Corsair CX750 Netzteil 750 Watt Non Modular
234°Abgelaufen

Corsair CX750 Netzteil 750 Watt Non Modular

65,89€81,70€-19%Alternate Angebote
19
eingestellt am 8. JunBearbeitet von:"m_joe"
Bei alternate gibt's einen zack Deal für das Corsair CX750 80+ Bronze Netzteil.

Kurze Bwschreibung:
Das Corsair CX750-Netzteil bietet moderne Netzteiltechnologien und 80 PLUS Bronze-zertifizierte Effizienz zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Das CX750 umfasst viele Verbesserungen im Vergleich zu herkömmlichen Netzteil-Designs. Es ist schwarz mit schwarzen Kabelhülsen und schwarzen Anschlüssen, besitzt einen temperaturgesteuerten 140-mm- Lüfter mit großem Durchmesser und ist im Leerlauf nahezu geräuschlos. Die LLC-Resonanz-Topologie mit DC-DC gewährleistet eine erstklassige Spannungsregelung, eine höhere Effizienz bei geringeren Lasten und die volle Kompatibilität mit allen modernen PCs.

Vgp liegt laut idealo (mit versand) bei 81,70Euro.

Hier ein test zum cx750M wobei das M für Modular steht und sich vom CX750 unwesentlich unterscheidet:
technic3d.com/rev…htm

Amazon Reviews fallen mittelprächtig mit 3.2 Sternen aus.
Das Netzteil ist ein low Budget Netzteil mit viel Reserve für viel Hardware. Ich denke man macht mit diesem Netzteil nicht viel falsch.
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Das ist kein Angebot, das ist ein Ladenhüter. Kein PC für "Sparer" braucht 750 Watt. Und diese Reserve nutzt man nicht. Lieber ein Gold Netzteil mit 500 Watt zum selben Preis. Es gibt wohl sowieso ein paar Probleme mit Corsair und Highendgrafikkarten wie Vega oder 1080 Ti.
Verfasser
powermuellervor 1 m

Das ist kein Angebot, das ist ein Ladenhüter. Kein PC für "Sparer" braucht …Das ist kein Angebot, das ist ein Ladenhüter. Kein PC für "Sparer" braucht 750 Watt. Und diese Reserve nutzt man nicht. Lieber ein Gold Netzteil mit 500 Watt zum selben Preis. Es gibt wohl sowieso ein paar Probleme mit Corsair und Highendgrafikkarten wie Vega oder 1080 Ti.


Für ein 500w gold Netzteil muss man mehr hinlegen.
m_joevor 57 m

Für ein 500w gold Netzteil muss man mehr hinlegen.



Definitives NEIN. Warum? Die Gold Netzteile sind oft im Angebot.
Verfasser
powermuellervor 42 m

Definitives NEIN. Warum? Die Gold Netzteile sind oft im Angebot.



Soll man jetzt kein Deal erstellen weil man weiss es gibt besseres, irgendwann? Zeig mir ein aktuelles Angebot zu einem 500w Gold zertifizierten Netzteil. Ausserdem darf jeder selbst entscheiden, wie viel Leistung er braucht und wie effizient das Netzteil dabei arbeiten soll, nämlich das gibt die Zertifizierung an, den Wirkungsgrad. Du stellst hier Behauptungen auf und belegst diese nicht mit Quellen, diese wären wirklich nützlich, bezogen auf corsair und high end gpus. So bringt deine Kritik niemandem was.

Beispiel:
Ein 80 Bronze Netzteil zieht mit einer durchschnittlichen Effizienz von 85% 588Watt aus dem Netz um stabil 500 Watt zu halten.

Ein Gold zertifiziertes Netzteil mit einer durchschnittlich Effizienz von 90% zieht 555 Watt aus dem Netz um 500 Watt zu halten. Das macht einen Unterschied von 33 Watt. Das macht bei einem täglichen 8 Stunden Betrieb bei einem kWh Preis von 24ct/kWh eine Ersparnis von 23 Euro im Jahr, wenn man ein gold Netzteil einem Bronze Netzteil vorzieht. Und das Beispiel behandelt eine extrem Bedingung. Bei weniger Betrieb nimmt die Ersparnis sehr schnell ab. Bei 4 Stunden pro Tag sind es nur noch 11 Euro. Und das auch nur bei permanenter Volllast, das dürfte auf die wenigsten zutreffen.
Bearbeitet von: "m_joe" 8. Jun
m_joevor 35 m

