Coraya Surimi-Perlen mit Bresso gratis testen
470°Abgelaufen

Coraya Surimi-Perlen mit Bresso gratis testen

65
eingestellt am 1. Aug 2017Bearbeitet von:"daene"
Coraya Surimi-Perlen mit Bresso gratis testen
Die Aktion läuft von 01.08.2017 bis 07.10.2017

So einfach funktioniert es:
1. Aktionsprodukt kaufen
2. Kassenbon fotografieren und bei der Aktionsseite hochladen
3. Kaufpreis zurückerhalten

Pro Haushalt kann maximal ein Produkt eingelöst werden. Somit kann im Aktionszeitraum insgesamt ein Kassenbon eingelöst werden. Weitere Einsendungen werden nicht berücksichtigt.

Aktionsprodukte
Die Aktionsprodukte sind Coraya Surimi-Perlen Bresso Knoblauch & feine Kräuter und Coraya Surimi-Perlen Bresso Tomate & Basilikum und Coraya Surimi-Perlen Natur

Also keine Aufkleber notwendig

Postalische Teilnahme wird nicht erwähnt und wird somit nicht möglich sein

Ausführende Firma für das Cashback ist Scondoo.

Wenn sie einer im Geschäft findet bitte einfach in die Kommentare schreiben.
Ich habe bisher nichts gefunden.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich seit langem gesehen habe!
Surimi schmecken lecker und Bresso sowieso. Auch wenn die Kombi ungewöhnlich ist, werde ich mal testen. Ist eine solche Test-Aktion nicht gerade dafür da?
12345rt3. Aug 2017

In welchen Supermarkt finde ich das? Und wo?



Ich hatte vom Unternehmen diese Märkte genannt bekommen: bei Globus, Selgros, Edeka und in Kürze auch bei Hit zu finden
So, hier mal meine persönliche Meinung zu den Perlen. Hatte Knoblauch und Kräuter mitgenommen. Die Enttäuchung zur Füllmenge war noch größer. Neben dem eingedückten Boden war der Becher auch nur zu etwa 2/3 gefüllt. Ist sogar außen angezeichnet, wie weit die Füllmenge ist. Ach ja, beinahe vergessen: Die Einwaage beträgt 144g, und das bei einem Preis von 2,99€.
Und nun zum Geschmack: Da wir Knoblauchfreunde sind, empfinden wir die Perlen als lecker. Die Knoblauchnote ist nicht verkennbar. Ich persönlich habe keinen Fischgeschmack festgestellt, meine Frau meinte, man schmeckt schon den Fisch.

Meine Empfehlung: Probieren!

Danke an den Dealersteller für den Deal!
65 Kommentare
Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich seit langem gesehen habe!
Plumpsack1. Aug 2017

Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich …Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich seit langem gesehen habe!



mich gruselt es irgendwie auch allein bei der vorstellung

p.s. natürlich trotzdem ein hot bekommen für die geld-zurück-aktion
Bearbeitet von: "bulli90" 1. Aug 2017
Surimi schmecken lecker und Bresso sowieso. Auch wenn die Kombi ungewöhnlich ist, werde ich mal testen. Ist eine solche Test-Aktion nicht gerade dafür da?
Sind sicher lecker, ich werde es mal testen.
Surimi... Pfui Teufel
Plumpsack1. Aug 2017

Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich …Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich seit langem gesehen habe!

Klingt für mich eher wie ein sehr leckeres Produkt. Geschmacksverirrung?
Für mich klingt es interessant. Muß man nur noch rausbekommen, wo es die gibt
Danke für den Deal!
Ich kannte bisher weder Coraya noch Surimi, aber soweit ich über Tante google rausbekommen habe ist das irgendwas fischiges, oder? Täte ich auf jeden Fall mal probieren, wie casabo es schon schrieb, dafür sind solche Aktionen ja da.
Bearbeitet von: "zombie2" 1. Aug 2017
Surimi (japanisch すり身, zermahlenes Fleisch) ist eine feste Masse aus zerkleinertem Fisch. Vor etwa 900 Jahren wurde in Japan entdeckt, dass gehackter Fisch, mit Zucker gegart und geliert, haltbarer wird. Das Wort bezieht sich ursprünglich auf dieses Herstellungsverfahren; in Europa wird unter Surimi meist daraus hergestelltes Krebsfleischimitat verstanden.

