Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
637° Abgelaufen
194
Gepostet 14 Februar 2023

Corratec BOW 16 superleichtes Kinderfahrrad mit 5,3 kg

249€291,95€-15%
Kostenlos aus Deutschland · STATERA Angebote
General_rking's Profilbild
Geteilt von General_rking
Mitglied seit 2018
4
21

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

War auf der Suche nach einem leichten 16" Kinderfahrrad. Für 249,- inkl Schloss, Klingel und "Affen" find ich das Angebot nicht schlecht.

Das Bike hat nur 5,3kg!

Auch die 20" (7,4Kg) und 24"(8,2Kg) Varianten sind für 299,- verfügbar.

Herstellerinformationen gibts hier

Specs:

11440950771676379944.jpg
19570666211676363415.jpg
STATERA Mehr Details unter STATERA
Zusätzliche Info
T1t0's Profilbild
Hier gibts Übersichten zu den "BOWs" und natürlich auch andere Räder. Alle mit geschätzten Größen inklusive Innenbeinlänge: kinderfahrradfinder.de/bra…tec
Bearbeitet von General_rking, 15 Februar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

194 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. matze66's Profilbild
    Gibt hier ja schon viele hilfreiche Hinweise bezüglich eines Seitenständers. Ich hatte mehrere Ständer bestellt und habe nun bei dem zweiten BOW 16 (erstes GLS beschädigt geliefert) nun mal etwas rum gebastelt.

    Der XLC und Puky passen schon ganz gut (aber nicht perfekt, siehe Bilder). Gab noch einen Ergotec Liliput der perfekt nach hinten gepasst hätte, ob er minimal zu lang wäre und man hier improvisieren muss (biegen oder kürzen) weiß ich nicht, da ich Ständer ganz hinten an der Achse unpraktischer für den Junior fand.
    Habe den Puky genommen, da sehr leicht und stabil und alles aus Aluguss (aber Länge nicht verstellbar). Habe aber die Montageplatte mit dem Dremel auf das Fahrrad angepasst (siehe Edding Markierung zum Fräsen). Passt nun perfekt und liegt plan an.

    Final ist es der Puky 12" geworden und das Oberteil muss man etwas improvisieren (wie hier schon von einem anderen User geschrieben wurde). Ist aber nun bombenfest und sieht ganz gut/ok aus 40536341-0OvPm.jpgPuky nicht plan anliegend oben rechts, XLC je nach Position auch nicht plan anliegend siehe Bilder unten.


    40536341-ha5lX.jpgPuky Ständer org unten rechts mit Markierung zum Fräsen bzw. Schleifen.
    Puky nach der Anpassung links und oben recht (liegt nun plan und fest an).

    Dachte ich teile mal meine Infos hier, vielleicht hilft es ja anderen Usern noch etwas. Ob ich noch Schutzbleche brauche, überlege ich noch, gibt es ja auch tolle Tipps hier. Danke

