121°
ABGELAUFEN
Cooler Master™ - PC Komplett-Wasserkühlung "Seidon 120XL" für €54,94 [@ZackZack.de]

Cooler Master™ - PC Komplett-Wasserkühlung "Seidon 120XL" für €54,94 [@ZackZack.de]

ElektronikZackZack Angebote

Cooler Master™ - PC Komplett-Wasserkühlung "Seidon 120XL" für €54,94 [@ZackZack.de]

Preis:Preis:Preis:54,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (lt.Idealo.de) €78,05 (Ersparnis 30 Prozent).

Bei den heutigen "ZackZacks" gibt es die Cooler Master™ PC Wasserkühlung "Seidon 120XL" für günstige €54,94 (inkl. Versandkosten).

Beschreibung:
Die Seidon All-In-One-Wasserkühlungsserie ist die neueste Eigenentwicklung von Cooler Master - Experte für All-In-One-Wasserkühlungen seit 2004. In eigenen Werken hergestellt, befüllt, versiegelt und getestet, wird zwei Jahre lang keine Wartung benötigt. Der 38 Millimeter dicke Radiator der Seidon 120XL wurde entwickelt, um die große Hitze von leistungsstarken und übertakteten CPUs effizient abzuführen. Die Installation der extrem kompakten Wasserkühlung ist genauso einfach wie die eines Luftkühlers. Dank des 120-mm-PWM-Lüfters, der von 600 bis 2.400 Umdrehungen pro Minute regelbar ist, können Benutzer jede individuelle Einstellung zwischen maximaler Kühlleistung und minimalen Betriebsgeräuschen wählen.

Geeignet für Sockel:
Sockel 775, AM2, AM2+, 1366, 1156, AM3, 1155, AM3+, FM1, 2011

Datenblatt:
Geschlossenes System • Lüfter: 120mm, 600-2400rpm, 32.57-146.36m³/h, 19-40dB(A) • Radiator: 150x120x38mm

25 Kommentare

tmuk464m.jpg

Wollts auch grad posten! Finde den Preis top. Überlege mir die zu bestellen - hat jemand Erfahrungen mit der WaKü in nem Bitfenix Prodigy?

zwei Jahre lang keine Wartung benötigt



Und danach?

Ich denke irgendwann mal sollte man die Flüssigkeit auswechseln ^^ und neues Mittewl für die Wasserkühling einfüllen, aber sollte theoretisch auch nicht so das Problem sein

Sehr nett. Bei mir ist allerdings die Graka sehr laut, gibts dafür auch so etwas?

Bestellt, danke ! ( =

ich fand vor ein paar tagen die 240er Version fürn 10er mehr interessanter ;D da hab ich zugeschlagen.

Blade

Sehr nett. Bei mir ist allerdings die Graka sehr laut, gibts dafür auch so etwas?



Klar gibts auch Wasserkühlungen für Grafikkarten. Hier mal ne richtig fette Zusammenstellung in nem Bitfenix Prodigy watercooled-bit-fenix-prodigy.png

Blade

Sehr nett. Bei mir ist allerdings die Graka sehr laut, gibts dafür auch so etwas?


Nice. Kostenpunkt (unbezahlbar)?

Ist (leider) nicht von mir wenn ich mal Kohle hab will ich das aber nachbauen... Ich schätze die Kosten (natürlich allein von den Wasserkühlungskomponenten) auf 350-400 €

murtil

Ist (leider) nicht von mir wenn ich mal Kohle hab will ich das aber nachbauen... Ich schätze die Kosten (natürlich allein von den Wasserkühlungskomponenten) auf 350-400 €



ah okay der tower hat doch platz für ne grafikkarte

hat einer ne Wasserkühlung und kann sagen, wie das von der Lautstärke her so ist?
Hatte auch mit dem Gedanken gespielt mir eine zu kaufen, aber allerdings dann dagegen entschieden, da sie anscheinend doch nicht leiser ist als ein (guter) Lüfter und ich eh nicht übertackte.

Absturz7

hat einer ne Wasserkühlung und kann sagen, wie das von der Lautstärke her so ist?Hatte auch mit dem Gedanken gespielt mir eine zu kaufen, aber allerdings dann dagegen entschieden, da sie anscheinend doch nicht leiser ist als ein (guter) Lüfter und ich eh nicht übertackte.



kommt immer drauf an - wenn du luft im system hast bringt dir die sonst leiseste pumpe nichts
aber wenn du einen guten luftkühler hast und nicht übertakten möchtest ist das doch auch nicht wirklich nötig oder?;)

Absturz7

hat einer ne Wasserkühlung und kann sagen, wie das von der Lautstärke her so ist?Hatte auch mit dem Gedanken gespielt mir eine zu kaufen, aber allerdings dann dagegen entschieden, da sie anscheinend doch nicht leiser ist als ein (guter) Lüfter und ich eh nicht übertackte.



Eine Wakü ist sehr leise, wenn du einen entsprechend großen Radiator hast. Es wird ja der gleiche Wärmestrom abtransportiert wie bei einer normalen Luftkühlung. Du bist eben mit dem Radiator flexibler und der CPU Kühler kann kleiner bauen, da man höhere Wärmeübergangskoeffizienten hat.

Absturz7

hat einer ne Wasserkühlung und kann sagen, wie das von der Lautstärke her so ist?Hatte auch mit dem Gedanken gespielt mir eine zu kaufen, aber allerdings dann dagegen entschieden, da sie anscheinend doch nicht leiser ist als ein (guter) Lüfter und ich eh nicht übertackte.



wasserkühlung kann man leise oder laut haben.
ich persönlich finde die Corsair h100i ganz nett.
habe da andere lüfter drauf. dadurch dass man einen dünnen radiator hat braucht man nich so einen starken druck um die luft durchzupusten, was natürlich auch dafür sorgt dass es leise ist.

ah ok, danke euch

Habe es selbst vor Jahren mit einer Wasserkühlung versucht...... wasserkekühlte CPU, Grafikkarte, Spannungswandler und Netzteil. Alles andere macht keinen Sinn und mein Radiator war ca. dreimal so gross wie der hier abgebildete. Mein Fazit um ein wassergekühltes leises System zu kreieren muss der Radiator und Lüfter wesentlich grösser sein als das was ich bereit war zusätzlich in mein Zimmer zu stellen und das hier vorgestellte System was sich nur auf die CPU bezieht und nicht auf das ganze System ist in Bezug auf ein leises Gesamtsystem schon mal mit diesem kleinen Radiator schlicht ein Witz.

Mein Kumpel hat ne Wasserkühlung für 2 Grakas, Ram, CPU und Co. Hat daran aber auch 2 Radiatoren mit jeweils 9 und 3 120er Lüftern. Damit ist das System abgesehen vom Blubbern der Ausgleichsbehälter nahezu unhörbar. Aber jeder Lüfter der davon weggenommen wird erhöht eben die Drehzahl der übrigen, sodass das System immer lauter wird. Ich denke daher auch, dass die Lösung oben sogar lauter ist als mein Prolimatech Kühler mit 2 großen Lüftern und dem Hinteren Lüfter in Kombination. Ist aber nur ne Vermutung

murtil

Ist (leider) nicht von mir wenn ich mal Kohle hab will ich das aber nachbauen... Ich schätze die Kosten (natürlich allein von den Wasserkühlungskomponenten) auf 350-400 €



Klar Meiner Meinung nach das beste PC Gehäuse!

juhu das erste Teil für meinen iron man Umbau

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text