Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Corsair Force Series MP600 M.2 2280 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND TLC (CSSD-F1000GBMP600)
433° Abgelaufen

Corsair Force Series MP600 M.2 2280 PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND TLC (CSSD-F1000GBMP600)

189€205,06€-8%Mindfactory Angebote
42
eingestellt am 8. Nov 2019Bearbeitet von:"Ge0rge"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

TECHNISCHE DATEN
Allgemein:Kapazität:1000GB
Modellserie:Force Series MP600
Lesegeschwindigkeit bis zu:4950 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu:4250 MB/s
Formfaktor:M.2 2280
Schnittstelle:PCIe 4.0 x4 NVMe 1.3
Controller:Phison PS5016-E16
Chiptyp:3D-NAND TLCMTBF
(Lebensdauer):1.800.000 Stunden
Besonderheiten:AES 256-Bit-Datenverschlüsselung, Kühlkörper
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
@Ge0rge Lauter Buzzwords im Titel aber die wichtigste Angabe, die Kapazität glatt vergessen. Und nein, wir sind nicht alle Nerds, die aus der Modellnummer die Größe erkennen können.
DealBen08.11.2019 21:38

Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel w …Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.


Für eine sehr stabile Erektion.
DealBen08.11.2019 21:56

Ich zahle für meine NVMe SSD auch bereits einen Aufpreis gegenüber SATA, d …Ich zahle für meine NVMe SSD auch bereits einen Aufpreis gegenüber SATA, der sich ein wenig rechtfertigen lässt (dennoch marginale Unterschiede, die man im Alltag nicht merkt). Allerdings ist der Aufpreis nicht so hoch. Aber ob ich nun zu diesem Aufpreis nochmal 70€ draufschlage (MP510, ja gut 960GB - die 40GB kehre ich mal unter den Teppich), aber gar keinen Mehrwert mehr habe, sehe ich persönlich nicht ein.Natürlich kommt es auf den Anwendungsfall an, deswegen habe ich ja gefragt. Ihr könnt ja gerne einbauen was ihr wollt, aber wer am Ende nur zockt und sich dafür explizit eine PCIe 4.0 SSD gekauft hat, der wirft Geld einfach zum Fenster raus und das verstößt gegen den Codex von Mydealz Noch eine Generation weiter und ihr könnt eure SSD in einer Minute komplett befüllen. Wird nie jemand machen. Aber man kanns *RGB intensifies*.


Inwiefern interessiert dich das, warum jemand etwas kaufen möchte?

Bei RAM wird ebenfalls darüber philosophiert, welche Timings es nun sein sollen. Dabei ist das Tempo-Plus ähnlich homöopathisch wie hier. Tja, jedem sein Fetisch, manche können ohne halt nicht ruhig schlafen...
Bearbeitet von: "Mills" 8. Nov 2019
42 Kommentare
Jetzt kommen die Ryzen boyzzzzzz(nutella)
Was für ein lese-/schreibdurchsatz ist hier mit pcie 3 zu erwarten?
3k/3k wenn du nen X299 hast
Hab nen x370
el_froggo08.11.2019 21:34

Was für ein lese-/schreibdurchsatz ist hier mit pcie 3 zu erwarten?


Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.
DealBen08.11.2019 21:38

Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel w …Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.



Woher kommt die Erkenntnis

Ich dachte da eher an eine Verdoppelung der Geschwindigkeit PCIe 2.0 vs 3.0.

Theoretisch:
PCIe 2.0 x2 = 1000MB/s
PCIe 2.0 x4 = 2000MB/s
PCIe 3.0 x4 = 4000MB/s

chip.de/art…186
Bearbeitet von: "Neo1999" 8. Nov 2019
DealBen08.11.2019 21:38

Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel w …Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.


Naja, sagen wir lieber, nicht so viel schneller dass es den Aufpreis zu einer SATA auch nur ansatzweise rechtfertigen würde. Aber manchmal muss es eben das Beste sein...
DealBen08.11.2019 21:38

Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel w …Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.