    Edit: Zusammenfassung aus meiner Sicht für das BOW 16:
    (+) Preis-Leistung definitiv TOP (-200€ zum Woom 3 ist ein Wort)
    (+) Die Lenkergriffe haben außen bei uns einen größeren Durchmesser, damit sind Kinderhände bei einem Stürz besser geschützt. Habe ich beim BOW16 (siehe Deal-Fotos) als Nachteil zu Woom gesehen. Ist aber nun besser als erwartet.
    (+) Profil ist auch für Feldwege ok. Keine Schwalbe-Reifen (Woom) aber Innovatires (Taiwan) - absolut ok.
    (+) Dieses Mal hat Statera das Fahrrad mit vollen Reifen (Federwirkung) und DPD statt GLS verschickt (hat nichts mit dem Fahrrad zu tun, aber der Abwicklung des Shops) - daher alles heil angekommen
    (+) Affe, Schloss und Klingel als nette Details - Schöner wäre ein Ständer und Schutzblech sowie Beleuchtung, aber meckern auf hohem Niveau. Die Klingel musste ich mit etwas Schaumstoffband beifüllen damit sie fest sitzt.
    (+) Bremse kann man gut einstellen, dass die erst fest zu packt, wenn die Griffe ganz durchgezogen sind. Vorne habe ich das noch etwas milder eingestellt. Klappt gut
    (~) Kettenschutz toll und alles gut geschützt. Ist aber echt etwas laut. Mal sehen wie es draußen ist, ob das Geräusch ggf. untergeht und dann nicht so schlimm klingt.
    (~) eigentlich negativ, dass sich Corratec keine Gedanken um einen Ständer macht. 18mm Gewinde ja, aber scheinbar gibt es hier keinen perfekten Seitenständer dafür. Habe oben ja 3 mögliche Lösungen (die teils auf anderen Usern basiert) erwähnt. Für uns was Puky die schönste Lösung, aber wer 2 linke Hände und kaum Werkzeug hat, hat es ggf. nicht so schnell und einfach nachgerüstet. Könnte schöner gelöst sein.
    (-) Aufkleber auf Unterseite Made in Thailand - Hatte zumindest auf Montage in Deutschland gehofft, vermute aber da legt Niemand mehr Hand ab und es kommt per Container aus Fernost. Für die Umwelt nicht so toll, aber gut...
    (-) Vorderrad hat minimal seitlich spiel bzw. eiert. Fahrrad war aber perfekt verpackt, Karton keinerlei Schäden und DPD Mann hat den ganz vorsichtig bis in Haus getragen. Ggf. Transport aus Fernost mit Leichtbau-Felgen die evtl anfällig sind.
    Könnt ja mal bei euren Fahrrädern schauen, vermute das ist kein Einzelfall und kann man recht gut an den Bremsbelägen beobachten, ob die schwarze Felgenlinie oder die Kante an der Felge hin-und-her wackelt. Da es jetzt aber echt nur minimal ist und das Fahrrad keine 200km/h fährt, ist das für mich OK.

    Mal sehen wie lange wir das Woom 2 noch nutzen. Denke aber der Invest von 249€ + 10-20€ für den Seitenständer sehr gut getätig und der Junior hat bestimmt Spaß (bearbeitet)
    fandango's Profilbild
    Wow! Viel Arbeit, aber scheint sich ja gelohnt zu haben. Das 24er hier ist auch bereits mit Ständer, Schutzblechen und kleinem Frontgepäckträger ausgestattet. Eventuell tausche ich auch noch das Microshift Schaltwerk.

    Aber warum findest du den Seitenständer an der Achse für den Junior unpraktisch? Das Fahrrad ist sehr klein. Der Junior steht also immer mittig vor der Kurbel und damit dem Ständer. Ist er Rechtsfüßler hat der Ständer direkt vor ihm eine nahezu unmögliche Hebelwirkung, d.h. stehen, festhalten und Ständer lösen wird zur echten Schwierigkeit. Ist der Ständer rechts vom Fuß, ist es weit einfacher. Zumal der Liliput nicht gebogen werden muss, den kannst du in der Länge ganz einfach verstellen und leichter ist er auch noch
    Ist er Linksfüßler, dann ist es so natürlich besser But hey, just meine Meinung...
  2. matze66's Profilbild
    Ich fasse mal meine neusten Erkenntnisse zum BOW 16 zusammen:
    - Sehr ähnlich zum Woom 3
    - Lenkergriffe nicht ganz so "gut" da das Woom 3 größere Pufferelemente am Ende hat
    - Keine Lenkeranschlagbegrenzung vorhanden (Hersteller hat hier wohl fehlerhaft geworben)
    - Ständer wohl nachrüstbar. Laut staterabikes.de sind 18mm Abstand Gewindebohrungen vorhanden.

