1200°
ABGELAUFEN
Corona Extra Bierspezialität aus Mexiko, Six-Pack für 5,40 Euro ab 01.06. [Kaufland]
Corona Extra Bierspezialität aus Mexiko, Six-Pack für 5,40 Euro ab 01.06. [Kaufland]

Corona Extra Bierspezialität aus Mexiko, Six-Pack für 5,40 Euro ab 01.06. [Kaufland]

Preis:Preis:Preis:5,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1
Kleine Erinnerung - vielleicht passt es ja genau zu Eurem Grillabend heute!
Viel Spaß!
Ursprünglicher Deal vom 28.05.2017

Bei Kaufland gibt es ab Donnerstag, den 01.06. das Six-Pack Corona Extra für 5,40 Euro.
Der Normalpreis liegt bei 7,26 Euro.

Extra Corona Extra
Bierspezialität aus Mexiko
(+ 0.48 Pfand)

Packg. = 6 x 0,355-l-Fl.
(= Liter 2.54 €)

1004792.jpg

Beste Kommentare

Ich versteh den Hype nicht um dieses überteuerte Gebräu.

Das Zeug geht runter wie ein dickes Kind auf der Wippe! Hot

Brauni28vor 1 h, 6 m

Ich versteh den Hype nicht um dieses überteuerte Gebräu.


Dann hast du die Dauerwerbesendung "Fast & Furious" wohl nicht gesehen.

Ziemlich seichtes und geschmacksneutrales Pisswasser. Genau das richtige für den Kindergeburtstag
100 Kommentare

Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft wird, nicht in Mexiko hergestellt, sondern entweder in GB oder NL (bin mir nicht mehr 100% sicher).

Corona im Angebot ist immer Hot

kein passender Limettendeal dazu - kein HOT von mir

Hot

gemerkt, werden direkt mal 2 Sixer mit eingepackt.

Ich versteh den Hype nicht um dieses überteuerte Gebräu.

Lecker

klausi1vor 42 m

Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft …Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft wird, nicht in Mexiko hergestellt, sondern entweder in GB oder NL (bin mir nicht mehr 100% sicher).

Ich glaube auch mal was von NL gehört zu haben,

Das Zeug geht runter wie ein dickes Kind auf der Wippe! Hot

Best Price gibts immer bei Teegut. Da ist das Corona Sixpack immer mal wieder im Angebot für 3,99€. Da kauft man gleich ein paar Sixpacks und man(n) hat Ruhe.

klausi1vor 1 h, 5 m

Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft …Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft wird, nicht in Mexiko hergestellt, sondern entweder in GB oder NL (bin mir nicht mehr 100% sicher).

Stimmt aber nicht

klausi1vor 1 h, 6 m

Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft …Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft wird, nicht in Mexiko hergestellt, sondern entweder in GB oder NL (bin mir nicht mehr 100% sicher).

Das stimmt nicht. Das Bier ist hergestellt in Mexiko und wird importiert. Steht auch so auf den Flaschen.

Bei dem seit kurzem in Deutschland erhältlichen "Sol" ist es so wie von Dir beschrieben. Da steht groß drauf mexikanisches Bier und auf der Rückseite steht dann kleingedruckt "Hergestellt in den Niederlanden unter Aufsicht der mexikanischen Brauerei". Das nenn ich mal Verarsche... Gleiches gilt für Desperados.

Brownsonvor 6 m

Das stimmt nicht. Das Bier ist hergestellt in Mexiko und wird importiert. …Das stimmt nicht. Das Bier ist hergestellt in Mexiko und wird importiert. Steht auch so auf den Flaschen.Bei dem seit kurzem in Deutschland erhältlichen "Sol" ist es so wie von Dir beschrieben. Da steht groß drauf mexikanisches Bier und auf der Rückseite steht dann kleingedruckt "Hergestellt in den Niederlanden unter Aufsicht der mexikanischen Brauerei". Das nenn ich mal Verarsche... Gleiches gilt für Desperados.

Das macht so aber viel mehr Sinn als das Bier über den Ozean zu schippern. Wenn die Rezeptur stimmt ist es trotzdem mexikanisches Bier.