Die von Haut, Gräten und Schalen befreite, zerkleinerte und mehrmals gewaschene und daher nahezu geschmacksfreie Masse wird zum Beispiel mit Hühnereiweiß, Stärke, Öl, Zucker, Salz, Geschmacksverstärker und Sorbit unter Zuhilfenahme von Wärme verfestigt und je nach Verwendungszweck aromatisiert und gefärbt. Wird das Produkt als Surimi angeboten, ist es mit Krebsaroma angereichert und außen mit Paprikaextrakt oder Farbstoff rotorange oder pink eingefärbt.


Guten Appetit... immerhin ist es gratis....
Puh
Jetzt nimmst den Leuten aber den Spaß. Ich habe mal mit jemanden diskutiert der mir das nicht glauben wollte und ernsthafte dachte es gibt irgendwelche Surimi-Krebse von denen das kommt :-)
Neelix1. Aug 2017

Surimi (japanisch すり身, zermahlenes Fleisch) ist eine feste Masse aus …Surimi (japanisch すり身, zermahlenes Fleisch) ist eine feste Masse aus zerkleinertem Fisch. Vor etwa 900 Jahren wurde in Japan entdeckt, dass gehackter Fisch, mit Zucker gegart und geliert, haltbarer wird. Das Wort bezieht sich ursprünglich auf dieses Herstellungsverfahren; in Europa wird unter Surimi meist daraus hergestelltes Krebsfleischimitat verstanden.Die von Haut, Gräten und Schalen befreite, zerkleinerte und mehrmals gewaschene und daher nahezu geschmacksfreie Masse wird zum Beispiel mit Hühnereiweiß, Stärke, Öl, Zucker, Salz, Geschmacksverstärker und Sorbit unter Zuhilfenahme von Wärme verfestigt und je nach Verwendungszweck aromatisiert und gefärbt. Wird das Produkt als Surimi angeboten, ist es mit Krebsaroma angereichert und außen mit Paprikaextrakt oder Farbstoff rotorange oder pink eingefärbt. Guten Appetit... immerhin ist es gratis....



Also für wird mit dem Fisch das gemacht, was bei Macces mit Rinder- und Schweinefleisch veranstaltet wird. de.wikipedia.org/wik…ime
Sollte es doch hier ein Publikum dafür geben.
Plumpsack1. Aug 2017

Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich …Ohne es probiert zu haben... Das ist das ekelhafteste Produkt, was ich seit langem gesehen habe!



Was der BAuer nicht kennt, isst er nicht.
Gibt es das nun im Fischregal oder Käseregal? Wo schaut man da am besten danach?
Dschidscheriengrien2. Aug 2017

Gibt es das nun im Fischregal oder Käseregal? Wo schaut man da am besten …Gibt es das nun im Fischregal oder Käseregal? Wo schaut man da am besten danach?


Bei mir im Rewe steht es im Fischregal.
Klingt komisch, werde es aber mal probieren. Dafür sind diese Aktionen ja da.
"Postalische Teilnahme wird nicht erwähnt und wird somit nicht möglich sein"


Nun ja, es läuft über Scondoo, ich muß also davon ausgehen, daß nach Hochladen des Bons dieser wieder mal ohne Nennnung nachvollziehbarer Gründe abgelehnt wird und ich den dann doch im Original einschicken muß, was dann doch irgendwie eine postalische Teilnahme darstellt.

Schön, wenn Scondoo bei anderen problemlos läuft, aber ich muß denen wirklich etwa jeden dritten Bon per Brief schicken. Ich achte daher mittlerweile darauf, daß auf dem selben Kassenbon kein anderer GzG-Artikel steht, bei dem man den Bon einschicken muß.
Dschidscheriengrien2. Aug 2017

Gibt es das nun im Fischregal oder Käseregal? Wo schaut man da am besten …Gibt es das nun im Fischregal oder Käseregal? Wo schaut man da am besten danach?


