Cooling Cubes - Bier Partyfass Kühler Zapfanlage
124°Abgelaufen

Cooling Cubes - Bier Partyfass Kühler Zapfanlage

6
eingestellt am 25. Mai
Vergleichspreis auf Herstellerseite (http://www.cooling-cubes.com): 54 EUR. Bei Amazon ein paar Cent günstiger.
Die Dinger sind echt genial, einfach die drei Kühlakkus und das Fass rein: fertig. Die Akkus halten echt lange (sind am nächsten Tag noch gefroren). Ein saubermachen am Schluss entfällt auch, im Gegensatz zur Perfect Draft, BierMaxx oder ähnliche Anlagen.
Der DailyDeal startet anscheidend jeden Tag erneut, läuft also erstmal nicht ab. Keine Ahnung wie lange das noch so geht.

Beste Kommentare

Naja, ein bisschen Styropor und 3 Kühlakkus für 36€. Und natürlich das Hauptproblem bei 5l Fässchen:
Was trinken die anderen?
P.S. der Arsch von der Kleinen im Video reißt es etwas raus.
6 Kommentare

Danke für den Deal, kannte ich noch nicht. Kann man mal testen

Naja, ein bisschen Styropor und 3 Kühlakkus für 36€. Und natürlich das Hauptproblem bei 5l Fässchen:
Was trinken die anderen?
P.S. der Arsch von der Kleinen im Video reißt es etwas raus.

"Patentierte integrierte Luftkühlung" - die haben wohl voher zu viel warmes Bier getrunken, bevor sie so einen Mist verzapft haben...

spinpointvor 13 h, 31 m

"Patentierte integrierte Luftkühlung" - die haben wohl voher zu viel …"Patentierte integrierte Luftkühlung" - die haben wohl voher zu viel warmes Bier getrunken, bevor sie so einen Mist verzapft haben...


Für mich als Laien (der bei solchen Fässern ohne CO2-Zapfanlage eher das Problem hat, dass das zweite Bier schon lahm schmeckt) klingt die Erklärung halbwegs schlüssig.

Gibt es denn ernsthafte Erfahrungsberichte/Tests zu dem Kühler?

Also, ich habe so einen Cube bei den Jungs gekauft, als sie beim White Sands Festival auf Norderney waren!
Bei mehr als 30 Grad und durchgängiger Sonneneinstrahlung blieb das Fässchen von morgens bis zum späten Nachmittag eiskalt.
Das aus wäre auch bestimmt noch lange kalt geblieben, aber dann war es leider leer. Also haben wir uns ein neues gekauft und auch das noch mit den gleichen Kühl-Akkus geleert.
Ich kann nur sagen, das Produkt ist absolut cool!
PS: Da es so gut isoliert und dazu noch fast unkapputtbar ist, ist das bestimmt nicht aus Styropor. Auf der Webseite steht was von Polypropylen...
Ich würde mir den Cooling Cube immer wieder kaufen. Erst wenn man ihn hat, weiß man warum er so gut ist!

Verfasser

Wir hatten jetzt kürzlich bei einer Feier eine Bierbörse gemacht. 20 verschiedene Fässer, immer 4 gleichzeitig. Kam sehr gut an;-)14330427-zsaMU.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text