Überteuerte Plörre. 80% des Preises gehen für Werbung und Transportkosten drauf.

Brauni28vor 1 h, 6 m

Ich versteh den Hype nicht um dieses überteuerte Gebräu.


Dann hast du die Dauerwerbesendung "Fast & Furious" wohl nicht gesehen.

HOT normaler Angebotspreis ist 5.99€

en1gmavor 28 m

Dann hast du die Dauerwerbesendung "Fast & Furious" wohl nicht gesehen.

Doch, aber nur weil die dort das Bier trinken muss ich es ja nicht.

en1gmavor 34 m

Dann hast du die Dauerwerbesendung "Fast & Furious" wohl nicht gesehen.


Im letzten Teil wurde es aber durch Budweiser und Stella Artois ersetzt

Ziemlich seichtes und geschmacksneutrales Pisswasser. Genau das richtige für den Kindergeburtstag

Zum Glück gabs das auf der Mein Schiff umsonst. Hab genug für das ganze Jahr im Voraus getrunken

klausi1vor 2 h, 27 m

Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft …Ich mag das Bier, allerdings wird das Bier, welches in Europa verkauft wird, nicht in Mexiko hergestellt, sondern entweder in GB oder NL (bin mir nicht mehr 100% sicher).


Hauptsache gelabert
google.de/amp…tml

fragmichnichvor 1 h, 39 m

Das macht so aber viel mehr Sinn als das Bier über den Ozean zu schippern. …Das macht so aber viel mehr Sinn als das Bier über den Ozean zu schippern. Wenn die Rezeptur stimmt ist es trotzdem mexikanisches Bier.











​Selbst wenn es mehr Sinn macht, ich habe eine Tour bei Modelo (Hersteller von Corona) in Guadalajara gemacht. Die meinten es wird dort hergestellt oder in Mexico City je nachdem. Gerade für Deutschland wird es wohl aber speziell abgefüllt. Es werden immer neue Flaschen benutzt zwar Mehrwegflaschen aber immer neue. Genauso würden die Zutaten für den Deutschen Markt immer A+++ Qualität haben deswegen kann der Geschmack ein wenig anders sein. Aber trotzdem wird es dort hergestellt. Glaube kaum das das Paulaner das in Mexico und den USA verkauft wird auch dort hergestellt wird oder auch wenn es Sinn machen würde.
Bearbeitet von: "zerimar" 28. Mai

Mal abgesehen davon, dass das lecker ist: offtopic. Macht das nicht allgemein Sinn Fässer zu transportieren und in den jeweiligen Ländern abzufüllen? Flaschen zu Bedrucken ist ja kaum eine Herausforderung.

Informer83vor 25 m

Mal abgesehen davon, dass das lecker ist: offtopic. Macht das nicht …Mal abgesehen davon, dass das lecker ist: offtopic. Macht das nicht allgemein Sinn Fässer zu transportieren und in den jeweiligen Ländern abzufüllen? Flaschen zu Bedrucken ist ja kaum eine Herausforderung.

Einfacher und ökologischer wäre es wie Coca Cola regionaler zu produzieren.

Brauni28vor 1 h, 52 m

Einfacher und ökologischer wäre es wie Coca Cola regionaler zu produzieren.



Oder nur den Coca Cola Sirup verkaufen!

Gehört zu Anheuser Busch InBev. Wer echtes Bier sucht, macht um diesen Konzern lieber einen weiten Bogen

fragmichnichvor 4 h, 54 m

Das macht so aber viel mehr Sinn als das Bier über den Ozean zu schippern. …Das macht so aber viel mehr Sinn als das Bier über den Ozean zu schippern. Wenn die Rezeptur stimmt ist es trotzdem mexikanisches Bier.

Hmm... Das ist stimmt so nicht. Wenn Augustiner in Weißrussland produzieren würde mit dem Hinweis "hergestellt unter bayerischer Aufsicht" - würdest du sagen, dass das Bier aus Bayern ist? Wohl kaum!