Lass mich doch Datentransfers
el_froggo08.11.2019 21:34

Was für ein lese-/schreibdurchsatz ist hier mit pcie 3 zu erwarten?


Ich tippe mal auf ~4000.
DealBen08.11.2019 21:38

Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel w …Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.


Videobearbeitung.
Mills08.11.2019 21:44

Naja, sagen wir lieber, nicht so viel schneller dass es den Aufpreis zu …Naja, sagen wir lieber, nicht so viel schneller dass es den Aufpreis zu einer SATA auch nur ansatzweise rechtfertigen würde. Aber manchmal muss es eben das Beste sein...


Ich zahle für meine NVMe SSD auch bereits einen Aufpreis gegenüber SATA, der sich ein wenig rechtfertigen lässt (dennoch marginale Unterschiede, die man im Alltag nicht merkt). Allerdings ist der Aufpreis nicht so hoch. Aber ob ich nun zu diesem Aufpreis nochmal 70€ draufschlage (MP510, ja gut 960GB - die 40GB kehre ich mal unter den Teppich), aber gar keinen Mehrwert mehr habe, sehe ich persönlich nicht ein.

Natürlich kommt es auf den Anwendungsfall an, deswegen habe ich ja gefragt. Ihr könnt ja gerne einbauen was ihr wollt, aber wer am Ende nur zockt und sich dafür explizit eine PCIe 4.0 SSD gekauft hat, der wirft Geld einfach zum Fenster raus und das verstößt gegen den Codex von Mydealz Noch eine Generation weiter und ihr könnt eure SSD in einer Minute komplett befüllen. Wird nie jemand machen. Aber man kanns *RGB intensifies*.
DealBen08.11.2019 21:56

Ich zahle für meine NVMe SSD auch bereits einen Aufpreis gegenüber SATA, d …Ich zahle für meine NVMe SSD auch bereits einen Aufpreis gegenüber SATA, der sich ein wenig rechtfertigen lässt (dennoch marginale Unterschiede, die man im Alltag nicht merkt). Allerdings ist der Aufpreis nicht so hoch. Aber ob ich nun zu diesem Aufpreis nochmal 70€ draufschlage (MP510, ja gut 960GB - die 40GB kehre ich mal unter den Teppich), aber gar keinen Mehrwert mehr habe, sehe ich persönlich nicht ein.Natürlich kommt es auf den Anwendungsfall an, deswegen habe ich ja gefragt. Ihr könnt ja gerne einbauen was ihr wollt, aber wer am Ende nur zockt und sich dafür explizit eine PCIe 4.0 SSD gekauft hat, der wirft Geld einfach zum Fenster raus und das verstößt gegen den Codex von Mydealz Noch eine Generation weiter und ihr könnt eure SSD in einer Minute komplett befüllen. Wird nie jemand machen. Aber man kanns *RGB intensifies*.


Inwiefern interessiert dich das, warum jemand etwas kaufen möchte?

Bei RAM wird ebenfalls darüber philosophiert, welche Timings es nun sein sollen. Dabei ist das Tempo-Plus ähnlich homöopathisch wie hier. Tja, jedem sein Fetisch, manche können ohne halt nicht ruhig schlafen...
Bearbeitet von: "Mills" 8. Nov 2019
Mills08.11.2019 21:58

Was interessiert dich das, warum jemand etwas kaufen möchte?