Soll man jetzt kein Deal erstellen weil man weiss es gibt besseres, …Soll man jetzt kein Deal erstellen weil man weiss es gibt besseres, irgendwann? Zeig mir ein aktuelles Angebot zu einem 500w Gold zertifizierten Netzteil. Ausserdem darf jeder selbst entscheiden, wie viel Leistung er braucht und wie effizient das Netzteil dabei arbeiten soll, nämlich das gibt die Zertifizierung an, den Wirkungsgrad. Du stellst hier Behauptungen auf und belegst diese nicht mit Quellen, diese wären wirklich nützlich, bezogen auf corsair und high end gpus. So bringt deine Kritik niemandem was.Beispiel:Ein 80 Bronze Netzteil zieht mit einer durchschnittlichen Effizienz von 85% 588Watt aus dem Netz um stabil 500 Watt zu halten.Ein Gold zertifiziertes Netzteil mit einer durchschnittlich Effizienz von 90% zieht 555 Watt aus dem Netz um 500 Watt zu halten. Das macht einen Unterschied von 33 Watt. Das macht bei einem täglichen 8 Stunden Betrieb bei einem kWh Preis von 24ct/kWh eine Ersparnis von 23 Euro im Jahr, wenn man ein gold Netzteil einem Bronze Netzteil vorzieht. Und das Beispiel behandelt eine extrem Bedingung. Bei weniger Betrieb nimmt die Ersparnis sehr schnell ab. Bei 4 Stunden pro Tag sind es nur noch 11 Euro. Und das auch nur bei permanenter Volllast, das dürfte auf die wenigsten zutreffen.





Hier findest du ein 550 Watt Netzteil mit 80+ Gold Zertifizierung. Ab 64,85 bei Mindfactory. Von 24-6 Uhr fällt kein Versand an. Ist ebenfalls ein Netzteil von Corsair. Darüber hinaus ist das Netzteil auch modular, was mir persönlich deutlich besser gefällt.
m_joevor 57 m

Soll man jetzt kein Deal erstellen weil man weiss es gibt besseres, …Soll man jetzt kein Deal erstellen weil man weiss es gibt besseres, irgendwann? Zeig mir ein aktuelles Angebot zu einem 500w Gold zertifizierten Netzteil. Ausserdem darf jeder selbst entscheiden, wie viel Leistung er braucht und wie effizient das Netzteil dabei arbeiten soll, nämlich das gibt die Zertifizierung an, den Wirkungsgrad. Du stellst hier Behauptungen auf und belegst diese nicht mit Quellen, diese wären wirklich nützlich, bezogen auf corsair und high end gpus. So bringt deine Kritik niemandem was.Beispiel:Ein 80 Bronze Netzteil zieht mit einer durchschnittlichen Effizienz von 85% 588Watt aus dem Netz um stabil 500 Watt zu halten.Ein Gold zertifiziertes Netzteil mit einer durchschnittlich Effizienz von 90% zieht 555 Watt aus dem Netz um 500 Watt zu halten. Das macht einen Unterschied von 33 Watt. Das macht bei einem täglichen 8 Stunden Betrieb bei einem kWh Preis von 24ct/kWh eine Ersparnis von 23 Euro im Jahr, wenn man ein gold Netzteil einem Bronze Netzteil vorzieht. Und das Beispiel behandelt eine extrem Bedingung. Bei weniger Betrieb nimmt die Ersparnis sehr schnell ab. Bei 4 Stunden pro Tag sind es nur noch 11 Euro. Und das auch nur bei permanenter Volllast, das dürfte auf die wenigsten zutreffen.



Wenn ich heute ein Netzteil brauche, dann kaufe ich per Preisvergleich das günstigste Modell mit meinen Anforderungen. Da SLI tot ist und selbst mein Highend PC keine 500 Watt frißt: warum dann 750 Watt kaufen? Wenn ich nun 750 Watt benötige, dann kaufe ich doch kein Netzteil mit Bronze Zertifikat, denn Hardware im 750 Watt bereich betreibe ich doch nicht mit dem billigsten Ding? Das widerspricht sich. Seit Jahren ist 500 Watt für Mainstream vollkommen ausreichend (8700k + 1080 Ti).

Und der Hammer: 1x 4/8-Pin ATX12V. Mit einem Kabel kannst du nicht einmal die meistens x299 Mainboards richtig betreiben. Das Netzteil wäre eine Sackgasse.

