Corona Extra für nur 1 Euro (HIT) und ab 12.4. den Sixpack für 5,94 € (Kaufland)
2550°Abgelaufen

Corona Extra für nur 1 Euro (HIT) und ab 12.4. den Sixpack für 5,94 € (Kaufland)

121
eingestellt am 2. Apr
Update 1
Ab heute dann die Herrenhandtasche im Kaufland. Je nach Region auch für 5,70€ (bspw. Rüsselsheim). Cheers
//serial2000
Hit verkauft noch bis Samstag die Corona Extra 0,355l Flaschen für nur einen Euro.
Das Desperados ist ebenfalls mit im Angebot,

Kosten sonst 1,39 €

Eisgekühlt, mit einem Schuss Limette schmeckt es erfrischend, spritzig, gut

1154756.jpg

Bei Kaufland gibt es ab 12.4. den Sixpack Corona für 5,95 €.
Den Sixpack bekommt man selten unter 7 €.

1154756.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
treponemavor 34 s

Es gibt nichts besseres als ein Kölsch


Doch, zwei Kölsch
Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.
Mit das Beste was neben Tequila und Mezcal aus Mexico kommt!
Bearbeitet von: "Der_Braumeister" 16. Sep
Ich bleib bei meinem tägl. Kasten Krombacher.
121 Kommentare
Mit das Beste was neben Tequila und Mezcal aus Mexico kommt!
Bearbeitet von: "Der_Braumeister" 16. Sep
Corona geht immer, gerade bei 20° aufwärts
philiplevvor 9 m

Corona geht immer, gerade bei 20° aufwärts


Ich trink nur pisswarmes Chango
Es gibt nichts besseres als ein Kölsch
Verglichen mit anderen basic Bieren ist das ja theoretisch immer noch recht teuer. Womit ist der Aufpreis gerechtfertigt?
treponemavor 34 s

Es gibt nichts besseres als ein Kölsch


Doch, zwei Kölsch
Nicht wirklich gut.
wowik01vor 2 m

Nicht wirklich gut.


Hallo Minderheit
Corona geht immer!
Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.
Bockelvor 4 m

Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir …Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.



Immer nur deutsches Bier ist doch langweilig.
Mexikanisch war noch nie so mein Fall
Ich bleib bei meinem tägl. Kasten Krombacher.
Bockelvor 1 h, 18 m

Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir …Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.


Als ob die in MEX ein gescheites Bier hätten!
Corona schmeckt absolut , aber der Deal ist gut.
ich bin ein bier-kenner und das ist kein bier incoming...
Bockelvor 2 h, 2 m

Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir …Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.


Ich bin wirklich Biertrinker (bayerisches vor allem), manchmal ein Corona mit Limette schmeckt mir aber sehr gut.
pattinatorvor 2 h, 13 m

Verglichen mit anderen basic Bieren ist das ja theoretisch immer noch …Verglichen mit anderen basic Bieren ist das ja theoretisch immer noch recht teuer. Womit ist der Aufpreis gerechtfertigt?


Corona wird imporiert, auch die Leerflaschen gehen dann wieder zurück nach Mexico
5,98 € im Titel, im Bild kostet es 5,99€.

Definitv clickbait .
pattinatorvor 2 h, 16 m

Verglichen mit anderen basic Bieren ist das ja theoretisch immer noch …Verglichen mit anderen basic Bieren ist das ja theoretisch immer noch recht teuer. Womit ist der Aufpreis gerechtfertigt?


Szenebier, Marketing (Fast and Furious)...
0,355 Liter
Bearbeitet von: "Haulipauli" 2. Apr
Plörre und die Limette macht es nicht besser
RxPatvor 18 m

Szenebier, Marketing (Fast and Furious)...


Wirklich gute Biere aus Belgien sind auch teurer und haben weder Prestige, noch Marketing.

Ansonsten stimme ich der Allgemeinheit zu: Corona geht zwischendurch. Ist so als ob man zwischen den Steaks auch ein Stück Paprika isst, damit man das Steak wieder zu schätzen weiß.
Bockelvor 2 h, 26 m

Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir …Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.


Das haben wir....
16977989-a1O7P.jpg
treponemavor 2 h, 52 m

Es gibt nichts besseres als ein Kölsch



das bier in köln ist fast genauso gut wie der füßballverein.
Bearbeitet von: "Karldaver" 2. Apr
Habs nur mal in nem mexikanischen Restaurant getrunken und war sehr enttäuscht. Hat kaum Geschmack - und das sage ich als jemand der mildes Bier sogar bevorzugt^^
Karldavervor 10 m

das bier in köln ist fast so genauso gut wie der füßballverein.


Und deine Rechtschreibung ist wiederum fast so gut wie der letzte Auftritt des BVB
gee0rgvor 19 m

Und deine Rechtschreibung ist wiederum fast so gut wie der letzte Auftritt …Und deine Rechtschreibung ist wiederum fast so gut wie der letzte Auftritt des BVB




Gefällt mir
c3vti68vor 2 h, 15 m

Ich bleib bei meinem tägl. Kasten Krombacher.


450€ im Monat für Bier, bezweifle ich
Sehr günstig, hatte die Tage 8,50 Franken für eins bezahlt.
Für den Preis bekommt man ein Maisel&Friends IPA oder Pale Ale und damit ein richtig leckeres Bier.
Richtiges Bier gibt's sogar noch für viel weniger!
HOT! Danke
Ich bin auch der Pilstrinker, aber wem es schmeckt -> Hot.

Kann mir aber kaum vorstellen, dass es noch weniger nach Bier schmeckt als ein Kölsch *duckundweg*
Was ist denn ein HIT?
Habe dich gerade über 1000° gebracht
Von mir Cold. Sorry, aber dermaßen ein Lifestyle Produkt...

Als ob wir in Deutschland nicht genügend erstklassige Brauereien hätten
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 2. Apr
Bockelvor 3 h, 49 m

Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir …Nix gegen den Deal/Ersparnis an sich, aber wer kauft sowas? Als ob wir hier in D kein gescheites Bier hätten.


Die glorreichen Zeiten des deutschen Bieres sind auch vorbei.
Charakterlos und langweilig!
Ob man es wahr haben möchte oder nicht, gutes Bier mit viel Geschmack kommt aus den USA - etwa Stone Brewing, um mal eine in Europa bekanntere Marke zu nennen!
Nachdem ich gerade vor 2 Tagen aus Mexiko zurück bin und das Bier dort zu den billigsten Bieren gehört, fällt es mir schwer hier diese abenteuerlichen Preise zu zahlen.
Ap0kalyptvor 9 m

Nachdem ich gerade vor 2 Tagen aus Mexiko zurück bin und das Bier dort zu …Nachdem ich gerade vor 2 Tagen aus Mexiko zurück bin und das Bier dort zu den billigsten Bieren gehört, fällt es mir schwer hier diese abenteuerlichen Preise zu zahlen.


In den USA ist Corona das Becks von hier. Trinkt nahezu jeder neben Budweiser (auch Anheuser)... Aber mit Mexico hat das Bier wenig zutun, auch importiert wird da nichts. Gebraut wird es von der Anheuser-Busch InBev Deutschland GmbH & Co. KG in Bremen (Becks). Anheuser dominiert sowieso den Biermarkt der Welt.

Daher sollte man mehr die Craft Beer Leute unterstützen.
Bearbeitet von: "altaso" 2. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text