Weil viele keine Ahnung haben, warum sie etwas kaufen. Und wenn jemand nicht mal weiß, mit welchen Raten man bei PCIe 3 rechnen darf, bezweifle ich, dass der Nutzer von PCIe 4 profitiert. Dann frage ich mich eben, warum man sich sowas kaufen will. Du kannst mit deinem Geld machen was du willst, das interessiert mich nicht. Wenn jemand ne beschissene PC-Zusammenstellung raus haut, dann schreibe ich da auch was dazu.
Verstehe. Vor recht kurzer Zeit lagen 1TB SATAs noch in diesem Preisbereich. Insofern find ich 189 für 1TB mit nun 4+GB/s eigentlich nicht dramatisch. Da haben (jede Wette) viele hier schon deutlich mehr Geld für just-nice-to-have-things ausgegeben...
Bearbeitet von: "Mills" 8. Nov 2019
Mills08.11.2019 22:12

Verstehe. Vor recht kurzer Zeit lagen 1TB SATAs noch in diesem …Verstehe. Vor recht kurzer Zeit lagen 1TB SATAs noch in diesem Preisbereich. Insofern find ich 189 für 1TB mit nun 4+GB/s eigentlich ganz ok. Da haben (jede Wette) viele hier schon deutlich mehr Geld für just-nice-to-have-things ausgegeben...


Egal wie viel eine SSD früher gekostet hat. Ich würde mir dennoch überlegen ob ich 70€ Aufpreis (MP510 vs MP600) zahle, wenn man keinen Vorteil hat. Ist das nicht immer so beim Geld? Je mehr ich ausgebe, desto mehr erwarte ich auch. Und ich finde 70€ sind schon ein Aufpreis, wo man das hinterfragen sollte.
Wieviel TB Durchsatz schafft die?
Bearbeitet von: "WasIsLetzePrais" 8. Nov 2019
Also mit PCIE 3 find ich nicht das es viel sinn macht sich die zu holen, jedoch wenn man schon im Besitz von 4.0 ist, warum nicht
MrAeRoZz08.11.2019 22:48

Also mit PCIE 3 find ich nicht das es viel sinn macht sich die zu holen, …Also mit PCIE 3 find ich nicht das es viel sinn macht sich die zu holen, jedoch wenn man schon im Besitz von 4.0 ist, warum nicht


Weil teuer. Ist halt die Frage, was man so macht und ob man davon profitiert. Oder ob man einfach gerne Geld zum Fenster rausschmeißt.
@Ge0rge Lauter Buzzwords im Titel aber die wichtigste Angabe, die Kapazität glatt vergessen. Und nein, wir sind nicht alle Nerds, die aus der Modellnummer die Größe erkennen können.
Phipsy9008.11.2019 22:55

Weil teuer. Ist halt die Frage, was man so macht und ob man davon …Weil teuer. Ist halt die Frage, was man so macht und ob man davon profitiert. Oder ob man einfach gerne Geld zum Fenster rausschmeißt.


Es gibt genug Leute die PCs als Hobby zusammen bauen und wie bei jedem anderen Hobby ist der Preis dann nicht das wichtigste.
nafspa1208.11.2019 22:57

@Ge0rge Lauter Buzzwords im Titel aber die wichtigste Angabe, die …@Ge0rge Lauter Buzzwords im Titel aber die wichtigste Angabe, die Kapazität glatt vergessen. Und nein, wir sind nicht alle Nerds, die aus der Modellnummer die Größe erkennen können.


Sehe ich genauso. Sind auch nur 3 Zeichen.
MrAeRoZz08.11.2019 23:05

Es gibt genug Leute die PCs als Hobby zusammen bauen und wie bei jedem … Es gibt genug Leute die PCs als Hobby zusammen bauen und wie bei jedem anderen Hobby ist der Preis dann nicht das wichtigste.