Drittens ist die Effizienz bei 80+ noch nicht einmal im unteren Bereich definiert, also bei 90+ hast du dann eine höhere Effizenz im unteren Bereich.

Also wäre ein Deal nun ein gutes Netzteil zwischne 450 und 550 Watt mit 90+ oder besser.

PS: bei den Garantieangaben muss man stark auf die Einschränkungen achten. Ebenfalls sollte man sich die Herstellerlisten anschauen. Viele Hersteller kaufen zB. die Hardware bei anderen Marken ein. Ein bestimmtes EVGA hat zB. ein Seasonic Innenleben und kostet weniger Geld, weil das nur weniger User wissen.
Bearbeitet von: "powermueller" 8. Jun
Verfasser
Jerry323vor 21 m

Hier findest du ein 550 Watt Netzteil mit 80+ Gold Zertifizierung. Ab …Hier findest du ein 550 Watt Netzteil mit 80+ Gold Zertifizierung. Ab 64,85 bei Mindfactory. Von 24-6 Uhr fällt kein Versand an. Ist ebenfalls ein Netzteil von Corsair. Darüber hinaus ist das Netzteil auch modular, was mir persönlich deutlich besser gefällt.



Danke, habe ich nicht gesehen.

Nichtsdestotrotz reichen 550W manchen nicht. Man nehme nur ein System mit gängiger cpu, einer 1080 oder 1080ti, 2-3 hdds, quadchannel ram, Belüftung, vielleicht eine wasserkühlung und man kratzt unter Volllast ganz schnell an den 550W. Nehmen wir eine hedit Plattform mit threadripper als CPU, dann reichen die 550w hier schon nicht mehr. Will man noch übertakten wird's sowieso eng.
Hat man noch eine alte gpu generation oder ein crossfire/SLI Gespann, wird niemand zu einem 550w Netzteil greifen. Wenn ich mir in naher Zukunft eine 2. 1080ti kaufen möchte, dann werde ich mit einem 550w Netzteil nicht weit kommen.
Es gibt endlos viele Szenarien, wann ein 750w Netzteil einem 550 Watt Netzteil vorzuziehen ist.

Damit will ich sagen, die Diskussion ist nutzlos. Man nimmt was man braucht und wenn einem die Effizienz wichtig ist, dann muss man mehr ausgeben. Und gäbe es kein Bedarf für 700+ Watt, gäbe es keine Netzteile mit dieser Leistung.
Nein, SLI ist tot und nein Threadripper hat auf den günstigsten Mainboards schon 1x8 + 1x4, was das Netzteil nicht kann.

Verfasser
powermuellervor 2 m

Nein, SLI ist tot und nein Threadripper hat auf den günstigsten Mainboards …Nein, SLI ist tot und nein Threadripper hat auf den günstigsten Mainboards schon 1x8 + 1x4, was das Netzteil nicht kann.


Du hast nicht verstanden was meine aussage ist. Ich sagte nie dass dieses nt für tr4 gedacht ist, ich wollte nur beispiele bringen dass 550w nicht immer reichen. Und sli mag für dich tot sein, es gibt dennoch einige die es nutzen. Denk mal 5 Meter weiter, du bist nicht die Referenz.
m_joevor 12 m

Du hast nicht verstanden was meine aussage ist. Ich sagte nie dass dieses …Du hast nicht verstanden was meine aussage ist. Ich sagte nie dass dieses nt für tr4 gedacht ist, ich wollte nur beispiele bringen dass 550w nicht immer reichen. Und sli mag für dich tot sein, es gibt dennoch einige die es nutzen. Denk mal 5 Meter weiter, du bist nicht die Referenz.



Aber für wen ist das Netzteil hier ein Angebot?
Verfasser
powermuellervor 5 m

Aber für wen ist das Netzteil hier ein Angebot?


Nicht nur für dich
powermuellervor 18 m

Nein, SLI ist tot und nein Threadripper hat auf den günstigsten Mainboards …Nein, SLI ist tot und nein Threadripper hat auf den günstigsten Mainboards schon 1x8 + 1x4, was das Netzteil nicht kann.



