CoolerMaster MasterLiquid Lite 120 für 32,99 inkl.
315°Abgelaufen

CoolerMaster MasterLiquid Lite 120 für 32,99 inkl.

32,99€44,90€-27%Alternate Angebote
16
eingestellt am 25. Apr
Wer nicht wirklich übertaktet oder ein richtiges CPU-Monster beherbergt macht mit diesem AiO-Kühler sicherlich nichts falsch.

Laut Bewertungen ist die Betriebslautstärke leise bis normal.
Man könnte natürlich - um den Lüfter leiser zu bekommen - noch ein Molexadapter auf 7 Volt installieren, damit der Durchlauf erhöht wird und dadurch das Wasser dementsprechend besser gekühlt wird.

Nächster Vergleichspreis ist Amazon.de bei 44,90 inkl. Versand (Prime)
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Guter Preis.
Aber wenn schon H2O Kühlung dann lieber richtig. Meine Meinung.
Bearbeitet von: "Mills" 25. Apr
Millsvor 3 m

Guter Preis.Aber wenn schon H2O Kühlung dann lieber richtig. Meine Meinung.



Sicherlich eine gute Meinung deinerseits. Jedoch glaube ich dass so eine AiO Kühlung für den Anfang zum basteln reicht bis man dann zu einer Custom WaKü geht, welche dann auch um einiges teurer sein dürfte.
könnte mir sowas gut bei einer ps4 vorstellen.
Avatar
GelöschterUser245659
Besser als sich so einen Monster Luftkühlungsblock ins evtl. kleine Gehäuse zu Quetschen .... Für 17 € mehr ist auch die 240er im Angebot, wer den Platz hat.
Bearbeitet von: "GelöschterUser245659" 25. Apr
Frage in die Runde:

Kurz zum Hintergrund, bin am Zusammenstellen eines neuen Rechners zum zocken und arbeiten, auch Videobearbeitung. Ich schwanke noch zwischen i7 8700k und Ryzen 7 2700X.

Als CPU Kühlung habe ich die AiO Eisbaer LT 240 oder 240 (weiß noch nicht welche die bessere Wahl wäre) ausgesucht, aufgrund der vollständigen Kupfer Ausführung ohne Aluminium-Mischkomponenten sowie Erweiterungsmöglichkeit nur für alle Fälle, wie auch Wartungsmöglichkeit. Vor allem im Sommer bei hohen Temperaturen, erhoffe ich mir deutlich bessere Temperaturwerte, eine Übertaktung kommt eher nicht in Frage.

Meine Fragen:

Wie lange dauert es im Schnitt, bis eine wartungsfähige AiO, wie in diesem Fall, gewartet werden sollte?
Wie zuverlässig sind diese und für den Fall dass während des Betriebs z.B. die Pumpe ausfällt, nimmt die CPU einen Schaden?

Ich habe noch meine Bedenken ob ich eine höherwertige AiO oder Luftkühler nehmen soll.

Besten Dank für eure Kommentare!
Bearbeitet von: "sterniberni" 25. Apr
Millsvor 46 m

Guter Preis.Aber wenn schon H2O Kühlung dann lieber richtig. Meine Meinung.


kostet ja nur das 20-30fache Ne AiO reicht genauso für alles... sieht halt nur nicht so schick aus.
Hm, wozu braucht man sowas? Habe auf meinem i5 nen Alpenfön Brocken. Ist auch nicht klobiger/umständlicher als ne Wasserkühlung. Ist der Lüfter an, wird die CPU 30° warm. Ist er aus, wird sie 40° warm. Egal ob an oder aus, Lüfter hört man nicht. Würde ich noch übertakten, sinds halt 10° mehr. Nehme ich AMD, sinds nochmal 10° mehr vielleicht.
Avatar
GelöschterUser245659
sternibernivor 22 m

Frage in die Runde: Kurz zum Hintergrund, bin am Zusammenstellen eines …Frage in die Runde: Kurz zum Hintergrund, bin am Zusammenstellen eines neuen Rechners zum zocken und arbeiten, auch Videobearbeitung. Ich schwanke noch zwischen i7 8700k und Ryzen 7 2700X. Als CPU Kühlung habe ich die AiO Eisbaer LT 240 oder 240 (weiß noch nicht welche die bessere Wahl wäre) ausgesucht, aufgrund der vollständigen Kupfer Ausführung ohne Aluminium-Mischkomponenten sowie Erweiterungsmöglichkeit nur für alle Fälle, wie auch Wartungsmöglichkeit. Vor allem im Sommer bei hohen Temperaturen, erhoffe ich mir deutlich bessere Temperaturwerte, eine Übertaktung kommt eher nicht in Frage. Meine Fragen:Wie lange dauert es im Schnitt, bis eine wartungsfähige AiO, wie in diesem Fall, gewartet werden sollte? Wie zuverlässig sind diese und für den Fall dass während des Betriebs z.B. die Pumpe ausfällt, nimmt die CPU einen Schaden?Ich habe noch meine Bedenken ob ich eine höherwertige AiO oder Luftkühler nehmen soll. Besten Dank für eure Kommentare!