Hab ich doch auch erwähnt.
Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus M.2? Hat jemand entsprechende Erfahrungen bzw. Tips? Geplant ist der Einsatz auf einem X570er Board plus Ryzen 3900X, die in Kürze angeschafft werden. Einsatz ist geplant als Systemplatte sowie für Games und sonstige Daten. Ohne auf die Frage, ob sich das P/L-mäßig lohnt einzugehen: möchte einfach auf eine langfristig aktuelle und zuverlässige Platte setzen, die viele Jahre "halten" soll und leistungstechnisch genügend Reserven hat. Mit ist Langlebigkeit und Topleistung wichtig; kaufe zwar eher selten, dann aber eher qualitativ hochwertig.
AlexHe8508.11.2019 23:11

Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus …Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus M.2? Hat jemand entsprechende Erfahrungen bzw. Tips? Geplant ist der Einsatz auf einem X570er Board plus Ryzen 3900X, die in Kürze angeschafft werden. Einsatz ist geplant als Systemplatte sowie für Games und sonstige Daten. Ohne auf die Frage, ob sich das P/L-mäßig lohnt einzugehen: möchte einfach auf eine langfristig aktuelle und zuverlässige Platte setzen, die viele Jahre "halten" soll und leistungstechnisch genügend Reserven hat. Mit ist Langlebigkeit und Topleistung wichtig; kaufe zwar eher selten, dann aber eher qualitativ hochwertig.



Also da die beiden SSDs preislich etwa ähnlich sind würde ich zu den PCIE 4.0 greifen. In Tests schneiden beide (Gigabyte und Corsair) etwa gleich schnell ab, wobei die Gigabyte meist minimal vorne liegt. Auch die Hersteller angaben spiegeln das etwa wieder (siehe Geizhals). Würde aufgrund der kleinen Ersparnis also hier zu der Corsair greifen
AlexHe8508.11.2019 23:11

Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus …Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus M.2? Hat jemand entsprechende Erfahrungen bzw. Tips? Geplant ist der Einsatz auf einem X570er Board plus Ryzen 3900X, die in Kürze angeschafft werden. Einsatz ist geplant als Systemplatte sowie für Games und sonstige Daten. Ohne auf die Frage, ob sich das P/L-mäßig lohnt einzugehen: möchte einfach auf eine langfristig aktuelle und zuverlässige Platte setzen, die viele Jahre "halten" soll und leistungstechnisch genügend Reserven hat. Mit ist Langlebigkeit und Topleistung wichtig; kaufe zwar eher selten, dann aber eher qualitativ hochwertig.


Ich würde sagen die hier, jedoch da alle sehr neu sind kann man natürlich nicht sagen welche sich an besten bewährt
@Mrcorpse & @MrAeRoZz:
Danke für die Rückmeldungen!
DealBen08.11.2019 21:38

Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel w …Wofür willst du sie denn überhaupt einsetzen? Kein Programm oder Spiel wird schneller starten.


Für eine sehr stabile Erektion.
nafspa1208.11.2019 22:57

@Ge0rge Lauter Buzzwords im Titel aber die wichtigste Angabe, die …@Ge0rge Lauter Buzzwords im Titel aber die wichtigste Angabe, die Kapazität glatt vergessen. Und nein, wir sind nicht alle Nerds, die aus der Modellnummer die Größe erkennen können.


zyph08.11.2019 23:07

Sehe ich genauso. Sind auch nur 3 Zeichen.


Ich auch. Mit Leerzeichen wären's allerdings 4 Zeichen.

Und "SSD" wäre vielleicht auch noch gut.
.
Mills08.11.2019 22:12

Verstehe. Vor recht kurzer Zeit lagen 1TB SATAs noch in diesem …Verstehe. Vor recht kurzer Zeit lagen 1TB SATAs noch in diesem Preisbereich. Insofern find ich 189 für 1TB mit nun 4+GB/s eigentlich nicht dramatisch. Da haben (jede Wette) viele hier schon deutlich mehr Geld für just-nice-to-have-things ausgegeben...


Ja ich, samsung 960 pro 1tb für ca 600€ anfang 2017. Das anspruchsvollste was mein Rechner macht, ab und zu Zocken, hat sich nie „gelohnt“ early Adoptor halt.
jetzt noch ne mini WaKü nur für die GPU. Just nice to have. Aber auch „dumm“
daher Hobby und so.
kann solche „Fehlentscheidungen „ schon verstehen.
el_froggo08.11.2019 21:35

Hab nen x370


23574568-z7okM.jpgAsus Crosshair VI X370 mit der MP510. Die MP600 wird sich da nicht wirklich von unterscheiden (mal vom Preis abgesehen).