    Ich prüfe mal ob das zufällig das Maß des Woom Ständers ist und wo diese Gewindebohrungen vorhanden sind.
    Laut staterabikes.de passt hier jeder 16" Universal Ständer mit 18mm Lochmaß. Wir werden sehen.
    (Charly588 meint dieser könnte passen.)
    (fandango meint der Ergotec Liliput könnt ggf. passen.)
    (Vermutlich bester Tipp hier in einem alten Angebot)

    - Rückversand (da paketversandfähig) kostenlos
    - Knapp 200€ billiger als ein Woom 3 und das ist ein Argument, daher bestellt

    P.S. Eine detaillierte Zusammenfassung mit mehr Details und neueren Erkenntnissen findet ihr weiter unten (bearbeitet)
    General_rking's Profilbild
    Autor*in
    Hab das Bike heute bekommen. Kann bestätigen, dass die Bohrungen vorhanden sind. Ich probiere mal diesen Ständer . Viele Grüße
  3. matze66's Profilbild
    Hat das Fahrrad einen Lenkeinschlagbegrenzer ? Jemand eine Ahnung ?

    Hier steht...
    Ein kleiner Sturz bedeutet nicht die Welt – der Lenkereinschlagsbegrenzer sorgt für maximalen Fahrspaß
    ohne dabei den Lenker zu überdrehen.

    Hier steht....
    Lenkereinschlagsbegrenzer beim 16“

    Wäre ja super und somit dem Woom 3 ebenbürtig.
    (bearbeitet)
    fandango's Profilbild
    Die Löcher sind primär für ein Schutzblech.

    Aber ab dem 3er macht der Lenkereinschlagsbegrenzer eh absolut keinen Sinn mehr. Habe so viele Unfälle damit gesehen, wenn Eltern vergaßen, den beim 3er abzumontieren.

    Die Kinder können ja jetzt meist Radfahren und häufig sind dann engere Wendekreise angebracht. Zack liegen sie auf der Straße, da Lenker & Rad blockieren. Auch der hohe Lenker macht wegen der fehlenden Vorderradkontrolle (weniger Bodendruck durch Gewichtsverlagerung) keinen Sinn mehr. Beim 2er Spitze, beim 3er nur für Neulinge sinnvoll. Deswegen sieht man Woomies auf dem 3er häufig schlingernd schnell fahren.

    Demnach ist das beim 16er kein Showstopper sollte der fehlen!
  4. coolbleiben's Profilbild
    Kann man das Fahrrad für etwas größeres Kind (4,5 Jahre ) kaufen, nachdem es mit Woom 2 gefahren ist? Entehen es dann Probleme? Was denkt ihr? (bearbeitet)
    fandango's Profilbild
    Absolut.

    Die Sensation bei Woom ist eh eher das Woom 2. Super Lernrad.
    Danach macht der höhere Lenker und die Einschlagsbegrenzung aber keinen Sinn mehr. Tiefere Lenker bedeuten später bessere Kontrolle über das Vorderrad etc...

    Wir sind wegen der Automatix damals vom Woom auf das Kubikes 16L umgestiegen. Aber das Rad hier sieht super aus. Kann man bedenkenlos zuschlagen als Umstieg, zumal der Rahmen schön tief ist für einen bequemen und frühen Wechsel.

    Sind aktuell beim Kubikes 20L mit 117cm. Habe das Bow 24 jetzt einfach mal für später bestellt. Zwar blau, aber ein Topp Deal! (bearbeitet)
  5. General_rking's Profilbild
    Autor*in
    Also der Ursus Ständer passt leider nicht. Das Bike steht fast aufrecht und die beiliegenden Schrauben passen auch nicht.

    40361581-XZKkd.jpg
    Ich hab mich nun für dieses Model entschieden. Ist anfangs auch etwas aufrecht, aber hier kann man mit etwas biegen abhilfe schaffen.

