einen einfachen Anschluss zusätzlicher Festplatten ohne Einbau ermöglicht.

Abmessungen (BxHxT): 210x451.5x505mm •
extern: 3x 5.25" • intern: 7x 3.5", 1x 2.5" (quer, Laufwerksschienen) •
Lüfter (vorne): 1x 120mm, 800rpm, 1x 120mm (optional) •
Lüfter (hinten): 1x 120mm, 800rpm • Front I/O: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon, 1x Cardreader (SDHC) • Farbe: schwarz, innen schwarz lackiert •
Fronttür •
Kabelmanagement •
Netzteilposition: unten •
integrierte Dockingstation •
Grafikkarten: bis max. 427mm •
CPU-Kühler: bis max. 154mm Höhe

14 Kommentare


bea8a5203326bccf984e0e9c6c50f5d3_1361408

f1f1c89f0e7923a53ddc4122609794bf_1361408

e368f7b8979df642a8ee0d77b286d058_1361408


an sich sehr gut verarbeiteter Tower mit tollem Frontpanel und funktionierender Anti-Fingerabdruckbeschichtung auf der Hochglanzfront, aber auch mit Mängeln:
- nicht enkoppelte Festplattenkäfige (wegen genieteter Montage bzw. sehr geringer Toleranzen auch nicht so einfach zu ändern). Festplattenzugriffe (auf meine 7200rpm-Platten) sind daher tatsächlich doch recht dominant zu hören. An dieser Stelle sei der SSD-Technologie gedankt!
- die verbauten "Silent"-Lüfter meines Gehäuses "klackerten", was mich nicht störte, da sie sowieso rausfliegen sollten.
- der Ausschnitt in der Mainboardwand ist (für mein 1150er Board) etwas falsch platziert, sodass größere Kühler mit Backplate sich bei montiertem Mainboard nicht aufsetzen lassen, ohne das Mainboard vollständig auszubauen
- fehlende Dämmung an der Oberseite (habe ich nachgerüstet), die verbauten Dämmaterialien sind übrigens auch nicht sehr dick/schwer
Silent-Gehäuse sind keine Allzweckwaffe. An erster Stelle sollten immer Silentkomponenten verbaut werden. Die Gehäusedämmung dient vorrangig dazu das letzte bisschen Ruhe herauszuholen. Durch die Gehäusedämmung ist eine schlechtere Wärmeabfuhr möglich, weshalb gerade bei leistungsfähigen Komponenten für zusätzlichen Luftstrom gesorgt werden muss, der wiederrum auch zu Geräuschen führt.

PS: Ein 160mm hoher CPU-Kühler passt auch hinein ohne die Dämmung zu berühren.

ähnliche (baugleiche Tower) gibts oft für ~40€

Das Thermaltake H35 neulich für 38€ war gut, habe ich leider verpasst.

Bloodraptor

ähnliche (baugleiche Tower) gibts oft für ~40€


inkl. Dämmung?

Ich habe dieses Gehäuse auch und kann es empfehlen. Für die Entkopplung der Festplatten liegen Gummipuffer bei. Es ist nicht geräuschlos aber leise.

Ich kann dieses Gehäuse ebenfalls wärmstens empfehlen. Ich nutze es schon ein paar Jahre und bin noch immer sehr zufrieden. Es bietet viel Platz (auch für Lüfter wie Mugen 3), ist tatsächlich SUPER leise und hat Staubfilter. Außerdem kann man eine wirklich lange Grafikkarte einbauen, da der untere Käfig herausnehmbar ist.

TL:DR ein super Gehäuse

TIPP: HDD / Festplatte mittels on.gd/7GVB entkoppeln. Etwas besseres gibt es nicht. Die HDD ist damit nicht mehr hörbar

das oder nanoxia deep silence 3? :>

Ich habe das Case und es ist für alles zu klein.

3 2,5" HDDs, 2 SSDs, 3 3,5" HDDs, ein BR-Brenner, eine übergoße Grafikkarte..... und hier liegt das Problem: Mit Übergroßer Grafikkarte ( R9 290X OC) muss man die HDDs stapeln. Ohne Fixierung. Das ist Hardcore.
Also vieleicht habe ich mich auch verkauft aber wer damit viel vor hat, sollte das Case nicht kaufen. Lieber ne Nummer Größer :))))))

ZiondudeX

das oder nanoxia deep silence 3? :>



Nimm das Nanoxia..

ZiondudeX

das oder nanoxia deep silence 3? :>



gut dann hab ich ja nix falsch gemacht bei der bestellung

Mchen

Ich habe das Case und es ist für alles zu klein. 3 2,5" HDDs, 2 SSDs, 3 3,5" HDDs, ein BR-Brenner, eine übergoße Grafikkarte..... und hier liegt das Problem: Mit Übergroßer Grafikkarte ( R9 290X OC) muss man die HDDs stapeln. Ohne Fixierung. Das ist Hardcore. Also vieleicht habe ich mich auch verkauft aber wer damit viel vor hat, sollte das Case nicht kaufen. Lieber ne Nummer Größer :))))))


Ich glaube du hast dich verkauft Man verliert ja schon 4 3,5"-Plätze durch die Grafikkarte, bleiben noch die 3 unten und 2 mit Adapter in den 5,25"-Schächten.

Bloodraptor

ähnliche (baugleiche Tower) gibts oft für ~40€


ähnlich =/= baugleich

Mchen

Ich habe das Case und es ist für alles zu klein. 3 2,5" HDDs, 2 SSDs, 3 3,5" HDDs, ein BR-Brenner, eine übergoße Grafikkarte..... und hier liegt das Problem: Mit Übergroßer Grafikkarte ( R9 290X OC) muss man die HDDs stapeln. Ohne Fixierung. Das ist Hardcore. Also vieleicht habe ich mich auch verkauft aber wer damit viel vor hat, sollte das Case nicht kaufen. Lieber ne Nummer Größer :))))))


Ich habe mich bei der Gafikkarte Verkauft, ja. Egal, Passt.- irgendiew

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text