Schaden ? Ich würde mal behaupten keinen
Avatar
GelöschterUser245659
silbersattelvor 7 m

Hm, wozu braucht man sowas? Habe auf meinem i5 nen Alpenfön Brocken. Ist …Hm, wozu braucht man sowas? Habe auf meinem i5 nen Alpenfön Brocken. Ist auch nicht klobiger/umständlicher als ne Wasserkühlung. Ist der Lüfter an, wird die CPU 30° warm. Ist er aus, wird sie 40° warm. Egal ob an oder aus, Lüfter hört man nicht. Würde ich noch übertakten, sinds halt 10° mehr. Nehme ich AMD, sinds nochmal 10° mehr vielleicht.


aber garantiert nicht unter Last !
olo1337vor 1 h, 37 m

Sicherlich eine gute Meinung deinerseits. Jedoch glaube ich dass so eine …Sicherlich eine gute Meinung deinerseits. Jedoch glaube ich dass so eine AiO Kühlung für den Anfang zum basteln reicht bis man dann zu einer Custom WaKü geht, welche dann auch um einiges teurer sein dürfte.


Der einzige Sinn einer Wasserkühlung sind mMn niedrigere Temperaturen. Die zahlreichen mittlerweile verfügbaren leisen, leistungsfähigen und preiswerten Luftkühler mit der kleinen Radiatorfläche hier und dem einzelnen Lüfter zu toppen dürfte schwierig werden. Klar, 33€ sind ne Ansage, deswegen haste auch mein Plus bekommen...

Testberichte lesen sich schon mal ganz brauchbar.
proclockers.com/rev…0/7

staficvor 55 m

kostet ja nur das 20-30fache Ne AiO reicht genauso für alles... …kostet ja nur das 20-30fache Ne AiO reicht genauso für alles... sieht halt nur nicht so schick aus.


20-30fach? Wovon sprichst du? Ne gute AiO Wasserkühlung kostet doch nicht das 30fache.
Bearbeitet von: "Mills" 25. Apr
silbersattelvor 2 h, 11 m

Hm, wozu braucht man sowas? Habe auf meinem i5 nen Alpenfön Brocken. Ist …Hm, wozu braucht man sowas? Habe auf meinem i5 nen Alpenfön Brocken. Ist auch nicht klobiger/umständlicher als ne Wasserkühlung. Ist der Lüfter an, wird die CPU 30° warm. Ist er aus, wird sie 40° warm. Egal ob an oder aus, Lüfter hört man nicht. Würde ich noch übertakten, sinds halt 10° mehr. Nehme ich AMD, sinds nochmal 10° mehr vielleicht.


den hab ich auch. geiles teil!
sternibernivor 2 h, 35 m

Frage in die Runde: Kurz zum Hintergrund, bin am Zusammenstellen eines …Frage in die Runde: Kurz zum Hintergrund, bin am Zusammenstellen eines neuen Rechners zum zocken und arbeiten, auch Videobearbeitung. Ich schwanke noch zwischen i7 8700k und Ryzen 7 2700X. Als CPU Kühlung habe ich die AiO Eisbaer LT 240 oder 240 (weiß noch nicht welche die bessere Wahl wäre) ausgesucht, aufgrund der vollständigen Kupfer Ausführung ohne Aluminium-Mischkomponenten sowie Erweiterungsmöglichkeit nur für alle Fälle, wie auch Wartungsmöglichkeit. Vor allem im Sommer bei hohen Temperaturen, erhoffe ich mir deutlich bessere Temperaturwerte, eine Übertaktung kommt eher nicht in Frage. Meine Fragen:Wie lange dauert es im Schnitt, bis eine wartungsfähige AiO, wie in diesem Fall, gewartet werden sollte? Wie zuverlässig sind diese und für den Fall dass während des Betriebs z.B. die Pumpe ausfällt, nimmt die CPU einen Schaden?Ich habe noch meine Bedenken ob ich eine höherwertige AiO oder Luftkühler nehmen soll. Besten Dank für eure Kommentare!


Meine günstige AIO Wasserkühlung ist vor kurzem nach 6 Jahren ausgefallen.
Defekt war schlichtweg die Pumpe.
Defekt an cpu trat keiner auf, da der Kühlkörpern noch immer Temperatur an das Kühlwasser abgegeben konnte. Als die Temperatur dann aber den sicherheitswert von 100 Grad erreicht hat wurde die CPU so weit runtergeregelt um wieder eine sinkende Termperatur zu bekommen.

So waren immerhin noch officeanwendung und das bestellen einer neue WaKü möglich
Millsvor 1 h, 47 m

Der einzige Sinn einer Wasserkühlung sind mMn niedrigere Temperaturen. Die …Der einzige Sinn einer Wasserkühlung sind mMn niedrigere Temperaturen. Die zahlreichen mittlerweile verfügbaren leisen, leistungsfähigen und preiswerten Luftkühler mit der kleinen Radiatorfläche hier und dem einzelnen Lüfter zu toppen dürfte schwierig werden. Klar, 33€ sind ne Ansage, deswegen haste auch mein Plus bekommen...Testberichte lesen sich schon mal ganz brauchbar.https://proclockers.com/reviews/cooling/cooler-master-masterliquid-lite-ml240l-ml120l-rgb-review/page/0/720-30fach? Wovon sprichst du? Ne gute AiO Wasserkühlung kostet doch nicht das 30fache.


Fast, bei begrenztem Platz z.B einem mITX Gehäuse kann eine aio Wasserkühlung eine sinnvolle Lösung sein
Hatten wir doch schon vor ein paar Tagen
mydealz.de/dea…253
Bearbeitet von: "fager" 25. Apr
Gestern bestellt ebend geliefert.
Respekt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text