    40361581-dof62.jpg40361581-P38cv.jpg40361581-75j1U.jpg
    Die Schutzbleche passen, hab Sie aber noch nicht montiert :P.
    winne.pu's Profilbild
    Wir haben den original „Puky Ständer 12 Zoll“ in Kombination mit der Platte und der Schraube dieses Ständers und es passt alles perfekt.40445214-eoIbR.jpg40445214-jfZSt.jpg
  6. herog's Profilbild
    40421941-FD1lM.jpg

    Vielen Dank für den Deal und die ganzen Tipps. Ich habe das 20“ mit Ständer von Ursus, SKS 55er Schutzbleche, einem Gepäckträger von Prometheus und fest verbauten Batterierücklicht von Trelock ausgestattet. Macht einen sehr guten Eindruck - die erste Fahrt von meiner Fünfjährigen steht aber noch aus.
    herog's Profilbild
    Beim Gepäckträger musste ich zwei Streben kürzer Sägen und beim Rücklicht habe ich zwei neue Löcher gebohrt.
  7. matze66's Profilbild
    wow.. war auf der Suche nach einem Woom 3 was inzwischen ohne Schaltung 450€ kostet, vereinzelt noch für 399€ inkl. Versand zu finden ist.

    Das hier ist ein ganz anderer Preis. Was mich etwas stört, bei dem 16" gibt es scheinbar kein Fahrradständer als Zubehör und das der Lenker nicht wie beim Woom mit einem Gummi gesichert ist und sich so extrem verdrehen könnte.
    Bin aber trotzdem am Überlegen, ob diese kleinen Mankos verschmerzbar sind. Preis ist TOP und Made in Germany genial !
    Mills's Profilbild
    Das P L Verhältnis ist prima, der Wiederverkaufswert nicht.
    Ein Woom wirst du dagegen immer nahe Neupreis verkaufen können, wodurch sich der Anschaffungspreis relativiert.
    Technisch gesehen ist das Corratec quasi ebenbürtig.
  8. BeBa81's Profilbild
    Das man bei den Fahrrädern immer mit irgendwelchen nachträglich angebrachten Schutzblechlösungen arbeiten muss ist nervig.
    Sollen se doch den Affen behalten, 20 Euro drauf schlagen aber dafür ordentlich konzipierte und stabil angebrachte Schutzbleche mit anbieten
    the_incredible_heik's Profilbild
    Dann isses aber wieder schwerer
  9. feiste_geste's Profilbild
    Gewicht - wie so oft - vollkommen überbewertet.
    feiste_geste's Profilbild
    Diese Argumente kommen meist von Theoretiker was das Radfahren betrifft. Unser Kind fährt täglich mit dem Rad zur Schule und früher begleitet zur KiTa. Unabhängig von Wetter oder Jahreszeit. Da ist Verkehrssicherheit, Schutzbleche oder ein Nabendynamo viel wichtiger als das Gewicht. Aktuell ist es dieses schicke Modell:
    decathlon.de/p/k…217
    Perfekt ist das Ding auch nicht, z.B. fehlt die sinnvolle Rücktrittbremse, aber ein ganz guter Kompromiss.
  10. NicoLu's Profilbild
    Das Bow 24 ist dort fast der bessere Deal
    KOENICH's Profilbild
    Ja, sehe ich auch so. Ein leichtes, neues 24 Zoll Fahrrad eines deutschen Herstellers für 299€ ist echt hervorragend.
  11. mVn's Profilbild
    Vielen Dank für den Deal!
    Bike ist heute angekommen. Sieht auf den ersten Blick sehr gut aus!

    Hat jemand eine Empfehlung für Schutzbleche?
    General_rking's Profilbild
    Autor*in
    Ich hab mal diese bestellt. Ich schau am Wochenende mal ob Sie passen.
  12. andSpannung's Profilbild
    Die Plastikverkleidung der Kette ist ziemlich laut beim treten bzw. Leerlauf.
    Gehört das so oder ist das nur für den Transport gedacht und man sollte es abbauen?

    Update: das soll wohl so sein
    (bearbeitet)
    fandango's Profilbild
    Das war beim Woom damals auch so. Das Ding funktioniert, ist aber nicht ganz optimal.
  13. wk_1311's Profilbild
    Danke!

    Hatte diese Modelle bisher nicht in der Auswahl.

    Schade, dass der Händler für uns zu weit weg ist.

    Preis / Leistung sieht hier gut aus.
    Auch beim 20er und 24er.

