245°
ABGELAUFEN
Corsair Carbide Series 200R - ATX-PC-Gehäuse, 2x 120mm-Lüfter - 49,90€ @ Cyberport.de

Corsair Carbide Series 200R - ATX-PC-Gehäuse, 2x 120mm-Lüfter - 49,90€ @ Cyberport.de

ElektronikCyberport Angebote

Corsair Carbide Series 200R - ATX-PC-Gehäuse, 2x 120mm-Lüfter - 49,90€ @ Cyberport.de

Preis:Preis:Preis:49,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 58,97€ (VibuOnline) - Ersparnis: 16% bzw. 9,07€

Bei Cyberport gibt es in den Wochenendangebote das Corsair Carbide Series 200R ATX-Gehäuse.

Technische Daten (lt. geizhals):

• Abmessungen (BxHxT): 210x430x497mm
• externe Laufwerke: 3x 5.25"
• interne Laufwerke: 4x 2.5"/3.5" (quer, Laufwerksschienen)
• Lüfter (vorne): 1x 120mm
• Lüfter (hinten): 1x 120mm
• Lüfter (seite): 2x 140mm (optional)
• Lüfter (oben): 2x 140mm (optional)
• Lüfter (unten): 1x 140mm (optional)
• Front I/O: 2x USB 3.0, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer
• Gewicht: 6.05kg
• Farbe: schwarz, innen schwarz lackiert
• PCI-Steckplätze: 7
• Netzteilposition: unten
• Grafikkarten: bis max. 430mm
• CPU-Kühler: bis max. 165mm Höhe
• Herstellergarantie: zwei Jahre
• Kabelmanagement

12 Kommentare

Weiß jemand, ob man da auch lange Grafikkarten locker unterbekommt?

Rakion

Weiß jemand, ob man da auch lange Grafikkarten locker unterbekommt?



Grafikkarten: bis max. 430mm

Sollte also kein Problem sein!

Ich liebe das Teil.
Hab es mal für 9 Euro erschlichen.

Viel Platz, geordneter Stauraum, Löcher für Kabelführung.
Bloß das obere Gitter ist extrem die Staubablage.

Edit doch nixht, hab das Modell 350D. Design ist aber das gleiche

Tolles Gehäuse. Schon mehrfach PCs mit aufgebaut, Grafikkarten sollten fast alle gängigen Modelle reinpassen.

kann ich mich nur anschließen, top Preis/Leistung.
In der 50€ Klasse, sehr empfehlenswertes Gehäuse

Habe keine guten Erfahrungen mit dem Gehäuse gemacht. Die Front sieht furchtbar billig aus und ich hatte andauernd mit Störgeräuschen durch Vibration zu kämpfen, obwohl ich mehrmals die Hardware gewechselt habe, inkl. Lüfter.

Cybaf

Habe keine guten Erfahrungen mit dem Gehäuse gemacht. Die Front sieht furchtbar billig aus und ich hatte andauernd mit Störgeräuschen durch Vibration zu kämpfen, obwohl ich mehrmals die Hardware gewechselt habe, inkl. Lüfter.



Für die paar Euro kann man auch nicht viel erwarten. Und solang du nicht alles entkoppelst ist es normal das Vibrationsgeräusche auftreten können. Da bringt es auch nichts die Lüfter zu tauschen. Für den Preis ist das Gehäuse aufjedenfall gut. Das Nanoxia Deep Silence 3 ist aber ticken besser und kostet nur 10 Euro mehr.

Hab das Gehäuse vor ca 1,5Jahren gekauft. Kann ich nur weiterempfehlen. Schlicht und robust.
Lüfter hab ich rausgeschmissen und gegen Arctic Cooling getauscht.

Ich habe mit dem Gehäuse einen pc für meinen Bruder gebaut.
Ich finde es nicht gut wegen der vielen Löcher, für die keine staubfilter installiert Sind. Anders als manche behaupten ist das kein billiggehäuse, von dem man nichts erwarten darf

Rakion

Weiß jemand, ob man da auch lange Grafikkarten locker unterbekommt?


Ja, ich hab das auch und meine ist echt lang

Nummer5

Ich habe mit dem Gehäuse einen pc für meinen Bruder gebaut. Ich finde es nicht gut wegen der vielen Löcher, für die keine staubfilter installiert Sind. Anders als manche behaupten ist das kein billiggehäuse, von dem man nichts erwarten darf


Naja was erwartest du, ist halt ein billig Gehäuse

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text