Im Analogfischregal, gleich neben dem Separatorenspezialtäten
Axel12. Aug 2017

"Postalische Teilnahme wird nicht erwähnt und wird somit nicht möglich s …"Postalische Teilnahme wird nicht erwähnt und wird somit nicht möglich sein"Nun ja, es läuft über Scondoo, ich muß also davon ausgehen, daß nach Hochladen des Bons dieser wieder mal ohne Nennnung nachvollziehbarer Gründe abgelehnt wird und ich den dann doch im Original einschicken muß, was dann doch irgendwie eine postalische Teilnahme darstellt.Schön, wenn Scondoo bei anderen problemlos läuft, aber ich muß denen wirklich etwa jeden dritten Bon per Brief schicken. Ich achte daher mittlerweile darauf, daß auf dem selben Kassenbon kein anderer GzG-Artikel steht, bei dem man den Bon einschicken muß.


Bei mir genau das gleiche .
BlankerHans2. Aug 2017

Im Analogfischregal, gleich neben dem Separatorenspezialtäten



Na, dann lieber Analog (herkömmlich), als digital
In welchen Supermarkt finde ich das? Und wo?
12345rt3. Aug 2017

In welchen Supermarkt finde ich das? Und wo?



Ich hatte vom Unternehmen diese Märkte genannt bekommen: bei Globus, Selgros, Edeka und in Kürze auch bei Hit zu finden
Axel12. Aug 2017

ich muß also davon ausgehen, daß nach Hochladen des Bons dieser wieder mal …ich muß also davon ausgehen, daß nach Hochladen des Bons dieser wieder mal ohne Nennnung nachvollziehbarer Gründe abgelehnt wird und ich den dann doch im Original einschicken muß.........Schön, wenn Scondoo bei anderen problemlos läuft, aber ich muß denen wirklich etwa jeden dritten Bon per Brief schicken.


Das muß dann aber auch einen Grund geben.Machst Du immer nur für Dich mit ? Ich mußte es noch nie einschicken, obwohl auch bei mir öfters mal der Kassenbon abgelehnt wurde.Meist deshalb, weil ich auch für meine Eltern einkaufe.

Die Kassenbons werden automatisch überprüft und oft war auf den zweiten Kassenbon die selbe Uhrzeit drauf.Dann wird der zweite Kassenbon abgelehnt.Ich schreibe dann eine freundliche Mail und dann klappt es ohne es per Brief zu schicken.

Letzter Zeit hatte ich keine Probleme.

Auch kann eine Ablehnung erfolgen, wenn der Artikel nicht eindeutig auf dem Kassenbon steht.Dann einfach das Produkt mit auf dem Foto und es klappt.Sind mehrere andere Artikel mit drauf vom normalen Einkauf, dann immer das Produkt markieren mit einem kleinen x oder Punkt links daneben.

Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.
Geizi4. Aug 2017

Das muß dann aber auch einen Grund geben.Machst Du immer nur für Dich mit ? …Das muß dann aber auch einen Grund geben.Machst Du immer nur für Dich mit ? Ich mußte es noch nie einschicken, obwohl auch bei mir öfters mal der Kassenbon abgelehnt wurde.Meist deshalb, weil ich auch für meine Eltern einkaufe.Die Kassenbons werden automatisch überprüft und oft war auf den zweiten Kassenbon die selbe Uhrzeit drauf.Dann wird der zweite Kassenbon abgelehnt.Ich schreibe dann eine freundliche Mail und dann klappt es ohne es per Brief zu schicken.Letzter Zeit hatte ich keine Probleme.Auch kann eine Ablehnung erfolgen, wenn der Artikel nicht eindeutig auf dem Kassenbon steht.Dann einfach das Produkt mit auf dem Foto und es klappt.Sind mehrere andere Artikel mit drauf vom normalen Einkauf, dann immer das Produkt markieren mit einem kleinen x oder Punkt links daneben.Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.