    Aber auf Verdacht ein Modell zu bestellen und ohne Probefahrt wird's wohl doch eines von KUBikes, Naloo oder Pyrobikes.
    ChrisHD412's Profilbild
    Corratec ist eine Eigenmarke von ZEG.
    ZEG Händler in Deutschland gibt es viele Hunderte.
    Ich meine mal was von 600 gelesen zu haben. Keine Ahnung wie aktuell das ist.
  14. Saldorando's Profilbild
    Beim 20er macht er im Warenkorb aus 299 nun 338,90
    Horst_Horstmann's Profilbild
    War bei mir auch so. Nimm es 2x in den Warenkorb, dann ist die Summe bei 598€, dann nimmst du wieder eins raus und landest bei 299€. Bisschen komisch, klappt aber.
  15. youlia's Profilbild
    Das 24" wurde hier heute eingeweiht. Schönes Rad, kein Klappern o.ä., die Gänge schalten gut durch.
    Es wurde innerhalb eines Tages geliefert und für 299,-€ ist es ein echter Schnapper.

    Kam sehr passend der Deal. Vielen Dank dafür.
    f_fili's Profilbild
    (Auch) Dank ihres Berichts ebenfalls bestellt.
  16. mydealz_Floh's Profilbild
    PVG angepasst.
  17. steviehs's Profilbild
    Bei Kinderrädern ist es vor allem wichtig immer die passende Größe fürs Kind zu haben, d.h. die kann man auch gerne mal gebraucht kaufen und gebraucht wieder verkaufen.

    Aber irgendwer muss die ja auch mal neu kaufen und dafür ist der Preis hot! :-)

    Auch wenn das Bild etwas anderes suggeriert, die Pedale sind bei dieser Rennmaschine dabei....
    General_rking's Profilbild
    Autor*in
    Danke für den Hinweis mit den Pedalen... (Wer mach denn solche Fotos :P)... Hab die Specs zum Deal hinzugefügt. Pedale im Lieferumfang: ja
  18. bob8bob's Profilbild
    Der Preis für das 24er ist sehr gut, mittlerweile haben fast alle Hersteller begriffen warum leichte Kinderbikes so beliebt sind. Dies hier sieht und ließt sich nicht viel anders als ein Kania, Woom oder Kubike auch die UVP ist in diesem Bereich angesiedelt. 299 ist super dafür wird es schwer in der Klasse etwas gebrauchtes zu finden. Auch der Wiederverkaufspreis nach 2 Jahren sollte stimmen…..
  19. solea's Profilbild
    Das 20er lacht mich auch an, hab allerdings Sorgen dass mich meine Tochter für ein rotes Fahrrad umbringt.
    Gerade fährt sie ein woom 3 hab eben mal nach dem woom 4 geschaut und gedacht mich trifft der Schlag, die erhöhen ja jedes Jahr die Preise um 10%
  20. oXe's Profilbild
    Heute kam unser 20" Bow an. Wirklich ein tolles Rad. Unser bald 6 jähriger Sohnemann hat sich jedenfalls gefreut Ständer haben wir auch den Ursus genommen aus dem Shop.
    Schutzbleche kommen dann wohl morgen und da haben wir die M-Wave - Mud Max Kids genommen.
    Danke für den Deal!
    EDIT: Die Schraube für das vordere Schutz"blech" ist leider ca 1 cm zu kurz, daher muss ich da noch Ersatz besorgen. Ansonsten gehts dann demnächst auf Tour (bearbeitet)
  21. Alex_A.02t's Profilbild
    40636134-9LKtz.jpg
    Top für das Geld unschlagbar.
  22. pdmsouljah's Profilbild
    habe das 20 zoll besorgt. hatte diese leichten corratec bikes abseits der hipstermarken nicht auf dem schirm. danke fürs teilen
  23. BGGanz's Profilbild
    Wie ist das mit der Größe einzuschätzen?
    Ist wohl wie ein Woom 3?
    Svekas's Profilbild
    Ja genau, sind sich da ziemlich ähnlich.
  24. KlausiBerry's Profilbild
    Wie groß darf das Kind für diese Rahmengrösse sein? Finde da nichts
    Sascha_GraefedI9's Profilbild
    Grade deshalb muss man probieren, grade bei Kinder. 1m Kind ist immer sehr unterschiedlich mit der Schritttlänge zum Oberkörper. Das Nachbarskind ist größer als meine Tochter, kann mit unserem Fahrrad aber nicht fahren, wegen der im Vergleich zu kurzen Beine
  25. der_geograph's Profilbild
    "Für Körpergröße 100 bis 120 cm"

