CoolIT ECO A.L.C Wasserkühlung bei Zack-Zack
67°Abgelaufen

CoolIT ECO A.L.C Wasserkühlung bei Zack-Zack

14
eingestellt am 20. Feb 2011
Hi Leute,
bei Zack.zack-com gibt es IMO eine KompacktWasserkühlung für die gängigsten Sockel für den genannten Preis.
Ist wie ich finde ein sehr guter Deal, da der Marktpreis bei ca. 50 Euro liegt.

Edith:
Hier noch ein Testbericht und Grafiken
hardwareoverclock.com/Coo…htm

i282.photobucket.com/alb…png

computerbase.de/art…/6/

14 Kommentare

Preis ist 29eus da vk frei

2. link geht nicht..

Tiga

2. link geht nicht..


Denk dir ein g dazu.

Verfasser

Tiga

2. link geht nicht..


Geändert. Danke^^

Verfasser

testmannnummer1

Preis ist 29eus da vk frei


wieso VK-frei?

Einer der wenigen passablen Artikel heute, wo sie doch so einen riesigen Werbeaufwand betrieben haben für den 3. Geburtstag.

Das Power Fort war auch gut!

lt. test bei voller leistung mit ca 44db aber ziemlich laut.
entspricht ja schon zimmer- bzw etwa normaler gesprächslautstärke.

CerealDeath

lt. test bei voller leistung mit ca 44db aber ziemlich laut.entspricht ja schon zimmer- bzw etwa normaler gesprächslautstärke.



Wer erzählt denn so ein Mist?
s2.imgimg.de/upl…jpg

Wie man an meinem Rechner gut erkennen kann sinds 19db beim Radi, bei 2 Lüftern volle pulle - davor der mit der Anzeige und dahinter der original-lüfter Und ein weiterer Lüfter mit Anzeige *g* sagt das selbe über den Rams.

hab ich jdf so aus dem verlinkten test rausgelesen.

Wenn Ch1llers Leuchte-Lüfter das so anzeigt, muss es natürlich stimmen

Und aus

Scheint ja ne sehr geringe Lebenserwartung zu haben. Dann lieber einen Towerkühler, der gleiche Kühleistung ohne Pumpengeräusche bietet und nicht nach einem halben Jahr eingeschickt werden muss wegen Pumpenausfalls.

Wenn das Ding Qualitativ gleichzustellen ist mit der Corsair H50/H70, dann ein klares hot (H50 habe ich). Gibt nichts besseres, gerade für ein Cubegehäuse.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text