Leider ist dieses Angebot vor 4 Minuten abgelaufen.
172° Abgelaufen
47
Gepostet vor 4 Tagen

Corratec Bow 16 Zoll Kinderfahrrad

277€345€-20%
Kostenlos · BIKESportWorld Angebote
Avatar
Geteilt von lo_renzo
Mitglied seit 2020
9
27

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Frühling steht vor der Tür und Evtl auch das ein oder andere Kind in den startlöchern sich vom Laufrad zu lösen…
Dieses Fahrrad für ab 3 jährige bzw. Einer Schrittlänge von 45mm kann mit Abstand wen nicht sogar besser als ein Woom mithalten und hat nicht diesen Fame Aufpreis, Uuund ist aus Bayern, deutsche Handarbeit.
Mit Newsletter Abo nochmals 10€ günstiger
(5,3kg Gesamtgewicht)
OFFIZIELLER UCI PRO TEAM UNTERSTÜTZER

Datenblatt: corratec.com/index.php?id=291
BIKESportWorld Mehr Details unter BIKESportWorld
Zusätzliche Info
Bearbeitet von lo_renzo, vor 4 Tagen
Sag was dazu

Auch interessant

47 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Gutes, haltbares und vor allem LEICHTES Rad für Kinder, wir haben das Bow 24 und unsere Tochter ist begeistert, 🔥
  2. Avatar
    Mehr leichte Kinderräder , kannte ich noch gar nicht.

    Ist der Sattelhöhensprung zwischen Bow 12" max 34cm zu Bow 16" min 45cm nicht ganz schön groß? (bearbeitet)
    Avatar
    Der ist tasächlich recht groß. Aber das Bow 12 ist ja ein Laufrad und kein Fahrrad. Daher etwas Äpfel mit Birnen.
    Wir haben das Kubike 16L, das für eine Innenbeinlänge ab 40cm angegeben ist. Unser Kurzer mit 1m kommt damit super klar.
    Auf dem Laufrad ist sein Sattel deutlich niedriger, da er ja mit den Beinen auf dem Boden vorankommen muss, beim Fahrrad muss er sich ja "nur" abstützen können.
    Aus meiner Sicht kommt es ganz stark auf das jeweilige Kind an und wann es vom Laufrad aufs Fahrrad wechselt. man sollte auch bedenken, dass das Kind ggf. einen Wachstumsschub bekommt und dann das erste Rad evtl. nicht mal ein Jahr gefahren werden kann, denn auch bei einem 16" Rad kann das obere Ende schnell erreicht werden. Uns hat der Radhändler mitgegeben, ob wir nicht lieber noch ein paar cm warten und dann gleich auf 18" gehen. Da aber der vorhandene 12" Eisenhaufen ohnehin schon zu klein war, haben wir das 16" mit Zweigang Automatik genommen. Damit kann der Kurze dann schon ganz gut auch mal etwas länger fahren und für die Anderen wird es nicht zu einer Schleichfahrt.
    Daher meine Empfehlung, beim Wechsel vom Laufrad aufs Fahrrad irgendein billiges 12" Rad für die ersten Meter, Motorik und Stürze und dann was Größeres. Da dann auch mit Probefahrt, auch wenn es nur eine Momentaufnahme ist. Aber es gibt sportlichere Räder wie das Kubike oder Puky Ls Pro/Cyke, auf denen die Kinder etwas gestrecker drauf sitzen oder solche wie das Woom 3 oder Puky Youke, bei denen das Kind aufrechter sitzt. Das corratec hier wurde ich anhand der Bilder in die sportliche Ecke einsortieren.
  3. Avatar
    Danke für den Deal! Haben uns letztes Jahr fürs 16 Zoll kubike entschieden.

    Ich freu mich, wie bei jedem Kinderfahrrad Deal, auf die Diskussion über leichte Kinderfahrräder.
    Avatar
    Das Kubike 16L haben wir uns auch geholt, allerdings mit Automatik 2 Gang, da ist nix mehr mit gemütlich nebenher laufen

    Ich finds aber gut, dass es immer mehr leichte Kinderräder gibt.
  4. Avatar
    Finde es eigentlich ganz schick und auch lobenswert, dass sich der Kreis der leichten Fahrräder stetig erweitert. Kubike hat auf seiner HP das 16s (evtl mit Macken, wäre mir beim ersten Rad aber egal) für 323 - das hat möglicherweise den höheren Wiederverkaufswert...
    Avatar
    Autor*in
    Diese Denkweise ist von vielen Woom Besitzer der Fall, wen man aber bei eBay schaut werden gar nicht soviele Corratecs angeboten…
    Warum kann ich noch nicht dazu sagen
  5. Avatar
    Auf den ersten Blick würde ich sagen, das kommt aus demselben Werk wie das Woom in Asien.
    Und ist ganz ganz sicher keine deutsche Handarbeit ;-)
    Avatar
    Blindschleiche-Blick eines Profis, alles klar
  6. Avatar
    Gutes Teil. Haben wir auch und unsere Tochter ist super happy damit.
    Etwas schwierig war es einen passenden Ständer zu finden. Die meisten die für 16“ Zoll passen sollten, waren zu lang.
    Der Hersteller war bei der Suche leider keine Hilfe.
    Avatar
    Haben das Fahrrad auch bestellt, welchen Ständer habt ihr dafür gefunden? Nach einem Schutzblech wollte ich auch mal schauen. Verstehe nicht warum sowas nicht zur Grundausstattung gehört. (bearbeitet)
  7. Avatar
    mydealz.de/dea…543 hier in München (lokal) scheint noch 269€ zu kosten, aber wer braucht, kann anrufen um sicher zu gehen). Habe dort 20" gekauft, die haben dann auch paar Einstellung vor Ort angepasst. Ob sie versenden, weiß ich nicht
  8. Avatar
    Bei Kubikes ist der Wiederverkaufswert auch hoch. Ich sehe das zumindest aktuell bei ebay Kleinanzeigen, dort gibt es das 24 Zoll Rad quasi nicht unter 450 Euro. Vor zwei Jahren habe ich noch das 20 Zoll Rad beim Händler für 460 gekauft und hatte überlegt, dass 24 Zoll Rad für 560 direkt mitzunehmen (jeweils inklusive Ständer und Schutzbleche), weil auch Kubikes regelmäßig seine UVP erhöht. Beim 24er ist die UVP des nackten Fahrrades ohne Ständer und Schutzblech mittlerweile von 519 auf 589 gestiegen und gebraucht liegen sie in der Regel zwischen 400 und 500 €.

    Zugegeben nicht so krass wie bei Woom, wo die Leute gebraucht teilweise über UVP bezahlt haben, weil sie neu ausverkauft waren...

    Die schönsten Kinderfahrräder sind übrigens aus meiner Sicht Islabikes, leider nur in UK zu kaufen. Das Islabikes Cnoc 16 mit weniger als 5,5 kg habe ich damals für 369€ in England bestellt. Mittlerweile hat auch die dritte Tochter darauf Radfahren gelernt und dieses Fahrrad bildet definitiv eine Einheit mit dem Körper - alles passt! Das Beinn 24 habe ich aktuell im Blick, aber in der neuesten Version auf ek kaum zu finden. Und der Hersteller liefert wohl nicht mehr nach Kontinentaleuropa...
  9. Avatar
    Abgelaufen in 16"?
  10. Avatar
    Deal scheint abgelaufen, war gestern Abend schon nicht mehr gelistet bei dem Shop. Aber aktuell bei eBay noch für 290€ zu bekommen.
Avatar