    Warum gibt der Hersteller keine Innenbeinlänge an?
    Ich merke bei meinen Kindern immer wieder z.b. bei Hosen, dass sie für ihr alter zwar groß gewachsen aber kurz in den Beinen sind.
    General_rking's Profilbild
    Autor*in
    40294307_1.jpg Zumindest kann man es abschätzen ... (bearbeitet)
  26. FeelsGreatBebe's Profilbild
    Ist die Automatikschaltung bei den Kubikes überbewertet oder sind die das Geld wert? Bei uns geht’s viel rauf und runter und da könnt ich mir ne Schaltung gut vorstellen… beim Preis von dem hier könnt ich aber schwach werden und ohne kaufen (bearbeitet)
    adn's Profilbild
    Das würde mich auch interessieren. Unser großer ist jetzt 4 und fährt schon lange (kurz nach dem 3. Geburtstag) das woom 2 und kann auch Touren über 10km mit uns machen, leider strampelt er sich auf gerade Strecke oft einen ab und könnte eine Schaltung gefühlt gut gebrauchen, damit er "sein potential ausnutzen könnte". Ist das schon ein Zeichen dafür, dass es sich lohnen würde? Habe das zum ersten Mal jetzt bei woom gesehen. Die Kubikes mit sowas müsste ich erstmal googlen.
  27. Flo386's Profilbild
    Meine Tochter (4 Jahre alt, im Sommer wird sie 5) fährt derzeit ein 12" Puky Mädchenfahrrad. Von der Größe wäre dieses auch immer noch ausreichend (Momentan 101cm).
    Macht es Sinn auf das Bow 16" Rad umzusteigen oder soll ich noch warten bis sie groß genug ist für ein 20" mit Schaltung? (bearbeitet)
  28. kally123's Profilbild
    Vielen Dank! Hatte echt Mühe leichte Fahrräder für die Kids neben dem bekannten woom oder early rider zu finden.
    Diese hier sind mega vom Gewicht her. Design gefällt auch! Gerade 16 und 20 Zoll bestellt.
    Vorhin das 12 zoll vom kleinen und das aktuelle 16 zoll gewogen.
    Das 12 zoll puky wiegt 8.8kg und das aktuelle 16 zoll 9.6kg.
    Das sind riesen Unterschiede. (bearbeitet)
    BeBa81's Profilbild
    Bitte Ständer, Schutzblech und Gepäckträger abbauen und erneut wiegen
    Würde mich wirklich interessieren wie es dann aussieht
  29. matze66's Profilbild
    Noch 285 Stück bei staterabikes.de auf Lager.
    Scheinen aber sehr gut und flott verkauft zu werden

    (War gerade nur eine Randinfo, da ich ein Fahrrad reklammieren muss)
    kally123's Profilbild
    Wieso, was ist nicht in Ordnung?
  30. 202snoopy's Profilbild
    Überlege schon seit ein paar Tagen beim 24er BOW Fahrrad für den Großen zuzuschlagen. Er steigt im Sommer auf ein 20 Zoll Fahrrad um.
    Ist der Preis für das Fahrrad mit 299€ so gut, dass man es sich 1-2 Jahre im Voraus kaufen sollte?