Ich musste auch schon 2mal einschicken, offenbar ohne bestimmten Grund. Es hiess zur routinemässigen Überprüfung.
Heute bei Globus eine einräumende Verkäuferin nach den Perlen gefragt: Führen wir nicht! Dann selbst im Regal bei den anderen Surimi-Produkten geschaut: Ein Fach tiefer 3 verschiedene Becher mit den Perlen, 2 davon mit Bresso. Becher sehen sehr stark nach "Vortäuschung falscher Tatsachen" aus. Der Boden ist fast 2 cm eingedrückt, um mehr Größe vorzutäuschen. Preis war 2,99€. Werde heute Abend mal probieren und dann meine Eindrücke schildern.
Dschidscheriengrien4. Aug 2017

Heute bei Globus eine einräumende Verkäuferin nach den Perlen gefragt: F …Heute bei Globus eine einräumende Verkäuferin nach den Perlen gefragt: Führen wir nicht! Dann selbst im Regal bei den anderen Surimi-Produkten geschaut: Ein Fach tiefer 3 verschiedene Becher mit den Perlen, 2 davon mit Bresso. Becher sehen sehr stark nach "Vortäuschung falscher Tatsachen" aus. Der Boden ist fast 2 cm eingedrückt, um mehr Größe vorzutäuschen. Preis war 2,99€. Werde heute Abend mal probieren und dann meine Eindrücke schildern.


Passt doch! Surimi sind auch Vortäuschung falscher Tatsachen.
zombie24. Aug 2017

Ich musste auch schon 2mal einschicken, offenbar ohne bestimmten Grund. Es …Ich musste auch schon 2mal einschicken, offenbar ohne bestimmten Grund. Es hiess zur routinemässigen Überprüfung.



OK, das wäre einleuchtend.Können ja andere Firmen auch machen bei GZG.Aber sicher nicht wenn es zweimal so war.
Da hätte ich eine freundliche Mail geschrieben und mitgeteilt das dies schon einmal vor 3 Monaten gemacht wurde.
(zum Beispiel)
So, hier mal meine persönliche Meinung zu den Perlen. Hatte Knoblauch und Kräuter mitgenommen. Die Enttäuchung zur Füllmenge war noch größer. Neben dem eingedückten Boden war der Becher auch nur zu etwa 2/3 gefüllt. Ist sogar außen angezeichnet, wie weit die Füllmenge ist. Ach ja, beinahe vergessen: Die Einwaage beträgt 144g, und das bei einem Preis von 2,99€.
Und nun zum Geschmack: Da wir Knoblauchfreunde sind, empfinden wir die Perlen als lecker. Die Knoblauchnote ist nicht verkennbar. Ich persönlich habe keinen Fischgeschmack festgestellt, meine Frau meinte, man schmeckt schon den Fisch.

Meine Empfehlung: Probieren!

Danke an den Dealersteller für den Deal!
Geizi4. Aug 2017

Das muß dann aber auch einen Grund geben.


Dann wäre es schön, wenn Scondoo diesen auch konkret nennen würde. Stattdessen steht da immer:

"Ablehnungsgrund: Manuelle Überprüfung - bitte Original-Bon an scondoo GmbH, Customer Service, Torstr. 164, 10115 Berlin."

Ehrlich gesagt finde ich es ziemlich unverschämt von denen, nicht nur keinen Ablehnungsgrund zu nennen, sondern die Aufforderung zur postalischen Einsendung auch noch als "Ablehnungsgrund" zu bezeichnen!

Übrigens mußte ich ibisher noch nie - also wirklich kein einziges mal! - bei einem anderen GzG-Veranstalter einen Kassenbon einreichen, den ich vorher hochgeladen hatte.
Axel15. Aug 2017

Dann wäre es schön, wenn Scondoo diesen auch konkret nennen würde. St …Dann wäre es schön, wenn Scondoo diesen auch konkret nennen würde. Stattdessen steht da immer:"Ablehnungsgrund: Manuelle Überprüfung - bitte Original-Bon an scondoo GmbH, Customer Service, Torstr. 164, 10115 Berlin."Ehrlich gesagt finde ich es ziemlich unverschämt von denen, nicht nur keinen Ablehnungsgrund zu nennen, sondern die Aufforderung zur postalischen Einsendung auch noch als "Ablehnungsgrund" zu bezeichnen!Übrigens mußte ich ibisher noch nie - also wirklich kein einziges mal! - bei einem anderen GzG-Veranstalter einen Kassenbon einreichen, den ich vorher hochgeladen hatte.