Sehr nice! Perfekt für den Sommer! Natürlich nur eisgekühlt mit Limette...

Wie wäre es mit alternativen Vorschlägen, statt das Getränk mit Pisse usw zu vergleichen.
Dann wäre es hier auch mal wieder konstruktiv statt dauernd destruktiv.

en1gmavor 4 h, 49 m

Dann hast du die Dauerwerbesendung "Fast & Furious" wohl nicht gesehen.



Amis kennen auch kein richtiges Bier... denen kann man so einen Mist verkaufen... aber in DE gibts wohl besseres als diese Plörre...

Geiles Angebot. Und Kaufland ist für mich eh der nächste Großmarkt. Ich mag das Zeugs. Und wer's nicht mag. Umso besser. Dann bleibt mehr für Leute wie mich übrig. . Aber hier ist ja eh der Welt größte Ansammlung von Miesmachern und Klugscheissern am Start. Ein HOT von mir für den Deal!:p

Brauni28vor 6 h, 4 m

Ich versteh den Hype nicht um dieses überteuerte Gebräu.


Versteht niemand der schonmal vernünftiges Bier getrunken hat.
Die überm Teich haben doch keine Ahnung von vernünftigem Bier. Einfach zu den Nachbarn (Tschechien) und zehnmal besseres trinken.
Bearbeitet von: "stafic" 28. Mai

zweikikivor 4 h, 13 m

Ziemlich seichtes und geschmacksneutrales Pisswasser.


Entweder verwechselst Du es mit Kölsch oder Du vergisst die obligatorische Limettenscheibe.

Herrje, niemand wird geszwungen Corona zu trinken. Wer es nicht mag, findet hoffentlich etwas, was ihm besser schmeckt. Wer es sich nicht leisten kann oder will, der findet gleich daneben billigstes Bier.

Es ist doch toll, dass es so was inzwischen im Supermarkt gibt.

Es muss um 1990 rum gewesen sein, als mir das Bier erstmals beim Mexikaner begegnete, zum Cocktailpreis: 6,50 DM. Ein frischgezapftes deutsches Bier kostete damals 1,80 DM.

Als ich im Supermarkt die Zutatenliste gesehen habe, dachte ich direkt: "Wer kauft das, wenn er nüchtern genug ist, um noch lesen zu können?" Wäre es in Deutschland gebraut, dürfte man es nicht als Bier verkaufen. Ascorbinsäure und Papain sagen Hallo. Dazu noch schön mit Reis gebraut, macht das Ganze nochmal billiger in der Produktion. Naja, so schmeckt man immerhin die Limette besser heraus.

In Maßen im Sommer eisgekühlt gibt es nichts besseres

Dodgeronevor 1 h, 4 m

Amis kennen auch kein richtiges Bier... denen kann man so einen Mist …Amis kennen auch kein richtiges Bier... denen kann man so einen Mist verkaufen... aber in DE gibts wohl besseres als diese Plörre...


Wir haben hier in Deutschland auch eine große Auswahl, aber auch in anderen Ländern kann man Bier brauen.
Ich erinnere mich an ein Sparkling Ale auf Australien, das war außergewöhnlich. Hätte ich mir mal den Name aufgeschrieben.
Bearbeitet von: "paradoxa" 28. Mai

Für den Preis bekomme ich einen Kasten Oettinger.

Alternative:
Becks Gold.



paradoxavor 12 m

Wir haben hier in Deutschland auch eine große Auswahl, aber auch in …Wir haben hier in Deutschland auch eine große Auswahl, aber auch in anderen Ländern kann man Bier brauen. Ich erinnere mich an ein Sparkling Ale auf Australien, das war außergewöhnlich. Hätte ich mir mal den Name aufgeschrieben.



Natürlich kann man auch woanders Bier brauen... aber gerade amerikanische Biere sind ja für Deutsche eher Limonade als Bier... noch dazu ist es extrem überteuert. Da orientiere ich mich lieber nach Tschechien...

Corona ist ja die Flüssigkeit aus der richtiges Bier gebraut wird. Aber guter Deal!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text