    Welches Zubehör benötigt man noch dazu? Schutzbleche und Fahrradständer?
    Svekas's Profilbild
    Lampe wäre auch gut.
    Finde den Preis extrem gut, die Preise von Woom, Kubike & Co. kann man ja einsehen.
  31. kally123's Profilbild
    Heute das 16 zoll Fahrrad aufgebaut. Mein grosser flitzt nun wie wild umher. Auch die Bremsgriffe sind super zu erreichen für seine Hände. Bremst fast direkt auf der Stelle, fast schon zu stark so viel Bremspower ist er gar nicht gewohnt vom alten 4kg schwereren Fahrrad.
    Hat auch ne tolle Farbe. Echt top, vielen Dank für den Deal!
    Flo386's Profilbild
    Darf ich fragen wie groß dein Sohn ist?
  32. markusgamer's Profilbild
    Hat jemand Erfahrung mit diesem 24 Inch Rad

    Serious Superlite LTD 24" Kinder rot

    fahrrad.de/ser…tml
    fandango's Profilbild
    Warum? 2kg schwerer, viel höhere Satteleinstiegshöhe, unberechenbare Komponenten, je nach Verfügbarkeit (ok, das ist beim Bow auch so.) Dennoch ist das Bow 24 der bessere Deal!
  33. Michaeh86's Profilbild
    Feedback 16" BOW
    Top Händler!
    Sonntag bestellt, Montag früh Versandbestätigung, Dienstag mit GLS zugestellt.
    Ständer & Schutzbleche von diesem Thread rangemacht (+Lichter und Speichenreflektoren) = 6,3kg total
    Kleiner kann es kaum erwarten, los zu düsen :-)
    matze66's Profilbild
    Welchen Ständer und Schutzblech genau hast du montiert?
  34. Flo386's Profilbild
    Meine Tochter (4 Jahre alt, im Sommer wird sie 5) fährt derzeit ein 12" Puky Mädchenfahrrad. Von der Größe wäre dieses auch immer noch ausreichend (Momentan 101cm).
    Macht es Sinn auf das Bow 16" Rad umzusteigen oder soll ich noch warten bis sie groß genug ist für ein 20" mit Schaltung?
    matze66's Profilbild
    Glaube so pauschal kann man das nicht sagen, hab aber sogar für ein 14" Woom 2 nun ein 16" Bow 16 gekauft, das entspricht ja dem Woom 3.
    Woom 2 ist bis 4-4,5 Jahre und Woom3 glaube bis 6 Jahre oder so. Dachte mir daher der Wechsel ist sinnvoll, zum Mal wir noch ein zweites Kind haben.
  35. bronko09's Profilbild
    Heut angekommen. Alles heile und wie beschrieben. Top Bike für 238€.
    matze66's Profilbild
    Vorkasse gezahlt und aktuelle Rabatt mitgenommen? Der Preis ist nochmal besser
  36. bri.an's Profilbild
    ... Gefunden: Wenn man sich zum newsletter anmeldet, bekommt man zusätzlich zu den 5% Vorkasse Rabatt noch nen Rabattcode über 10€ (bei 500€ MBW)
  37. HubertN's Profilbild
    Kann jemand einschätzen, ob das 24'' als Nachfolger für ein Woom 4 taugt? Die angegebene maximale Sattelhöhe hat lediglich 2,5 cm Differenz (bearbeitet)
    fandango's Profilbild
    Warum nicht? Bei uns wird es jedenfalls das Kubikes 20L ersetzen. Und dank der niedrigen Rahmengeometrie geht das eben schon äußerst früh komfortabel.
  38. Alex_A.02t's Profilbild
    Mit 5% Skonto sogar noch günstiger.
    40599136-fgMxp.jpg
  39. Dobby72's Profilbild
    Jetzt leider Preis auf 279,- gestiegen.
    Alex_A.02t's Profilbild
    Gestern war es auch schon 259,-
  40. wurst-kaese-szenario's Profilbild
    Hab mir das 12" (ohne Pedale) Laufrad lokal geschossen. Händler über Ebay-Kleinanzeigen für 99 EUR. Kann es empfehlen. Geht gut ab und ausreichend leicht (mti 3,6 kg). Hier etwas teurer.
's Profilbild