Ganz schön vernarrt in seine eigene Meinung. Ich nutze cf mit 2x 390x und 750w wären mir sogar zu wenig, wenn man dem nt rechner von bequiet glauben schenken darf. De skaliert bei mir mit ca 90%, wenn das spiel unterstützt wird. Wo ist das Problem?
Was willst du uns hier eigentlich mitteilen?
Akulevor 22 m

Ganz schön vernarrt in seine eigene Meinung. Ich nutze cf mit 2x 390x und …Ganz schön vernarrt in seine eigene Meinung. Ich nutze cf mit 2x 390x und 750w wären mir sogar zu wenig, wenn man dem nt rechner von bequiet glauben schenken darf. De skaliert bei mir mit ca 90%, wenn das spiel unterstützt wird. Wo ist das Problem?Was willst du uns hier eigentlich mitteilen?



Welches Netzteil hast du denn?
powermuellervor 4 m

Welches Netzteil hast du denn?


850w bequiet dark Power.
Akulevor 48 m

850w bequiet dark Power.



powermuellerhat da durchaus schon recht an eienr stelle ist das Teil zu Fett und für solche Anforderungen wie dein System ist es nicht nur schlecht ausgestattet sondern auch noch ineffizient.

Das Netzteil ist irgendwie weder Fisch noch Fleisch

Das fällt so in die Kategorie viel (watt) hilf viel
Verfasser
_poiu_vor 30 m

powermuellerhat da durchaus schon recht an eienr stelle ist das Teil zu …powermuellerhat da durchaus schon recht an eienr stelle ist das Teil zu Fett und für solche Anforderungen wie dein System ist es nicht nur schlecht ausgestattet sondern auch noch ineffizient. Das Netzteil ist irgendwie weder Fisch noch Fleisch Das fällt so in die Kategorie viel (watt) hilf viel


So wie ich es verstanden habe hat akule durchaus selbst gesagt dass ein 750w Netzteil zu schwach für sein System ist und das 850w bequiet ist sein aktuelles, welches durchaus passt. 2x 390x brauchen viel leistung.
Ich glaube du bringst hier was durcheinander...
m_joevor 1 h, 29 m

So wie ich es verstanden habe hat akule durchaus selbst gesagt dass ein …So wie ich es verstanden habe hat akule durchaus selbst gesagt dass ein 750w Netzteil zu schwach für sein System ist und das 850w bequiet ist sein aktuelles, welches durchaus passt. 2x 390x brauchen viel leistung. Ich glaube du bringst hier was durcheinander...



Nein ich bringe nichts durcheinander, er hat ja selsbt gesagt das es zu Schwach ist und es ist viel ineffizienter als seines

Wofür ist das denn jetzt gut xD
Verfasser
_poiu_vor 10 m

Nein ich bringe nichts durcheinander, er hat ja selsbt gesagt das es zu …Nein ich bringe nichts durcheinander, er hat ja selsbt gesagt das es zu Schwach ist und es ist viel ineffizienter als seines Wofür ist das denn jetzt gut xD


Bist du irgendwie auf den Kopf gefallen? Kannst du dir kein Szenario ausmalen wann man dieses Netzteil braucht? Überhaupt ist das nur ein Deal weil ich die Ersparnis gut finde, nirgendwo sage ich dass es das beste Netzteil ist welches man für dieses Geld bekommen kann. Also wirklich, diese Diskussion ist so irrelevant und ermüdend, bitte lass es doch einfach. Wenn jemand genau dieses will dann kauft er sich das und wenn nicht dann nicht. Ist das so schwer zu begreifen?

Ps nenn mir bitte in zahlen Wie Viel ineffizienter es ist. Wenn du sowas behauptest, dann bitte mit referenz. Denn dein "viel" bedeutet hier lediglich ein paar %, im einstelligen Bereich. Mögen es 5 Oder 6% sein.
Bearbeitet von: "m_joe" 8. Jun
_poiu_vor 16 m

Nein ich bringe nichts durcheinander, er hat ja selsbt gesagt das es zu …Nein ich bringe nichts durcheinander, er hat ja selsbt gesagt das es zu Schwach ist und es ist viel ineffizienter als seines Wofür ist das denn jetzt gut xD



Muss ich @m_joe schon recht geben. Mein kommentar bezog sich eher auf die dämliche Aussage sli wäre tot, nur weil er das so denkt. Hätte ich ein cf gespann aus 2x280er oder aus 2x480 oder ein sli aus 2x1060 wäre das im Deal ideal. Ist das so schwer? Bist du nur hier zum haten?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von m_joe. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text