Edit: Weil hier so über Anwendungsfälle gestritten wird mal kurz mein Senf dazu. "Next gen" Spiele wie Star CItizen die komplett auf streaming setzen laden ein paar Sekunden schneller und im Spiel selbst sind die manchmal minimal auftretenden Asset-Ladeverzögerungen wenn man sich im dogfight schnell dreht verschwunden.
Bei größeren Videoprojekten mit vielen einzelnen Clips im Projekteordner ist die Clip-Vorschau noch nen Ticken schneller vollständig geladen und das scrubing fühlt sich direkter an.
Viel Geld würde ich dafür nicht unbedingt hinlegen, aber da die Corsair günstiger war als eine 1TB SATA Samsung geht das schon in Ordnung.
Bearbeitet von: "Morque" 9. Nov 2019
Renton1108.11.2019 23:43

Für eine sehr stabile Erektion.


Endlich hat jemand mein Problem erkannt!
Bin ich blind oder ist die MP600 wieder bei 211 EUR?
AlexHe8508.11.2019 23:11

Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus …Die Corsair oder eher die Gigabyte AORUS M.2 oder Samsung 970 Evo Plus M.2? Hat jemand entsprechende Erfahrungen bzw. Tips? Geplant ist der Einsatz auf einem X570er Board plus Ryzen 3900X, die in Kürze angeschafft werden. Einsatz ist geplant als Systemplatte sowie für Games und sonstige Daten. Ohne auf die Frage, ob sich das P/L-mäßig lohnt einzugehen: möchte einfach auf eine langfristig aktuelle und zuverlässige Platte setzen, die viele Jahre "halten" soll und leistungstechnisch genügend Reserven hat. Mit ist Langlebigkeit und Topleistung wichtig; kaufe zwar eher selten, dann aber eher qualitativ hochwertig.



Wow diese Lese-/Schreibgeschwindigkeit
Mills08.11.2019 21:58

Inwiefern interessiert dich das, warum jemand etwas kaufen möchte? …Inwiefern interessiert dich das, warum jemand etwas kaufen möchte? (confused)Bei RAM wird ebenfalls darüber philosophiert, welche Timings es nun sein sollen. Dabei ist das Tempo-Plus ähnlich homöopathisch wie hier. Tja, jedem sein Fetisch, manche können ohne halt nicht ruhig schlafen...


Für die letzten 10% Leistung zahlst Du immer abstrus drauf.
PC Systeme sind immer die Jagd nach dem Flaschenhals im jeweiligen Anwendungsfall. Wenn schenllerer RAM Dir im Schnitt 5% mehr CPU Leistung bringt, gibt es dennoch Fälle in denen es 20-30% mehr sein können. Dass nur ein marginaler Anteil der Gesamtnutzerschaft diese Fälle hat ändert nichts an ihrer Existenz.
Für den üblichen "gamer" besteht im Regelfall die Regel dass sein Geld in die GPU fliessen muss, und dennoch gibt es Spiele, sei es RTS, MMOs oder die Jagd nach 200Hz+, bei denen limitieren GPU sowie RAM.
Und es gibt genügend Spiele bei denen kann das Hi Res Texturstreaming durch eine langsame Festplatte ausgebremst werden. Maximale Transferraten sind ja nur ein Kriterium, welches wenige benötigen. Wahlfreier Zugriff, lesen und schreiben kleiner Blöcke etc ist viel praxisbezogener - und steigt mit der Leistung des Controllers/Qualität des NAND.
cold: € 214,31*
bennyn09.11.2019 08:53

Bin ich blind oder ist die MP600 wieder bei 211 EUR?



Direkt zur Mindstar-Seite gehen, dann runter scrollen, ist immer noch zum Angebotspreis von 189,00 verfügbar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text