Manuelle Überprüfung ? Schon eigenartig, denn die Ablehnungen passieren weil automatisch überprüft wird, nicht manuell.Dann bekommt man eine Ablehnung ohne das dies nochmals gegengescheckt wird.

Da hilft dann nur eine Mail zu schreiben und bitten das Problem konkret zu nennen, bevor der Kassenbon eingereicht wird.
Geizi5. Aug 2017

Da hilft dann nur eine Mail zu schreiben und bitten das Problem konkret zu …Da hilft dann nur eine Mail zu schreiben und bitten das Problem konkret zu nennen, bevor der Kassenbon eingereicht wird.


Genau das habe ich ja immer gemacht - erst mal per Mail gefragt, was genau denn nicht stimmt, ob man nicht noch mal genau draufschauen könnte - meine gescannten Bons sind immer sehr gut lesbar.

Früher erfolgte daraufhin schon mal die Gutschrift, aber warum der Bon zunächst abgelehnt wurde, blieb gundsätzlich immer unbeantwortet.

Mittlerweile gibt´s aber immer nur "routinemäßige Überprüfung" als Antwort, genau wie bei zombie2.

Da sind mir sogar solche GzG-Aktionen lieber, bei denen von vornherein feststeht, daß man den Bon einschicken muß.
Kam bei mir auch mal und das bei einem 50 Cent Gutschein. Ich habe dann an den Produktfirma eine Beschwerdemail geschrieben, dass es ja nicht sein kann, dass man für 50 Cent Ersparnis 70 Cent Porto spendieren soll .. und warum sie eigentlich mit so einer Firma zusammenarbeiten und nicht selber einen Coupon herausgeben.

Kurz danach kam dann eine Mail von Scondoo mit der Erstattungsbestätigung und der Bitte, mich doch zukünftig direkt an scondoo zu wenden.
mazepan2. Aug 2017

Was der BAuer nicht kennt, isst er nicht.



Puh! Wie gut, dass ich nicht Bauer bin.
Caipirinna10. Aug 2017

Puh! Wie gut, dass ich nicht Bauer bin.



Ja da kannst Du froh sein, die Sorte mit Knoblauch ist echt lecker. Das Schlimme daran ist, wenn die Dose einmal geöffnet ist, stinkt der ganze Kühlschrank nach Knobi. Die Folie unter dem Deckel ist schon dicht, solange sie drauf ist.
Wo findet ihr diese surimi Perlen denn? Habe jetzt bei real, edeka und rewe gesucht, außerdem bei Galerie Kaufhof, überall Fehlanzeige
tillihaus3511. Aug 2017

Wo findet ihr diese surimi Perlen denn? Habe jetzt bei real, edeka und …Wo findet ihr diese surimi Perlen denn? Habe jetzt bei real, edeka und rewe gesucht, außerdem bei Galerie Kaufhof, überall Fehlanzeige



Globus
Alter die sind so ekelig
Dansel9412. Aug 2017

Alter die sind so ekelig


Schreibst du, ohne das Produkt probiert zu haben...!
Cinderela12. Aug 2017

Schreibst du, ohne das Produkt probiert zu haben...!


Ich wünschte dem wäre so… Habe sie gestern gekauft und sie sind grauenhaft. Zumal da nicht mal Fisch an sich drin ist, sondern nur Fischeiweis-wasweisich. Jeder hat seinen Geschmack, klar, aber ich finde die Teile unfassbar eklig
Dansel9412. Aug 2017

Ich wünschte dem wäre so… Habe sie gestern gekauft und sie sind gra …Ich wünschte dem wäre so… Habe sie gestern gekauft und sie sind grauenhaft. Zumal da nicht mal Fisch an sich drin ist, sondern nur Fischeiweis-wasweisich. Jeder hat seinen Geschmack, klar, aber ich finde die Teile unfassbar eklig


Wo hast Du die denn bekommen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text